POCO X5 und X5 Pro 5G: Ein europäischer Händler verrät alles

POCO X5 Pro-Teaser

Das Partnerunternehmen von Xiaomi bereitet die Markteinführung von zwei neuen Modellen der X-Serie vor, Mittelklasse-Smartphones, die nach den ersten Leaks vielversprechend erscheinen. Im Moment ist noch alles im Gange, aber angesichts der Intensivierung von Zertifizierungen und Gerüchten ist es an der Zeit, eine Bestandsaufnahme der Situation zu machen: Hier ist unsere eingehende Analyse mit allen Lecks, die dem nächsten gewidmet sind POCO X55G e POCO X5 Pro 5G!

Aktualisieren von 25 / 01: POCO X5 und X5 Pro erscheinen im Online-Shop eines europäischen Einzelhändlers, komplett mit Spezifikationen. Alle Details finden Sie direkt im Artikel.

POCO X5 und X5 Pro 5G: alles, was wir bisher über die neuen Modelle wissen

Design und Anzeige

Das neue Sortiment der Marke soll nämlich aus zwei Geräten bestehen POCO X55G e POCO X5 Pro 5G. Das Terminal wird voraussichtlich in China ankommen Redmi Note 12E Proim Anschluss an die Erbe der vorherigen Generation. Warten auf den weltweiten Start, a Einzelhändler europäisch (genau in Bulgarien) hat die Produktseiten beider Modelle mit fast vollständigen Spezifikationen online gestellt.

Das Design beider – aus den durchgesickerten Bildern – erinnert an das der Mittelklasse-Redmi der neuesten Generation. Die Schale von POCO X5 Pro hostet a rechteckige Kamera eingefügt in ein längliches Modul ähnlich dem des vorherigen POCO X4 Pro, mit dem Markenlogo in voller Sicht. Wir haben auch einige Aufnahmen des Verkaufspakets und eine Menge Bestätigungen bezüglich der Spezifikationen.

Näher auf die Eigenschaften und Ähnlichkeiten mit einigen Terminals der Xiaomi-Rippe eingehen, POCO X5 sollte ein sein Rebranding di Redmi-Hinweis 12 5G (sowohl in China als auch in China eingeführt Sprachen), während X5 Pro die westliche Version von wäre Redmi Note 12 Pro Speed ​​Edition.

Apropos Displays: Basierend auf dem, was sich herausgestellt hat, sollten sowohl X5 5G als auch seine Pro-Variante eine Einheit haben AMOLED da 6,6 "Voll HD + mit zentralem Loch, Bildwiederholfrequenz a 120 Hz und 240 Hz Touch-Samplingrate, flankiert von einem seitlichen Fingerabdrucksensor. Außerdem sollten wir eine Zertifizierung finden IP53 zum Schutz des Gerätes vor Flüssigkeiten und Staub.

Technische Daten

poco x4 5g-Zertifizierungsdetails Leck 2

Die Gerüchte über die technischen Spezifikationen von POCO X5 sehe einen wesentlichen Unterschied im Vergleich zum chinesischen Redmi Note 12: Letzteres wird vom Snapdragon 4 Gen 1 angeführt, aber das Modell POCO sollte es stattdessen anbieten Löwenmaul 695 (so ein bekannter Insider), wie auch aus den Benchmarks selbst ersichtlich ist. Das Gerät wurde kürzlich entdeckt Geekbench (mit den Initialen 22111317PG): Zusätzlich zum 695 stellen wir auch das Vorhandensein von 8 GB RAM und Android 12 fest.

POCO X5

Nebenerinnerungen werden wir haben 4 / 6 / 8 GB RAM und 64 / 128 GB der Lagerung. Das Ganze würde von einer Batterie aus betrieben werden 5.000 mAhmit Schnellladungsunterstützung a 33W.

Für das Datenblatt von POCO X5 Pro 5G, jedoch haben wir ein 1:1-Rebranding mit lo Löwenmaul 778G gesehen auf Redmi Note 12 Pro Speed ​​​​Edition. Wieder sollten wir eine Einheit aus haben 5.000 mAh aber mit einer stärkeren Aufladung aus 67W.

Selbstverständlich finden wir Unterstützung unter 5G, während auf der Softwareseite die Zertifizierungen die erwähnen MIUI 14 auf einer Basis Android 13 (aber das Vorhandensein von Android 12 kann nicht ausgeschlossen werden, wie auch die Benchmarks zeigen). Sie werden nicht fehlen Lautsprecher Stereo und Konnektivität NFC für kontaktloses Bezahlen.

Kommen wir zum fotografischen Bereich. Beim Basismodell sprechen wir von einer Dual-Kamera 48 + 2 MP. POCO X5 Pro 5G soll stattdessen auf eine Dreifachkammer setzen 108 + 8 + 2 MP mit Samsung HM2 Hauptsensor, Ultra-Wide und Makro.

POCO X5 5G - Datenblatt (vermutlich)

  • Abmessungen von 165,8 x 76,2 x 7,98 mm bei 189 Gramm Gewicht
  • Zulassung IP54
  • Display G-OLED da 6,67 "Voll HD + (2400 x 1080 Pixel) in 20:9 mit Bildwiederholfrequenz bis zu 120 Hz, 240Hz Touch-Sampling
  • Seite Fingerabdruckleser
  • SoC Qualcomm Snapdragon 695 bei 6 nm TSMC
  • Octa-Core-CPU (2 x 2,2 GHz A77 + 6 x 1,7 GHz A55)
  • Adreno GPU 619
  • 4 / 6 / 8 GB von RAM LPDDR4X
  • 128 / 256 GB von UFS 2.2-Speicher
  • Batterie durch 5.000 mAh mit Schnellladung von 33W
  • Dual SIM 5G SA+NSA-Unterstützung, Dual Band Wi-Fi, Bluetooth 5.1, NFC, GPS/A-GPS/GLONASS, IR-Sensor, haptisches Feedback der X-Achse
  • Dreifachkamera von 48 + 8 + 2 MP f/1.8-2.2-2.4 mit Ultraweitwinkel und Makro
  • Selfie-Kamera 13 MP
  • Stereo-Lautsprecher Dolby, Miniklinkeneingang
  • Betriebssystem Android 12 mit MIUI 13

POCO X5 Pro 5G - Datenblatt (vermutlich)

  • Abmessungen von 162,1 x 76 x 7,9 mm bei 181 Gramm Gewicht
  • Zulassung IP68 (?)
  • Display AMOLED 10 Bit ab 6,6 "Voll HD + (2400 x 1080 Pixel) in 20:9 mit Bildwiederholfrequenz bis zu 120 Hz, 240Hz Touch-Sampling, Gorilla Glass 5
  • Seite Fingerabdruckleser
  • SoC Qualcomm Snapdragon 778G bei 6 nm TSMC
  • Octa-Core-CPU (1 x 2,4 GHz A78 + 3 x 2,2 GHz A78 + 4 x 1,9 GHz A55)
  • Adreno 642L GPU
  • 6 / 8 / 12 GB von RAM LPDDR4X
  • 128 / 256 GB von UFS 2.2-Speicher
  • Batterie durch 5.000 mAh mit Schnellladung von 67W
  • Dual-SIM-Unterstützung 5G SA+NSA, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.2, NFC, GPS/A-GPS/GLONASS/Galileo/QZSS/NavIC/BeiDou B1I+B1C, IR-Sensor
  • Dreifachkamera von 108 + 8 + 2 MP f/1.9-2.2-2.4 mit Ultraweitwinkel und Makro
  • Selfie-Kamera 16 MP
  • Stereo-Lautsprecher Dolby, Miniklinkeneingang
  • Betriebssystem Android 12 mit MIUI 14

POCO X5 und X5 Pro 5G – Preis und Veröffentlichung

POCO X5 Pro-Teaser

POCO X5 und X5 Pro 5G habe noch keinen Termin Präsentation offiziell, aber ein Plakatleck zeigt, dass die Veranstaltung angesetzt ist 6 Februar.

Die X4 Pro 5G-Version debütierte in Italien bei a Preis ab 249,90 €, so dass wir nur einen ähnlichen oder etwas höheren Wert erwarten können (basierend auf den neuen Funktionen, die implementiert werden).

Ein aktuelles Leck zeigt eine Startfigur (für das Pro-Modell) enthalten zwischen 260 € und 283 € zum Wechselkurs, bezogen auf den indischen Preis. Ein anderes Leck meldet stattdessen eine kleinere Zahl, inklusive zwischen 236 € und 259 € an der Börse; außerdem gäbe es drei Konfigurationen, nämlich 6/128 GB, 8/128 GB und 8/256 GB.

⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.