Razr 2022 im Test: Knitterfreies Display und starke Hardware, aber etwas fehlt noch

Wenn es eine Marke gibt, die in letzter Zeit einen deutlichen Kurswechsel vollzogen hat, dann ist es Motorola. Wir haben es bei seinen neuesten Smartphones gesehen, den wenigen auf dem Markt, die mit korrekter und niemals übermäßiger Positionierung eingeführt wurden, und wir finden es auch in dem Engagement, das die Marke in die Software gesteckt hat, mit dem zusätzlich zu einer sehr angenehmen Anpassung , für einige Modelle sind 3 Hauptupdates und 4 Jahre Sicherheitspatches garantiert.

Nun, das Neue Motorola Razr 2022 passt genau in diese Strategie: Flexibles Display mit 144 Hz, neues Scharnier, das (fast) spaltfrei und mit einer fast unsichtbaren Falte schließt, Formfaktor, der viel näher an dem traditioneller Smartphones liegt, sind alles Eigenschaften, die auf dem Papier vermuten lassen würden dass es das beste faltbare Sparphone da draußen ist. Aber wird es so sein?

Motorola Razr 2022 Test: viele Schritte nach vorne

Design und Materialien

Okay, was zum Motorola Razr 2022 dass all diese ikonischen Referenzen des historischen Smartphones der frühen 2000er Jahre vollständig aufgegeben wurden, ist allen bekannt. Es gibt nicht mehr das große untere Kinn und die quadratische Kerbe verschwindet. Und, um ehrlich zu sein, zusammen mit diesen Elementen die Motorola Razr 2022 es verliert auch etwas an Persönlichkeit, vielleicht auch, weil es nur in Schwarz erhältlich ist und völlig frei von Farbkombinationen, die es attraktiver machen könnten.

Allerdings stimmt das Motorola Razr 2022 Es ist viel komfortabler zu bedienen als die vorherige Generation und das größere Gewicht und die größeren Abmessungen werden durch das Vorhandensein eines größeren Akkus, hochwertiger Hardware und dickerer Kameras gerechtfertigt. Kurz gesagt, es ist ein völlig anderes Smartphone.

Review Motorola Razr 2022 5G faltbares Smartphone Hardware Test Leistung Kamera Display Aufladen Wer verkauft Kauf Preis Rabatt Italien Software

Es gibt auch einen neuen Schließmechanismus, ein neues Scharnier, das es ermöglicht, die beiden Abschnitte fast parallel zu schließen und in unterschiedlichen Winkeln zu verwenden, ähnlich wie wir es bei Samsungs Z Flip 4 gesehen haben. Aus dieser Sicht hätte ich aber konstruktiv einen deutlicheren Fortschritt erwartet: ok, die Falte ist deutlich weniger stark ausgefallen, aber das Scharnier ist ziemlich laut und nicht so stabil wie das in der zu sehende Südkoreanisches Smartphone, das interne Display hat dann auch noch eine Plastikfolie, die sehr unter Fingerabdrücken leidet.

Review Motorola Razr 2022 5G faltbares Smartphone Hardware Test Leistung Kamera Display Aufladen Wer verkauft Kauf Preis Rabatt Italien Software

Äußerlich gibt es dann das große (aber nicht sehr große) Display, das durch Gorilla Glass 5 geschützt ist, das Motorola in jeder Hinsicht als Bildschirm betrachten wollte, seine Verwendung absolut nicht einschränkt und ein Ergebnis erzielt, das etwas ist ' verwirrt mich. Aber dazu kommen wir noch.

Es ist ein IP 52-zertifiziertes Smartphone und integriert einen Fingerabdrucksensor, der in den Power-Button integriert ist, der sich neben der Lautstärkewippe befindet. Und hier nochmal, hier sind wir wieder, hätten wir besser machen können: Meiner Meinung nach ist die Einschalttaste zu hoch platziert, um das Gerät bequem zu entsperren, und die beiden Tasten zur Lautstärkeregelung sind nicht nur noch weiter oben, sondern auch sie sind besonders klein und umständlich zu bedienen.

Display

Was das Display betrifft, gibt es poco al zu kritisieren Motorola Razr 2022. Öffnen Sie die Hülle, Sie finden sich hier mit einem sehr hellen 6.7-Zoll-pOLED-Panel mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz wieder. Denken Sie immer daran, dass Sie bei der Interaktion mit der Benutzeroberfläche nur 120 Hz nutzen können. Und es ist sinnlos, es zu umgehen: Es ist ein hervorragendes Panel, das eine außergewöhnliche Sehqualität garantieren kann, und wenn Sie sich in direkten Lichtverhältnissen befinden, ermöglicht der Helligkeitsschub dank der 1013 Nits, die wir in unseren Tests festgestellt haben, eine ebenso klare Sicht. Und seien wir ehrlich, nur unter diesen Umständen kann das Vorhandensein der Falte leicht wahrgenommen werden.

Review Motorola Razr 2022 5G faltbares Smartphone Hardware Test Leistung Kamera Display Aufladen Wer verkauft Kauf Preis Rabatt Italien Software

Kurz gesagt, Motorola Razr 2022 Es ist das einzige faltbare Smartphone, das offiziell in Italien gekauft werden kann, bei dem die Faltung praktisch nicht wahrnehmbar ist, was jedoch durch das Vorhandensein extrem dicker Einfassungen ein wenig beeinträchtigt wurde, an denen Motorola besser hätte arbeiten sollen.

Und es ist genau das Seitenverhältnis des Bildschirms, das die ausmacht Motorola Razr 2022 viel breiter als Samsungs Z Flip 4. Eine Wahl, die sehr wichtige Vor- und Nachteile hat. Angesichts des Seitenverhältnisses des internen Displays (das 21:9 beträgt) ist das faltbare Motorola im geöffneten Zustand tatsächlich viel umständlicher zu bedienen als das Samsung-Pendant (das einen 22:9-Bildschirm hat), aber es stimmt, dass es genau ist die Proportionen des Displays, die es Ihnen ermöglichen, Inhalte im Vollbildmodus anzuzeigen, indem das Vorhandensein von Seitenbändern minimiert wird, und auch das Tippen komfortabler machen. Im Wesentlichen bevorzuge ich die Wahl von Motorola gegenüber der von Samsung.

Review Motorola Razr 2022 5G faltbares Smartphone Hardware Test Leistung Kamera Display Aufladen Wer verkauft Kauf Preis Rabatt Italien Software

Dann gibt es noch den externen Bildschirm, der ein 2.7-Zoll-OLED-Panel verwendet, mit dem es möglich ist, mit allen auf dem Gerät installierten Apps recht gut zu interagieren. Und wenn ich alle sage, meine ich wirklich alle: Über die Einstellungen ist es möglich, praktisch jede auf dem Smartphone installierte App bootfähig zu machen, was mich dazu gebracht hat, eines zu denken: Es stimmt, es ist besser, ein Smartphone ohne zu haben Einschränkungen und nicht ein Produkt, bei dem die Marke entscheidet, was getan werden kann und was nicht, aber an diesem Punkt ist es wahr, dass das externe Display sehr komfortabel und in allem verbessert ist, aber meiner Meinung nach immer noch zu klein ist, um dies zu können verwenden Sie es ohne Einschränkungen.

Hardware und Leistung

Zu animieren Motorola Razr 2022 Dafür sorgt ein Snapdragon 8+ Gen. 1, flankiert von 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher. Eine Konfiguration, die wir inzwischen sehr gut kennen, mehr als genug, um alle Aufgaben, die von einem mobilen Gerät gestellt werden können, problemlos zu erledigen. Das Öffnen von Spielen und Anwendungen ist sehr schnell, die Reaktionsgeschwindigkeit bei Interaktionen ist unmittelbar und es gibt nichts, was Sie dem Gerät nicht abverlangen können. Kurz gesagt, aus Hardware-Sicht hat Motorola im Vergleich zu den alten Razrs, die, wie wir uns erinnern sollten, keine Spitzenprozessoren verwendeten und nicht frei von sehr lästigen Verlangsamungen und Verzögerungen waren, einen bedeutenden Schritt nach vorne gemacht. Also ja, Motorola Razr 2022 Es ist in jeder Hinsicht ein Spitzenprodukt.

Und wie Sie dem AnTuTu-Stresstest (oberes Foto) entnehmen werden, ist das Temperaturmanagement ebenso gut, was fast ein "Wunder" ist, wenn man bedenkt, wie beengt die interne Hardwarearchitektur angesichts der faltbaren Natur des Geräts und der Tatsache ist, dass Motorola praktisch ist hat sich entschieden, wirklich zu begrenzen poco die Betriebsfrequenzen der verschiedenen Kerne und ihre Leistung.

Kurz gesagt, wenn Sie die Vorteile des Snap 8+ Gen. 1 voll ausschöpfen möchten, dann ist das Motorola Razr 2022 Es ist das Smartphone, das man bekommen muss: Es schnitt zeitweise sogar besser ab als das Galaxy Z Flip 4.

Der Ton in der Kapsel ist gut, ebenso der Stereoton, die Verbindung zu Mobilfunknetzen und zu WiFi-6-Netzwerken (aber nicht zu WiFi 6e) ist gut, das Fehlen von kabellosem Laden ist sehr schlecht: Das ist wahrscheinlich der größte Nachteil von Achilles von Motorola Razr 2022 und ehrlich gesagt ist es eine Wahl, mit der ich nicht nur nicht einverstanden bin, sondern die ich mir auch einfach nicht erklären kann: Ein Gerät dieser Qualität, mit dieser Hardware und dieser Verarbeitung verdient die Möglichkeit, kabellos aufgeladen zu werden. Auch weil es ohne kabelloses Laden nicht möglich ist, ein Produkt für mehr als 1000 Euro zu verkaufen. Fehltritt von Motorola.

Kameras

Bevor wir ins Technische zu den Kameras kommen, eine Klarstellung: aus dieser Sicht Motorola Razr 2022 Es hat sich im Vergleich zur vorherigen Generation stark verbessert, aber es ist nicht das Smartphone, das man kaufen sollte, wenn man Wert auf die Qualität von Fotos und Videos legt, die beim Z Flip 4 viel besser sind.

Die Hauptkamera ist eine 50-Megapixel f/1.9 mit einem 1/1.55-Zoll-Sensor, der relativ groß und viel besser ist als die in der vorherigen Generation verwendete. Es ist eine respektable Kamera, die Aufnahmen in guter Qualität und mit dem richtigen Dynamikbereich sowohl bei guten Lichtverhältnissen als auch im Nachtmodus liefern kann, der jedoch durch einen sehr wichtigen Faktor begrenzt ist: die Software.

Motorola hat noch viel Optimierungsarbeit bei der Software zu leisten, die die Kameras verwaltet, die nicht nur nicht frei von Fehlern ist, sondern aufgrund einer zu langen Verarbeitungszeit das Fotografieren zu langsam macht, wodurch die Gefahr besteht, dass Bilder mit zu viel Kamera produziert werden denn wer auch immer das Foto macht, wird "getäuscht", dass es aufgenommen wurde, während in Wirklichkeit die eigentliche Aufnahme nach ein paar sehr kleinen Momenten erfolgt.

Und wenn das Problem bei der Hauptkamera absolut nicht auftritt, wird es bei der 13-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera noch komplizierter. Lassen Sie es mich klar sagen, das Vorhandensein eines Ultraweitwinkels (fehlend in früheren Generationen) ist äußerst willkommen, aber die qualitative Lücke zwischen den beiden Sensoren ist klar. Mit dieser Kamera lassen sich tagsüber sehr angenehme Aufnahmen machen, aber nachts könnten die erzeugten Bilder leicht pastellig und mit einer sehr dynamischen Bereichsverwaltung sein poco "dynamisch".

Und diese qualitative Lücke zeigt sich auch bei der Aufnahme von Videos, die, wollte man alle Objektive nutzen, auf 1080p bei 30 fps limitiert wären. Und das ist wirklich schade, wenn man bedenkt, dass die Hauptkamera sogar in 8k aufnehmen kann und die produzierten Bilder qualitativ nicht schlecht sind.

Die Frontkamera hat 32 Megapixel und ist von guter Qualität, und das externe Display kann man beim Fotografieren klar als zusätzlichen Sucher nutzen: In den Einstellungen ist es möglich, es bei jedem Start der Kamera automatisch aktivieren zu lassen, und es ist ein sehr praktisch, den ich mir auch bei Samsung-Smartphones wünschen würde.

Software

Motorola Razr 2022 erscheint mit Android 12, das von der grafischen Benutzeroberfläche von Motorola angepasst wurde, die weiterhin die konsistenteste, angenehmste und organisierteste der gesamten Android-Landschaft ist. Alle Zusatzfunktionen verstecken sich in der moto App, mit der auch Ungeübte ihr Smartphone bis ins kleinste Detail individualisieren können.

Aber mit Flugblättern könnte es länger dauern. Grundsätzlich ist die einzige wirklich nützliche Anpassung des faltbaren Smartphones, die Sie verwenden werden, die Kameraschnittstelle, die sich anpasst, sobald das Smartphone gefaltet und auf eine Oberfläche gelegt wird, um die Vorschau im vertikalen Abschnitt anzuzeigen und die funktioniert gut, auch wenn Sie Videoanrufe tätigen müssen.

Hervorragend ist dagegen das Ready For, das sowohl drahtlos als auch mit Videoausgabe über USB-C immer besser wird. Für diejenigen, die damit nicht vertraut sind, handelt es sich um eine detailliert durchdachte und super einfach zu bedienende Desktop-Oberfläche, mit der Sie Ihr Smartphone durch den Anschluss einer externen Tastatur und Maus als eine Art Desktop-PC auf größeren Monitoren verwenden können. Ok, es gibt immer noch die Grenze für das Streamen von Inhalten der wichtigsten Plattformen, die in diesem Modus nicht verwendet werden können, aber in Bezug auf die Produktivität gehört die Desktop-Oberfläche von Motorola zu den besten, die es je gab.

Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass man im Grunde genommen ein relativ kompaktes faltbares Smartphone in der Tasche hat, das man dann bei Bedarf auch als Computer nutzen kann.

Motorola Razr 2022 Schließlich wird erwartet, dass es 3 große Updates und 4 Jahre Sicherheitspatches erhält: Android 13 sollte im ersten Quartal 1 eintreffen.

Batterieautonomie und Aufladung

Was die Autonomie betrifft, ist der Punkt einfach: Es ist bekannt, dass faltbare Clamshell-Smartphones in Bezug auf die Akkukapazität und mit ihren 3500 mAh einer Reihe von Kompromissen unterliegen Motorola Razr 2022 ist keine Ausnahme.

Review Motorola Razr 2022 5G faltbares Smartphone Hardware Test Leistung Kamera Display Aufladen Wer verkauft Kauf Preis Rabatt Italien Software

Grundsätzlich wird ein Power-User kaum auskommen, ohne den Akku nachladen zu müssen, und die 200 mAh weniger als beim Z Flip 4 machen sich vor allem beim Surfen im Internet oder beim Gaming bemerkbar in 3D.

Poco schlecht, denn mit der kabelgebundenen 30-W-Schnellladung, die nicht sehr schnell ist, aber auch nicht zu den langsamsten gehört, können Sie in etwa einer Stunde Ladezeit von 0% auf 100% gehen.

Lassen Sie uns einen erbärmlichen Schleier über das Fehlen von kabellosem Laden verbreiten.

Preis und Überlegungen

Der Verkaufspreis von Motorola Razr 2022 ist 1199 Euro bei Amazon und ja, es könnte als das Puzzleteil angesehen werden, das Motorola fehlte, um die hervorragende Rebranding-Arbeit abzuschließen, die die Marke durchführt. Im Vergleich zur vorherigen Generation wurden in allen Bereichen Fortschritte gemacht, und eigentlich ist die einzige Grenze für den Komfort des Geräts die Breite, die es jedoch zu einem der besten Foldables für Multimedia-Inhalte macht.

Review Motorola Razr 2022 5G faltbares Smartphone Hardware Test Leistung Kamera Display Aufladen Wer verkauft Kauf Preis Rabatt Italien Software

Im Vergleich zum südkoreanischen Pendant ist es immer noch ein „leicht raues“ Produkt, das stimmt, aber das eigentliche Fragezeichen ist folgendes: Ein knitterfreies Display und ein Rahmen mit (fast) null Spalt können die Mängel des Kamerafachs rechtfertigen und das Fehlen von kabellosem Laden in einem Spitzen-Smartphone von 2022?


Hinweis: Wenn Sie die Box mit dem Code oder den Link zum Kauf nicht sehen, empfehlen wir Ihnen, den AdBlock zu deaktivieren.

⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.
Ehren
PANORAMABESICHTUNG
Design und Materialien
Display
Hardware und Leistung
Kameras
Software
Batterie und aufladen
Preis
Vorherige ArtikelSo schützen Sie Apps mit Fingerabdrücken auf Samsung, Xiaomi, OPPO, Realme, OnePlus
Nächster ArtikelRealme 10 Pro und 10 Pro + sind offiziell: Werden sie die Mittelklasse revolutionieren?
In der Welt der Technologie seit 2007 teilt er als ausgebildeter Computeringenieur seine Leidenschaft für Technologie mit der für Tiere und gutes Essen. Er glaubt, dass Technologie immer für jedermann erreichbar sein muss, und aus diesem Grund erklärt er sie gerne auf einfachste und klarste Weise. Bewertungen sind sein tägliches Brot.
motorola-razr-2022-test Wenn es eine Marke gibt, die in letzter Zeit einen deutlichen Kurswechsel vollzogen hat, dann ist es Motorola. Wir haben es bei seinen neuesten Smartphones gesehen, den wenigen auf dem Markt, die mit korrekter und niemals übertriebener Positionierung eingeführt wurden, und wir finden es auch im Engagement ...