Realme ändert den Namen des nächsten GT Neo und plant den Launch

Realme GT Neo 5 Namensänderung Zeitraum Release Leak

Es tauchen neue Details zur Realme GT Neo-Serie auf. Nachdem wir wochenlang über Neo 4 gesprochen haben, scheint es tatsächlich, dass wir uns in Wirklichkeit davor befinden werden Reich GT Neo 5, von denen wir auch den möglichen Austrittszeitraum erfahren.

Realme GT Neo 5, wann es ankommt und die Gründe für die Namensänderung

Realme GT Neo 5 Namensänderung Zeitraum Release Leak 2

Woher wissen wir von der Namensänderung der nächsten Top-Mid-Reihe von Realme? Darüber zu reden ist Digital Chat Station, was von einem breiteren Diskurs spricht, spricht uns auch an GTNeo 5 und daher nicht mehr als Neo 4 bis jetzt verwendet. Aber warum diese Wahl? Wie so oft zu Hause OPPO e vivo, mit verwandten Untermarken, ist alles das Ergebnis des rein chinesischen Aberglaubens, der in diesem Fall auf die Notiz "Tetraphobie“, Die Angst vor der Zahl 4, die im Chinesischen ganz ähnlich ausgesprochen wird wie das Schriftzeichen des Todes.

Allerdings ist der Leaker auch in Bezug auf die Veröffentlichung dieses Smartphones unausgewogen und spricht von einer Zeit nach dem Frühlingsfest, dann im Q1 2023. Stellen wir uns also vor, dass die Monat Februar könnte am besten geeignet sein und die Erwartung an dieses Smartphone ist sicherlich hoch, da es sich selbst finden könnte Spitzen-SoC an Bord und hervorragende Ladeeigenschaften.

Wie Realme an der GT-Neo-Reihe arbeitet, kann man inzwischen anhand unseres Tests der Neo-3-Version nachvollziehen, die uns gut beeindruckt hat.

⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.
Vorherige ArtikelSamsung will TSMC schlagen, und zwar mit 1-nm-Chips
Nächster ArtikelSamsung Galaxy A54: Ein Schritt zurück vom Vorgänger?
Journalistin, Jahrgang 1996. Ich habe einen Abschluss in „Publishing and Communication“ der Universität Salerno und habe noch viele Träume in der Schublade. Ich bin ein Fan von Technik, Videospielen, Fernsehserien, Kunst und Heilmitteln zum Selbermachen. Ich habe bereits als freiberuflicher Redakteur und Video-Rezensent mit anderen Zeitungen zusammengearbeitet und dabei besonderes Augenmerk auf die Welt der Technik gelegt. Ich habe an wichtigen nationalen und internationalen Messen und Veranstaltungen teilgenommen und Persönlichkeiten eines bestimmten Kalibers interviewt.