Doogee S61 PRO Test: robust, WIDERSTANDSFÄHIG und mit TRANSPARENTER und AUSTAUSCHBARER Rückseite!

doogee s61 pro günstiges android robustes smartphone

Ich hatte jahrelang kein Smartphone ausprobiert Doogee, nicht, dass ich das nötig hätte, um Himmels willen, aber dieses Gefühl der Nostalgie blieb in mir, nur weil ich vor über sechs Jahren angefangen habe, meine ersten Reviews zu Gizchina mit einem Doogee-Smartphone zu machen.

Abgesehen von diesem nostalgischen Aspekt, Doogee S61 Pro Es ist das robuste Smartphone, zu dem mich das Unternehmen eingeladen hat, und das erste, was mir auffallen konnte, ist zweifellos das Design dieses Produkts, das völlig über den Tellerrand hinausragt, an den wir von den robusten auf dem Markt gewöhnt sind.

Doogee S61 PRO im Test

Design und Materialien

Doogee S61 Pro ist ein rau extrem mehr leggero von der Konkurrenz in der gleichen Branche, und vor allem unterscheidet es sich durch ein deutlich anderes Design als das, was wir normalerweise bei anderen ähnlichen Produkten sehen: ok, wird definitiv keinen Preis gewinnen für die stilistischen Entscheidungen, aber es ist sicherlich ein Smartphone, das einem Ziel zuzwinkert, das bereits aufmerksamer auf Design ist.

Dies soll Ihnen sagen, dass die Doogee S61 Pro Es hat einen Seitenrahmen aus Hartgummi mit einer guten Textur, der den Griff erleichtert, während die hintere Abdeckung aus transparentem Kunststoff besteht: Dies ist die Stilwahl von Doogee, die eine "falsche Spule" zum Aufladen hinter dieser hinteren Abdeckung verbirgt drahtlos das entspricht eigentlich NFC, und im oberen Teil ist ein Teil der Schaltkreise der Logikplatine des Smartphones sichtbar, so präzise und aufgeräumt, dass es auf den ersten Blick und den ersten Eindruck gefälscht erscheint, so sehr, dass ich feststellte, dass es „gefälscht“ war. Erst als ich die Platte entfernt habe. Traurige Geschichte.

Das Coole ist, dass der Produzent das gemacht hat transparente Platte damit es bei Bruch oder einfachem Änderungswunsch ausgetauscht und ersetzt werden kann: In einer kleinen Verpackung befindet sich eine weitere Rückwand in Kohlefaserstruktur und ein doppelseitiges Klebeband, um es einfach und schnell anzubringen.

Schön ist auch die Integration des Kamerabuckels im Mittelteil, der mit einem Gummirahmen abgeschlossen ist, aber nicht störend hervorsteht, sodass das Smartphone seine Stabilität auf einer Oberfläche verliert; Die Abmessungen sind angenehm und machen das Smartphone alltagstauglich, was bei Geräten dieser Kategorie nicht üblich ist. Er ist großartig 167.4 x 81.4 x 14.6 mm und wiegt nur 266 Gramm, sicherlich eine wichtige Zahl, aber weit entfernt von den über 300 und übertrifft die Geräte der Konkurrenz.

Die Smartphone-Ausstattung ist also gleich: Rechts die Lautstärkewippe und der Power-Button mit integriertem biometrischen Sensor, links die klassische programmierbare Taste und der Slot MicroSD e zwei Nano-SIM, oben die Kopfhörerbuchse und unten der Lautsprecher, das Mikrofon und der USB-C-Anschluss. Angesichts des Vorhandenseins spezieller Gummitüren zum Schutz aller Eingänge scheint es sinnlos anzugeben, dass es sich um ein Smartphone handelt, das mit dem IP68-Standard kompatibel ist.

Display

Technische Daten des betreffenden Displays sind a 6″ Zoll IPS-LCD mit einer Auflösung von 1440 x 720 Pixel, nichts anderes als das, was normalerweise die meisten robusten im Umlauf integrieren; Weiterhin abwesend in diesem Segment die Bildwiederholfrequenz auf mindestens 90Hz, und es ist sehr schade, denn optisch hätte es die Leistung des Smartphones verbessern können.

Wie üblich nichts, um die Qualität zu heben; die farben haben die übliche kalibrierung für meinen geschmack etwas kalt, z poco die Situation im Einstellungsfeld kann verbessert werden. Positiv ist jedoch die Helligkeit des Panels, die sehr gut ist und auch bei direkter Sonneneinstrahlung eine gute Nutzbarkeit der Inhalte ermöglicht.

Hardware und Leistung

Was die von gewählte Hardware betrifft Doogee für sein neues S61 Pro stehen wir leider vor der Mediatek Helio G35 Octa-Kern (4 × 2.3 GHz Cortex-A53 & 4 × 1.8 GHz Cortex-A53), eine PowerVR GR8320 GPU, 6GB RAM und 128 GB Speicherplatz; Leider herrscht im Rugged-Bereich der Glaube, dass es sinnlos ist, sich auf Hardware zu konzentrieren, aber ich persönlich glaube, dass jeder Hersteller, der mehr in die Technik investieren würde, zu den wenigen gehören würde, die trotzdem eine große Anzahl von Produkten in Angriff nehmen würden die Leistungsfront. .

Damit soll gesagt werden, dass das Doogee S61 Pro in den Benchmarks nur mittelmäßige Ergebnisse erzielt und uns im Alltag vor die üblichen Abstriche stellt, von denen ich im Rugged-Bereich oft spreche, also längere Ladezeiten, Micro-Lag in der Benutzeroberfläche und Spielen, die auf niedrigsten Details maximal laufen. Ich verstehe, dass die Ansprüche beim Kauf eines Smartphones dieser Art geringer sind, aber meiner Meinung nach geben viele auch wegen der Hardwarespezifikationen auf, die oft so sind, wie sie sind. Abgesehen von ein wenig Langsamkeit erledigt das Doogee S61 Pro alle Aufgaben ohne Probleme, was das Mindeste ist, was man von einem Smartphone dieser Generation verlangen kann.

Software

Positiv ist, dass das Unternehmen dieses Smartphone mit einer aktualisierten Softwareversion vermarktet: Wir starten auf dem Doogee S61 Pro mit Android 12 und im Mai 2022 aktualisierten Sicherheitspatches. Die Oberfläche wird vom Hersteller nur minimal angepasst, größere Übersetzungen gibt es nicht Probleme hervorheben und unter den vorinstallierten Apps hat das Unternehmen die kanonische Toolbox mit Kompass, Taschenlampe, Wasserwaage, Schallpegelmesser und so weiter aufgenommen. Auch ohne Kabel unterstützt das Smartphone Android Auto, besitzt aber leider keine Widevine L1-Zertifizierung

Kamera

Zu den Aspekten, die mich am meisten überrascht haben, muss ich die Kameras einfügen: Der Primärsensor ist a Samsung S5KGM1S da 48MP f / 1.8, während die sekundäre als Stütze für Nachtfotos dient und ein Sensor aus ist 20MP. Abgesehen von den technischen Einzelheiten konnte ich feststellen, dass wir bei guten Lichtverhältnissen sehr interessante Fotos erhalten, insbesondere im Verhältnis zum Verkaufspreis des Smartphones.

Normalerweise taucht das Robuste kaum für die fotografische Qualität auf, aber dieser Doogee hat mich bei den Aufnahmen bei Tag zufrieden gestellt, die einen guten Detaillierungsgrad und eine hervorragende Farbbalance aufweisen. Etwas langsam ist jedoch die Reaktion auf Lichtveränderungen, die nicht perfekt sind und ein manuelles Antippen erfordern, um das Licht wieder auf optimale Bedingungen zu bringen.

Auch am Abend ohne viel Licht sind die Fotos gut, mehr als erwartet: Die Lichter werden gut verwaltet und die Farben werden nicht "gemischt", insbesondere die der künstlichen Lichter. Die Aufnahmen in der Nacht sind nicht sehr schnell, aber es ist ein Mangel, an den man sich ziemlich schnell gewöhnt.

Andererseits folgt das zuvor Gesagte Selfie-Objektiv mit 16 MP f/2.0; Machen Sie gute Fotos im Freien und in gut beleuchteten Umgebungen, etwas weniger interessant sind die Aufnahmen in Innenräumen mit Kunstlicht, wo das Rauschen zunimmt und die Auflösung abnimmt. Nachts jedoch nichts besonderes.

Die Videos in FullHD mit 30 fps sind auch gut, die elektronische Stabilisierung ist ausreichend, aber sicherlich könnte etwas besser gemacht werden.

Sie selbst

In Bezug auf die Autonomie dieser Produkte, Doogee S61 Pro eingeschlossen, ich bin nie eine Enttäuschung: Ich bin 5180 i mAh verfügbar für dieses Smartphone und garantieren eine höhere Autonomie als am klassischen Tag der Nutzung, wenn auch niedriger als bei vielen anderen im Laufe der Zeit getesteten Produkten, aber ihrerseits sind ein reduziertes Gewicht und ein raffinierteres Design erforderlich, um vergeben zu werden.

Abends kommt man aber ohne Probleme und mit einem hin gute 25-30% Rest noch verfügbar; Leider ist das Aufladen nicht schnell, da es bis zu 10 W unterstützt, und daher dauert das vollständige Aufladen mit der in der Verkaufsbox enthaltenen Ausrüstung mindestens 3 Stunden.

Preis und Überlegungen

Der Preis dieses Doogee S61 Pro liegt bei etwa einer einzigen Zahl weniger als € 150, alles in allem dem Durchschnitt der anderen im Umlauf befindlichen Rugged mit ähnlicher Hardware; die gründe für die wahl eines solchen produkts liegen im exklusiven design, im geringen gewicht und in der möglichkeit, die abdeckungen individuell zu gestalten. Auf der anderen Seite dieses Doogee S61 Pro poco Es unterscheidet sich von der Konkurrenz in Bezug auf Hardware und Preise.

http://Doogee%20S61%20Pro%20|%20Aliexpress

Kaufen Sie es für einen begrenzten Zeitraum im Angebot von Aliexpress 

Mehr Weniger
 LinkedIn
Ehren