Motorola Moto X30 Pro offiziell: 200 MP, Qualität und Preis für den Zwilling des Edge 30 Ultra

Edge 30 Ultrabike

Motorola versucht, eine Referenzmarke für Telefonie zurückzugeben, und das neue Flaggschiff Moto X30 Pro aka Moto Edge 30 Ultra ist das Paradebeispiel. Das betreffende Smartphone erweist sich als sehr leistungsfähig technischen Spezifikationen, während es einen ziemlich vernünftigen Preis für die mitgebrachten Neuheiten beibehält, mit großen Hoffnungen für den globalen Markt.

Moto Edge 30 Ultra / X30 Pro: Alles, was Sie wissen müssen

Design und Anzeige

Moto X30Pro o Moto Edge 30 Ultra? Bevor wir das Design kennen, müssen wir den Namen klären, der sich je nach geografischem Gebiet ändert: X30 Pro für China, Edge 30 Ultra für den Westen.

Allerdings findet das Smartphone ein Display ab 6,67 ″ AMOLED Full HD + 10-Bit mit Bildwiederholrate a 144 Hz. Motorola hat sich für ein Panel entschieden gebogen, deren Formen ebenfalls von der Körperrückseite übernommen wurden. Präsentieren Sie die Unterstützungen für DC Dimming, Farbbereich DCI-P3 100% und eine Bemusterung der Berührung ein 1.500 Hz.

Eigenschaften und technische Spezifikationen

Was das Moto Edge 30 Ultra nach dem Äußeren äußerst interessant macht, sind die internen technischen Spezifikationen, da wir über erstklassige Funktionen verfügen. Wir fangen damit an Löwenmaul 8+ Gen 1, Qualcomms neueste Flaggschiff-4-nm-TSMC-Lösung, mit Octa-Core-Kryo-CPU (1 x 3,2 GHz + 3 x 2,7 GHz + 4 x 1,8 GHz) und Adreno 730-GPU Für Speicherkürzungen hat die Marke drei Speicherschnitte gewählt, nämlich von 8 / 128 GB, 12 / 256 GB e 12 / 512 GB. Eine Konfiguration, die es ermöglichte, einen Antutu-Rekordwert von 1.114.761 Punkten zu erreichen.

Das Batteriemodul hingegen ist von 4.610 mAh, wobei das Smartphone ultraschnell aufgeladen wird 125Wsowie eins kabelloses Laden da 50W und umgekehrt von 10W. Die Konnektivitätsabteilung bietet 5G-Dual-SIM-Unterstützung sowie Wi-Fi 6, Bluetooth 5.2, USB Type-C, NFC und GPS / A-GPS / GLONASS / BDS / Galileo / QZSS / NavIC. Es gibt auch ein 11-Schicht-Ableitungssystem mit einer Dampfkammer, während wir für den Ton einen Dolby Atmos-Stereolautsprecher und ein RichTap-System finden. Für die Software finden wir Android 12 angepasst mit MyUI 4.0 (Global MyUX).

Kamera

Moto Edge 30 Ultra X30 Pro Kamera 06/08

Ohne zu viel darum herum zu gehen, liegt der Hauptfokus des Moto Edge 30 Ultra auf der Kamera. Auf der Rückseite befinden sich zwar drei Sensoren, aber es ist der wichtigste, der die Szene auf klare Weise stiehlt. Dies liegt daran, dass wir die offiziell finden werden erster 200-MP-Sensor Noch nie auf einem Smartphone gesehen. Es wird die Samsung ISOCELL HP1 f/2.2 von 1 / 1.22 ″, Sensor davon wir sprachen vorhin. Aber wie groß ist dieser Sensor eigentlich? Zum Vergleich zeigt die Marke es neben einer 1-Yuan-Münze und demonstriert damit, dass es wirklich groß ist.

moto x30 pro kamera 09/08

Was die zusätzlichen Sensoren betrifft, Moto Edge 30 Ultra/X30 Pro finden Sie zwei Sensoren aus 50 MP e 12 MP. Insbesondere werden wir a Ultraweitwinkel mit 117° FOV und ein Teleobjektiv 2x (IMX663).

Neugierig allerdings, wie diese aufgebaut sind, da Motorola bekannt gegeben hat, dass die Brennweiten übernommen werden 35 mm für den Hauptsensor, 50 mm zum zweiten u 85 mm für den dritten. Eine ziemlich eigenartige Wahl, wenn man bedenkt, dass die Spitzenklasse normalerweise einen Weitwinkel von etwa 13 mm, einen Hauptobjektiv von etwa 23 mm und ein Teleobjektiv von etwa 80/100 mm hat. Dies bedeutet, dass der Hauptsensor eine stärker gezoomte Aufnahme als gewöhnlich hat Nubia Z40 Pro. Überraschung auch bei der Selfie-Kamera, da gibt es einen gut Punch-Hole-Sensor 60 MP wie beim Edge 30 Pro.

Moto Edge 30 Ultra Kamera 14/07

Wenn Sie neugierig sind, wie eine 200-Megapixel-Kamera aufnimmt, hat der General Manager von Lenovo das erste Foto gepostet, das vom Edge 30 Ultra aufgenommen wurde und extrem detailliert ist. Dies liegt daran, dass trotz der Pixel-Binning, die Kamera schießt noch ein 50 MP, also in hoher Auflösung.

Datenblatt

  • Dicke 8.3 mm bei einem Gewicht von etwa 195 Gramm;
  • interne Anzeige OLED da 6.67 "Voll HD + (2400 x 1080 Pixel), 144 Hz;
  • Chipsatz Löwenmaul 8+ Gen 1;
  • 8 / 12 GB von RAM LPDDR5;
  • 128 / 256 / 512 GB UFS 3.1-Speicher;
  • Batterie durch 4.610 mAh mit 125-W-Aufladung; kabellos 50W; rückwärts 10W;
  • Kamera aus 200 + 50 + 13 MP mit Ultra-Wide-, PDAF-, 8K-/4K-/FHD-Video;
  • Selfie-Kamera 60 MP;
  • Fingerabdruckleser im Display;
  • Dual-SIM 5G, Wi-Fi 6E, Bluetooth 5.2, NFC, GPS, Stereolautsprecher, Typ-C;
  • Android 12 in Form von Motorola My UX (My OS 4.0 in China).

Moto Edge 30 Ultra / X30 Pro - Preis und Verfügbarkeit

Obwohl wir sicher wissen, dass wir anrufen werden Moto Edge 30 Ultra, in Bezug auf den Preis beziehen wir uns im Moment auf X30 Pro, das zuvor klar dargestellt wurde. Die Kosten für die drei Kürzungen in China beginnen bei etwa 503€ (3.499 Yuan) für das Modell 8 / 128 GBauf ca 574€ (3.999 Yuan) für die 12 / 256 GB und schließlich das maximale Modell aus 12 / 512 GB zu ungefähr 618€ (4.299 Yuan). Das sind Preise, die sicherlich Gutes für die globale Landung verheißen, die voraussichtlich Ende August oder September 2022 stattfinden könnte.

Derzeit ist dieses Produkt noch nicht online in den beliebtesten Geschäften und in Italien erhältlich. Sobald es soweit ist, finden Sie es bei GizDeals zum besten Preis, also abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal, den Sie unten mit den neuesten Angeboten und auf der Seite sehen können  Facebook für alle Angebote zum günstigsten Preis!
⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.