One UI 5.0 Beta: Hier sind alle Neuigkeiten von Samsung

Samsung One UI 5.0

Für das endgültige Debüt von Android 13 Wir müssen auf den Start der Serie warten Google Pixel 7: in der Zwischenzeit Samsung starteten die Tänze mit dem Programm Eine UI NIE Beta. Unter den verschiedenen Android-Herstellern, wie z OPPO e OnePlus, Samsung ist eines von denen, die den Neugierigsten die Möglichkeit bieten, vor der offiziellen Veröffentlichung in ihrer Software zu "schnüffeln", wodurch das Unternehmen in großem Umfang kostenlose Beta-Tests durchführen kann. Und dank der Kollegen von XDA können wir eine Vorschau auf die Neuigkeiten sehen, die wir auf den nächsten Samsung-Smartphones und auf denen, die aktualisiert werden, sehen werden.

Samsung startet das One UI 5.0 Beta-Programm mit Android 13: Folgendes ist neu

Prämisse: Da es sich um One UI 5.0 Beta handelt, sind die von Samsung implementierten Neuigkeiten möglicherweise nicht alle, die wir in der Stable-Version sehen werden. Das heißt, fangen wir mit dem an Stapelbare Widgets, das heißt, die Möglichkeit, mehrere Widgets in einer einzigen Box zusammenzuführen und sie von der Software basierend auf den Umständen automatisch drehen zu lassen. Halten Sie einfach ein Widget gedrückt und wählen Sie „Widget hinzufügen", Verlassen aktiviert das Element"Autorotations-Widget".

Samsung One UI 5.0

Aus grafischer Sicht hat Samsung beschlossen, die vom System angebotenen Anpassungen zu erweitern Material Sie. Sobald Sie das Hintergrundbild für Ihr Smartphone ausgewählt haben, bietet Ihnen die Software die Möglichkeit wählen Sie aus mehreren Farben aus diesem Hintergrund generiert, wodurch die Farbakzente der Benutzeroberfläche geändert werden.

Samsung One UI 5.0

Eine weitere wichtige Neuerung von One UI 5.0 ist die neue Nabe Sicherheit und Privatsphäre, im Google Pixel-Stil erstellt. Darin werden alle Elemente gruppiert, die zuvor über die verschiedenen Einstellungsmenüs verstreut waren: biometrisches Entsperren, Konto, Samsung Pass, Mein Gerät finden, versteckte Dateien und so weiter.

Samsung One UI 5.0
Links und Mitte One UI 5.0, rechts One UI 4

Mit dem neuen großen Update erhalten Samsung-Smartphones Unterstützung für optische Zeichenerkennung und können so Text aus Bildern extrahieren, entweder mit der Kamera in Echtzeit oder mit den bereits in der Galerie gespeicherten Bildern, und kopieren / fügen Sie es ein, wo immer Sie möchten.

Apropos Kamera, das One UI 5.0-Update fügt die hinzuHistogramm im Pro-Modus, sodass mehr Geeks in Echtzeit Informationen über die Belichtung des Bildes erhalten.

Samsung One UI 5.0

Darüber hinaus wurde es auch in Bezug auf die Zugänglichkeit ausgenutzt, indem eine Verknüpfung zur Verwendung von hinzugefügt wurde Kamera als Lupe, nützlich für Menschen mit Sehproblemen, um ein Foto im Zoom-Modus aufzunehmen, um es später zu sehen, die Taschenlampe zu aktivieren oder die Farben umzukehren.

Samsung One UI 5.0

Auch für die gibt es Neuigkeiten Multitasking innerhalb von Samsung Labs, mit dem Zusatz von zwei neue Gesten: Wischen Sie von der oberen Ecke, um die Popup-Bildschirm-App zu öffnen, und wischen Sie mit zwei Fingern von unten, um den geteilten Bildschirm zu starten.

Samsung One UI 5.0

Hast du schon mal einen gemacht rufen und müssen Notizen im Handumdrehen machen? Hier hat Samsung über die Lösung dieses Problems nachgedacht und die Option "Mache Notizen„Um eine Notiz zu schreiben, während Sie jemanden anrufen. Es scheint jedoch, dass diese Option nur auf Smartphones beschränkt sein wird, die mit dem S Pen ausgestattet sind.

Samsung One UI 5.0

Abschließend gibt es hier und da weitere Optimierungen in One UI 5.0, wie z. B. die Neugestaltung des Popup-Fensters zum Verwalten von App-Berechtigungen und Benachrichtigungen, wodurch die Schaltflächen übersichtlicher werden.Einstellungen"Und"klar".

One UI 5.0 – Kompatible Daten und Modelle

Wann das One UI 5.0-Update offiziell erscheinen wird, hat Samsung vorerst noch nicht verraten. Wie am Anfang des Artikels erwähnt, wird Android 13 zusammen mit der Google-Pixel-7-Reihe debütieren: Bedenkt man, dass das Debüt Mitte Oktober stattfinden soll, ist es plausibel, dass das große Samsung-Update zu Pferd starten wird. zwischen Oktober und November. Wenn Sie wissen möchten, ob Ihr Samsung-Smartphonemodell das Update erhält, lade ich Sie dazu ein Siehe den entsprechenden Artikel.

⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.