OPPO bringt Sie mit der neuen Zusammenarbeit mit der UEFA an die Seitenlinie: Die Stadien sind grün gefärbt!

OPPO UEFA Champions League Zusammenarbeit

OPPO die erste chinesische Marke mit der zusammenzuarbeiten Champions League, im Rahmen einer breiteren Partnerschaft mit UEFA, in der der chinesische Riese bei den wichtigsten Wettbewerben antreten wird Super Cup Uefa, Uefa Futsal-Meister Liga und Uefa Jugendliga.

OPPO ist die erste chinesische Marke, die mit der UEFA Champions League zusammenarbeitet

OPPO UEFA Champions League Zusammenarbeit

Das stimmt. OPPO gab heute die Zusammenarbeit mit bekannt UEFA und in den nächsten beiden Saisons wird es die größten Fußballwettbewerbe unterstützen, darunter den Champions League, der Superpokal, die Endspiele der Futsal Champions League und die der Youth League. Eine Partnerschaft, die das Markenversprechen von OPPO vollständig widerspiegelt "Inspiration voraus“, Oder besser gesagt die Entschlossenheit, immer über die Suche nach Perfektion hinauszugehen.

Dank der Zusammenarbeit mit der UEFA wird das Logo der chinesischen Marke in den Stadien, in den Kulissen, auf der Website und in den sozialen Kanälen der Champions League erscheinen und OPPO so die Möglichkeit bieten, eine große Sichtbarkeit zu genießen.

OPPO UEFA Champions League Zusammenarbeit

Auf der anderen Seite wird der chinesische Riese das Feld übernehmen einige seiner beliebtesten Smartphones, einschließlich der der Serie Rentier e Finde X5, und andere Geräte, die Fußballfans dabei helfen, ein noch intensiveres Erlebnis zu haben.

Schließlich wird OPPO die Option anbieten, zu gehen Seitenlinien während der gesamten Saison und fotografiert die besten Momente der Spiele mit seinen Smartphones. Die so festgehaltenen Momente werden dann im geteilt OPPO-Galerie auf den Websites der UEFA und der chinesischen Marken.

⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.