Xiaomi 12 Ultra wird eine riesige Kamera haben: Neue Bilder kommen

xiaomi 12 ultra

Mit der Ankündigung des Löwenmaul 8 Gen 1 und Modelle 12 und 12 Pro (auch begleitet von der Mittelklasse 12X) lässt der Hunger nach Neuigkeiten rund um die Zukunft von Xiaomis Top-Sortiment nicht nach. Im Visier der Leaker finden wir den nächsten Xiaomi 12 Ultra: das Debüt des Super-Flaggschiffs fehlt lange, aber wir sprechen schon seit einiger Zeit über sein mögliches Design und in diesem Artikel versuchen wir, das mögliche Design des Geräts zu beleuchten, das uns einen neuen Stil bieten sollte, niemals zuvor an Bord eines Smartphones von Lei Juns Haus gesehen.

07 / 01-Aktualisierung: Ein neues Xiaomi 12 Ultra gewidmetes Leck zeigt uns ein angebliches Bild, das sein Design enthüllen würde. Alle Details finden Sie direkt am Ende des Artikels.

Xiaomi 12 Ultra: Ein angebliches Cover verrät das mögliche Design

Wir haben schon früher darüber gesprochen Xiaomi 12 Ultra und sein Blick: gesehen die Vorgänger (und sein besonderes Fotomodul mit Second Display) ist ein ebenso extravagantes Modell nicht wegzudenken. Das Spitzenmodell sollte das einzige in der Familie sein, das eine Kamera in Partnerschaft mit Leica hat, aber dies ist offensichtlich nur und ausschließlich eine Indiskretion und es gibt noch keine offizielle Bestätigung. Das bisherige Konzept stellt das vorgestellte nächste Gerät ähnlich dem aktuellen Ultra dar, jedoch mit einem optimierteren hinteren Display.

xiaomi 12 ultra

Die neuesten Bilder, die im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo geteilt wurden, sprechen uns jedoch von einer ganz anderen "Realität". Xiaomi 12 Ultra könnte auf das Second Display verzichten, aber einen völlig neuen Stil für die Marke haben.

xiaomi 12 ultra

Das Bild einer Abdeckung zeigt uns eine Rückseite, die durch das Vorhandensein eines großen kreisförmigen Fotomoduls gekennzeichnet ist, das aus vier Sensoren besteht. Es gibt andere Räume innerhalb des Moduls, aber deren Verwendung bleibt unbekannt. Der Stil erinnert sehr an den der Familie Ehre Magie 3, mit den notwendigen Unterschieden.

Die Konzept-Renderings zeigen uns, wie Xiaomi 12 Ultra sein könnte

Eine Zusammenstellung von Bildern, die sie uns gezeigt haben die angeblichen Schutzhüllen der 12er Serie (einschließlich des Ultra-Modells) und offensichtlich waren die Macher nicht untätig, sogar die ersten Konzept-Renderings zu machen. Mal sehen, wie es in diesem Fall sein könnte Xiaomi 12 Ultra basierend auf den Gerüchten der letzten Tage. Wie oben zu sehen ist, wird das Ultra-Modell voraussichtlich das Zweite Display zugunsten eines komplett überarbeiteten Kamerasystems aufgeben. Basierend auf dem, was wir mit der Geräteabdeckung gesehen haben, sollten wir ein großer Hauptsensor (Mitte) umgeben von drei weiteren Modulen: also eins Quad Kamera.

Das Verdienst der Branche liegt in einem Sensor Samsung ISOCell GN5 50 MP, mit verbessertem Dual Pixel Pro Autofokus. Bleiben wir noch im Bereich der Hypothesen, könnten wir drei 48-MP-Module haben, darunter ein Weitwinkel und ein Teleobjektiv a Periskop. Das Paket bietet auch andere Sensoren, aber leider ist derzeit nicht bekannt, was es ist: Es könnte sich um ein Modul für die Farbtemperatur und vielleicht um einen dTOF-Laser-Autofokus handeln. Ebenfalls vorhanden ist ein Mikrofon für Videoaufnahmen; Außerdem hat der Ersteller das Logo von . hinzugefügt Leica angesichts der Gerüchte der letzten Wochen (noch nicht bestätigt).

Ein Dummy zeigt uns, wie das Xiaomi 12 Ultra aussehen könnte

Jetzt, da die 12- und 12-Pro-Modelle offiziell sind, können sich Insider mehr darauf konzentrieren Xiaomi 12 Ultra, das Super-Flaggschiff der Serie. Uns blieben eine Reihe von Konzeptbildern zurück und jetzt sind wir mit einem angeblichen zurückgeblieben Aluminiumattrappe die das Design des Gerätes "bestätigen" soll. Die Optik würde den bisherigen Gerüchten entsprechen: Wir hätten also ein Terminal, das mit einem riesigen, kreisförmigen Fotomodul ausgestattet ist. All dies könnte zu einer Gewichtszunahme führen, ein Detail, das Liebhabern leichter Smartphones (wie beim vorherigen) möglicherweise nicht gefallen wird 11 Lite NE 5G).

Schaut man sich den Dummy an, sieht man abgerundete Kanten und zu großzügige Abmessungen. Natürlich ist es gut, diese und die vorherigen Bilder mit den gebotenen Vorsichtsmaßnahmen aufzunehmen, da die Fälschung immer um die Ecke liegt.

Ein neues Bild kommt, diesmal von einem Cover-Produzenten | Update 07/01

xiaomi 12 ultra

Die Gerüchte um Xiaomi 12 Ultra sie jagen sich mit Lichtgeschwindigkeit: während Gerüchte über die Design, es gibt diejenigen, die das argumentieren das Gerät Er wird niemals das Licht sehen (oder höchstens als Teil der MIX 5-Serie). Zwei entschieden gegensätzliche Positionen, aber im Moment sammeln wir Details zu beiden Fronten. Die neuesten Nachrichten bezüglich des zukünftigen (und angeblichen) Ultra-Modells kommen zu uns aus einem Rendering, direkt von einem Hersteller von Abdeckung.

Das fotografische Modul ist in seiner Gesamtheit sichtbar und scheint aus vier sensori, mit einem Dual-LED-Blitz und zwei anderen nicht näher bezeichneten Modulen. Frontal werden wir eine Anzeige haben Duale Kante mit einem Forum zentral für die Selfie-Kamera.

Wird dies das Design des viel diskutierten Ultra-Modells sein? Selbstverständlich weisen wir noch einmal darauf hin, dass es sich um ein Leck handelt, das mit Vorsicht zu genießen ist. Für alle Details und Gerüchte zur 12er-Serie schaut mal rein unsere Vertiefung gewidmet. Weitere Details zu den mutmaßlichen Xiaomi 12 Ultra, wir haben bereit eine Ansammlung von Indiskretionen um die Situation auf den Punkt zu bringen.

⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.