Govee Lyra Basic Review: Diese smarte Stehleuchte macht alle anderen smarten Leuchten langweilig

Mit über 6 Millionen Nutzern weltweit ist Govee zweifellos eine der Marken, die sich in der Welt der intelligenten Beleuchtung durchsetzen. Natürlich produziert das Unternehmen nicht nur unzählige Arten von Smart Lights (sondern auch IoT-Geräte wie Thermometer, Glocken usw.), sondern dank dieser Art von Produkten wächst die Marke exponentiell und ist zu einer der besten geworden Verkäufer bei Amazon.

Und der Grund ist schnell gesagt, ja die Gründe: Ideen und Qualität. Denn wenn es einerseits definitiv kontraproduktiv ist, an ein gutes Produkt zu denken und es dann schlecht zu machen, ist andererseits auch das beste Produkt zum Scheitern verurteilt, wenn es nicht mit einer interessanten Idee geboren wird.

Viele werden zum Beispiel die Gelegenheit gehabt haben, den LED-Streifen für Fernseher mit Kamera von Govee zu kennen, der den Ambilight-Effekt simulieren kann, und auch wenn dies nicht Gegenstand dieser Rezension sein wird, die Govee Lyra Streit (eine RGBICW-Lampe von der Ecke bis zum Boden) bringt die ganze Qualität und die Idee mit.

Rezension Govee Lyra: Wer sagt, dass intelligente Lichter langweilig sind?

Design, Materialien und Montage

Als ich die bekommen habe Govee Lyra, wollte ich unbedingt wissen, was ich damit erstellen kann. Zunächst musste ich jedoch mit dem Zusammenbau der Stehleuchte fortfahren: Es ist eine recht einfache und unkomplizierte Bedienung, die allerdings etwas Geduld erfordert.

Alle Montage der Govee Lyra besteht darin, die Aluminiumstruktur von der Basis aus mit sehr kleinen Schrauben zu verschrauben. Die vertikalen Abschnitte sind unterschiedlich und alle sind dank kleiner Schrauben miteinander verankert, die, wie ich zugeben muss, nicht ganz einfach zu zentrieren sind.

An der Hand genommen aber fließt alles andere wie Öl. Der LED-Streifen wird in eine Art satiniertes Silikongehäuse eingesetzt und zuerst mit dem Anschluss in der Nähe des Sockels verbunden und dann in die Aluminiumstruktur eingesetzt.

Sobald der Zusammenbau abgeschlossen ist, ist das Spiel fertig: Sie müssen nur noch die Govee Lyra an die Steckdose und fahren Sie mit der Verknüpfung der intelligenten Lampe mit der Govee-Anwendung fort: Es handelt sich um eine App, die sowohl für iOS als auch für Android verfügbar ist und deren Konfigurationsprozess nicht vom typischen Verfahren abweicht, das diese spezielle Gerätekategorie kennzeichnet.

140 cm hoch mit 20 cm Sockel, das minimalistische Design des Govee Lyra es macht die Positionierung ziemlich einfach und ermöglicht es fast, sich in den Möbeln zu „verstecken“, wenn es nicht gebraucht wird. Der einzige wirkliche Nachteil des Designs dieser Lampe ist die Länge des Stromkabels: Es ist eine Lampe, die am besten in einer Ecke platziert wird, aber aufgrund der zu begrenzten Länge des Stromkabels können einige Leute Schwierigkeiten haben, sie zu positionieren es korrekt, es sei denn, sie verwenden ein Verlängerungskabel.

Technische Eigenschaften, Helligkeit und Farben

Die Struktur der Govee Lyra es ist technisch so einfach wie genial: Der LED-Streifen ist in 7 völlig unabhängige Abschnitte unterteilt, die sowohl manuell als auch automatisch (basierend auf voreingestellten Effekten) über die Anwendung verwaltet werden können. Seine RGBICW-Natur ermöglicht es, 16 Millionen Farben oder eine breite Palette von Weißtönen von 3300 K bis 4300 K zu reproduzieren.

Die maximale Helligkeit liegt bei 1000 Lumen, doch vor der Kaufentscheidung muss eines klar sein: Trotz der mehr als ausreichenden Helligkeit ist sie aufgrund ihres Aufbaus kein Produkt zur Raumbeleuchtung.

Es handelt sich um eine Leuchte für diffuses Licht, deren leuchtende Fläche auf die Wand gerichtet (oder zumindest eine spiegelnde Fläche) ist. Ich habe mehrere Rezensionen zu diesem Produkt gelesen, in denen in vielen geschrieben stand, dass das Netzkabel falsch verlegt wurde: In Wirklichkeit haben diejenigen, die diese Rezensionen geschrieben haben, nicht verstanden, dass das Kabel richtig, d wo der Led-Streifen mit bloßem Auge zu sehen ist und dass die Positionierung der govee Lyra es wurde mit der leuchtenden fläche zur wand hin entworfen.

Angesichts des Vorhandenseins von 7 völlig unabhängigen Abschnitten ist die wahre Stärke von Govee Lyra Es ist die Tatsache, dass es sich um eine Lampe handelt, die Farben perfekt mischen kann: Es ist eine Möglichkeit, die die Türen zu einer unendlichen Anzahl von Variationen öffnet, die alle durch die Anwendung der Marke verwaltet werden.

Bewerbung und Verwaltung

Die fragliche App heißt Govee Home und ist eine sowohl für iPhone als auch für Android verfügbare Anwendung, die auch mit Google Assistant oder Amazons Alexa verknüpft werden kann. Alles in allem ist dies eine gut gemachte App, die meiner Meinung nach jedoch besser in der Benutzeroberfläche hätte organisiert werden sollen, gerade weil die verfügbaren Funktionen zahlreich sind.

Über die App ist es tatsächlich möglich, die Farbgebung jedes der 7 Abschnitte, aus denen die Lampe besteht, manuell zu verwalten, die in Farbe und Helligkeit angepasst werden können, aber mit den Dutzenden von voreingestellten Effekten werden Sie beginnen, die Potenzial des Systems.

Dank dieser Voreinstellungen ist es möglich, unzählige Animationen zu nutzen, die dazu dienen, präzise Lichteffekte zu erzeugen, die in Kategorien oder besser gesagt in "Gelegenheiten" unterteilt sind. Dort Govee Lyra zum Beispiel kann es die Explosion von Feuerwerkskörpern simulieren, es kann die Wirkung eines brennenden Kamins simulieren und so weiter.

Dann gibt es noch einen "Musik"-Modus, bei dem sich die Lampe im Takt der Musik ein- und ausschaltet, und zwar auf zwei Arten: über das Mikrofon des Smartphones, mit dem sie verbunden ist, oder über eine internes Mikrofon, mit dem es ausgestattet ist, sodass es völlig unabhängig vom Mobilgerät sein kann. Und selbst in diesem Fall sind die Synchronisationsstile mit der Musik zahlreich.

Preis und Überlegungen

Der Preis der Govee Lyra liegt im offiziellen Store bei 99,99 Euro, ein Preis, der vielleicht nicht für jeden geeignet ist, aber immerhin durch die unzähligen Möglichkeiten, die seinen Schnittaufbau und seine Anwendung garantieren, mehr als gerechtfertigt ist. Es ist eine Lampe, die sich im eingeschalteten Zustand in der Umgebung, in der sie platziert wurde, hervorhebt, im ausgeschalteten Zustand fast "unsichtbar" wird und außerdem reich an Lichteffekten ist, die sehr angenehme Atmosphären erzeugen können.

Natürlich ist es keine dieser Lampen, die einen Raum erhellen können und ja, die Firma hätte an ein längeres Stromkabel denken können, um die Positionierung zu vereinfachen, aber ich habe nur intelligente Glühbirnen und Lampen im Haus (im Ernst, ich keine einfache herkömmliche Glühbirne mehr haben) und ich wollte schon immer ein Atmosphärenlicht finden, das Farben und Effekte streuen kann: das Govee Lyra es kann dies, aber auch noch viel mehr.



Hinweis: Wenn Sie die Box mit dem Code oder den Link zum Kauf nicht sehen, empfehlen wir Ihnen, den AdBlock zu deaktivieren.

http://Govee%20Lyra%20|%20Store%20ufficiale

Kaufen Sie die Govee Lyra im offiziellen Firmenshop!

Artikel lesen ... Weniger
99,99 €
Es läuft nicht ab
 LinkedIn
Broschüre