OPPO K9x: Alle Spezifikationen, die durch ein Leck aufgedeckt wurden

oppo k9 pcgm10 technische spezifikationen preisfreigabe
ECOVACS

Eine der profitabelsten Linien von OPPO-Smartphones des Jahres 2021 war sicherlich diejenige, die sich auf die K9-Modelle bezieht. Und nach dem Grundmodell, die Proversion, die K9s-Version und Smart TV, es scheint, dass ein weiteres Smartphone der Serie auf dem Weg ist, das heißt OPPO K9x, von denen wir die ersten technischen Spezifikationen erfahren.

OPPO K9x: Was steckt hinter dem neuen Modell der Serie?

Design und technische Spezifikationen

Wir kennen bereits die relativen Funktionen des neuen Smartphones von OPPO, gezeigt von TENAA mit der Nummer PCGM10, die im Kamerastoßfänger leicht von denen der Vorgängermodelle abgesetzt sind, nun deutlich näher an der A-Serie der Marke, kommen aber dank der Kerbe mit den Initialen näher 09-K das zeichnet sie aus. Häufig 8.8 mmMit einem Gewicht von 191 Gramm, gibt uns einen konkreten Anhaltspunkt, ob es sich um 5G handelt (üblicherweise sind 5G mittlerer Reichweite aufgrund des Moduls tendenziell schwerer. Es ist keine Gewissheit und sollte nicht als solche angesehen werden, aber es ist eine Hypothese, die sich später als richtig erwiesen hat Beton). Für die Anzeige erfahren wir, dass es sich um ein Panel handelt Full HD + LTPS-LCD da 6.5 " und Bildwiederholrate a 120 Hz, daher mit einer ausgezeichneten Ausbeute.

Wenn wir uns die Hardware dieses OPPO K9x ansehen, lernen wir seine reine Mittelklasse-Natur, da es den MediaTek montieren sollte Abmessung 900, unveröffentlicht in der Serie. Für das Speicherfach haben wir Abstriche von 6/8 GB RAM und 128/256 GB Speicher. Batterieseite verwendet ein Modul von 5.000 mAh wiederaufladbar a 30W VOOC 4.0. Präsentieren Sie einen seitlichen Fingerabdrucksensor und Android 11 in Bezug auf die Software (nichts ColorOS 12?). Der NFC fehlt, aber wir finden einen Infrarotsensor (laut Leak von Arsenal Jun)

Das Kamerafach entfaltet sich auf drei hinteren Sensoren, wobei der Hauptsensor von . ausgewählt wird 64 MP (d.h. ein OV64B), während die anderen beiden Auxiliarys beide 2 MP haben, die als Makro und Tiefe fungieren. Die gewählte Selfie-Kamera stammt stattdessen von 16 MP (Sony IMX471), eingeschlossen in einem seitlichen Loch.

OPPO K9x - Preis und Erscheinungsdatum

Neben dem endgültigen Namen haben wir zum Erscheinungsdatum des neuen Modells der K9-Serie keine Neuigkeiten. Vermutlich könnte es präsentiert werden Anfang Dezember 2021, vielleicht später OPPO Reno 7, aber das sind nur Hypothesen. Was den Preis angeht, so das Leck von Arsenal Juni wir hätten folgende Konfigurationen: 6/128 GB circqa 209€ (1.499 Yuan), 237€ ca. 8/128 GB (1.699 Yuan) und schließlich ca. 265€ (1.899 Yuan) für die 8/256-GB-Konfiguration.

⭐️ Entdecke die GizChina Adventskalender mit 25 super Angeboten zum Enthüllen jeden Tag bis Weihnachten .