Was ist virtuelles RAM und wie funktioniert es? Xiaomi, OPPO, vivo, Oneplus konzentriert sich auf diese Neuheit

virtueller Widder

Nach OPPO und Vivoauch Xiaomi hat beschlossen, das Feature als sein eigenes zu bezeichnen Virtueller RAM, auch als Extended RAM bekannt, Einführung dieser Technologie in die MIUI. Dies wird aller Voraussicht nach einer der Trends des Jahres 2021 sein, auch weil es sich um eine Neuheit handelt, die den Herstellern nicht viel Aufwand abverlangen wird. Vor allem diejenigen mit überwiegend asiatischer Herkunft, historisch sehr vorsichtig, wenn es um Erinnerungen, GB und Zahlen geht. Aber wie funktioniert es konkret? Versuchen wir es zu klären und mal sehen Was ist Virtual RAM und wie funktioniert es?, zusammen mit den Vorteilen, die es für unsere Smartphones bringen kann.

Virtual RAM oder Extended RAM: Was ist und wie funktioniert die Neuheit von Xiaomi, OnePlus, OPPO und vivo

virtueller Widder

Eingeführt in die Öffentlichkeit der Telefonie mit vivo X60, das Konzept wurde auch getragen von OnePlus 9 (in Form von Turbo Boost), obwohl darüber gesprochen wurde poco. Inzwischen hat ein Typ aus dem Xiaomi.eu-Team einen Hinweis auf den Begriff "Speichererweiterung" in MIUI gefunden: Bisher hat Xiaomi damit begonnen, diese Funktion zu verwenden. aber vorerst ist es zu Hause auf das Redmi Note 10 Pro China beschränkt (zum Zeitpunkt des Schreibens). Die ursprünglich in MIUI entdeckte Funktion lautete wie folgt: "Fügen Sie X GB RAM hinzu, indem Sie Speicher belegen. Verwenden Sie diese Funktion nur, wenn auf Ihrem Gerät genügend Speicher verfügbar ist". Es handelt sich daher um eine optionale Option, die vom Benutzer über die Einstellungen seines Smartphones aktiviert / deaktiviert werden kann. Aber schauen wir uns genauer an, wie das Verfahren aussehen wird und vor allem finden wir es heraus cos'è genau und wie Virtual RAM funktioniert.

Wenn Sie sich für die Welt des PC-Speichers interessieren, haben Sie vielleicht schon von diesem Thema gehört. Aber bevor Sie fortfahren, ist es notwendig, kurz zu unterscheiden zwischen RAM und ROM: beide speichern Daten, aber der erste tut dies temporär, während der zweite permanent. RAM ist schneller als ROM, daher sein wesentlicher Zweck ist das Laden laufender Apps, während das langsamere ROM für die dauerhafte Speicherung der Daten sorgt.

Die Funktion von Virtueller RAM (o Erweiterter RAM) soll Situationen kompensieren, in denen Sie eine Aufgabe ausführen müssen, die viel RAM benötigt was das verfügbare übersteigt zu jener Zeit. Unter diesen Umständen nimmt das System einen Teil des ROM und füllt ihn mit den Daten dieser Aktivität, die keinen sofortigen Zugriff erfordert. An diesem Punkt ermöglicht die Swap-In- und Swap-Out-Technik RAM und ROM, miteinander zu kommunizieren und so Daten auszutauschen, um alles zu verwalten. Der RAM wird zunächst mit den Daten geladen, die zum Starten des betreffenden Prozesses benötigt werden, während der Rest in den virtuellen RAM geht. Da nachfolgende Daten benötigt werden, tauschen RAM und ROM diese Datenpakete aus.

Im Fall von Xiaomi liegen uns noch keine technischen Details vor, da das Feature (vorerst) nur in China konkret genutzt wurde. Aber bei vivo, dieser Modus wird besetzt bis zu 3 GB (ähnlich wie bei die Reno 6-Serie von OPPO), also bestehen können von 8 bis 11 GB o von 12 bis 15 GB. Nehmen Sie diese Zahlen natürlich als Beispiele, da die konkreten GBs unverändert bleiben. Möglich machen dies moderne UFS-3.1-Speicher, deren Leistung mit der einer PC-SSD vergleichbar ist, mit Geschwindigkeiten, die es ihnen ermöglichen, mit dem Arbeitsspeicher mitzuhalten. Denken Sie das nur vivo behauptet, dass diese Technologie es dem System ermöglicht, bis zu 20 Apps gleichzeitig zwischenzuspeichern.

Was sind die Vorteile von Virtual RAM auf Smartphones?

Die Vorteile des virtuellen Arbeitsspeichers spiegeln sich in der täglichen Erfahrung wider, nicht nur in den extremsten Situationen. Kurz gesagt, das System kann auf zwei verschiedene RAM-Typen zählen, von denen einer für die Verwaltung der Daten für die plötzlichsten Aktivitäten zuständig ist. Das Ergebnis ist, dass das Smartphone das reibungsloser halten kann am häufigsten verwendete Apps im HintergrundDadurch können sie sofort und ohne häufiges Nachladen geöffnet werden. Darüber hinaus kann der RAM somit von allen Daten befreit werden, die sich auf nicht augenblickliche Aktivitäten beziehen, wodurch er sich auf das konzentrieren kann Halten Sie die Benutzeroberfläche flüssiger, Zum Beispiel.

⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.