OPPO Find X4 wird das erste mit proprietärem ISP sein | Leck

oppo finde x4

Wir fangen an, über die Zukunft des Top-Sortiments der chinesischen Marke und insbesondere über das nächste zu sprechen OPPO Finde X4: Es scheint verfrüht, aber in Wirklichkeit sind die ersten Gerüchte aufgekommen und es ist bereits von einer respektablen Fotobranche mit einem proprietären ISP die Rede. Nachfolgend finden Sie alle Details mit Hypothesen, Leaks und Gerüchten zum Top-Sortiment.

OPPO Find X4: Die allerersten Details erscheinen

Design, Anzeige und Spezifikationen

Sprechen Sie über das Design der Zukunft OPPO Finde X4 es ist komplizierter als es scheint. Das chinesische Haus hat sich bisher für radikale Stiländerungen entschieden: Denken Sie einfach nach zu den Stealth-Kameras des ersten Kapitels, zum blick klassischer des zweiten Modells, bis Sie ankommen zu den dynamischen Formen des Kameralayouts des Find X3. Zwischen Spitzenklasse und gemeinsam nur die Leidenschaft für Kraft und Eleganz. Im Moment gibt es keine Gerüchte über das Design des nächsten Modells, aber sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir diesen Artikel aktualisieren.

oppo finde x4

Vorhersagen auf dem Display zu treffen ist sicherlich einfacher: Wir werden wahrscheinlich wieder ein Panel finden AMOLED HDR10 + groß, mit erhöhter Bildwiederholfrequenz (120 Hz und 240 Hz bei Berührung) und Technik LTPO. Natürlich erwarten wir die Rückkehr oder Verbesserung des Systems Vollweg-Farbmanagement, mit dem Sie Fotos und Videos mit 1 Milliarde Farben aufnehmen, speichern und anzeigen können.

Hardwareseitig werden wir mit ziemlicher Sicherheit einen Chipsatz haben Snapdragon 895 (traditionell), mit Speicher bis 12 GB LPDDR5 RAM und bis zu up 256 GB von nicht erweiterbarem UFS 3.1-Speicher. Angesichts des Fokus auf Technologie Virtueller RAM es ist wahrscheinlich, dass wir mit dem Find X4 eine verbesserte Version finden werden. Am Beispiel des aktuellen Find X3 erwarten wir einen Schnellladung an der Spitze: Möge es der richtige Zeitpunkt sein für das Debüt der Super-Blitzladung da 125W? Vielleicht mit alle Verbesserungen von OPPO in den letzten Stunden angekündigt. Auch das Unvermeidliche kabelloses Laden (30 W AirVOOC?), Jetzt unverzichtbar an Bord jedes selbstrespektierenden Top-Geräts.

Kamera: Ein proprietärer ISP für OPPO kommt

Oppo proprietärer Chipsatz 3

Über ein mögliches Debüt von OPPO im Bereich Chipsätze wurde schon lange gesprochen und am Ende gingen die Gerüchte in eine andere Richtung. Das chinesische Unternehmen würde hart daran arbeiten OPPO M1, ein proprietärer Bildchipsatz (oder ISP), ähnlich dem, was wir mit gesehen haben Xiaomi Surge C1 e vivo. Dies wäre ein sehr wichtiger Schritt nach vorne, der es dem Unternehmen ermöglichen würde, die Qualität und Verarbeitung der Bilder vollständig zu verwalten, auch angesichts des starken Interesses an einer Verbesserung aus fotografischer Sicht.

Ein aktueller Bericht eines Insiders von OPPO Rivela che Finde X4 wird der erste mit sein Proprietärer ISP. Darüber hinaus wäre dies nur der erste Schritt: Das chinesische Haus möchte sogar Qualcomm und MediaTek umgehen, indem es sich auf selbst entwickelte SoCs konzentriert. Laut dem Bericht wäre OPPO seriös, mit einem Team von ca tausend Menschen auf proprietären Chips verpflichtet. Leider gibt es außer dem angeblichen Release-Zeitraum des nächsten Flaggschiffs keine weiteren Details.

OPPO Find X4 - Indiskretionen bei Preis und Veröffentlichung

Derselbe Insider enthüllt tatsächlich, dass OPPO Find X4 debütieren wird früh nächstes Jahr, vermutlich im ersten Quartal (nach Find X3 könnte der Launch für März 2021 geplant werden). Natürlich ist es gut, alles mit den gebotenen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, da wir im Moment nur und ausschließlich über Gerüchte sprechen. In Bezug auf den Preis erinnern wir Sie daran, dass das aktuelle Top vorgeschlagen wird a 1.149,99€ in Italien: wahrscheinlich werden wir für den Nachfolger einen ähnlichen Wert haben (oder allenfalls nach oben tendieren).

⭐️ Folgen und unterstützen GizChina su Google News: Klicken Sie auf den Stern, um uns in die Favoriten einzufügeni .