Hohem iSteady X im Test: das Pocket Gimbal für unter 90 Euro

Hohem iSteady X.
Photon Ultra

Wenn Sie vor einigen Jahren eine sehr teure Ausrüstung brauchten, um ein Content-Ersteller, 2021 reicht einer Smartphone und eine gute ruhige Hand. Aus diesem Grund haben wir einen rasanten Anstieg der Kardanischen für Smartphones, die nicht erhöhen poco die Qualität unserer Videos dank einer Stabilisierung, die dem besten OIS würdig ist. Im heutigen Testbericht werden wir den neuen genauer analysieren Hohem iSteady X., ein kompakter und kostengünstiger Gimbal, mit dem Sie das Niveau Ihrer Aufnahmen erhöhen können.

Wie hat er sich verhalten? Wird es eine gültige Alternative zu den beliebtesten Marken sein? Finden wir es gemeinsam im Artikel heraus!

Hohem iSteady X Testbericht

Unboxing - Hohem iSteady X

Die Verkaufsverpackung besteht aus grauem Hardcover und im Inneren befindet sich folgende Ausstattung:

  • Hohem iSteady X;
  • Stativbasis;
  • USB-Kabel - USB Typ-C zum Aufladen;
  • Kardanhalterungsriemen;
  • Kardangehäuse;
  • Handbücher.

Design und Konstruktion

L'Hohem iSteady X. sollte ein sein Taschen-Gimbal und immer leicht zu tragen, auch in den Taschen des Rucksacks oder Mantels. Tatsächlich sprechen wir von einem Produkt, das an einigen Stellen gefaltet werden kann, um sein Volumen weiter zu reduzieren.

Hohem iSteady X.

Mehr im Detail dieHohem iSteady X. hat die Abmessungen von 179 x 79 x 39 Millimeter für ein Gewicht von nur 259 Gramm. Trotz seiner Kompaktheit hat das Unternehmen dem Produkt dank des Polycarbonat-Körpers und einiger Aluminiumeinsätze einige sehr gute Materialien vorbehalten.

Ich muss sagen, dass es auch Stößen und Kratzern recht gut widersteht, daher auch gekennzeichnet durch große Solidität. Kleine Abmessungen bedeuten nicht nur große Bewegungsfreiheit, sondern auch einfache Bedienung, da alle Tasten mit dem Daumen gut erreichbar sind und wir nie um Hilfe der anderen Hand bitten müssen.

Hohem iSteady X.

Apropos Knöpfe, an Bord finden wir Folgendes:

  • Joystick: ermöglicht es Ihnen, den Gimbal während der Aufnahme zu drehen und zu neigen;
  • Ein-/Aus-Taste: Mit einem Drücken und Verlängern schalten wir den Gimbal ein / aus, mit einer Berührung drehen wir das Smartphone von der Horizontalen in die Vertikale (und umgekehrt), mit zwei Berührungen zentrieren wir die Achsen.
  • Auslöser: Mit einer Presse machen wir ein Foto oder wir starten / beenden ein Shooting. Durch zweimaliges Drücken wechseln wir von Foto zu Video (und umgekehrt). Wenn Sie diese Taste gedrückt halten und gleichzeitig 2, 3 und 4 Mal auf die Einschalttaste klicken, ändern wir die Art der Stabilisierung (Pan & Tilt folgen, Schwenk folgen, Alles blockiert, POV).
  • Zoom: zum Zoomen, sobald Sie sich in der proprietären App befinden.

Ich weise darauf hin, dass, abgesehen von der Stabilisierungsänderung, einige Funktionen natürlich nur über die proprietäre Anwendung ausgenutzt werden können "Hohem Pro".

Hohem iSteady X.

Im Übrigen finden wir 3 Status LEDs für den Akku, eine grüne LED die den Stabilisierungsmodus anzeigt, einen USB Typ-C Eingang zum Laden und an der Unterseite ein Gehäuse zum Anschrauben des mitgelieferten Stativs. Letzteres ist ein nicht zu unterschätzendes Juwel, da Sie sich unabhängig erholen können, wenn niemand da ist, der dies für Sie erledigt, oder eine superstatische Wiederherstellung durchführen.

Technische Daten

  • Dimensionsübersicht: 179 x 79 x 39 mm;
  • Gewicht: 259 gr;
  • Betriebsdauer: 8 Stunden;
  • Batterie: 2000 mAh;
  • Mechanischer Bereich: Panorama 320 °, Roll 320 °, Tilt 320 °;
  • Steuerbarer Bereich: Panorama 320°, Roll 320°, -30°/+30°;
  • Kompatible Telefone: Gewicht ≤ 280 g, Dicke ≤11 mm, Breite zwischen 55 mm und 90 mm.

Bedienung und Software

L'Hohem iSteady X. è un prodotto sehr einfach Um zu verwenden, müssen Sie zunächst die Anwendung herunterladen "Hohem Pro" auf Ihrem Smartphone registrieren und Ortung und Bluetooth aktivieren. Anschließend können Sie die Stabilisierungsarme entriegeln, das Smartphone in das entsprechende Gehäuse einsetzen und das Gerät einschalten.

Hohem iSteady X.

An dieser Stelle ja wird automatisch kalibriert und Sie sind bereit, es im Feld zu verwenden. Von der Anwendung aus können Sie sich mit allen verfügbaren Funktionen verwöhnen lassen. Nachfolgend fassen wir die wichtigsten zusammen, der Vollständigkeit halber überlassen wir Ihnen aber auch die Screenshots mit den kompletten Menüs:

  • Verfolgung: Wir können wählen, ob wir das Gesicht oder ein Objekt verfolgen (und möglicherweise den Bereich auswählen, in dem es sich befindet). Alternativ können wir die Gestensteuerung aktivieren, die die Verfolgung des Gesichts nach einem Händeklatschen oder einer Geste mit den Fingern aktiviert;
  • Filter: Es wird möglich sein, Filter für fesselndere Fotos oder Filmaufnahmen einzustellen;
  • Arbeitsweise: wir können die verschiedenen Stabilisierungsmodi zwischen den oben genannten wechseln;
  • Wir können Passen Sie die Reaktionsgeschwindigkeit an auf die Bewegungen, Drehungen und Steuerungen des Joysticks (und möglicherweise die Richtung umkehren);
  • Videoauflösung und Fotogröße: hier kommen wir auf maximal Full HD bei 30 fps für Videos (Änderungen je nach Smartphone) und 4 Formate für Fotos (Standard, 1:1, 16: 9, 21: 9).

Das muss ich im täglichen Gebrauch sagen Hohem iSteady X. es funktioniert wirklich gut dank a sehr gute Stabilisierung wenn man an den Referenzpreis denkt, sowie atolle Verfolgung von Personen und Gegenständen. Das Smartphone wird Ihnen immer in Ihren Bewegungen folgen können, solange diese nicht zu schnell sind (zB ein Lauf oder ein geworfener Gegenstand).

Damit ist es noch nicht getan, denn die App stellt es uns zur Verfügung Slow-Motion , dass die Timelapse (von denen wir verschiedene Parameter verwalten können) sowie eine Reihe schöner kreativer Modi wie:

  • Beginn: Ein Take, der sich langsam um 180 ° oder 270 ° dreht, je nachdem, wie Sie ihn einstellen. Der Effekt ähnelt einem Inception, weshalb er so genannt wird;
  • Ansichten: klassische Panoramaaufnahme;
  • Zeitlupenaufnahme für unterwegs: ähnlich einem Zeitraffer, aber auch mit Übersicht;
  • Fantastische Drehung: Schuss, der sich frei im musikalischen Rhythmus dreht;
  • Transportwagen zoomen: führt einen programmierten Zoom aus.

Natürlich haben alle diese Modi Parameter, die geändert werden können, sobald sie ausgewählt wurden.

Sie selbst

Unter dem Körper derHohem iSteady X. wir finden eine Batterie aus 2000 mAh, was uns eine sehr gute Autonomie ermöglicht. Trotz Herstellerangabe 8 Stunden Betrieb habe ich persönlich einen Durchschnitt von 6 / 7 Stunden und ich bin immer noch sehr zufrieden. Das Aufladen dauert ca. 2 Stunden um es von 0 auf 100 % zu bringen.

Hohem iSteady X.

Schlussfolgerungen - Hohem iSteady X

Zusammenfassend, wie ich mich mit dem gefunden habeHohem iSteady X.? Sehr gut. Dies ist ein Produkt, das mit großer Sorgfalt hergestellt wurde und den Vorteil hat, kompakte Abmessungen beizubehalten, ohne auf Funktionalität und Stabilität zu verzichten.

Ich persönlich halte es für eines der besten Low-Cost-Produkte, da verfügbar auf Amazon a 89 Euro, aber danke Gutscheine von 10 Euro kann auf der Produktseite aktiviert werden wir können es mit nach Hause nehmen a 79 Euro. Wenn Sie also nach einem Einstiegsgerät suchen, um Ihre Karriere als Content Creator zu starten, sollten Sie dies in Betracht ziehen Hohem iSteady X..

Hinweis: Wenn Sie die Box mit dem Code oder den Link zum Kauf nicht sehen, empfehlen wir Ihnen, den AdBlock zu deaktivieren.

⭐️ Folgen und unterstützen GizChina su Google News: Klicken Sie auf den Stern, um uns in die Favoriten einzufügeni .