Das Audio von Xiaomi Mi 11 ist schlechter als das von Mi 10 von DxOMark

xiaomi mi 11 dxomark audio
ECOVACS

Wenn die Mi 10-Serie hatte alle begeistert Audio-Liebhaber, das gilt nicht für Xiaomi Mi 11zumindest nach DxOMark. Das "kleine" Top-Trio war bereits vom Pariser Team für die FotokameraAuch in diesem Fall spricht er unter den Top 10. Diesmal spricht uns die Bewertung von der Klanggüte an, die er bietet Audiofachund genießen zweifellos wertvolle Funktionen. Das Xiaomi-Flaggschiff kann sich einiger rühmen Stereo-Lautsprecher, positioniert eine am unteren Rahmen und eine am oberen. Eine bessere Lösung auf Papier als mit der kleinsten Ohrkapsel. Darüber hinaus profitiert auch die Tonabteilung von der Partnerschaft mit Harman Kardon.

Xiaomi Mi 11 hat einen guten Audiosektor für DxOMark, ist aber weit vom Podium entfernt

Insgesamt hat es Xiaomi Mi 11 geschafft, es zu bekommen 68 Punkte Laut DxOMark-Ranking ist es nur ein Haar aus der Liste der 10 besten Exponenten. Zu den Vorteilen des Klangsektors gehört eine korrekte Wiedergabe des Frequenzbereichs mit einer guten präzisen Amplitude sowohl für die Höhen als auch für die Tiefen. Alle mit einem sehr geringen Anteil an Artefakten, was sicherlich eine gute Sache ist. Es gibt aber auch Mängel, angefangen bei einem nicht optimalen Lautstärkemanagement, bei denen es an Schärfe (insbesondere bei Gesang) und Schub mangelt, wenn sie niedrig gehalten werden. Darüber hinaus kann die Tonbalance verbessert werden, ohne in dem Spektrum, das zwischen niedrigen und mittleren / hohen Frequenzen oszilliert, herausragend zu sein.

in Phase AnmeldungEs entsteht eine gute Klangbalance, solange Sie sich in Umgebungen befinden, die für den Klang leicht zu verstehen sind. Wenn Sie sich in einer sehr lauten Umgebung befinden, sind Artefakte und Verzerrungen vorhanden. Das Verhältnis zwischen aufgenommenem Signal und Rauschen ist ebenso gut wie die Lautstärke, Amplitude und Lokalisierbarkeit der aufgenommenen Schallquellen. Der aufgenommene Ton wird jedoch tendenziell als gedämpft wahrgenommen, und in Selfie-Videos ist die Stereoszene sehr eng. Insgesamt gelang es ihm, es besser zu machen Xiaomi Mi 10S: Wir werden sehen, ob wir mit Mi 11 Ultra einen neuen Rekord im Audiofeld haben werden.

xiaomi mi 11 dxomark audio

So sieht das DxOMark-Audio-Ranking jetzt aus:

  • 81 - Black Shark 4 Pro
  • 80 - Xiaomi Mi 10S
  • 79 - ASUS ROG Phone 5
  • 76 - Xiaomi Mi 10 Pro
  • 75 - Huawei Mate 20 X, ASUS ROG Telefon 3
  • 74 - iPhone 12 Pro Max, iPhone XS Max, OPPO Finden Sie X2 Pro
  • 73 - iPhone 12, iPhone 12 Mini
  • 71 - iPhone 11, iPhone 11 Pro max
  • 70 - iPhone SE 2020, Samsung Galaxy S21, Samsung Galaxy S21 Ultra,
  • 69 - Samsung Galaxy S20 Ultra 5G, ASUS ROG Telefon 2
⭐️ Entdecke die GizChina Adventskalender mit 25 super Angeboten zum Enthüllen jeden Tag bis Weihnachten .