RÜCKBLICK Sonos Roam: Super kompakt, MIT ALEXA, spektakulärem Sound und drei TOP-FUNKTIONEN

Stellen Sie sich a vor Sonos bewegenMachen Sie die Software jetzt deutlich kleiner und leichter, verbessern Sie sie, indem Sie das automatische True Play optimieren und neue Funktionen einführen. Und dann setzen Sie alles auf dieses Glücksspiel. Kurz gesagt, dies hat eines der bekanntesten US-Unternehmen der Audiowelt mit der Einführung des neuen Unternehmens getan Sonos streifen umher, ein tragbarer Smart-Lautsprecher (kompatibel mit Google Assistant und Amazon Alexa), der sowohl mit Bluetooth als auch über WLAN verwendet werden kann und wahrscheinlich zu dem Zeitpunkt vorgestellt wurde, der für den Verkauf von Lautsprechern für Reisen und Mobilität am wenigsten geeignet war. Der Name "Roam" bedeutet Wandern, aber es ist klar, dass es heute immer noch ein Glücksspiel ist, daran zu denken, dies zu können.

Aber zum Glück sowie alle anderen Produkte des Unternehmens auch die Sonos streifen umher es integriert sich mit sich selbst in das Audio-Ökosystem der Marke. Und das mit einem Preis, der sich im Vergleich zu dem, was man braucht, um seinen größeren Bruder zu kaufen, praktisch halbiert. Es wird kosten 179,00 Eurowird verfügbar sein von 20 April und ja, es ist ein sehr hoher Preis, der dem amerikanischen Baby das Leben noch schwerer machen könnte. Aber hey, vor allem im Audiobereich zahlen Sie für Qualität und die wandern Es hat den Titel des billigsten Lautsprechers unter den von Sonos produzierten erhalten.

Sonos Roam Bewertung

Design und Materialien

Sonos streifen umher Es handelt sich um ein dreieckiges Prisma mit abgerundeten Ecken und dem Designerbe aller Produkte des Unternehmens. Auf den ersten Blick werden Sie eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Sonos Move und dem feststellen Sonos BogenAber seine Eigenschaften machen es zu einem extrem kompakten und tragbaren Produkt als sein älterer Bruder: Denken Sie nur, dass Sonos Move ein tragbarer Smart-Lautsprecher ist, der 3 kg wiegt wandern wiegt herum 430 Gramm und hat Abmessungen von 168 x 62 x 60 mm. Kurz gesagt, es ist sehr kompakt und tragbar. Was mich anfangs vor der tatsächlichen Klangqualität (und Akkulaufzeit) fürchten ließ - vor allem im Audiobereich - Sie kollidieren im Allgemeinen mit der Portabilität.

Es kann sowohl horizontal als auch vertikal verwendet werden. Auf den beiden Gummibasen ist es in jeder Position, in der es positioniert wird, sehr stabil. Zusätzlich zum Eingang für das USB-C-Ladekabel ist es auch mit dem kompatibel Qi kabelloses Aufladen: Die Basis wird jedoch separat gekauft (und kostet gut 49 Euro), kann aber glücklicherweise mit jeder anderen drahtlosen Basis aufgeladen werden.

Auf einer der Gummibasen befinden sich die Tasten zur Wiedergabesteuerung, zur Lautstärkeregelung und zur Deaktivierung des Mikrofons, mit denen sowohl freihändig gesprochen werden kann (wenn über Bluetooth mit dem Smartphone verbunden) als auch für die Management von digitalen Assistenten.

Schließlich wird es in zwei Farben erhältlich sein, Mondweiß e Schatten schwarz: die, die wir im Test erhalten haben, ist die klarste, meiner Meinung nach ästhetisch schöner als die schwarze, aber sehr anfällig für Fingerabdrücke und Schmutz. Und vor allem aus diesem Grund war ich sehr enttäuscht, die von Sonos zu sehen nicht im Paket enthalten Ein Koffer oder zumindest eine Tasche für den Transport, denn es handelt sich um ein Gerät, das hauptsächlich zum Mitnehmen bestimmt ist. Ein solcher Schutz (insbesondere bei weißer Farbe) ist eine Annehmlichkeit, die Sie nicht aufgeben dürfen.

Auf jeden Fall, die IP67-Zertifizierung macht es beständig gegen Wasser (auch gegen Eintauchen bis zu 1 Meter Tiefe für maximal 30 Minuten) und gegen Staub, einschließlich Sand. Und da ich den Schmutz hasse, der sich auf der weißen Farbe ansammelt, gebe ich zu, dass ich ihn unter fließendem Wasser gewaschen habe, ohne die Funktionalität und Audioqualität in irgendeiner Weise zu verlieren.

App und Funktionen

Ebenso wie der Sonos Arc, Sonos Move, Sonos Beam usw. Sonos streifen umher kann sowohl Google Assistant als auch Alexa verwalten, jedoch nicht gleichzeitig: Sie müssen den gewünschten digitalen Assistenten auswählen die Management-App namens Sonos S2.

Diejenigen, die mit Sonos-Systemen vertraut sind, werden wissen, dass die neue Version der Lautsprecherverwaltungsanwendung sowohl hinsichtlich der grafischen Oberfläche als auch der Unmittelbarkeit der Verwendung vollständig überarbeitet wurde. Einige der nervigsten Probleme der ersten Version wurden behoben, vor allem aber die Unterstützung für hochauflösende Audioformatezusammen mit einer schnelleren Suche in den verschiedenen Streaming-Diensten und einer praktisch sofortigen Reaktion bei der Verwaltung der Lautsprecher (die Lautstärkeregelung ist beispielsweise nullverzögert) ist überhaupt nicht schlecht. Und zusätzlich zu Google Assistant und Alexa Sonos bewegen Es ist auch kompatibel mit Spotify, Amazon Music, Tidal und vielen anderen Online-Streaming-Diensten, die unter anderem auch per Spracheingabe und völlig unabhängig von Ihrem Smartphone gesteuert werden können.

Auch über die Sonos S2 App (oder einfach über Sprachbefehle) können Sie einen der vielen Sender von hören Sonos Radio, ein Streaming-Dienst des Unternehmens, bei dem Tausende von Sendern aus bereits in der Vergangenheit verwendeten Quellen (über 60.000) zusammenlaufen, die jedoch mit lokalen internationalen Sendern neu organisiert und angereichert wurden, wobei die thematischen Kanäle nach Genre und mit unterteilt sind Sender, die von international renommierten Musikern und DJs kuratiert werden. Alles in hoher Auflösung. Und wenn Sie das Genre mögen, empfehlen wir Ihnen, "Blues Masters" zu hören, das tatsächlich zu einem meiner Lieblingsradiosender geworden ist.

Und bis jetzt würde jeder, der mit dem Sonos-Ökosystem vertraut ist, „nichts Neues“ sagen. Aber die wandern stellt zwei Neuheiten vor, die das Wesentliche vollständig erklären. Grundsätzlich, wenn Sie zu Hause sind, die wandern Es ist praktisch ein Lautsprecher des Sonos-Ökosystems: Es stellt eine Verbindung über WLAN (sowohl 2.4 als auch 5 GHz) her und kann in das drahtlose Mehrraumsystem des Unternehmens integriert werden. Es hat jedoch noch einen Edelstein, der genannt wird Soundtausch: Wenn Sie Musik auf einem „festen“ Sonos-System hören, halten Sie die Wiedergabetaste zwei Sekunden lang gedrückt wandernDer tragbare Lautsprecher "würde die abgespielte Musik aufnehmen" und sie auch unterwegs weiterspielen, alles in weniger als einer Sekunde und mit einer Kontinuität, die beinahe beängstigend ist.

Das Haus verlassen, dann die Sonos streifen umher würde die "Abgeschiedenheit" vom Heim-WiFi-Netzwerk erkennen und es würde automatisch Bluetooth aktivieren, um unterwegs verwendet zu werden. Und es endet nicht dort: Endlich zu Hause, immer die Wiedergabetaste zwei Sekunden lang gedrückt halten wandernDas System würde die Audiowiedergabe auf dem tragbaren Lautsprecher deaktivieren, um die Wiedergabe auf dem Sonos-Heimlautsprecher fortzusetzen näher am Roam.

Es ist ein System, das es funktioniert einwandfrei und das, auch wenn es für viele fast überflüssig erscheint, gibt dem gesamten Sonos-Ökosystem die Kontinuität in der Nutzung, die es als eines der besten Ökosysteme auf dem Markt weiht. Abschließend, Roam enthält 100% der Sonos-DNA, aber nicht jeder wird sich über die Unterschiede zu einem traditionelleren Bluetooth-Lautsprecher im Klaren sein.

Audioqualität

Als ich damit rechnete, dass die kompakte Größe des Sonos streifen umher Sie würden die Gesamtqualität des Audios beeinträchtigen. Ich habe mich nicht geirrt. Der Sound, den der Kleine aus der Familie spielt poco zu tun mit dem unglaublichen Körper, der in einer Eins, einer Bewegung und einer Fünf zu finden ist. Aber angesichts der extrem kompakten Abmessungen kann man nur zugeben, dass die von Sonos ein kleines Wunder sie haben es getan: proportional zur Größe, die Sonos streifen umher gehört zu den besten superkompakten Lautsprechern überhaupt.

Innerhalb der Sonos streifen umher Es gibt einen Hochtöner und einen Mid-Woofer, die doppelt verstärkt sind und aus Kohlefaser bestehen. Diese können offensichtlich nicht als großzügig definiert werden und können einen vollmundigen Klang wie die größten Lautsprecher wiedergeben. Aus der Konformation lässt sich also leicht ableiten, dass es sich um einen Richtungslautsprecher handelt, aber er kann auch in Stereokonfiguration verwendet werden, indem zwei zugeordnet werden wandern.

Die Realität der Tatsachen ist, dass wenn ein Umzug und ein wandernDer kleinste würde gerade wegen seiner kompakteren Größe viel schlechter spielen. Aber wenn man es mit einem anderen Lautsprecher der gleichen Größe vergleicht (zum Beispiel einem Bose), würde selbst der weniger erfahrene erkennen, dass die Audioqualität des Sonos streifen umher Es ist definitiv auf eine andere Ebene. Und es ist nicht jedermanns Sache, weiterhin kristallklare, vollmundige Audio-Wiedergabetreue bei einer so geringen Größe zu garantieren, wie es beim kleinen Son of Sonos der Fall ist.

Ich muss jedoch zugeben, dass der Körper und das perfekte Gleichgewicht der Frequenzen bei mittleren Lautstärken viel angenehmer sind: Wenn Sie die Lautstärke auf das Maximum erhöhen, ist der Ausgleich total verärgert (wahrscheinlich, um die Treiber zu erhalten) und die Anzahl der hohen und niedrigen Frequenzen wird zugunsten der Mitten erheblich reduziert. Soweit es mich betrifft, würde ich das nie benutzen wandern bei maximaler Lautstärke, sowohl für eine Frage aufgrund des Energieverbrauchs als auch für die Tatsache, dass bei maximaler Lautstärke die Wiedergabequalität unter den Standard (sehr hoch, es ist wahr) des Unternehmens fällt.

Auto TruePlay

Grundsätzlich lautet das Konzept: das Sonos Roam repariert sich selbstAnpassung an die Umgebung, in der es verwendet wird. Dazu werden nicht nur die Mikrofone genutzt, die auch für die Sprachsteuerung verwaltet werden, sondern auch ein integrierter Beschleunigungsmesser im Lautsprecher selbst, der Bewegungen des Lautsprechers erkennt und automatisch den Optimierungsprozess startet: Wenn die Bewegung mindestens 20 Sekunden lang stoppt, analysiert der interne Prozessor das von den Mikrofonen erfasste Audiosignal, verarbeitet eine auf der Grundlage von Schallreflexionen berechnete Optimierung und geht durch Der Ball an den internen DSP, der die Audioausgabe korrigiert, um die Klangbänder auszugleichen und auszugleichen.

Es scheint eine sehr komplizierte Sache zu sein, aber in Wirklichkeit ist es ein Prozess, der so in das Gerät integriert ist, dass der Benutzer es nicht einmal realisieren würde, wenn es nicht so wäre spürbare Verbesserung der Qualität der Audiowiedergabe, aber Vorsicht: Das Deaktivieren der Mikrofone AutoTruePlay funktioniert nicht.

Akkulaufzeit - Sonos Roam

Sonos garantiert eine Autonomie von ca. 10 Stunden mit einer einzigen Ladung des Roam. Und ich muss zugeben, dass die Ergebnisse, die ich bei meinen Tests erzielt habe, im Prinzip mit den Angaben der Marke übereinstimmten. Die Realität ist jedoch, dass - vor allem in diesem Sprecher - Dies ist ein extrem abhängiger Faktor von der Art der Verwendung: Wenn ich beispielsweise Google Assistant aktiviere, ist mir Folgendes aufgefallen: a voll ausgelasteter Akku im Standby-Modus, was ich bei Alexa als weniger präsent empfand.

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass im Allgemeinen der Verbrauch mit dem wandern in WiFi sind deutlich größer als diejenigen, die über Bluetooth verwendet würden und dass die drahtlose Mehrraumfunktion ein erhebliches Gewicht auf das Batteriemanagement hat.

Verkaufspreis und Schlussfolgerungen

Il Sonos streifen umher wird in Italien zum Einführungspreis von erhältlich sein 179,00 Euro ab dem nächsten 20 April. Und ja, genau wie alle anderen Produkte des Unternehmens, auch die kleinen Roam ist ein sehr hochwertiges Gerätund sollte als solche bewertet werden. Dies ist ein Gerät, das direkt mit beispielsweise dem SoundLink II Mini von Bose (der derzeit einen Straßenpreis von rund 180 Euro hat) konkurrieren wird, aber in Bezug auf die Qualität deutlich unter dem von Sonos liegt. Und das nicht nur in Bezug auf die Audioqualität, die ich beim Roam bei mittleren / hohen Lautstärken als viel ausgewogener empfand, sondern auch in Bezug auf erweiterte Funktionen und allgemeine Dynamik.

seine Integration in das Sonos-Ökosystem und Klangqualität sind wahrscheinlich die Hauptgründe, warum eine Person, die bereits Benutzer des Unternehmens ist, es jedem anderen tragbaren Lautsprecher vorziehen wird, aber es könnte die richtige Gelegenheit sein, sich der Marke zu nähern, selbst für jeden, der noch nie ein Produkt der US-Marke verwendet hat.

È Der beste kompakte tragbare WiFi-Bluetooth-Lautsprecher auf dem Markt gibt es poco machen. Aber es ist nicht perfekt: Ich persönlich hätte eine ausgewogenere Verwaltung der Frequenzen bei maximaler Lautstärke vorgezogen und die von Sonos hätten daran gedacht, eine Tasche oder einen Koffer in das Paket aufzunehmen. zum Transportieren.

⭐️ Folgen und unterstützen GizChina su Google News: Klicken Sie auf den Stern, um uns in die Favoriten einzufügeni .