Xiaomi Surge C1: offiziell der neue Chip, der verspricht, die mobile Fotografie zu verbessern

Xiaomi Surge c1

Durch ein Teaser-Poster, das im offiziellen Weibo-Profil veröffentlicht wurde, bestätigte Xiaomi die Ankunft eines neuen proprietärer Chip während die Veranstaltung vom 29. März. Es wird das lang erwartete sein Xiaomi Surge S2 oder werden wir mit etwas völlig anderem zu kämpfen haben?

30 / 03-Aktualisierung: Das chinesische Unternehmen öffnete den Vorhang für seinen proprietären Surge C1-Chip. Alle Details finden Sie direkt am Ende des Artikels.

Xiaomi Surge C1 Beamter: alles, was Sie wissen müssen

YouTube-Player

Im Moment gibt es keine Gerüchte, die eine Antwort auf diese Frage geben könnten. Die einzige Gewissheit gibt der oben gezeigte Teaser, in dem Xiaomi enthüllt, dass wir während der Präsentation am 29. März auch einen neuen proprietären Chip finden werden (zusätzlich zu einer Lawine von Nachrichten, einschließlich Wir 11 Pro, Meine 11 Ultra und der Neue Wir MISCHEN). Es wird kurz auf die vorherige Lösung verwiesen, aber in jedem Fall nennt das Unternehmen eine mögliche nicht explizit Xiaomi Surge S2. Es ist nicht unbedingt ein Chipsatz für Smartphone Produziert von Xiaomi: Tatsächlich kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um ein Modul handelt, das diesem Thema gewidmet ist IoT-Produkte. Oder vielleicht könnte es ein Chipsatz sein, der für die Zukunft entwickelt wurde indossabili der chinesischen Marke.

Xiaomi Überspannung s2

Um einen weiteren Floh ins Ohr zu stecken, erwähnen wir die verschiedenen Hardwarelösungen von Google wie Technologien Pixel-Neuralkern e Visueller Kern: Xiaomis Chip könnte auch eine Lösung sein, die mit Qualcomm SoCs kombiniert werden kann, um einige Aspekte der Leistung zu verbessern.

Xiaomi Mi 5C

Xiaomi: Ein proprietärer ISP im Chipsatz?

Nach dem Gerücht über das Neue Chipsatz di Xiaomi, von denen wir, wie oben dargestellt, die Identität nicht kennen oder auf jeden Fall nicht wissen, auf welchen Sektor sie abzielen wird, kommt auch eine andere interessante Indiskretion hinzu. In der Tat, nach Angaben des Leckers Teme (NAGER950)würde das Unternehmen auch eine Bildprozessor hochkarätig, häufiger gesagt ISP. Um eine Idee zu geben, es ist ein Prozessor ähnlich dem Qualcomm Spectra, von denen zum Beispiel die ich 11 es macht Gebrauch von. Nicht eine neue Idee für Xiaomi, die jedoch in Gang gekommen zu sein scheint, um es zu entwickeln.

Nach dem, was gesammelt wurde, ist es daher nicht sicher, ob wir uns tatsächlich dem stellen werden Xiaomi Surge S2 oder zumindest eine Smartphone-Inkarnation. Wie für den ersten Surge S1Wir erinnern uns, dass Xiaomi seinen Chipsatz in der 2017 an Bord der Wir sind 5C: In diesem Fall war es ein echter SoC.

Xiaomi Surge C1-Beamter: Alles über den ersten ISP der Marke | Update 30/03

Xiaomi Surge c1

Jahre nach dem ersten Surge S1 startet sich das Haus von Lei Jun im Chipsektor neu und bringt das Neue hervor Xiaomi Surge C1. Lassen Sie sich jedoch nicht vom Namen der Serie täuschen, da dieses neue Modell nichts mit der vorherigen Generation zu tun hat. Es ist also kein SoC, sondern ein ISPDies ist ein unabhängiger Bildprozessor, der die Verarbeitung der Aufnahmen unterstützt. Genau genommen sorgt der neue Xiaomi-Chip dafür, dass Fokus, Weißabgleich und Belichtung durch proprietäre Algorithmen verbessert werden.

Das erste Smartphone, das diese Neuheit an Bord hat, ist das Zusammenlegen der MIX-Serie: Ja, wir sprechen über das brandneue Xiaomi Mi MIX Falten und wenn Sie mehr wissen wollen Schauen Sie sich den Artikel an.

⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.