Mijia Digital Blackboard Review: Ist Xiaomis GRAPHIC TABLET die natürliche Entwicklung der Tafel?

Technologie muss nicht unbedingt komplex sein. Und es ist nicht sicher, ob man, um "ein Problem lösen" zu können, unbedingt auf intelligente Geräte zurückgreifen muss, die mit einem Prozessor, superauflösenden Displays usw. ausgestattet sind. Weil es eine Weile her ist seit der Welt der Technologie oder speziell seit das Ökosystem von Xiaomiwird hauptsächlich mit Basisgeräten bevölkert, aber im eigenen Haus unter der Marke Mijia hergestellt und verkauft.

und die Xiaomi Mijia XMXHB04JQD Grafiktablett es ist nur das. Und ich gebe zu, als ich es aus der Verpackung nahm, fragte ich mich sofort, wofür es war. Es ist zwar ein Grafiktablett, aber kein herkömmliches: Es stellt keine Verbindung zu Ihrem Computer her, hat keinen USB-Eingang und kein hintergrundbeleuchtetes Display. Sie werden daher verstehen, dass seine wahre Nützlichkeit für viele ein Rätsel sein kann, vor allem, weil es keinen internen Speicher integriert und daher keine Möglichkeit hat, sich zu merken, was Sie schreiben oder zeichnen.

Es ist ein 20 Zoll Whiteboard in jeder Hinsicht, mit dem Unterschied, dass es nicht die Verwendung von Kreide oder eines Markers erfordert (und daher nicht schmutzig ist), sondern einen digitalen Stift (wenn wir es wirklich so nennen wollen) und eine Batterie mit praktisch unendlich Autonomie.

Aber was nützt es dann? Gute Frage. Und genau das ist das Herzstück dieser Rezension: Wir werden versuchen, das zu verstehen Xiaomi Mijia Digital Blackboard Grafiktablett, ein Produkt, das - Außerdem - wurde im Crowdfunding auf Xiaomi Mall und Mi Home gestartet.

Xiaomi Mijia Digital Blackboard Bewertung: Die natürliche Entwicklung der Tafel?

Packungsinhalt

Charakteristisch für den unverwechselbaren Mijia-Stil ist die Box des Xiaomi Mijia Digital Blackboard Es hat eine weiße Farbe und zeigt die Marke Xiaomi Ökosystem in klarer Sicht. Das Innere ist sehr einfach und ohne Schnickschnack und enthält neben dem Grafiktablett den digitalen Stift und einen Akku, der bereits in das Xiaomi-Whiteboard eingesetzt ist.

Design und Materialien

Bei einer Dicke von weniger als einem Zentimeter ist die Xiaomi Mijia Digital Blackboard Es besteht vollständig aus sehr dünnem ABS, eine Wahl, die darauf abzielt, das Gewicht der Tablette zu reduzieren. Die Struktur ist sehr flexibel, und beim 20-Zoll-Modell kann diese Flexibilität die Verwendung des Produkts erschweren, wenn es nicht auf einer ebenen Fläche platziert wird.

Der Protagonist der Front ist a LCD-Anzeige nicht beleuchtet Die in einer der Ecken von der einzigen Taste am Gerät flankiert wird: Es handelt sich lediglich um eine Radiergasttaste, mit der alle Inhalte auf der Platine gelöscht werden.

An der Seite gibt es stattdessen einen Schalter, mit dem Sie können Verhindern Sie versehentliche Klicks Radiergummi und, glauben Sie mir, es ist ein sehr nützlicher Schalter, denn wenn Sie die Platine halten, kann es häufig vorkommen, dass Sie versehentlich die Löschtaste drücken.

Auf der Unterseite der Struktur wurde eine kleine Schublade positioniert, in der die CR2025 Batterie, dessen Zweck nicht darin besteht, die Anzeige mit Strom zu versorgen, um das Schreiben zu ermöglichen, sondern das System zum Löschen von Inhalten mit Strom zu versorgen: Tatsächlich wird zum Schreiben keine Energie benötigt.

Der Stift ist auch definitiv elementar. Bei Nichtgebrauch kann es mit einem Schnappsystem an einem der Rahmen befestigt werden und enthält keine bestimmte Batterie.

Wie es funktioniert

Wenn es einen Vorteil in Bezug auf die von Xiaomi verwendete Technologie gibt, ist es die hervorragende Glätte des Stifts auf der Vorderseite, die es Ihnen nicht nur ermöglicht, ohne zu große Verzögerung zu schreiben oder zu zeichnen, sondern die Reibung, die Sie würden, nahezu perfekt simuliert habe mit. ein Stift auf einem Blatt Papier.

Darüber hinaus erfordert die Schreibtechnologie keine besondere Instrumentierung. In der Verpackung befindet sich ein "digitaler" Stift, mit dem Sie jedoch praktisch an die Tafel schreiben können irgendetwas: Sie können einen herkömmlichen Stift verwenden (denken Sie daran, die Kappe nicht zu entfernen, um zu vermeiden, dass Tinte auf das Bedienfeld gelangt, und achten Sie darauf, dass Sie nicht daran kratzen), oder Sie können Ihre Finger verwenden.

Und von hier kommt es also das erste Problem des Produkts: Es kann vorkommen, dass sich aufgrund des Drucks der Handfläche auf die Oberfläche Flecken bilden, die nur durch Löschen des gesamten Inhalts der Tafel beseitigt werden können.

Das Tablet kann auch den Druck erkennen, der beim Schreiben auf die Oberfläche ausgeübt wird. Nach Angaben des Unternehmens ist die Xiaomi Mijia Digital Blackboard kann drei verschiedene Druckstufen berücksichtigen, auch wenn das System meiner Meinung nach besser kalibriert werden sollte: Für dickere Striche kein Problem, aber wenn Sie mit einem dünneren Strich schreiben und zeichnen möchten, werden die Dinge sehr kompliziert.

Das Löschen des Inhalts mit dem Radiergummi erfolgt sehr schnell und sehr präzise: Drücken Sie einfach einmal die Taste, um alle auf dem Bildschirm geschriebenen oder gezeichneten Elemente gelöscht zu sehen.

Anzeige - Xiaomi Mijia Digital Blackboard

Erhältlich in drei Versionen, 10 ", 13.5" und 20 ", die Anzeige der Xiaomi Mijia Digital Blackboard Es ist ein nicht hintergrundbeleuchtetes monochromes LCD. Alles, was auf die digitale Tafel von Xiaomi gezeichnet wird, hat die typische grüne Farbe der ersten mit dieser Technologie hergestellten Bildschirme. Wenn bei direktem Licht alles perfekt zu sehen ist, sollte meiner Meinung nach die Sichtbarkeit in Innenräumen überarbeitet werden.

In Zimmern poco beleuchtet sind die Linien kaum sichtbar, was Sie zwingt, das Licht einzuschalten, wenn Sie das verwenden möchten Xiaomi Mijia Digital Blackboard in Umgebungen mit wenig Licht.

Kurz gesagt, der Effekt, den Sie beim Schreiben oder Zeichnen auf der Xiaomi-Tafel haben, ist dem sehr ähnlich von E-Ink-Tinte typisch für E-Book-Reader, bis ich denke, dass die verwendete Technologie sehr ähnlich ist.

Eines muss jedoch spezifiziert werden: Die Verwendung des Produkts ist "wegwerfbar", und ich möchte es besser erklären. Angesichts der Empfindlichkeit des Panels kann es problematisch sein, Notizen zu machen und diese nach einiger Zeit zu überprüfen, auch ohne sie zu löschen, da dies passieren kann - auf Dauer - was geschrieben oder gezeichnet ist Xiaomi Mijia Digital Blackboard kann durch Flecken aufgrund versehentlicher Stöße oder Berührungen "schmutzig" werden, wodurch alles entsteht poco verwendbar.

Ich hätte es vorgezogen, wenn zusammen mit dem Schalter, mit dem das Löschen von Inhalten blockiert wird, ein zusätzliches System von Schreibblock: Auf diese Weise wäre das Problem schnell und einfach gelöst worden.

Batterie

Innerhalb der Xiaomi Mijia Digital Blackboard Es gibt einen nicht wiederaufladbaren Akku, der jedes Mal ausgetauscht werden muss, wenn er leer ist. Poco schlecht aber, weil angesichts der Technologie das - in einer Nussschale - Es wird keine Energie verbraucht, außer für das Löschen von Inhalten. Die verwendete Knopfbatterie sollte dies zumindest garantieren 1-Jahr der Autonomiewenn nicht mehr.

Preis und Überlegungen

Der Preis der Xiaomi Mijia Digital Blackboard ist $ 54,99, aber durch den Gutschein, den Sie unten finden, können Sie die 20 "-Version für XXX Euro mit nach Hause nehmen. Und ok, auch wenn es wirklich kostet poco (und Gott bewahre), bevor Sie es kaufen, rate ich Ihnen, wirklich über die wahre Nützlichkeit nachzudenken, die Sie dazu bringen könnte, ein solches Produkt zu besitzen.

Wenn Sie Verschlinger von Papierbögen, es könnte Sinn machen, aber wenn - zum Beispiel - Denken Sie darüber nach, Notizen für die Arbeit oder das Studium zu machen. Es ist besser, wenn Sie es vergessen. Und das nicht nur, weil alles, was auf die Tafel geschrieben ist, durch Drücken der Radiergummitaste verloren geht, sondern vor allem, weil es kein System gibt, das ausschließlich beseitigt werden kann das letzte, was geschrieben oder gezeichnet wurde.

Angesichts der Abmessungen und des Konzepts hinter dem Produkt hätte ich mir außerdem gewünscht, dass die von Xiaomi an ein System zur Behebung des Problems gedacht hätten Xiaomi Mijia Digital Blackboard an der Wand. Auf diese Weise hätte alles mehr Sinn ergeben: Das Produkt hätte als echte Tafel verwendet werden können, und es wäre eine sehr bequeme Lösung gewesen, selbst in Umgebungen wie der Küche, in denen - zB - Es wäre praktisch gewesen, ein Gerät zu haben, das absolut nicht verschmutzt, um Notizen für die Einkaufsliste zu machen.

Aber im Moment sind die Technologie und die Struktur diese: was macht das Xiaomi Mijia Digital Blackboard eine perfekte Tafel für ein Kind, aber nichts weiter.

 

Hinweis: Wenn Sie die Box mit dem Code oder den Link zum Kauf nicht sehen, empfehlen wir Ihnen, den AdBlock zu deaktivieren.

Xiaomi Mijia Digital Blackboard

Kaufen Sie das Xiaomi Mijia Digital Blackboard mit einem Rabatt mit unserem Gutschein!

Mehr Weniger
36,40 €
LinkedIn
⭐️ Folgen und unterstützen GizChina su Google News: Klicken Sie auf den Stern, um uns in die Favoriten einzufügeni .