Black Shark 4 wird das billigste 120-W-Flaggschiff auf dem Markt sein

black shark 4
OnePlus Nord N10

Die meisten Mi-Fans haben nur Augen für andere Xiaomi Mi 11Ganz zu schweigen von den verschiedenen Gerüchten, die über die Zukunft auftauchen Redmi Hinweis 10 e K40. Inmitten all dieser Neuigkeiten gibt es hier auch die allerersten Neuigkeiten über das nächste Gaming-Flaggschiff, die wir auch anrufen könnten Schwarzer Haifisch 4. Im Moment wissen wir es poco oder nichts von der Spitze der Reihe, aber das chinesische Haus beginnt bereits, die Motoren aufzuwärmen.

Aktualisieren von 23 / 02: Es gibt Neuigkeiten für das schnelle Aufladen von Black Shark 4, insbesondere in Bezug auf die übrigen Spezifikationen und den Verkaufspreis. Alle Details finden Sie im Abschnitt "Hardware und Benchmarks".

Black Shark 4: alles was wir bisher wissen

Design und Anzeige

schwarzer Hai 4 Design 2
Black Shark 3S / Credits: Schwarzer Hai, CNMO

Denken Sie daran, dass Black Shark 3S ausgehend vom Design und dem Display ein 120-Hz-AMOLED-Panel eingeführt hat, eine deutliche Ablösung vom 3 Pro-Modell und seinem 90-Hz-QHD +. Wahrscheinlich werden wir die Rückkehr eines ähnlichen Displays zu sehen die auch auf dem nächsten Black Shark 4 Modell zu sehen "SHARK KSR-A0„, Obwohl wir uns schon eine erhöhte Bildwiederholfrequenz vorstellen können, bis zu 144 Hz. Inzwischen gibt es Lösungen dieser Art: Denken Sie nur daran Rote Magie 5G, um nur einen zu nennen.

Zwischen den Zertifizierungen und der Google Play Console - weitere Details finden Sie im nächsten Abschnitt - wissen wir, dass es ein Panel von geben wird 6,67 " Volles HD + (2400 x 1080 Pixel) im Verhältnis 20: 9. Dies bei einem Körper mit Abmessungen von 163,83 x 76,35 x 70,3 mm.

black shark 4

Gut DigitalChatStation hat mit dem Bild herumgespielt: Wenn es wirklich die Frontplatte von Black Shark 4 ist, können wir das Vorhandensein von a erwarten Loch in der Mitte des Displays. Es bleibt natürlich abzuwarten, ob es sich um ein von Google platziertes indikatives Bild oder um eine Vorwegnahme der Vorderseite des Smartphones handelt.

schwarzer Hai 4 lite

Bei Versione PRS-A0 des Geräts wird in der TENAA-Datenbank überprüft: Wir wissen nicht, um welches Modell der Familie es sich handelt, aber es antizipiert auf jeden Fall, was die Änderungen der gesamten Serie sein könnten. Tatsächlich ist es unmöglich, eine Kursänderung mit einem weniger aggressiven und weniger spielerischen Stil (zumindest ästhetisch) nicht zu bemerken.

Hardware und Benchmarks

black shark 4

Das nächste Gaming-Smartphone Black Shark 4 verspricht aus vielerlei Sicht super interessant zu sein. Natürlich erwarten wir dank der neuesten Qualcomm-Lösung eine erschreckende Leistung, aber dies sollte nicht das einzige Juwel der Spitzenklasse sein. Das Gerät wird mit dem neuen ausgestattet Snapdragon 888, während auf der Erinnerungsseite die Anwesenheit von mindestens 8 / 12 GB von RAM LPDDR5 e 128 / 256 GB von der Lagerung UFS 3.1.

Zu unserer Rettung kommt Google Play Console: Das Gerät wurde in der Big G in der Datenbank angezeigt Globale Versionmit 8 GB RAM e Android 11. Kleine lustige Neugier: Es gibt sicherlich einen Fehler in der von Google gemeldeten Karte, da dies auf das Vorhandensein des Snapdragon 835 mit Adreno 540-GPU hinweist. Beachten Sie, dass das Gaming-Flaggschiff auch mit dem Codenamen angezeigt wird Kaiser.

schwarzer Hai 4 Antutu

E Kaiser es ist auch der Name, auf den er uns vor einiger Zeit hingewiesen hat DigitalChatStationzusammen mit den ersten Benchmarks von AnTuTu des Geräts. Black Shark 4 erzielte 788.505 Punkte auf Antutu ein Rekordwert, der den angeblichen Wert überschreitet OPPO Finde X3Die offiziellen Werte von Qualcomm als die von Xiaomi Mi 11. Darüber hinaus gibt der Leaker an, dass es sich um eine Testversion handelt und dass das endgültige Modell sogar 800.000 Punkte erreichen könnte.

Eines der Hauptmerkmale des Geräts wird sein eigenes sein aufladen schnell: Bis jetzt ist das Unternehmen auf 65 W gestiegen, aber der nächste Black Shark 4 zielt auf die Technologie von ab 120W di Xiaomi Mi 10 Ultra. Kurz gesagt, wir werden bald ein weiteres blitzschnelles Smartphone für den Xiaomi-Stall haben.

Schwarzer Haifisch 4

Der neue offizielle Teaser des Unternehmens bestätigt offiziell das Vorhandensein einer Batterie von 4.500 mAh komplett mit 120W Ladeunterstützung. Dadurch kann der Akku vollständig aufgeladen werden in nur 15 Minuten.

black shark 4

Im Laufe der Tage tauchen immer mehr Details des Sortiments auf. Vor kurzem der übliche Leck DigitalChatStation behauptete auf Weibo, dass sie von der 3C-Stelle zertifiziert wurden zwei Ladegeräte, gewidmet den Geräten der Reihe Schwarzer Haifisch 4. Der Insider berichtet implizit, dass wir uns damit befassen werden zwei Geräte, beide mit Schnellladung von 120W und mit einem vorbeigezogen Snapdragon 870. Um das Ganze abzurunden, spricht der Leaker über dieses Smartphone als das billigste ultraschnelle Lademodell auf dem Platz. Kurz gesagt, wenn wir zwei und zwei machen wollen, sollten wir eine Basisversion und die Pro-Variante mit Snapdragon 888 haben.

Schwarzer Hai 4 Pro

Derzeit gibt es keine offizielle Gewissheit über das Vorhandensein einer Pro-Version, aber einige Einzelhändler der chinesischen JD-Plattform haben die Existenz der erweiterten Variante des Flaggschiffs gemeldet. Leider gibt es keine Bilder oder Details zu den Spezifikationen und es ist nicht bekannt, durch welche Unterschiede die Unterschiede eingeführt werden Schwarzer Hai 4 Pro. Willst du eine Parallele mit Black Shark 3 und 3 Pro wir könnten die Anwesenheit von a annehmen Display breiter als das Grundmodell und eins batteria etwas größer (aber wahrscheinlich mit der gleichen 120W Ladung).

Das Pro-Modell möchte die Hand treten und könnte (genau wie die 3 Pro) Götter haben physische Druckknöpfe - ja, Popups - am rechten Rand mechanische Feedback-Lösungen, die für ein erstklassiges Spielerlebnis nützlich sind. Andere Ergänzungen könnten i sein Sprachbefehle im Spiel und die Anwesenheit von a Doppelsprecher (Alle Merkmale wurden von 3 Pro entlehnt und sind daher als Hypothese zu betrachten.)

Um die verschiedenen Gerüchte endgültig aufgreifen zu können, sollten wir ein Basismodell mit Snapdragon 870 und die Pro-Variante mit Snapdragon 888 haben. Wird es wirklich so sein?

Was wäre, wenn es auch einen Black Shark 4 „Lite“ gäbe?

schwarzer Hai 4 pro

Über jede Hypothese hinaus ist ein neues Modell des Gaming-Smartphones in der Google Play Console erschienen. In diesem Fall kommt das Gerät mit den Initialen an PRS-A0 und den Codenamen Penrose. In diesem Fall finden wir 12 GB von RAM und das Vorhandensein eines Panels wird ebenfalls gemeldet Volles HD + und Android 11. Es ist auch möglich, das Vorhandensein des SM8250 SoC (oder des Snapdragon 865) festzustellen: Handelt es sich um einen Fehler oder eine genaue Zahl?

Im Moment ist es nicht möglich, eine bestimmte Antwort zu geben, aber es scheint eine angebliche zu sein Schwarzer Hai 4 Lite. Das PRS-A0-Gerät wurde auch in der Datenbank des entdeckt Tena mit vielen Bildern. Zum einen könnte es eine großartige Vorschau auf das Seriendesign sein, mit einem weniger aggressiven Aussehen und einem überarbeiteten Fotomodul.

Offensichtlich gibt es keine absolute Gewissheit, dass es sich um ein Wirtschaftsmodell handelt, aber ein Hinweis lässt es zu denken. Am rechten Rand ist Platz a Fingerabdruckleser integriert im Netzschalter: Ein Topmodell der Black Shark-Serie, das in der Pro-Version immer durch ein AMOLED-Display gekennzeichnet ist und unter dem sich ein ID-Sensor befindet, kann es sich jemals so radikal ändern? Im Leser auf der Seite könnte dies auf das Vorhandensein eines Panels hinweisen LCD statt AMOLED.

Im Moment hat TENAA nur die Bilder des Geräts aufgenommen: Sobald die Spezifikationen vorliegen und wir mehr wissen, werden wir den Artikel mit allen Neuigkeiten aktualisieren. Angesichts dessen, was von berichtet wurde DigitalChatStation Über die Serie (im Abschnitt „Hardware und Benchmark“) ist es möglich, dass dieses Modell tatsächlich das ist Black Shark 4 "Standard"dh derjenige, der vorbeigegangen ist Snapdragon 870.

Kamera

black shark 4

Luo Yuzhou, CEO von Black Shark, dachte an Weibo, das bekannte chinesische soziale Netzwerk. In dem Beitrag, den Sie oben sehen, bezieht er sich auf das nächste Modell der Marke und auf eine neue Funktion, die wir an Bord finden werden. Das scheint besser zu sein als iPhone 12 ProEine Überlegung, die darauf hindeutet, dass die Neuheit bereits in der Spitze des Cupertino-Sortiments vorhanden ist. Schwarzer Haifisch 4 - Lassen Sie uns mit Fantasie und Hypothese fortfahren, da der Name nicht bestätigt ist - er könnte daher etwas mit dem Rivalen von Apple gemeinsam haben ... aber was?

Der Manager gibt nichts an und es sind die Fans, die die ersten Hypothesen formulieren, die das Gewicht, die Ladegeschwindigkeit (drahtlos?) Oder die Aktualisierungsfrequenz oder vielleicht den Scanner zitieren LiDAR. Eine andere Wahl könnte die sein Tele, Mangel an beiden Black Shark 3 / 3 Pro als das Modell 3S.

Für den fotografischen Bereich ist mit einem Sprung in Richtung zu rechnen Quad Kamera, vielleicht mit dem schon erwähnten Tele.

Black Shark 4 - Preis- und Release-Indiskretionen

Soweit die ersten Details zum nächsten Black Sharkvermutlich Version 4 aber Vorsicht vor chinesischer Tetraphobie, wir haben keine Details bezüglich der Preis aber etwas über die Datum der Präsentation ja, seit dem nächsten Gaming Smartphone des Partners von Xiaomi wird, wie offiziell angekündigt, in ankommen erstes Quartal 2021.

⭐️ Folgen und unterstützen GizChina su Google News: Klicken Sie auf den Stern, um uns in die Favoriten einzufügeni .