Imou Bullet 2E Test: Sicher auch nachts mit intelligenter Nachtsicht

OnePlus Nord N10

Sehr oft neigen wir dazu zu denken, dass nur diejenigen, die in unabhängigen Wohnungen leben, mehr betroffen sind als Diebe. Dies ist jedoch überhaupt nicht der Fall. In der Tat sind viele Benutzer jetzt mit ausgestattet Sicherheitskameras (siehe die Bewertung dieser beiden Zimmer von Ezviz) um Ihr Zuhause zu schützen, auch wenn Sie sich vielleicht in einer Eigentumswohnung befinden. Mit dem Preisverfall dieser Produkte, der immer häufiger wird, konnten viele Menschen diese bisher praktisch unbekannte Welt betreten. Grund, warum Sie hier möglicherweise sehr an dem Produkt interessiert sind, über das ich sprechen werde. Schauen wir uns heute den neuen genauer an Imou Bullet 2Eein IP-Kamera Outdoor mit wirklich außergewöhnlichen Eigenschaften. Wenn Sie mehr wissen möchten, folgen Sie diesem Vollständige Bewertung.

Imou Bullet 2E Bewertung

Unboxing

Ich muss sagen, dass das Verkaufspaket nur auf ästhetischer Ebene recht angenehm ist. Tatsächlich wird die Kamera hier richtig dargestellt, als ob sie die Qualität des Produkts unterstreichen möchte. In dieser Box befinden sich jedoch:

  • Imou Bullet 2E;
  • Schrauben und Stopfen zur Befestigung an der Wand;
  • Garantiekarte;
  • Alarmaufkleber, der die Videokamera signalisiert;
  • kurze Bedienungsanleitung, auch in italienischer Sprache;
  • Steckernetzteil, mit europäischer Steckdose;
  • Ethernet Kabel.

Design und Materialien

Noch bevor ich auf die offizielle Website ging, um die technischen Eigenschaften zu untersuchen, war ich mir sicher, dass der gesamte Körper dieser IP-Kamera aus Metall bestand. Ich glaube daher, dass dies tatsächlich der Fall ist, obwohl a Kunststoffmaterial. Abgesehen von diesem Aspekt ist die Montage jedoch nahezu fehlerfrei, was diese Imou Bullet 2E wirklich robust macht. In Bezug auf die Abmessungen misst dieses Produkt also 147,7 x 74,2 x 74,2 mmMit einem Gewicht von 280 Gramm. Ob es leicht ist oder nicht, poco es ist wichtig. Dieses Gerät wurde entwickelt, um außerhalb des Hauses zu bleiben und den Bereich um die Haupttür oder den Garten zu überwachen. Es ist kein Zufall, dass es auch die Zertifizierung hat IP67Das macht es daher beständig gegen Wasser und Staub.

Imou Bullet 2E zeigt ein ziemlich klassisches Design für Produkte dieses Typs mit dem fotografischer Sensor Haupt auf der Vorderseite platziert und unterstützt durch das Vorhandensein von zwei LEDs an den Seiten, a microfono unten und eine einzige LED RGB Zustand, oben. In mancher Hinsicht kann es daher auch als eher minimales Gerät angesehen werden. Wie bei vielen anderen ähnlichen Produkten wird auf der Rückseite immer die übliche Befestigung angezeigt, um die Kamera an der Wand zu befestigen. Aus dem Anschlussteil dieser Komponente entsteht ein Kabel, das sich später in zwei Teile verzweigt: einen für denVersorgung Kamera und die andere (Port Ethernet) für die Verbindung zum Internet. Wenn wir dieses Produkt um 180 ° drehen, bemerken wir das Vorhandensein einer Tür, die mit zwei Schrauben geschlossen ist und den Schlitz für enthält microSD. Ebenfalls auf dieser Oberfläche wurde eine Reset-Taste eingeführt, die die Kamera bei 10-sekündigem Drücken auf die Werkseinstellungen zurücksetzt.

Ich vergesse das nicht zwei Antennen, in Kunststoff, auf den beiden Seiten dieses Geräts platziert. Diese können nur vertikal ausgerichtet werden, aber auf jeden Fall leisten sie immer noch hervorragende Arbeit und erhöhen die Abdeckung der WLAN-Netzwerk dieser Kugel 2E. Über diesen Aspekt hinaus muss ich sagen, dass die Installation und Befestigung an der Wand sehr einfach ist.

Hardware & Konnektivität

Wie bei jeder Überwachungskamera dieses Typs ist die Schlüsselkomponente die WLAN-Verbindung. Ohne sie ist es praktisch nicht möglich, sie zu verwenden. Dieses Imou Bullet 2E ist daher keine Ausnahme und bietet eine recht zufriedenstellende Abdeckung. Tatsächlich ist es an dem Punkt, an dem ich es positioniert habe, nicht weit vom Modem entfernt, aber zwischen seiner Position und der letzteren befindet sich eine Wand. Ich muss daher sagen, dass ich nie Probleme hatte, eine Remoteverbindung mit diesem Gerät herzustellen und die Bilder auf eine recht zufriedenstellende Weise anzuzeigen. Ich empfehle auf jeden Fall, die Güte dieses Produkts nicht zu missbrauchen, und versuche daher, die Kamera immer ganz in der Nähe des Modems oder Routers zu positionieren. Wenn es jedoch bequemer wäre, wäre auch eine Kabelverbindung zum Internet über den Ethernet-Eingang willkommen.

Im Inneren des Pakets ist Platz für ein Wandnetzteil mit einer europäischen Steckdose, die unbedingt ständig an die Kamera angeschlossen werden muss. Tatsächlich kann dieses Bullet 2E ohne Energie nicht funktionieren.

Technisches Datenblatt - Imou Bullet 2E

  • Abmessungen: 147.7 × 74.2 × 74.2 mm;
  • Gewicht: 280 Gramm;
  • Bildsensor: CMOS-Bildsensor (1 / 2.8 "), 2 MP (1.920 x 1.080 Pixel);
  • Videoformat: H.264 / H.265;
  • Horizontales Sichtfeld: 104 °;
  • Vertikales Sichtfeld: 54 °;
  • Videoauflösung: 1.080 x 1.920 Pixel, 30 fps;
  • Erkennung von Nachtsichtobjekten: Entfernung von 30 Metern;
  • Speicher: microSD bis zu 256 GB;
  • Beständigkeit gegen Wasser und Staub: IP67.

Software

Wenn wir über Software für ein Produkt dieses Typs sprechen, beziehen wir uns offensichtlich auf die für Smartphones entwickelte Anwendung. Hier müssen Sie daher herunterladen Imou Leben um mit der Konfiguration des Bullet 2E sowie aller anderen Überwachungskameras der Marke fortzufahren. Nach einem Scan der QR-Code Im unteren Teil aufgedruckt funktioniert jedoch alles einwandfrei und recht einfach und schnell. Es dauert nur ein paar Minuten, um alle diese Vorgänge abzuschließen.

Wenn wir uns den ersten Bildschirm ansehen, sehen wir eine ziemlich standardmäßige Seiteneinrichtung. Sobald wir unsere IP-Kamera hinzugefügt haben, finden wir sie tatsächlich sofort in Startseitemit seinem speziellen Fenster. Mit dem Symbol oben rechts können Sie dann ein neues Gerät hinzufügen, während Sie unten auf das Symbol in der Mitte klicken, um auf die Sicherheitsbenachrichtigungen der Kamera zuzugreifen. Hier wohnen also alle Alarmmit den dazugehörigen aufgezeichneten Videos, die uns die Momente zeigen, in denen der Sensor eine menschliche Präsenz erkannt hat. Durch Klicken auf das Symbol ganz rechts können Sie jedoch auf Ihr Profil zugreifen und so verschiedene Parameter ändern und verwalten.

Durch Klicken auf das Fenster zu unserem Bullet 2E, das für den Anlass "Office" umbenannt wurde, haben wir im oberen Teil des Bildschirms das Streaming aktiv von dem, was draußen passiert. Mit den Schaltflächen unten ist es daher möglich, diese Bildübertragung zu unterbrechen, mehrere Kameras zusammen anzusehen und zwischen Qualität zu wechseln SD a HD, aktivieren Sie die Lautstärke und vergrößern Sie die Vollbildansicht. Auf "Verlauf anzeigen" wird uns jedoch ein "HerausgeberDies ermöglicht es uns, zu verschiedenen Tageszeiten Kameraaufnahmen in all den Momenten abzurufen, in denen Bewegungen erkannt wurden. Wir können uns daher das Video ansehen, das sich auf diesen genauen Moment bezieht. Wie auch angegeben poco Weiter unten können wir dann einen Schnappschuss machen, manuell eine Aufnahme starten oder die LED-Lichter an den Seiten der Kamera einschalten, um die Szene besser zu beleuchten.

Durch Klicken auf die Schaltfläche Einstellungen oben rechts gelangen Sie in einen Bereich, in dem Sie einige Parameter ändern und verwalten könnenCloud-Speicher, Nachtsicht ändern e poco andere.

Bedienung & Videoqualität

Ich war sehr zufrieden mit dem Videoqualität dieses Geräts. Mit dieser Videokamera ist es tatsächlich möglich, klar aufzuzeichnen, selbst wenn der Sensor in einer "unbequemen" Position platziert ist. Gegen das Licht bemerkte ich also keinen Defekt in der fotografischen Darstellung und schaffte es immer noch, die Gesichter ohne nennenswerte Ungenauigkeiten gut darzustellen. Mit 30fps in der Tat wird nicht viel anderes benötigt; Die Bullet 2E ist daher eine der besten Kameras in dieser Hinsicht, was zu einem ausgewogenen Ergebnis führt. Selbst mit der Nachtsicht muss ich also sagen, dass die Aufführungen nicht so stark abfallen. Hier trifft Sie auch die Software selbst, mit der Sie verschiedene Modi nutzen können:

  • Infrarotmodus, das ist das klassische Infrarot-Sehen in Schwarzweiß;
  • Farbmodus, die auch nachts eine Farbsicht der Umgebung zeigt;
  • Smart-Modus, wenn nichts erkannt wird, ist es schwarzweiß und färbt sich nur, wenn eine Bedrohung erkannt wird;
  • Aus-ModusDies ist der Modus, der effektiv auf die künstliche Beleuchtung des Raums verzichtet und die beiden hellen LEDs an den Seiten des Hauptsensors ausschaltet.

Wenn über die Einstellungen aktiviert, werden jedes Mal, wenn etwas erkannt wird, klassische Benachrichtigungen auf dem Bildschirm auf unserem Smartphone angezeigt. Um zu vermeiden, dass diese Nachrichten häufig angezeigt werden, habe ich die Sensibilität der Umfrage auf "3" die Durchschnittsnote. Ich muss sagen, dass ich nach jeder spürbaren Bewegung von Objekten vor ihrem Aktionsbereich immer eine Benachrichtigung erhalten habe. Ich hatte daher keine Probleme mit der Bewegung von Objekten aufgrund des Windes und so weiter. Wenn Sie jedoch den maximalen Empfindlichkeitsgrad auswählen, zu dem diese Probleme zurückkehren, wird die Kamera häufig dazu veranlasst, selbst die geringsten Abweichungen zu melden, die vor ihr auftreten.

Diese Kamera hat noch nie einen Beat verpasst und zeichnet das gesamte Material auf, das zum Speichern in der Cloud erforderlich ist. Tatsächlich habe ich die kostenlose Testphase genutzt, um es zu testen, und ich muss sagen, dass es ganz gut funktioniert. Für den Fall, dass Sie eine physische Historie aller Aufnahmen führen möchten, empfehle ich Ihnen, eine zu kaufen microSD da 256GB und es auf die Kammer selbst einzuführen. Wählen Sie in diesem Fall eine Karte, die selbst Temperaturänderungen und andere extreme Bedingungen überstehen kann. Wenn er draußen ist, kann er in bestimmten Situationen mehr leiden.

Preis & Schlussfolgerungen

Imou Bullet 2E kostet ungefähr 70 Euro online. Diese Figur also, wenn er sie zum Beispiel spielt Ezviz C3N was wir vor ein paar Wochen überprüft haben. Im Vergleich zu letzterer bietet die Imou-Kamera jedoch eine etwas bessere Videoqualität sowie eine höhere Stabilität der Wi-Fi-Verbindung. Wenn ich mich entscheiden müsste, welchen der beiden ich kaufen möchte, würde ich mich für dieses Bullet 2E entscheiden, selbst wenn ich etwas mehr ausgeben müsste.

Imou Bullet 2E - Conrad.com

Imou Bullet 2E ist die Überwachungskamera für alle, einfach zu installieren. Kaufe es jetzt!

Mehr Weniger
LinkedIn

Mit dieser Kamera ist eine relativ einfache und intuitive Steuerung der Umgebung möglich. Tatsächlich hilft die Anwendung auch dabei, indem sie einige Optionen präsentiert, die jedoch alle klar definiert und klar sind. Ich muss daher sagen, dass mich die Benutzeroberfläche der App sowie die darin enthaltenen Einstellungen überzeugt hat.