DJI Osmo Mobile 4 OM4 Test: viele neue Funktionen, übliche Grenzen (und höherer Preis)

Gshopper

Wenn Sie der Meinung sind, dass die in Smartphones integrierten neuen Stabilisierungssysteme die beste Lösung für die Aufnahme vibrationsfreier Videos sind, haben Sie noch nie einen Kardanring verwendet. Natürlich ist die Kombination aus optischem und elektronischem Stabilisator, die dieses Jahr in der besten Spitze des Sortiments zu finden ist, definitiv ein Fortschritt, aber wenn Zubehör wie dasOsmo Mobile 4 (Oder besser, OM4 zu verkürzen) Jahr für Jahr werden sie von den Unternehmen, die sie herstellen, immer mehr verkauft und verbessert, es wird einen Grund geben.

Glauben Sie, es ist derselbe DJI, der Jahr für Jahr sein Gimbal für Smartphones aktualisiert und dabei kleine Innovationen hinzufügt - rechtzeitig - mach es immer optimierter. In diesem Jahr handelt es sich bei den Neuheiten jedoch nicht nur um Hardware wie die neuen leistungsstärkeren Motoren und ein Magnetkupplungssystem, sondern auch um die Verwaltungssoftware.

Kurz gesagt, die DJI Osmo Mobile OM4 ist der perfekte Kardanring geworden? Es ist schwierig, dieses Ziel zu erreichen, aber es besteht kein Zweifel daran, dass es sich auch in diesem Bereich um das Produkt eines führenden Unternehmens handelt.

DJI Osmo Mobile 4 OM4 Test: viele neue Funktionen, übliche Grenzen

Das obige Video wurde vollständig mit einem Asus Zenfone 7 Pro (daher ein großes und schweres Gerät) aufgenommen. stabilisiert mit dem neuen DJI Osmo Moile 4 OM4.

Packungsinhalt

In diesem Jahr gibt es nur eine Version von Osmo Mobile 4, das alles integriert, was Sie brauchen, um den Smartphone-Stabilisator voll auszuschöpfen. Neben dem Gimbal in der Verpackung des DJI OM4 Es gibt das Kit für die Magnetkopplung des Smartphones, eine Transporttasche, ein USB-C-Kabel und das Stativ mit denen es möglich sein wird, den Stabilisator auf ebenen Flächen zu positionieren.

Design und Materialien

Design und Materialien der DJI OM4 Sie sind sehr ähnlich zu dem, was wir bereits bei der vorherigen Generation gesehen haben. Der Stabilisator ist wie im letzten Jahr sehr kompakt, und die wahre Neuheit liegt in dem mit äußerster Sorgfalt gefertigten Magnetarm, der eine ausgesprochen starke Kupplung gewährleistet und auch schwere Geräte tragen kann.

Die Wahl, ein magnetisches Kopplungssystem zu verwenden, hat tatsächlich verschiedene Vorteile das geht weit über die Beschleunigung des Stabilisators hinaus, aber das - zum Beispiel - macht es nicht mehr erforderlich, die Gewichte bei jedem Start zu kalibrieren.

Aber nicht alles, was glänzt, ist Gold, weil die Notwendigkeit, die elastische Stütze immer am Smartphone zu belassen, bei einigen Geräten, bei denen sich der Netzschalter direkt in der Körpermitte befindet, zu vielen Schwierigkeiten führen kann: bei der'Asus Zenfone 7 Pro Als ich das Video oben aufgenommen habe, musste ich zum Beispiel die Option aktivieren, den Bildschirm mit zwei Fingertipps einzuschalten, nur weil - richtig positioniert sein - Der Magnetclip von OM4 deckte den Netzschalter perfekt ab und machte ihn unzugänglich.

Das kardanische Öffnungs- und Schließsystem bleibt unverändert und immer wirksam, solange Sie es genau schließen und der Schließanleitung folgen. Die neuen Motoren sind jedoch sehr gut viel mächtiger als die vorherige Generationund die in der Lage sind, selbst die schwersten Smartphones zu unterstützen, um eine flüssige Bewegung zu gewährleisten.

Osmo Mobile 3 vs. OM4

Die neuen Motoren und die neue Struktur der DJI Osmo Mobil 4 Sie führen im Vergleich zur Vorgängergeneration einige Neuerungen ein, auch hinsichtlich der Bewegungswinkel des Arms. Hier sind die Hauptunterschiede.

DJI Osmo Mobile 3:

  • Horizontale Drehung: von -162,5 ° bis 170,3 °
  • Rolle: 85,1 ° bis 252,2 °
  • Neigung: von -104,5 ° bis 235,7 °

DJI Osmo Mobile 4 OM4: 

  • Horizontale Drehung: -161,2 ° bis 171,95 °
  • Rolle: -136,7 ° bis 198 °
  • Neigung: -106,54 ° bis 235,5 °

Anwendung - DJI Osmo Mobile 4 OM4

La OM4 wird von den üblichen verwaltet DJI Mimo, die App des Unternehmens, die sowohl für iOS als auch für Android verfügbar ist und neue Aufnahmemethoden einführt, aber die gleichen Grenzen wie immer mit sich bringt. Ausgehend von der Annahme, dass keine Anwendung - allgemein - schafft es, die native Kamera-App in Videoqualität zu übertreffen, z - Unglücklicherweise - Diese Wahrheit findet sich auch in DJI Mimovor allem in der Android-Version. Kurz gesagt, Fragmentierung ist in diesen Fällen eine schlechte Sache, auch wenn diejenigen von DJI immer alles getan haben, um die Probleme zu reduzieren.

Im neuen DJI Mimo wurden mehrere eingeführt neue AufnahmemodiEinige davon sind die natürliche Entwicklung derjenigen, die bereits in der Vergangenheit gesehen wurden (wie der Acre Track 3.0), während andere neu sind.

Wenn zum Beispiel dieActive Track 3.0 wurde schneller und präziser, die Panorama-Funktion wurde durch die Option erweitert Klone mich Dadurch können Sie verschiedene Kopien von sich selbst in Fotos einfügen.

die Funktion Dynamischer Zoom Stattdessen sollte garantiert werden, dass der dynamische Effekt der Annäherung an ein Motiv mit wegbewegtem Hintergrund ein wenig wie in den Filmen zu sehen ist, der mit dem OM4 jedoch nur sehr schwer zu erreichen ist und kurz gesagt verbessert werden sollte.

Dann gibt es die üblichen Timelapse, Motionlapse ed Hyperlapse, eine die Entwicklung der anderen, da ist die Modalität Spin Shot Anstatt voreingestellte Übergänge zu verwenden, wird der Stabilisatorarm gedreht, um einen schönen dynamischen Effekt zu erzielen. Dann gibt es Geschichten und Zeitlupe.

Nutzungserfahrung

In Bezug auf die Benutzererfahrung gibt es wenig zu sagen über die neue DJI OM4, außer dass es ist definitiv effektiv. Kurz gesagt, die Stabilisierung und Fließfähigkeit der Bilder ist viel besser als mit den besten Smartphone-Stabilisatoren, selbst wenn Sie die Kameraanwendung Ihres Smartphones und nicht die Dji Mimo-App verwenden. In diesem Fall jedoch Es ist wichtig, die elektronische Stabilisierung Ihres Geräts zu deaktivieren.

Der Griff am Kardan ist immer gut und alle notwendigen Bedienelemente sind integriert, die sehr leicht zu erreichen sind, mit Ausnahme des Zooms, der möglicherweise in einer Position platziert ist ziemlich unangenehm. Das auslösen, Sehr komfortabel und praktisch identisch mit früheren Generationen, flankiert von einem digitalen Pad zum Bewegen des Rahmens, ebenfalls komfortabel und sehr präzise.

Die Lebensdauer des Akkus

La Der Akku des DJI OM4 ist 2400 mAh, die in der Lage ist, eine durchschnittliche Nutzung von 12 Stunden mit einer einzigen Ladung zu garantieren, ist meiner Meinung nach mehr als genug für die überwiegende Mehrheit der Benutzer. Es enthält auch einen USB-C-Eingang, mit dem mit einem geeigneten Kabel das Gimbal in eines umgewandelt werden kann power in der Lage, das Smartphone aufzuladen. In diesem Fall ist jedoch zu beachten, dass die Autonomie erheblich eingeschränkt werden könnte.

Preis und Überlegungen - Dji Osmo Mobile 4 OM4

Der Preis der Dji OM4 kostet 149 Euro, aber durch den Link unten Sie können es mit einem Rabatt kaufen. Und ja, wenn man bedenkt, dass das Osmo Mobile 3 in einer Standardversion für 109 Euro und in der Kombiversion für 129 Euro verkauft wurde, ist dies eine ziemlich wichtige Steigerung, auch weil das Unternehmen in diesem Jahr nur eine Version produzieren und verkaufen wird. seines Smartphone-Stabilisators.

Wenn Sie dann die Tatsache berücksichtigen, dass das Osmo Mobile 3 jetzt etwa 100 Euro kostet, und che - separater magnetischer Aufsatz - die Erfahrung der Nutzung es ist sehr ähnlich Zwischen den beiden Modellen ist es vielleicht klüger, an den Kauf des Vorgängermodells zu denken als an das gerade vorgestellte.

Aber versteh mich nicht falsch: mit dem Dji Osmo Mobile 4 Es gibt viel Qualität und die Kluft zu Wettbewerbern in derselben Preisklasse ist sehr groß, insbesondere dank der hervorragenden Anwendung, die ihre Funktionalität verwaltet.

 

Hinweis: Wenn Sie die Box mit dem Code oder den Link zum Kauf nicht sehen, empfehlen wir Ihnen, den AdBlock zu deaktivieren.

149,00€
verfügbar
36 neu ab 149,00 €
17 von 138,57 € verwendet
Amazon.it
Weltweiter
Zuletzt das 01 / 12 / 2020 08: 47 aktualisiert
⭐️ Folgen und unterstützen GizChina su Google News: Klicken Sie auf den Stern, um uns in die Favoriten einzufügeni .
Banggood November