Xiaomi, OPPO, Vivo: Die Wiedergeburt des Smartphone-Marktes hängt von ihnen ab

Smartphone

In den letzten Jahren hat die Smartphone-Markt es lief nicht sehr gut. Während verschiedene Hersteller weiterhin neue Produkte auf den Markt brachten, waren die Benutzer nicht so empfänglich wie in der Vergangenheit. Einige Ausnahmefälle, in denen die Wachstum es war mehr oder weniger konstant wie in IndienIm Rest der Welt ist dieser Sektor zunehmend zurückgegangen. Aus den neuesten Daten geht jedoch hervor, dass sich die Situation zumindest bis dahin verbessern wird 2021.

5G wird das Wachstum in den kommenden Jahren vorantreiben

vivo y70s 5g

Nach dem neuesten Bericht von DigiTimes-ForschungEs scheint, dass globale Smartphone-Sendungen beginnen werden, eine zu registrieren Zweistelliges Wachstum nur nel 2021nach drei aufeinander folgenden Jahren des Niedergangs. Dieser Umsatzanstieg wird höchstwahrscheinlich auf den weiteren Ausbau des 5G-Gerät die bis heute noch sind poco vor allem in Europa verbreitet. Mit dem Aufkommen neuer Produkte, die mit diesem Netzwerkstandard ausgestattet sind, vielleicht sogar niedriger als die aktuellen, könnte sich die Situation ändern.

Lesen Sie auch:
Xiaomi Mi Air 2 Pro: Bilder, Videos und Funktionen von TWS-Kopfhörern mit ANC

Die üblichen Unternehmen werden diesen Markt natürlich immer vorantreiben: Samsung e (Apple. Sollten diese Marken anfangen, 5G-Geräte mit größerem Interesse zu verkaufen, könnten die weltweiten Lieferungen steigen. Es gibt jedoch auch "kleinere" Unternehmen wie Xiaomi, OPPO, vivo und viele andere. Alle Marken, die es sich sicherlich leisten können, kostengünstige Produkte zu vermarkten, die bereits mit 5G-Konnektivität ausgestattet sind. Es wird daher erwartet, dass in diesem Jahr die Lieferungen von 5G-Smartphones mehr als 200 Millionen Einheiten erreichen werden 1,22 Milliarden Stück von 2025.

Haben Sie bereits ein 5G-Smartphone?

⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.
Ehren