Tronsmart Apollo Bold Bewertung: NOISE CANCELLATION ist für jedermann erreichbar (und funktioniert gut)

Obwohl Tronsmart den meisten unbekannt ist, ist es eines der Unternehmen, das in der letzten Zeit in der Welt von Tronsmart am stärksten gewachsen ist drahtlose Bluetooth-Kopfhörer (TWS), auch und vor allem dank Produkten, die zu praktisch niedrigen Preisen verkauft werden, sich jedoch durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen und ein hervorragendes Maß an Benutzerzufriedenheit garantieren können. Von der Kunst entworfene und hergestellte Produkte, auf die sich das Unternehmen GeekBuying stark konzentriert und die neben dem chinesischen Geschäft auch bei Amazon in Italien erhältlich sind.

Aber es ist mit dem Tronsmart Apollo Bold dass das Unternehmen beschlossen hat, einen deutlich größeren Schritt nach vorne zu machen und sich in einem starken Wettbewerb im mittleren bis hohen Bereich der TWS-Ohrhörer mit einem Produkt zu behaupten, das - auf dem Papier - das Potenzial dazu hat. Aber wird es in der Lage sein, sich der Herausforderung zu stellen?

Tronsmart Apollo Bold Bewertung: Geräuschunterdrückung ist in jedermanns Reichweite

Packungsinhalt

Bereits vom ersten Ansatz mit der Verpackung der Tronsmart Apollo BoldWir wissen, wie sehr das chinesische Unternehmen dieses Modell von drahtlosen Kopfhörern für einen Schritt höher hält als die anderen Modelle, die es anbietet. Die Box ist viel größer, steifer und hat eine obere Boxabdeckung, in der eine Reihe zusätzlicher Informationen zu den Kopfhörern angezeigt wird.

N2032

Im Inneren ist alles sehr ordentlich und zusätzlich zu den Kopfhörern mit aufgesetzter Ladeabdeckung gibt es 2 Paar Gummis unterschiedlicher Größe, ein USB-C-Kabel zum Laden des Transportkoffers, alle erforderlichen Unterlagen und eine zweifelhafte Clutch Nützlichkeit: Welchen Sinn macht es, eine Abdeckung, die bereits für den Transport und den Schutz von Kopfhörern vorgesehen ist, in eine andere "Handtasche" zu stecken?

Design und Materialien

Mit einem Gewicht von nur 7 Gramm und mit einem kreisförmigen Design, das zum Beispiel nicht wirklich sehr klein ist, zeichnen sich sowohl die Ohrhörer als auch die Ladeabdeckung durch ein sehr angenehmes kreisförmiges Design aus. Auf jedem Kopfhörer befindet sich ein kleiner Rahmen aus Kupferfarbe. Angesichts der Form, des Gewichts, der drei Stützpunkte in den Ohrpolstern und der Gummipads, die aus der Verpackung kommen, ist der Tronsmart Apollo Bold Sie sind perfekte kabellose Ohrhörer auch für den sportlichen Einsatz und garantieren einen festen Halt im Ohr.

Sie sind auch sehr bequem, selbst wenn wir beim Tragen eine etwas weniger ausgeprägte visuelle Wirkung bevorzugt hätten, und sie können auch für eine lange Zeit ohne jegliche Art von Müdigkeit oder besonderen Schmerzen verwendet werden. Sie integrieren auch einen Näherungssensor, mit dem die automatische Stoppfunktion nach dem Entfernen aus dem Ohr implementiert werden konnte, sowie eine LED, die die Kopplung mit dem Gerät anzeigt.

Le Oberflächen sind Berührung Sie ermöglichen die Steuerung der Musikwiedergabe, während sich unter der kupferfarbenen Kante versteckte HLT-Antennen befinden, die eine stabile Verbindung mit dem Smartphone gewährleisten sollen: Unter optimalen Bedingungen arbeiten sie weit über die vom Unternehmen angegebenen 15 Meter hinaus.

Kurz gesagt, es ist ein Paar TWS für in jeder Situation verwendet werdenmit einer ausgesprochen hohen Verarbeitungsqualität für die Preisklasse, in die auch IP45 eingesetzt und zertifiziert ist, um Schweiß und möglichem Regen zu widerstehen. Aber nein: Sie können nicht im Schwimmbad verwendet werden.

Intelligente Funktionen

Sobald das erste Paring mit dem Gerät durchgeführt wurde, wird die Verbindung des Tronsmart Apollo Bold es wird praktisch sofort sein. Es ist auch möglich, ein einzelnes Headset zu verwenden, möglicherweise für Telefonanrufe, und sowohl Android als auch iOS zeigen den Prozentsatz der verbleibenden Gebühr für jeden TWS an.

Über Touch-Bedienelemente, die über verwaltet werden können einmalige Berührung, verdoppeln, verdreifachen e verlängertEs ist nicht nur möglich, Telefonanrufe oder Musikwiedergabe zu verwalten, sondern auch den Sprachassistenten zu verwenden, der auf dem Smartphone installiert ist, mit dem sie verbunden sind, und die Lautstärkeregelung für die Wiedergabe zu verwalten.

Derzeit sind diese Headsets jedoch nicht mit einer proprietären Anwendung gekoppelt. Selbst wenn das Unternehmen die Veröffentlichung einer App bis Herbst 2020 garantiert hat, ist es bis heute nicht möglich, die Einstellungen zu verwalten oder die mit den Oberflächen verbundenen Funktionen anzupassen berühren. Was wirklich schade ist, denn zu entscheiden, wie die Rauschunterdrückung oder der Umgebungsmodus aktiviert werden soll oder mit welcher Geste die Rauschunterdrückung aktiviert oder deaktiviert werden soll, wäre sehr praktisch gewesen, insbesondere weil die Berührungsfläche in beiden Kopfhörern vorhanden ist.

Audioqualität - Tronsmart Apollo Bold

Die Audioqualität der Tronsmart Apollo Bold Es zeichnet sich im Wesentlichen durch zwei Hauptfaktoren aus: eine für die Produkte des Unternehmens typische sehr hohe Hörlautstärke und das Vorhandensein von Technologie Qualcomm DSP und CVC welche, kombiniert mit Technologie ANC, schafft es, eine nahezu vollständige und qualitativ hochwertige Rauschunterdrückung zu gewährleisten, die mit drei Fingertipps auf der Touch-Oberfläche aktiviert wird und außerdem einen Umgebungsmodus integriert, mit dem die Umgebungsgeräusche verstärkt werden, wodurch der typische Steckereffekt der Kopfhörer beseitigt wird -ear: Ich muss sagen, dass der Feedgorward und das ANC-Feedback hervorragende Arbeit leisten, auch dank der 6 Mikrofone, mit denen die Kopfhörer Umgebungsgeräusche erkennen.

Hier ist das vollständige Datenblatt des Tronsmart Apollo Bold:

  • Bluetooth 5.0 kompatibel mit Protokollen HFP/HSP/AVRCP/A2DP;
  • Sechs Mikrofone mit Geräuschunterdrückung und CVC;
  • Drei Verwendungsarten: ANC, Musik und Transparenz;
  • Technologie Qualcomm aptX, ANC e CVC;
  • Technologie TrueWireless Stereo Plus;
  • Chip Qualcomm QCC5124 das unterstützt aptX, AAC ed SBC;
  • Übertragungsentfernung von 15 Metern;
  • Bescheinigung IP45;
  • 10 mm Graphen-Treiber;
  • Impedanz von 32 Ω ± 15%;
  • Kopfhörerabmessungen: 16.86 x 23.13 x 23.96 mm;
  • Gehäuseabmessungen: 29.45 x 19.03 mm;
  • Nettogewicht der Kopfhörer: ca. 7 Gramm;
  • Nettogewicht des Gehäuses: ca. 54 Gramm;
  • Kopfhörerakku 85 mAh;
  • Gehäusebatterie 500 mAh.

In Bezug auf die praktische Verwendung der Kopfhörer macht das Vorhandensein des Qualcomm-Chips jedoch wirklich den Unterschied die Hand dell 'aptX Dies ist vor allem beim Hören von Songs ohne Verlust deutlich zu spüren: Die Latenz ist sehr gering, der Energieverbrauch wird reduziert und Ertrag und Definition sind bei jeder Frequenz von hoher Qualität (immer in Bezug auf die Preisspanne). Die Treiber sind 10 mm groß und bestehen aus Graphen. Dies ist ein sehr wichtiges Merkmal, um Verzerrungen auch bei sehr hohen Lautstärken zu vermeiden.

Beim Anhören von Flac-Dateien, Spotify oder YouTube bin ich nie auf nennenswerte Hörprobleme gestoßen, und selbst beim Ansehen von Filmen oder TV-Serien, die auf Netflix gestreamt werden, ist die Erfahrung sehr angenehm, auch dank der vom Chip praktisch auf Null gesetzten Latenz QCC5124 von Qualcom, ein Quadcore, der auch SBC, AAC und - ganz klar - aptX unterstützt.

Auch gut das Audio auf AbrufSowohl beim Empfang als auch beim Senden immer sehr zuverlässig und zuverlässig, was auch mit VoLTE- und HD-Anrufen kompatibel ist: Der Ton ist kristallklar und wer sich auf der anderen Seite des Telefons befindet, kann auch in sehr lauten Umgebungen zuhören.

Akkulaufzeit

La Akku von 85 mAh In jedes der beiden Bluetooth-Headsets integriert, kann eine Autonomie von rd 9 stundenlanges Hören, die etwa 30 werden und die Aufladung durch den Transportkoffer nutzen, in den eine Batterie integriert ist 500 mAh. Und es ist ein gutes Ergebnis, dass wir unter anderem bei unseren Tests festgestellt haben, dass alles mit den Angaben des Unternehmens übereinstimmt.

Das Interessanteste ist jedoch die Unterstützung für das schnelle Aufladen auch in den Kopfhörern: Sobald Sie sie heruntergeladen haben, legen Sie sie einfach etwa 10 Minuten lang in die Hülle ein, um eine Aufladung zu erhalten, die eine zusätzliche Stunde Hören garantiert.

Verkaufspreis in Italien - Tronsmart Apollo Bold

Obwohl es möglich ist, die zu kaufen Tronsmart Apollo Bold Auch bei Amazon empfehlen wir, sie direkt über GeekBuying zu kaufen. Und aus zwei Gründen: Zum einen ist Tronsmart eine Marke des chinesischen Geschäfts, zum anderen können Sie auf diese Weise etwa 20 Euro sparen.

Mit dem Gutschein NNNGIZ10OF und über den unten stehenden Link ist es möglich, den zu nehmen Tronsmart Apollo Bold um 76,40 Euro mit direktem Versand aus Italien, daher ohne Zollprobleme und mit schneller Lieferung.

Schlussfolgerungen

Die zusätzliche Ausrüstung Tronsmart Apollo Bold Es gibt zweifellos das Vorhandensein des Qualcomm-Chips, der nicht nur eine hohe Audioqualität garantiert, sondern auch eine hervorragende aktive Rauschunterdrückung ermöglicht. Es ist ein Produkt, das für jede Art von Verwendung geeignet ist, auch für Sportler, die sich im Meer von TWS ohne die derzeit auf dem Markt befindlichen Persönlichkeiten abheben können.

Der einzige negative Hinweis könnte vielleicht die Größe der Kopfhörer sein, vielleicht etwas größer als der Durchschnitt, aber das Vorhandensein des von Qualcomm animierten ANC macht das Tronsmart Apollo Bold unter den Kopfhörern mit dem ausgewogensten Preis-Leistungs-Verhältnis dieses heißen Sommers 2020.

Tronsmart Apollo Bold - GeekBuying
LinkedIn
⭐️ Folgen und unterstützen GizChina su Google News: Klicken Sie auf den Stern, um uns in die Favoriten einzufügeni .