RedMagic 5S Test: Das Budget-Gaming-Handy schlägt wieder zu!

RedMagic 5S
ECOVACS

Vor ein paar Tagen hat Nubia, oder besser RedMagic, auch offiziell für Europa gemacht seine neue Gaming Smartphone, Oder der RedMagic 5S, die als definiert werden könnte aktualisierte Version RedMagic 5G was wir vor ein paar Monaten überprüft haben. Tatsächlich hat die chinesische Marke beschlossen, den gleichen attraktiven Einführungspreis wie der Vorgänger beizubehalten, jedoch einige Verbesserungen in Bezug auf Hardware, Ästhetik und mehr vorzunehmen.

Was hat sich dann geändert? Werden diese Faktoren ausreichen, um ihn zum besten Gerät für mobile Spiele zu machen? Lassen Sie es uns gemeinsam in unserem vollständigen Test herausfinden!

RedMagic 5S Bewertung

Unboxing - RedMagic 5S

Das Verkaufspaket hat eine sehr angenehme Ästhetik sowie die neuesten Modelle des chinesischen Hauses, die dem Spielen gewidmet sind. Tatsächlich finden wir einen starren Karton mit Bildern einiger Comics. Im Inneren befinden sich jedoch folgende Geräte:

  • RedMagic 5S;
  • Steckernetzteil mit 18W-Ausgang;
  • Datenkabel;
  • Silikonhülle mit verstärkten Ecken;
  • Pin für den SIM-Steckplatz;
  • Handbücher.

Design und Konstruktion

Im Vergleich zu 5Gdas RedMagic 5S es gibt keine Unterschiede in Bezug auf Konstruktion oder Design, mit Ausnahme des neuen e schön Färbung Schallsilber, was das Smartphone macht stilvoll e raffiniert. Wer hat gesagt, dass ein Spielgerät unbedingt eine Tamarra-Seele mit auffälligen Farben und LEDs haben muss?

RedMagic 5S

La Rückseite ist immer in Glas mit einer schönen Textur a Raumthema, während der Seitenrahmen aus Aluminium ist. Obwohl Entwurfsbewertungen subjektiv sein können, ist es absolut objektiv, dass sich die Konstruktion herausstellt fest und mit a ottimo Montage.

RedMagic 5S

Die Größe spielt jedoch immer noch eine Rolle 168.56 x 78 x 9.75 Millimeter für ein Gewicht von 218 Gramm. Weder ein Federgewicht noch ein Gerät, das einfach mit einer Hand zu bedienen ist, aber da es sich um ein Gaming-Smartphone handelt, sind dies Kompromisse, die akzeptiert werden müssen, um eine optimale Spielbarkeit zu erzielen.

RedMagic 5S

Auf der rechten Seite finden wir die beiden Touch-Trigger mit einem verbesserte Abtastrate im Vergleich zur Vergangenheit (320 Hz gegen die alten 300 Hz), den Ein- / Ausschalter und die Lautstärkewippe, während wir auf der linken Seite den Schieberegler finden "Spielraum", ein Mikrofon und den Anschluss zum Anschließen der verschiedenen Zubehörteile.

Unten befinden sich der Systemlautsprecher und der USB-Typ-C-Eingang, im Gegensatz zum oberen Profil, auf dem sich ein zweites Mikrofon und der 3.5-mm-Buchseneingang befinden.

Abschließend möchte ich die Trigger besonders erwähnen, die beim Spielen sehr komfortabel und sehr effizient sind. Sie können Ihre Fähigkeiten bei PUBG und darüber hinaus wirklich verbessern. Schade nur für den so niedrigen Ein- und Ausschalter, aber es ist wahrscheinlich nur eine Frage der Gewohnheit.

Display

Il RedMagic 5S besitzt ein AMOLED-Display da 6.65 "Voll HD + (2340 x 1080 Pixel) in 19.5: 9 mit einer Dichte von PPI 387, Bildwiederholfrequenz a 144 Hz, maximale Helligkeit von 600 Nissen und Gorilla Glass Schutz.

RedMagic 5S

Auch in diesem Fall hat sich gegenüber dem nichts geändert 5G und in der Tat finden wir immer Rahmen ein bisschen zu viel dick für aktuelle Trends, die es "alt" aussehen lassen können.

Trotzdem ist die Qualität des Panels zweifellos, vielleicht hätte jemand eine höhere Auflösung erwartet, aber dies hätte die Autonomie weiter beeinträchtigt. DAS Farben sie sind lebendig, aber nie zu gesättigt, die minimale Helligkeit e Maxime sie sind ausgezeichnet und es gibt eine gute Balance.

RedMagic 5S

In Bezug auf die Aktualisierungsrate Wir haben 3 Möglichkeiten: 60 Hz, 90 Hz e 144 Hz. Es ist jedoch gut daran zu erinnern, dass nicht alle Spiele eine so hohe Bildwiederholfrequenz unterstützen und viele bei 144 Hz anhalten. Daher können wir dies im Moment als Mehrwert betrachten, aber wir müssen warten, bis sich die Hersteller von Videospielen für Smartphones anpassen.

In jedem Fall weisen wir darauf hin, dass a 90 und 144 Hz Die Aktualisierungsrate wird automatisch an das Spiel und verschiedene Anwendungen angepasst.

Schließlich können wir über die Einstellungen die Farben kalibrieren und die auswählenAlways-On-Anzeige Favorit (unter Standbildern, Texten, GIFs und Videos), aktivieren Sie die Dunkler Modus, verwalten Sie die LEDs am Körper. Kurz gesagt, es gibt so viele Anpassungen.

Hardware und Leistung

In Bezug auf Chipsatz diese RedMagic 5S es hat keine unterschiede von der 5G, aber es gibt eine Änderung in den Speichern und im Kühlsystem.

Tatsächlich wird das Smartphone von einem Chipsatz angetrieben Qualcomm Snapdragon 865, flankiert von einer GPU Adreno 650, 8 GB di RAM LPDDR5 e 128 GB di internen Speicher UFS 3.1. Genau in letzterem sehen wir die Veränderung wie beim Vorgängermodell, bei dem wir angehalten hattenUFS 3.0.

Natürlich weisen wir darauf hin, dass unser Muster das Grundmodell ist, ansonsten ist es auch möglich, das mit dem Schnitt von zu kaufen 12 / 256 GB.

Über Leistung zu sprechen ist fast nutzlos, weil die RedMagic 5S ein Splitter Bei allem, was es tut, erfolgt das Öffnen der Apps sofort und während der Spielsitzungen ist die Verwaltung der Hintergrundprozesse optimal. Der einzige lahme Aspekt ist die Software, die einige falsche Übersetzungen enthält, aber dies wird später analysiert.

in Gaming Das Smartphone holt dank a das Beste aus sich herausphänomenales Spielerlebnis. Selbst bei den schwersten und komplexesten Titeln gelingt es dem Smartphone, diese mit maximaler Detailgenauigkeit in HDR auszuführen, sofern vorhanden, und mit der maximalen Aktualisierungsrate, die für das jeweilige Spiel verfügbar ist.

In diesen Situationen neigt das Smartphone nicht dazu, sich übermäßig zu überhitzen, und dies geschieht dank des neuen Flüssigkeitskühlsystem verstärkt durch das Vorhandensein von Abschnitte in Silber (ICE Ag Silberplatte). Die Lüfter greifen daher dank der ständigen Überwachung der Temperaturen durch das Smartphone nur in den aufregendsten Momenten ein.

Kamera

Il RedMagic 5S hat eine Dreifachkamera mit Hauptsensor Sony IMX686 da 64 Megapixel und ƒ / 1.8 Apertur, flankiert von a 8 Mega-Pixel Weitwinkel ƒ / 2.0 und ein zusätzlicher Sensor von 2 Megapixel für die Makro.

RedMagic 5S

Auch hier ändert sich nichts wie in der Situation Tageszeit Das Smartphone versteht sich dank a recht gut gute Detailgenauigkeit und diskrete Farben, obwohl mitAI manchmal sind sie etwas zu lebendig. Wenn Ihnen das Ergebnis nicht gefällt, empfehlen wir Ihnen, es auszuschalten.

Ich mochte besonders die Makros, die sich durch eine gute Schärfentiefe auszeichnen, während der Weitwinkel keine Definition und eine leichte Verzerrung an den Seiten aufweist, aber dennoch für das Teilen in sozialen Netzwerken geeignet ist.

Kleine Klammer auf Weitwinkelobjektiv, die nur durch Gehen zu aktiviert werden kann Pro Modus. Es wäre einfacher gewesen, es zusammen mit dem Zoom auf dem Hauptbildschirm zu platzieren, wie es jeder tut.

Di sera Die Situation ändert sich, und obwohl wir bei guter Beleuchtung immer noch in der Lage sind, die ausreichende Menge nach Hause zu bringen (solange Sie eine gute ruhige Hand haben), leiden die Sensoren bei wenig Licht und Sie bemerken Rauschen, eine geringere Auflösung und mikro-unscharfe Fotos .

La Weitwinkelobjektiv è poco effektiv, während die Nachtmodus Es wird Abhilfe schaffen, indem die Gesamtleistung verbessert wird. Dies sind jedoch keine Situationen, in denen die RedMagic 5S zeichnet sich aus.

Zum anderen gibt es einen Sensor aus 8 Megapixel ƒ / 2.0 und ich möchte wiederholen, was ich gesagt habe poco vor mit der rückfahrkamera auch wenn wir hier bessere aufnahmen finden und abends etwas ausgeglichener.

I Video kann bis zu einem Maximum von registriert werden 8K a 15 fps, aber ehrlich gesagt finde ich es nicht sehr nützlich, da eine so hohe Auflösung mit so wenigen Frames helfen wird poco. Für den Rest können Sie sich auch anmelden 4K a 60 fps oder Full HD a 30 o 60 fps.

In diesem Fall bemerken Sie gute Farben, einen ziemlich schnellen Fokus, ein Pegelmikrofon und eine digitale Stabilisierung auf dem Draht der Suffizienz.

Kurz gesagt, wie Sie verstanden haben, ist der fotografische Sektor nicht seine Stärke, aber trotz allem, was tagsüber passiert ist, hat er mich beeindruckt. Darüber hinaus nach Tradition NubienWir finden ein sehr vollständige Software das wird uns erlauben, auf viele Arten zu schießen. Ich hinterlasse Ihnen einen Screenshot unten.

Audio und Konnektivität

Il RedMagic 5S besitzt ein Stereo-Audio dank des unteren Lautsprechers und der Ohrkapsel, die zur Rettung kommt. Auf diese Weise können wir ein beeindruckendes Audio erhalten, das für Spielesitzungen geeignet ist. Die maximale Lautstärke ist sehr hoch und die Frequenzbalance ist dank der Balance zwischen Bass und Höhen gut.

Kein Problem, auch bei kristallklarem Audio auf Abruf, das von Pegelmikrofonen begleitet wird.

In Bezug auf die Konnektivität jedoch die RedMagic 5S präsentiert die Unterstützung für Dual-Nano-SIM 4G e 5Gdas Wi-Fi 6 Dualband, Bluetooth 5.1, NFC, GPS / A-GPS / GLONASS / BeiDou / Galileo, Zweifrequenz-GPS, USB Typ C 3.0, Mini-Jack-Eingang, 4D-Vibrationssystem.

Was letzteres betrifft, muss ich sagen, dass es ein gutes Gefühl während des Gebrauchs hat, besonders während des Spielens. Im Allgemeinen funktioniert jedoch der gesamte Konnektivitätssektor hervorragend, und ich bin heutzutage auf keinerlei Probleme gestoßen.

Il Fingerabdrucksensor es ist etwas niedrig platziert, es ist ziemlich genau, aber etwas langsam in der Entsperranimation. An Bord finden wir auch die Gesichtserkennung 2D Das ist selbst in Situationen mit günstiger Helligkeit ziemlich langsam.

Software

La RedMagic OS 3.5 basierend auf Android 10 Es ist ein bisschen überqueren e Delizia von diesem Smartphone, da es wirklich reich an Anpassungen ist und in verschiedenen Aspekten gepflegt wird, aber es fehlen einige Details und viele Übersetzungen.

Versteh mich nicht falsch, du wirst so ziemlich alles verstehen können, aber einige Elemente in einigen Menüs werden mit einer wörtlichen Übersetzung gemeldet, während ich auf ein paar Popups auf Chinesisch und mehr als ein paar auf Englisch gestoßen bin.

Durch dieses UI Wir können jedoch verschiedene Funktionen im Zusammenhang mit der Personalisierung von verwalten LED, Hintergründe inAlways-On-Anzeigedas Lüftung und Docking StationVon den Farben des Displays haben wir den PiP 4.0 und vieles mehr.

Auch mit einem wechseln Auf dem dedizierten Schlüssel können wir die eingeben Spielraum Hier können wir die Lüfter und Netzwerkeinstellungen verwalten, die aktuelle Leistung des Smartphones anzeigen und viele andere Parameter einstellen, um eine optimale Spielbarkeit zu gewährleisten. Unter diesen ist es erwähnenswert, die Aktualisierungsrate, Anrufe und Benachrichtigungen blockieren, die 4D-Schock, die Personalisierung von Auslöser, Zielhilfe und so weiter.

Kurz gesagt, was das Spielen betrifft, hat Nubia außergewöhnliche Arbeit geleistet, um dieses Gerät zu einem echten professionellen Spielautomaten zu machen. Offensichtlich immer auf die mobile Landschaft bezogen.

Sie selbst

Keine Veränderungen auch in diesem Bereich, wie der RedMagic 5S hat immer eine 4500 mAh mit Unterstützung Schnellladung a 55W.

Ich bin sicher, Sie denken, dass es eine großartige Funktion ist, schade, dass das mitgelieferte Netzteil bis zu reicht 18W und dass Sie den anderen separat mit dem Aufladen kaufen müssen a 55W. Die Zeiten sind jedoch nicht lang, da sie in etwa 0 Minuten von 50 auf 40% und in etwa 0 Minuten von 100 auf 90% steigen.

In dieser Phase ist unter anderem die ventola um das Smartphone nicht zu überhitzen. Obwohl es ein wenig laut ist, muss ich sagen, dass mir diese Wahl gefallen hat, denn im Sommer, wenn ich es hasse, ein heißes Gerät nach dem Aufladen in die Tasche zu stecken.

L'Autonomie aber es ist sehr gutwie mit durchschnittliche Nutzung mit automatische Helligkeit e Aktualisierungsrate immer dazwischen 90 e 144 Hz Ich bin ungefähr angekommen einen Tag und eine halbe Verwendung. Wenn Sie ein Gaming-Smartphone sind und es ausschließlich für diesen Zweck verwenden möchten, werden Sie es natürlich wieder aufladen vor dem Abendessen, aber bei gemischtem Gebrauch beachten Sie das Sie werden den Tag ruhig beenden.

Schlussfolgerungen - RedMagic 5S

Kurz gesagt, wie Sie in Bezug auf die gut verstanden haben 5G diese RedMagic 5S es bringt keine wesentlichen Neuigkeiten, aber das chinesische Unternehmen hat dennoch beschlossen, es zur Korrektheit in derselben fesselnden Zahl wie sein "Vorgänger" vorzuschlagen (wenn wir es so definieren können).

In der Tat, die Variante aus 8 / 128 GB in unserem Besitz ist verfügbar in Vorbestellung auf der offiziellen Website a 579 Euro, während das von 12 / 256 GB a 649 Euro. Niedrige Werte für ein Gerät mit Top-Hardware, auf das Sie nichts verzichten möchten, und für eine hervorragende Spieleleistung.

Die einzigen Fehler sind immer noch verwandt mit Fotokamera und Software. In mancher Hinsicht etwas unreif, aber wir hoffen, dass das Unternehmen diese Aspekte im Laufe der Zeit verfeinern kann.

Sicher ist, dass die RedMagic 5S Es ist einer der billigere High-End-Gaming-Smartphones und Beton, der derzeit auf dem Markt ist, und dies könnte dazu führen, dass wir einige kleine Mängel ignorieren.

⭐️ Entdecke die GizChina Adventskalender mit 25 super Angeboten zum Enthüllen jeden Tag bis Weihnachten .