Huawei P40 Lite 5G Bewertung: Dieses Telefon wird nie heruntergeladen!

huawei p40 lite 5g

Huawei hat derzeit keine einfache Zeit. Wenn im Jahr 2019 in der Tat die Situation im Zusammenhang mit Verbot der Vereinigten Staaten war ziemlich gemildert worden, in diesem Jahr in Europa sind die Dinge komplizierter geworden. Tatsächlich wurden fast alle vorgestellten Smartphones mit ausgestattet HMS (Huawei Mobile Services), außer Huawei P30 Pro Neuauflage. Dies revolutionierte den Markt völlig und zwang die Fans der Marke, ihren Kurs zu ändern. Unter den vielen Produkten, die in diesem Jahr auf den Markt gebracht wurden, war daher die P40-Serie ohne Google-Dienste das eigentliche Wahrzeichen dieser Änderung. Unter diesen haben wir also auch Huawei P40 Lite 5G die in den letzten Wochen im täglichen Gebrauch getestet wurde. Wie hat er sich verhalten? Haben wir es geschafft, mit einem Mittelklasseprodukt ohne Google-Dienste zu überleben? Finde es in unserem heraus Vollständige Bewertung.

Huawei P40 Lite 5G Bewertung

Unboxing

Beim Blick auf die Verpackung fällt uns immer das übliche Markendesign auf. Auf der Vorderseite befindet sich daher der Name des Produkts und etwas weiter unten das Schild, das die Präsenz von Huawei Mobile Services bestätigt. Daher befinden sich in der Verkaufsbox:

  • Huawei P40 Lite 5G;
  • Wand-Netzteil mit europäischer Steckdose;
  • USB / USB Typ C-Kabel;
  • kabelgebundene Kopfhörer (nicht In-Ear) mit Audiobuchse;
  • Schutzfolie für den Bildschirm;
  • Stift zum Entfernen des SIM-Steckplatzes;
  • Garantiekarte;
  • kurze Bedienungsanleitung.

Design & Materialien

Während des gesamten Testzeitraums konnte ich die Version ausprobieren Crush Green, mit einer schönen grünen Farbe auf dem Rücken, die sich von der Masse unterscheidet. Offensichtlich besteht diese Oberfläche aus GlasDer gesamte Seitenrahmen bietet eine Mischung aus glänzendem und satiniertem Metall, die diesem Produkt einen Premium-Charakter verleiht. In Bezug auf die Größe sind wir jedoch mehr oder weniger auf der gleichen Linie wie andere Geräte der Mittelklasse auf dem Markt 162,31 x 75,0 x 8,58 mmmit einem Gewicht von ca 189 Gramm. In der Hand zu halten ist daher recht bequem und auch leicht zu handhaben.

huawei p40 lite 5g

Es ist nicht zu rutschig, vielleicht auch, weil es knapp ist oleophobe Behandlung Verschmutzen Sie sofort die beiden Glasflächen dieses Geräts. Trotzdem empfehle ich auch aus einem anderen Grund die Verwendung einer Schutzhülle. Wenn Sie einen Blick auf den Rücken werfen, bemerken Sie tatsächlich die Anwesenheit eines Quad-Kamera Rückseite, die im Vergleich zum Geräteprofil stark hervorsteht. Diese Komponente überschreitet daher einen guten Millimeter und dieses Problem tritt hauptsächlich auf, wenn das Smartphone auf den Tisch gelegt wird. Trotzdem sind die Leitungen ziemlich sauber und wie bei anderen Konkurrenzgeräten wird die Frontscheibe durch einen Kunststoffstreifen durch den Metallkörper getrennt.

huawei p40 lite 5g

Auf der Ebene der am Produkt montierten Komponenten richten wir uns nach dem Markt und zeigen rechts die Volumenbilanz und die Ein- / Aus-Taste, die auch die integriert biometrischer Sensor. Auf der gegenüberliegenden Seite ist also Platz SIM-SteckplatzOben haben wir nur das Mikrofon zur Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen. Nachfolgend finden wir jedoch die Audio-Buchse von 3,5mmdas Haupt-Mikrofonder Eingang USB Typ-C und Systemlautsprecher. Alles wurde präzise fertiggestellt, es gibt keine Montagegrate, was die hervorragende Qualität der Marke auch in einem so schwierigen Moment bestätigt.

Display

Huawei P40 Lite 5G Halterungen a IPS LCD-Anzeige da 6,5" mit Auflösung FHD + (2.400 x 1.080 Pixel). Diese Einheit hat mir daher auch in einem Aspekt einen guten Eindruck hinterlassen. Wie Sie sehen können, ist dieses Smartphone mit einem vorderen Loch ausgestattet, in dem sich das befindet Selfie-Kamera, die rechts links liegt. Wenn Sie den Bildschirm senkrecht zu dieser Komponente betrachten, befindet sich jedoch keine Nuance daneben. Nur durch Drehen des Geräts und Erhöhen der Betrachtungsdiagonale des Displays wird der Effekt von leichte Blutung typisch für diese Paneele. Hier ist die Qualität jedoch sicherlich höher als bei anderen Konkurrenzprodukten, was dieses Problem sofort hervorhebt.

huawei p40 lite 5g

Auf chromatischer Ebene habe ich keine kritischen Probleme bemerkt, wie ich Farben Sie sind gut kalibriert und sehr realitätsnah. Es gibt keine übermäßigen Kontraste, aber selbst wenn Sie mit dieser Komponente nicht zufrieden sind, können Sie jederzeit alles über das entsprechende Einstellungsmenü ändern. Hier können Sie die anpassen Farbtemperatur Frontblende. Ich hätte es jedoch vorgezogen, dieses Display im Freien viel besser sehen zu können. Bei direkter Sonneneinstrahlung ist es aufgrund einer schlechten olephobischen Behandlung, die sicherlich nicht hilft, nicht einfach, alle Inhalte auf dem Bildschirm zu betrachten. Dies ist jedoch fast der einzige Grund für dieses Problem. Das HelligkeitssensorTatsächlich hat es sich in allen Situationen als recht schnell bei der Kalibrierung des Displays erwiesen.

huawei p40 lite 5g

Ich habe keine Probleme mit dem Panel bemerkt Touchscreen, die immer eine hervorragende Berührungsreaktion gezeigt hat. Beim Surfen im Internet oder sogar innerhalb der Benutzeroberfläche ist es möglich, sich problemlos zu bewegen, obwohl die Bildwiederholfrequenz des Panels immer noch 60 Hz beträgt.

Systeme freischalten

Wir finden zu diesem Produkt keine Neuigkeiten zu den Release-Systemen. Deshalb finden wir wieder die biometrischer Sensor und Gesicht entsperren.

Wenn ich die erste Methode analysiere, muss ich sagen, dass sie vielleicht eine der bequemsten ist, die in letzter Zeit ausprobiert wurden. Tatsächlich hat Huawei beschlossen, dieses Gerät direkt auf dem richtigen Rahmen zu platzieren, nicht zu hoch, damit auch diejenigen, die nicht zu große Hände haben, problemlos dorthin gelangen können. Dies ist also wirklich sehr schnell bei der Erkennung des Eindrucks. Ich empfehle es daher zum Nachteil der Gesichtsentriegelung, die jedoch immer die üblichen Probleme aufwirft.

Bei der 2D-Gesichtserkennung verwenden wir immer dieselbe Technologie wie bei vielen anderen Konkurrenzprodukten, nämlich der Frontkamera. Dies ist für die Erkennung unseres Gesichts gedacht, aber derzeit ist es leicht zu täuschen und nicht absolut narrensicher. Eine dunkle Umgebung oder einige zusätzliche Geräte wie Hüte und Brillen reichen aus, um dieses System in eine Krise zu stürzen.

Hardware und Leistung

Dieses Gerät kann auf einen SoC zählen Kirin HiSilicon 820, daher ein Chipsatz mit folgender Konfiguration: 1 x 76 GHz Cortex-A2,36 + 3 x 76 GHz Cortex-A2,22 + 4 x 55 GHz Cortex-A1,84. Es handelt sich also um eine Mittelklasse-CPU, die jedoch am oberen Ende blinzelt und eine hervorragende Leistung auf Papier garantiert. Zu all dem fügen wir jedoch auch eine hinzu GPU Mali-G57 und eine einzige NPU (Neuronale Verarbeitungseinheit). Wenn wir uns die Erinnerungen ansehen, finden wir sie jedoch gut 6GB RAM e 128GB des internen Speichers. Wir haben keine bestimmten Daten darüber, aber es sollte ein LPDDR4X-RAM und ein Speicher für die interne Speicherung von UFS 2.1-Daten sein.

In dieser Hinsicht habe ich keine Probleme mit diesem Smartphone festgestellt, die sich immer eher ergeben Flüssigkeit und schnell. Ich muss sagen, dass die Leistungen in jedem Kontext gut sind, auch wenn in kurzer Zeit viele verschiedene Apps verwendet werden. Hier wird der RAM nicht zu konservativ verwaltet, aber offensichtlich wird dieser nach einigen zehn Minuten Nichtbenutzung einer Software aus dem Speicher entfernt, um Platz für die neuen Operationen zu schaffen. Diese Strategie hilft auch, den Verbrauch niedrig zu halten.

Wir werden nach den Schwierigkeiten suchen, sie zu finden App Richtig, aber darüber hinaus funktionieren sie nach dem Herunterladen sehr gut. Es gab nie die Meldung eines plötzlichen Herunterfahrens oder eines Neustarts des Systems. Ich muss daher sagen, dass ich selbst beim Spielen mit der angebotenen Leistung sehr zufrieden war. Spielen bei Call of Duty MobileTatsächlich konnte ich eine hervorragende Erfahrung machen und eine gute stabile Bildrate aufnehmen. Sie werden auch kein Problem damit haben, Videos anzusehen Youtube oder alternativ auf einigen Streaming-Plattformen wie Netflix und Amazon Prime Video. Hier können Sie ohne Kompromisse die höchstmögliche Qualität genießen.

Benchmark

Software

Huawei P40 Lite 5G hat keine Google-Dienste, auf die man sich eindeutig verlässt HMS. Dies bedeutet daher, dass wir nicht den gewohnten Komfort haben werden, wie z. B. Google Drive sincronizzazione automatischer Kontakt bei Smartphone-Wechsel, allen Google Cloud Rescue-Systemen und vielem mehr. Unter einem bestimmten Gesichtspunkt jedoch innerhalb derAppGallery Wir finden bereits viele Anwendungen, die standardmäßig auf Android vorhanden sind. Es fehlt nur einige wichtige Software für Banken und andere wichtige Institute.

Ich hatte mit diesem Smartphone keine Schwierigkeiten, mehr oder weniger das übliche Leben zu führen. Daher bietet Huawei jetzt viel mehr Dienste als zuvor und viel mehr nützliche Anwendungen, wie z TrovApp. Mit letzterem wird es tatsächlich möglich sein, unsere Lieblings-App in mehreren alternativen Stores zum Play Store, wie beispielsweise dem Amazon AppStore, leicht zu finden. Es ist sicherlich kein Gerät, das nach dem Kauf von Anfang an problemlos verwendet werden kann. Sie müssen genug in den verschiedenen Geschäften jonglieren, gerade weil die AppGallery im Moment noch nicht vollständig ist. Und auch, weil wir auf jeden Fall alle ziemlich mit der Google-Welt verbunden sind.

Trotz aller Probleme im Zusammenhang mit Google-Diensten bietet dieses Gerät immer die üblichen System-Apps und den üblichen Anpassungsgrad. Es fehlt also wirklich nichts, was sich zu einer der vollständigsten Schnittstellen macht. Ich erinnere Sie auf jeden Fall daran, dass wir hier die finden EMUI 10.1, natürlich immer basierend auf Android 10 und Sicherheits-Patches zurück zu Mai 1 2020.

Kamera

Wenn wir uns die Rückseite des Geräts ansehen, bemerken wir das Vorhandensein einer beeindruckenden Quad-Kamera, die von einem einzelnen LED-Blitz unterstützt wird. An Bord finden wir daher einen Sensor von 64MP mit Blende 1.8: XNUMX, a Weitwinkelobjektiv da 8MP mit 2.4: XNUMX Blende ein Sensor aus 2MP verwendet für die Makro mit 2.4: XNUMX Blende und einem zusätzlichen Sensor von 2MP zur Berechnung der Schärfentiefe.

huawei p40 lite 5g

Huawei bietet immer die übliche Kamera-Oberfläche und beschränkt den Modus erneut HDR innerhalb der Einstellungen. Vielleicht, weil diese Option zumindest auf diesem Smartphone absolut irrelevant ist. Ich habe versucht, es zu benutzen Tag, auch unter ungünstigen Bedingungen, scheint aber nicht viel auf das endgültige Bild zu wirken. Abgesehen von diesem Aspekt sind die Tagesfotos jedoch recht gut, gekennzeichnet durch einen guten Kontrast und Farben, die zwar gut, aber etwas zu warm sind. Trotzdem ist die Endausbeute auch mit dem Weitwinkelsensor hervorragend, der keine geringste Verzerrung zeigt. Ich glaube, dass es in seiner Preisklasse auch nachts eines der besten ist.

Ich möchte nur die Diskussion über vertiefen Makro. Tatsächlich konnte ich den Super-Makro-Modus nutzen, der in gewisser Hinsicht eine gute Qualität liefert. Wir finden Details nicht besonders bemerkenswert, aber insgesamt ist das Bild mehr als gültig. Falls Sie mit der Übergabe nicht zufrieden waren, könnten Sie dennoch mit dem Hauptraum zufrieden sein, der aus dieser Sicht die Erwartungen nicht enttäuscht.

Betrachten Sie die Fotos von Nacht Wir stellen fest, dass nur sehr wenig Hintergrundkorn vorhanden ist. Der Himmel ist komplett schwarz und alle auf den Fotos wiedergegebenen Details sind von ausgezeichneter Qualität. Ich habe daher die Verwaltung des Kunstlichts sehr geschätzt, auch ohne die Nachtmodus, sowohl mit dem Hauptobjektiv als auch mit dem 2x-Zoom und dem Weitwinkelsensor. Letzteres ist jedoch das, was in dieser Hinsicht offensichtlich etwas mehr leidet. Trotzdem sind die Details gut reproduziert und mit dem Nachtmodus ist es möglich, eine noch bessere Qualität zu erzielen, mit einer wesentlichen Verbesserung der Aufnahme, insbesondere in Bezug auf die Bildbalance und Management von künstlichen Lichtquellen.

In dem Loch auf der Vorderseite befindet sich ein Sensor von 16MP mit 2.0: XNUMX-Blende, mit der Sie in fast jeder Situation gute Aufnahmen machen können. Diese Komponente hat mich jedoch mit Sicherheit am wenigsten begeistert und in bestimmten Fällen nur eine ausreichende Qualität zurückgegeben. Sie bemerken in der Tat viel mehr fotografisches Rauschen als der hintere fotografische Sektor und verlieren viele Details. Darüber hinaus neigt es tagsüber häufig dazu, einige Teile des Bildes zu verbrennen, möglicherweise auch aufgrund des Fehlens eines HDR automatico. Natürlich ist der Ertrag tagsüber recht gut, aber nachts sinkt die Qualität drastisch.

Video

Mit diesem Smartphone können Sie auch Videos aufnehmen 1080p zu 30fps oder 4kimmer ein 30fps. Ich weiß nicht, warum es keine Option gibt, 60fps zu nutzen, zumindest in 1080p. Trotzdem ist die Qualität fair, da das Bild, obwohl es stabilisiert ist, auf Softwareebene unter dem typischen Rauschen leidet, das deutlich zeigt, wie das System arbeitet, um den Film so stabil wie möglich zu machen. Über diesen Aspekt hinaus ist also die Autofokus es ist gut, ebenso wie die Reaktion auf verschiedene Lichtänderungen.

Es ist sicherlich nicht eines dieser Geräte, mit denen Sie Kurzfilme drehen können, aber für ein paar Clips im Urlaub kann es mehr als gut sein.

Konnektivität & Audio

Wenn Sie den SIM-Wagen herausziehen, bemerken Sie sofort den doppelten Steckplatz, der daher gleichzeitig enthalten kann zwei nanoSIM oder alternativ ein nanoSIM und ein NM SD-Karte. Hier ist es tatsächlich möglich, Erweitern Sie den internen Speicher auf bis zu 256 GB. Wie auch der Name des Produkts zeigt, ist es möglich, mit 5G zu navigieren, wenn Sie einen angemessenen Vertrag haben. In meinem Fall konnte ich diese Funktionalität nicht testen, da ich mich nur mit dem zufrieden geben musste 4G +. Ich habe jedoch keine Fehlfunktion im Außenbereich bemerkt, die es geschafft hat, eine hervorragende Abdeckung in fast jedem Punkt der Stadt zu gewährleisten, selbst in den normalerweise abgeschirmten. Gleiches gilt für Wi-Fi, in diesem Fall ein Modul 802.11a / b / g / n / ac Dualband. Es gibt auch die Bluetooth 5.1ein Eingang USB Typ-C 2.0das Audio-Buchse 3,5 mm, NFC, GPS / AGPS / GLONASS / Galileo / QZSS. Alle diese Komponenten funktionieren einwandfrei, einschließlich der Satellitennavigation, die es mir mehr als einmal ermöglicht hat, mich in einigen Dörfern im Piemont nicht zu verlaufen.

Auf der Audio-Ebene finden wir eine einzigartige Lautsprecher Mono, das jedoch wirklich ausgezeichnet ist. Anders als bei anderen Konkurrenzgeräten sind die Frequenzen hier sehr unterschiedlich und es gibt eine gute Schalltiefe. Obwohl die Lautstärke nicht sehr hoch ist, gibt es keine Verzerrungen und der Bass ist zwar nicht sehr ausgeprägt, aber vorhanden. Ich war also sehr zufrieden mit der Qualität dieser Komponente. Selbst im Anruf sind die Leistungen also gut, mit dem Headsetkapsel Dies bietet eine klare und saubere Stimme auch an etwas überfüllten Orten.

Autonomie

Unter dem Glaskörper befindet sich eine Batterie 4.000 mAh. Viele Benutzer unterstützen es, aber oft glauben nur wenige daran. Ich muss daher zugeben, dass die Autonomie dieses Smartphones atemberaubend ist und ich an einem Tag erreichen kann 9 Stunden und 30 Minuten des aktiven Bildschirms, auf der Grundlage von 18 Stunden Dauerbetrieb (mit immer noch gut 20% Restladung). Während dieses stressigen Tages habe ich versucht, das Beste aus dem Gerät herauszuholen, und mich mehrere Stunden lang dem Spielen auf Call of Duty Mobile gewidmet. Alles wurde dann durch eine Mischung aus Wi-Fi und LTE-Netzwerk mit 4 im Hintergrund synchronisierten E-Mail-Konten, mehreren offenen Apps, aktivem Bluetooth und aktiver Geolokalisierung gewürzt.

Es dauert also nicht allzu lange, von 10 auf 100% zu gehen 1 30 Stunden und Minuten dank des Ladegeräts im Paket mit dem Huawei Supercharge da 40W.

Preis & Schlussfolgerungen

Huawei P40 Lite 5G Küste 369 Euro Auf der offiziellen Huawei-Website wird aber zu diesem Preis nicht nur das Smartphone angeboten. Tatsächlich enthält diese Figur auch ein Paar Bluetooth-Kopfhörer, d.h. Huawei FreeBuds 3i (99 Euro) und darüber hinaus die Huawei Mini Lautsprecher (29 Euro). Finden Sie das Bundle unten.

Huawei P40 Lite 5G - Huawei Store

Huawei P40 LIte 5G ist bereits im Huawei Store erhältlich, zusammen mit den Huawei FreeBuds 3i und dem Huawei Mini Speaker! Kaufen Sie es mit unserem Gutschein!

Mehr Weniger
LinkedIn

Wenn Sie im Internet suchen, können Sie es aber auch für etwas mehr als 250/260 Euro finden, daher eine sicherlich attraktivere Zahl. Ich glaube auf jeden Fall, dass es sich um ein gültiges Produkt handelt, das insgesamt auch in der Preisliste nicht übermäßig teuer ist, insbesondere angesichts der beiden anderen Produkte, die tatsächlich während des Kaufs verschenkt werden.

Sie müssen sich an ein anderes System gewöhnen als das, an das Sie immer gewöhnt waren, aber nach einigen Stunden haben Sie ein nahezu perfektes Gerät in der Hand. Mit Ausnahme des Google-Pakets können Sie die meisten Ihrer Lieblings-Apps auf die eine oder andere Weise herunterladen. Dies könnte ein großes Problem für jemanden sein, aber mit HMS verdienen Sie auch viel in Bezug auf den Verbrauch. Bevor ich die Software in die Hände bekomme, um Google-Dienste zu aktivieren, würde ich mir das zweimal überlegen. Auf fotografischer Ebene gibt es in dieser Preisklasse nicht viel Besseres, ein Zeichen dafür, dass die Güte dieses Sektors in jeder Hinsicht die wahre Essenz der Huawei P40-Serie darstellt.