Xiaomi Enchen BlackStone Test: Ein einfacher, funktionaler und kostengünstiger Elektrorasierer

Xiaomi Enchen Blackstone

Wir sind nicht oft in diesen Sektor gegangen, obwohl chinesische Unternehmen an der Entwicklung dieser Geräte beteiligt waren. Unter all den verschiedenen Marken, wie man nicht zählt Xiaomi, die im Laufe der Jahre eine wirklich beeindruckende Menge an Zubehör produziert hat. Nicht nur Geräte, die mit der Welt der Smartphones zu tun haben, sondern auch alles, was mit der Heimautomation zu tun hat.persönliche Hygiene, Musik und vieles mehr. Innerhalb dieser Produktliste findet daher auch Platz Elektrorasiereroder Xiaomi Enchen BlackStone, die ich seit einigen Wochen probieren durfte. Ich werde Ihnen daher sagen, wie ich mich mit diesem Produkt in diesem Produkt befunden habe Vollständige Bewertung.

Xiaomi Enchen BlackStone Bewertung

Unboxing

Wenn wir uns das Verkaufspaket ansehen, stellen wir fest, dass auf der Vorderseite ein stilisiertes Bild des Produkts beeindruckt ist. Alle Schriften sind natürlich auf Chinesisch, da das Produkt in Italien noch nicht offiziell erhältlich ist. In dieser Box finden wir daher:

  • Xiaomi Enchen BlackStone;
  • USB / USB-Ladekabel Typ C;
  • Kappe zum Schutz des Rasiererkopfes;
  • kurze Bedienungsanleitung auf Chinesisch;

Design & Materialien

Dieser Elektrorasierer zeichnet sich durch a Design Alles in allem Standard. Tatsächlich finden wir keine besonderen Anzeichen, die es zu sehr von vielen anderen ähnlichen Produkten auf dem Markt unterscheiden. Die gesamte äußere Struktur besteht daher aus Kunststoff und die einzigen Metallteile sind die oben. Wenn wir immer oberflächlich schauen, bemerken wir das Vorhandensein von a einzelne Taste, der den Rasierer aktiviert, sowie einen zusätzlicher Kopf, auf der Rückseite vorhanden. Letzteres wurde eingefügt, damit der Benutzer alle Teile des Bartes fertigstellen kann, die einen Hauch von Präzision benötigen. Es gibt auch einen Eingang USB Typ-C Im Folgenden können Sie das Produkt schnell neu laden.

Ich muss sagen, dass dieser Enchen BalckStone ziemlich solide ist und einen guten Griff hat. Da es ziemlich klein ist, liegt es ziemlich gut in der Hand. Ich erinnere Sie daran, dass seine Dimensionen von sind 155 x 53 mmmit einem Gewicht von ca 140 Gramm. Im oberen Teil bemerken wir also die Anwesenheit des Ganzen 3D-Struktur das schneidet tatsächlich unseren Bart. Diese Komponente kann unter anderem auf sehr einfache Weise gereinigt werden, indem Sie auf die kleine Schaltfläche auf der Vorderseite klicken, über die Sie auf diesen Bereich zugreifen können. Sie werden also kaum Schmutz in diesen Teilen ansammeln.

Es gibt auch eine unter der zentralen Taste Bildschirm Das zeigt einfach zwei Daten: wenn das Produkt in Betrieb genommen wird und wenn die Batterie fast leer ist. Um die obere Struktur zu schützen, finden wir auch eine bequeme Plastikkappe, die besonders nützlich ist, wenn das Gerät an seinem Platz aufbewahrt wird.

Hardware und Leistung

Es ist nicht schwierig, dieses Produkt zu manövrieren, insbesondere für diejenigen, die mit dem Schneiden ihrer eigenen Produkte vertraut sind Bart. Ich möchte Sie jedoch daran erinnern, dass es notwendig ist, ein ziemlich kurzes Haar zu haben, da das betreffende Accessoire nicht zum Schneiden des längsten Bartes ausgelegt ist. Bei Bedarf können Sie daher den Kopf auf dem Rücken verwenden, der mit nur einer Bewegung sofort aktiviert werden kann. Bei Inbetriebnahme arbeitet das Hauptsystem jedoch weiterhin unabhängig.

Auf diesem Rasierer finden wir eine einzige Geschwindigkeit. Durch Bewegen des zentralen Knopfes in die höchste Position wird der Elektromotor aktiviert, wodurch der gesamte obere Mechanismus aktiviert wird. An Bord gibt es tatsächlich einen Platz Elektromotor da 5W Dies ermöglicht Ihnen nicht nur eine gute Leistung, sondern auch eine hervorragende Stille. Während der RasierenDaher werden Sie keine derartigen Probleme haben. Zu letzterem muss ich unter anderem sagen, dass ich mit dem zum Ausdruck gebrachten Qualitätsniveau immer sehr zufrieden war. Tatsächlich werden nach einem einzigen Durchgang die meisten Haare am Bart geschnitten, auch wenn manchmal einige längere Haare im Mechanismus stecken bleiben und gewaltsam weggezogen werden. Dank der 3D-Struktur funktioniert der Rasierer jedoch an den schwierigsten Stellen (wie dem Kinn) gut und ist nicht besonders schwierig. Die Struktur bewegt sich vollständig und passt sich recht gut an die Formen unseres Visums an. Wie gesagt, manchmal werden einige Haare weggezogen, ein Zeichen dafür Stahlklingendrinnen machen sie nicht immer einen tollen Job. In Bezug auf den einzelnen Kopf, den auf dem Rücken platzierten, muss ich zugeben, dass er im Moment ziemlich gut schneidet. Ich benutze dieses Accessoire seit mehr als einem Monat, fast jeden Tag, und es zeigt in dieser Hinsicht immer noch keine Gebrauchsspuren.

Wenn die Rasierphase endet, Das Produkt kann nicht unter Wasser gewaschen werden. Xiaomi ist jedoch unter diesem Gesichtspunkt in Deckung gegangen, sodass Sie den oberen Teil, der die Klingen enthält, zerlegen können, um jede einzelne Komponente mit Wasser waschen zu können. Ich hätte es vorgezogen, wenn die Verpackung auch ein kleines Glas mit Schmieröl enthielt, das andere bekannte Marken oft in die Verpackung packten. Tatsächlich könnte dieses Produkt die Lebensdauer der einzelnen Klingen erheblich verlängern. Es ist sowieso nicht in der Box, also müssen Sie darauf verzichten.

Autonomie

Ich habe es nicht aufgeladen, seit ich es aus der Verpackung genommen habe, daher kann ich Ihnen nicht wirklich sagen, wie viel Autonomie es hat. Ein Blick auf die offizielle Website scheint jedoch, dass dies sogar zwei Monate dauern sollte, wenn man sie ungefähr etwa nutzt 2 Minuten pro Tag. Ich glaube, ich bin fast am Ende der vollen Ladung angekommen, aber auf jeden Fall hat sich das Licht am Rasierer noch nicht eingeschaltet.

Bezüglich der Ladezeit über Eingang USB Typ-Cwird eine Stunde angegeben.

Preis & Schlussfolgerungen

Xiaomi Enchen BlackStone Das ist ein Angebot Gearbest zu ungefähr dem Preis 13 Euro. Es ist daher ein mehr als fairer Preis für ein Produkt dieses Typs. Besonders angesichts der Konkurrenz in dieser Preisklasse, zumindest hier in Italien. Ich würde daher keinen Moment länger warten, um es zu kaufen. Sie müssen jedoch bedenken, dass es sich um ein Produkt handelt richtet sich an alle Benutzer, die sich jeden Tag den Bart rasieren oder höchstens alle 2 Tage. Dadurch können die Haare nicht zu stark wachsen, und dieses Gerät garantiert Ihnen eine bessere Rasur. Tatsächlich erinnere ich Sie daran, dass je länger die Haare sind, desto größer ist das Risiko, dass dieser Rasierer sie buchstäblich von der Haut reißt.

Dies ist vielleicht nicht das festeste Produkt, das Sie in Ihren Händen haben könnten. Trotzdem ist es kompakt, einfach und absolut zuverlässig. Wenn Sie auch beim Reinigen aufpassen müssen, können Sie dieses Zubehör lange bei sich behalten.