Gshopper

Vor etwas mehr als zwei Wochen Xiaomi präsentiert in China neu Redmi AirDots S.oder von der TWS Kopfhörer das ersetzt die alten Redmi AirDots Dank Verbesserungen "intern" und nicht extern, da das Design unverändert geblieben ist.

Nach mehreren Testtagen sind wir endlich bereit, Ihnen unsere vollständige Bewertung zukommen zu lassen. Werden sie tatsächlich besser sein als das Vorgängermodell? Lohnt es sich, sie zu kaufen? Lass es uns gemeinsam herausfinden!

Redmi AirDots S Bewertung

Unboxing - Redmi AirDots S.

Das Verkaufspaket ist identisch mit dem des Vorgängers und im Inneren befindet sich folgende Ausstattung:

  • Redmi AirDots S;
  • 2 Paar zusätzliche Kautschuke;
  • Handbücher.

Redmi AirDots S.

Design und Konstruktion

Es wird sich wiederholen, aber auch hier Design und Bau von Redmi AirDots S. sie sind identisch zu denen des Vorgängermodells. Wir finden in der Tat eine schöne Box aus kompaktem Kunststoff und mit Magnetverschluss.

Le cuffie sie sind klein e lesen (ca. 4 Gramm) und genau dafür ergeben sie sich minimal invasiv und sie werden fest im Ohr bleiben. Obwohl der Besitzer von Redmi AirDots Ich muss zugeben, dass ich keine In-Ear-Lösungen mag, aber mit ihnen habe ich mich auch beim Sport immer sehr gut gefühlt.

Übrigens finden wir in der Zertifizierung IPX4 Das macht sie resistent gegen Schweiß oder Regen. Offensichtlich können Sie sie nicht in Wasser tauchen.

Zur Steuerung der Kopfhörer können wir weiterhin die verwenden physische Schlüssel die jedoch diesmal angereichert sind mit eine zusätzliche Funktion, Oder die Spielmodus:

  • 1-Klick: Anrufe abspielen / anhalten oder beantworten / beenden;
  • 2-Klick: Der Sprachassistent (Siri oder Google Assistant) ist aktiviert.
  • 3-Klick: Sie wechseln in den Spielemodus, wodurch die Audio- / Videolatenz verringert wird.
  • Langer Klick: ein / aus.

Eine weitere Neuheit betrifft die Tatsache, dass wir diesmal jeden der beiden Kopfhörer verwenden können singolarmente, während es in der vorherigen Generation möglich war, nur das Recht auszunutzen.

Redmi AirDots S.

Im Übrigen ist alles beim Alten geblieben, bei den Kopfhörern haben wir eine Status-LED, während das Gehäuse auf der Rückseite den Micro-USB-Eingang zum Aufladen hat.

Konnektivität und Gesprächsqualität

Bereits in diesem Bereich sehen wir die erste Unterschiedeals die Redmi AirDots S. habe einen Chip Bluetooth 5.0 verbessert, die laut Hersteller a geringere Latenz, bessere Stabilität und doppelte Datenübertragungsgeschwindigkeit im Vergleich zum ersten Modell.

In Wirklichkeit, obwohl die Verbindung mit dem Smartphone sehr schnell ist, habe ich Ich habe keine wesentlichen Unterschiede bemerkt und die Signalabdeckung blieb ebenso wie die Latenz in Musik oder Videos nahezu unverändert.

für erste Verbindung Sie müssen die Kopfhörer aus der Hülle ziehen (wenn sie nicht miteinander verbunden sind, halten Sie beide gedrückt) und das Pairing über das Smartphone starten. Alle nächsten paar Male werden ausreichen Holen Sie sie aus dem Fall und wird automatisch mit Ihrem Gerät gekoppelt. Wenn Sie sie wieder in das Dock zurücklegen, wird die Verbindung auf völlig autonome Weise getrennt und heruntergefahren.

Redmi AirDots S.

Das eigentliche Juwel ist jedoch das Spielmodus das bringt eigentlich eine echte Verbesserung im Vergleich zum normalen Modus. Während der Gaming Tatsächlich ist es möglich, eine kleine Verzögerung (nicht so kompromittierend) zwischen dem Drücken einer Taste und dem Hören des Tons zu bemerken, aber mit diesem neuen Modus werden wir fast gehen Setzen Sie diese Latenz zurück.

Ich sage fast, weil wir bemerken, dass es noch einige gibt Mindestbruchteil einer Sekunde, aber es ist wirklich niedrig und Sie werden keine Probleme haben, Ihre Freunde zu spielen und zu schlagen PUBG o Fortnite und so weiter.

Schließlich Xiaomi Einführung der Geräuschreduzierungstechnologie DSP, was sich positiv auf die Audioqualität während der Anrufe auswirken sollte. Ich benutze immer die Bedingung, weil nach der offiziellen Präsentation Ich hätte etwas mehr erwartet.

In der Tat im Vergleich zur vorherigen Generation war das Mikrofon leicht verbessert, aber die Substanz ändert sich nicht so sehr. In der Tat gelingt es uns, in ruhigen Umgebungen einen informellen Anruf zu führen, obwohl das Audio weiterhin etwas gedämpft ist, während es im Freien oder an Orten mit lauten Geräuschen praktisch unmöglich ist, sich zu unterhalten.

Hier möchte ich eine Klarstellung machen, weil ich in Quarantäne die Kopfhörer in der Stadt oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht testen konnte, aber ich habe versucht, den Lärm und das städtische Treiben durch hochvolumige Videos zu simulieren.

Audioqualität

Genau wie das Vorgängermodell, die Redmi AirDots S. weiterhin Unterstützung für den Standard haben SBC (Subband-Codierung) und nicht AACaber zu diesem Preis hätten wir andererseits nichts anderes erwarten können.

Trotzdem, wenn Sie Audio-Streaming-Plattformen wie verwenden Spotify Sie werden keine Probleme haben, da die maximale Qualität bis zu geht 320 kbps und Redmi AirDots S. sendet das Audiosignal bis zu einem Maximum von an unsere Ohren 328 kbps.

Redmi AirDots S.

Wie hört man mit diesen neuen TWS-Kopfhörern? Ich persönlich glaube das Sie werden kaum besser finden in dieser Preisklasse (oder ca. 17 Euro), weil sie es schaffen, a zu garantieren sauberes Audio und die bei maximaler Lautstärke nicht dazu neigt, sich zu verzerren, a gute Balance von Frequenzen und a vollmundiges Volumen das wird uns gut von der Umgebung isolieren.

Wenn ich sie mit der früheren Version vergleiche, muss ich das in Bezug auf das Volumen sagen es ändert sich nicht viel, aber es gibt eine leichte Notiz Unterschied beim Reinigen des Tons und in bilanciamento von Frequenzen. Bei einigen Smartphones wie z OnePlus 6T la Unterschied mit dem Vorgänger ist Netz da letztere ein Audio mit einer Prävalenz von niedrigen Frequenzen und einem etwas gedämpften Klang hatten.

Sie selbst

Auch hier gibt es keine Kapazitätsunterschiede Redmi AirDots S. Sie haben eine Batterie aus 40 mAh ein und ein Ladekoffer von 300 mAh Dadurch können wir sie ungefähr aufladen 3 mal.

Nach Angaben des Herstellers hätten die Kopfhörer eine Autonomie von 4 Stunden das erreichen die 12 Stunden mit 3 verwendet dank dem Dock. Eigentlich ein maximale Lautstärke Ich habe es geschafft zu bekommen Über 3 Stunden der kontinuierlichen Wiedergabe. mit mittleres / geringes Volumen Wir kommen zu den Standards von Xiaomi.

für nachladen le cuffie Im Inneren des Gehäuses dauert es ca. 1 jetzt, während die aufladen Dock es wird ca. dauern 70 Minuten.

Schlussfolgerungen und Preis - Redmi AirDots S.

Abschließend die Unterschiede mit Redmi AirDots sind sie so herzhaft? Nein, es ändert sich wenig, aber da die alten durch die neuen ersetzt werden gleicher Preis dann ist es für mich viel verdient.

Redmi AirDots S.

In dieser ersten Periode wird der Importpreis offensichtlich etwas höher sein, da sie noch eine Neuheit sind, aber bald werden wir sehen, dass sie konsequenter sinken unter der Schwelle des Euro 20. In der Tat derzeit Geekbuying verkauft sie mit Lieferung aus Italien in 2 Arbeitstage zu ungefähr 26 Euro (mit i Unsere Gutscheine finden Sie hier), aber Straßenpreis auf AliExpress wir haben sie schon gesehen 17 Euro.

Kurz gesagt, es sei denn, Sie möchten weniger Latenz für Spiele, wenn Sie diese bereits haben Redmi AirDots Meiner Meinung nach ist ein Upgrade nicht bequem, da wir mehr oder weniger da sind. Wenn Sie jedoch nach kostengünstigen In-Ear-Kopfhörern zu diesem Preis suchen, werden Sie keinen absolut besseren finden.

Banggood November