Jetzt geht es wieder los: Android 10 hat sich zum dritten Mal für Xiaomi Mi A3 zurückgezogen

xiaomi mi a3 android 10

Die Schwierigkeiten, die sich aus dem Coronavirus-Notfall ergeben, haben sich auch auf den Smartphone-Softwaresektor ausgewirkt, wobei die Arbeiten erheblich verlangsamt wurden. Dies ist der Fall bei der ColorOS 7 für OPPO-Liebhaber sowie für Android 10 an Bord der Xiaomi Mi A3. trotz ich problemiDie Firma von Lei Jun hat das begehrte Update für das neueste Android One veröffentlicht, aber es ist einfach, den Sieg zu singen. das Update er kam zweimal In beiden Fällen wurde der Rollout aufgrund von Fehlern und Fehlfunktionen unterbrochen. Dass das dritte Mal das Gute ist?

Aktualisieren von 11 / 04: offenbar nicht, wie die neue Unterbrechung zeigt. Alles finden Sie am Ende des Artikels.

Xiaomi Mi A3: Das Update auf Android 10 wird veröffentlicht (und wir sind drei ...)

xiaomi mi a3 android 10

Nach den beiden Stopps der vergangenen Wochen Xiaomi Mi A3 er ist bereit zu empfangen Android 10 zum dritten Mal. Das Update mit einem Gewicht von 1.33 GB bringt die Firmware auf die Version V11.0.11.0 QFQMIXM und wird schrittweise freigegeben; ergo Es kann Tage dauern, bis alle betroffenen Modelle erreicht sind. In einem anderen finden Sie auch das Änderungsprotokoll, das das dunkle Thema, Verbesserungen für die Datenschutzkontrolle und Vollbildgesten enthält.

Im Folgenden finden Sie den Firmware-Download. Angesichts der aktuellen Situation - denken Sie noch einmal daran, dass wir uns in der dritten Runde befinden - empfehlen wir Ihnen warten Feedback aus dem Web. Wenn Sie wirklich nicht darauf verzichten können, bewerten Sie die Situation sorgfältig: Wie immer sind wir bei GizChina.it Wir sind nicht verantwortlich für Mängel, die durch das unten stehende ROM verursacht werden. Die Volksweisheit glaubt das Das dritte Mal ist das Gute, aber vielleicht ist es besser, mit Bleifüßen fortzufahren.

V11.0.11.0 QFQMIXM für Mi A3 - Download

Aktualisieren von 11 / 04

Es gibt ein neues negatives Kapitel für das Android 10-Epos auf Xiaomi Mi A3. Offensichtlich hat das Unternehmen erhebliche Probleme, so dass es das einige Stunden zuvor veröffentlichte Update zurückziehen muss.

xiaomi mi a3 android 10

Wie diese Chat-Konversation zeigt, wäre Xiaomi auf einige Fehler gestoßen, aufgrund derer die Entscheidung getroffen wurde, die Einführung des Updates zu stoppen. Es ist das dritte Mal, dass dies passiert ist, und zu diesem Zeitpunkt wird es fast zu einem nicht zu rechtfertigenden Verhalten, dem des verantwortlichen Teams.

Ausgehend von den Unannehmlichkeiten, die den Besitzern von Mi A3 entstanden sind, musste erneut auf ein Update gewartet werden, das anscheinend nie eintrifft. Ganz zu schweigen davon, dass es sich um ein Android One-Smartphone handelt, daher sollten die Google-Versionen zuerst eintreffen. Paradoxerweise stand Android 10 jedoch bei vielen anderen Smartphones, die nicht Teil dieses Programms sind, an erster Stelle.

Wir möchten darauf hinweisen, dass nicht jeder, der es bereits aktualisiert hat, Probleme hat, vielleicht offensichtlich. Es sind jedoch mehrere Fehlerberichte zu verschiedenen Sektoren erschienen. Dazu gehören spontane Neustarts, übermäßiger Verbrauch, Verzögerung der Kamera und der Benutzeroberfläche, Probleme mit dem ID-Sensor und eine schlechtere Leistung.

💰 Speichern mit GizDeals für die besten Angebote von China!
⭐️ Wenn Sie hungrig nach Neuigkeiten sind, folgen Sie GizChina su Google News: Klicken Sie auf den Stern, um uns zu Ihren Favoriten hinzuzufügen .