Proscenic

MIUI 12 "aus Versehen" enthüllt: alle Nachrichten (offiziell und anderweitig)

MIUI 12

Es gibt keinen Mangel an ihnen Hinweise auf die Veröffentlichung ist eine Landecke, die im Vergleich zum Norden weniger stark parfümiert ist. MIUI 12, Nach dem Bestätigung des Logos durch Xiaomi. Das gleiche Entwicklerteam hat vage erklärt, was von der neuen Version der proprietären Benutzeroberfläche zu erwarten ist. Es war möglichst von März die Rede Ankündigungszeitraumanlässlich des Starts von Mi 10: Dies war nicht der Fall, aber es gibt noch viel zu tun. Um das Warten zu täuschen, hat ein Moderator der offiziellen Website in China beschlossen, uns mit großer Wahrscheinlichkeit zu einem Teil dessen zu machen, was er erwartet.

Aktualisieren von 15 / 04: Wie bei der wöchentlichen Beta werden auch bei Apps Beta-Apps im Voraus angezeigt. Dies war bei der Mi Community-App der Fall, da sie einige der Neuigkeiten vorwegnahm, die wir auf MIUI 12 sehen müssen. Hier finden Sie alles im Artikel.

LESEN SIE AUCH:
OPPO Find X2 Pro übertrifft Xiaomi Mi 10 Pro: Er ist der mächtigste

Im Internet versuchen Sie, eine Liste der neuen Funktionen zu erstellen, die mit dem MIUI 12 geliefert werden

Folgendes zeigt die Mi Community App

Vor zwei Tagen wurde die Beta-Version der APK der Mi Community-App veröffentlicht. Überraschenderweise befinden sich darin Bildschirme, die Abschnitte anzeigen können, die wir auf MIUI 12 überprüfen werden. Ausgehend von dem Bildschirm, der den Optionen der App gewidmet ist Aktualisierungsrategibt an, dass es in Zukunft immer beliebter wird.

Gleiches gilt für die Fokusmodus, um Ablenkungen für Benutzer, Unterbrechungen von Benachrichtigungen und die normale Verwendung des Telefons zu vermeiden.

Weiter wird der Bildschirm in Bezug auf Stunden Bildschirm verwendet. Es wird ein neues visuelles Diagramm geben, das nach Wochentagen unterteilt ist, sowie eine Vereinfachung einiger Elemente und die Hinzufügung eines Bildschirms, der sich auf den oben genannten Fokusmodus bezieht.

Die Anzeige des wird sich ebenfalls ändern erweiterte Anzeigeeinstellungen. In diesem Fall sind die Änderungen minimal und beschränken sich auf eine prägnantere Gruppierung der verfügbaren Optionen auf grafischer Ebene.

Vom Team bestätigte grafische Änderungen

In dem oben erwähnten AskMeAnything haben wir darüber gesprochen Schriftart. Globale Schriftartenunterstützung wird hinzugefügt, jedoch ohne sichtbare Auswirkungen auf Webinhalte. Es besteht der Wille, mit Entwicklern zusammenzuarbeiten, um die Möglichkeit dynamischer Schriftarten von Drittanbietern einzuführen.

Im Allgemeinen wird es in MIUI 12 erstellt Die Benutzeroberfläche ist einheitlicherBeginnen Sie damit, dass alle Symbole und Ladebildschirme der System-Apps gleich sind. Das Gleiche gilt für Schieberegler, einschließlich des für die Lautstärke. Für die schnell umschaltbaren Rechtecke gibt es nichts zu tun: Sie bleiben gekrümmt, um die Geschmeidigkeit moderner Telefone zu erhalten.

Abschließend werden Verbesserungen für die Anzeige im Hell- und Dunkelmodus erwähnt, bei Bedarf fette Zeichen eingefügt, die numerischen Schriftarten und die Anzeige der verbleibenden Batterie optimiert und vieles mehr.

Animationen (100%)

Eine der wahrscheinlichsten Änderungen für MIUI 12 ist eine Überprüfung der Animationenaus grafischer Sicht, vor allem aber die Flüssigkeit. Nicht nur die der Navigationsleiste, sondern auch für Multitasking und das Wechseln zwischen laufenden Apps. Auch weil wir in Zukunft immer mehr Telefone mit 90 Hz und mehr haben werden, um mehr Bilder auf dem Bildschirm sichtbar zu machen.

So sehen sie in den neuesten Versionen der Closed Beta von MIUI 11 aus:

Grafische Nachrichten (50%)

Auch für die ästhetische Komponente haben viele Benutzer eine Änderung in der beantragt Hintergrund Stil für MIUI 12. Hintergründe sind nicht nur die Haupttapeten, sondern auch die Bildschirme, die wir beispielsweise beim Multitasking auf der Rückseite sehen. Das Software-Team scheint diese Herausforderung angenommen zu haben, auch wenn es sich um Änderungen handelt, die mit den vom Unternehmen auferlegten Stilrichtlinien einhergehen. Daher muss geprüft werden, welchen visuellen Geschmack das Management auswählt.

Kamera-Benutzeroberfläche (80%)

Eine der wahrscheinlichsten Änderungen in MIUI 12 betrifft die Überprüfung der fotografischen Schnittstelle. Wir erhalten keine spezifischen Details, aber es ist zu hoffen, dass es in MIUI 12 ein minimaleres und intuitiveres Tastenlayout gibt. Persönlich möchte ich eine Abwärtsbewegung der Tasten, um die Einhandbedienung zu erleichtern.

Anpassung von Symbolen (50%)

Einer der beliebtesten Boni von MIUI ist das Angebot einer gewissen Anpassungsfähigkeit. Gleichzeitig ist es nicht zu leugnen, dass es im Internet zahlreiche Icon-Packs von Drittanbietern gibt, die von der Community sehr geschätzt werden. Aus diesem Grund wird davon ausgegangen, dass mit MIUI 12 die Möglichkeit besteht, Symbole über die Option Themen zu ändern.

Dunkles Thema (90%)

Das mit dem MIUI 11 (und für eine Weile alle Hersteller im Jahr 2019) eingeführte Dark Theme ermöglicht es uns, die OLED-Bildschirme besser zu verstehen und Batterie zu sparen. Es besteht jedoch ein Mangel an Einheitlichkeit zwischen dem System und verschiedenen Apps, ein Aspekt, der bei der neuen Iteration der Xiaomi-Benutzeroberfläche berücksichtigt werden sollte.

Neue Gesundheitsdienste (90%)

Das Xiaomi-Ökosystem besteht auch aus vielen Wearables, sowohl Amazfit- als auch hausgemachten Produkten. Die Nachfrage der Gemeinschaft ist eine tiefere Integration einer Komponente zur Gesundheitsüberwachung in Systemdienste.

Weniger Werbung (80%)

Insbesondere im chinesischen ROM ist die Einführung von Werbung in MIUI eine der Methoden, mit denen Xiaomi die Hardwaregewinne sehr niedrig halten kann. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen allmählich begonnen reduzieren seine Invasivität, obwohl die Hoffnung bleibt, dass es vollständig beseitigt werden kann.

Besseres Datenschutzmanagement (100%)

In den neuesten Entwicklerversionen wurde in MIUI 12 ein neues System zur Überwachung der Daten eingeführt, die das Smartphone erfassen kann. Auch hier fehlen bestimmte Details, aber es wird angegeben, dass der Benutzer mehr Kontrolle über diesen Aspekt hat.

Neuer Benachrichtigungsfiltermechanismus (100%)

Mit zunehmender Anzahl der installierten Apps auf unseren Smartphones nehmen auch die Benachrichtigungen zu. Zu diesem Zweck denkt Xiaomi über eine Methode zum Gruppieren von Benachrichtigungen nach Typ und Priorität nach.

⭐️ Entdecke die neuer Wochenflyer von GizChina mit immer verschiedenen exklusiven Angeboten und Coupons.
Ehren