Huawei P40, P40 Pro und P40 Pro + offiziell: jetzt in Italien erhältlich

huawei p40 pro

Heute ist der große Tag: Huawei erneuert auch sein High-End und präsentiert die Familie offiziell Huawei P40 5G. Eine Serie, die bereits teilweise mit P40 Lite debütiert hat (bereits überprüft) und die nun auch besteht aus Huawei P40 Pro 5G. Die eigentliche Neuigkeit ist jedoch die Hinzufügung eines zusätzlichen Modells unter dem Einfluss von Huawei P40 Pro + 5G. Der Hersteller hat beschlossen, sein Premium-Angebot mit einem noch hochwertigeren Gerät als die beiden Kanonen weiter auszubauen.

Aktualisieren von 07 / 04: Ab heute ist die P40-Serie in Italien erhältlich. Alle Details finden Sie am Ende des Artikels.

LESEN SIE AUCH:
So laden Sie WhatsApp, Instagram und Facebook auf Huawei und Honor ohne Google herunter

Huawei P40, P40 Pro und P40 Pro + offiziell: alles was Sie wissen müssen

Der erste Aspekt, der Huawei P40 von Huawei P40 Pro unterscheidet, ist die Wahl des Displays. offensichtlich P40 ist das kompakteste des Duos mit einem flachen OLED-Display 6.1 "Voll HD +, unter dem der ID-Sensor zum biometrischen Entriegeln versteckt ist, 30% schneller. Es ist eines der kleinsten Flaggschiffe der Welt, nach dem iPhone 11 Pro das zweitgrößte. Im Gegenteil, mit P40 Pro Dieser Aspekt geht verloren und zeigt einen Quad-Curve Overflow-Bildschirm von 6.58 "Voll HD +, an allen 4 Seiten gebogen, oben und unten jedoch weniger akzentuiert. Die Kanten wurden weiter reduziert, jetzt nur noch 2.65 mm über und 3.35 mm unter. Darüber hinaus ist dieses Panel auch in Bezug auf die Bildwiederholfrequenz weiter fortgeschritten und reicht bis zu 90 Hz.

Wie bei Mate 30 verwendet auch die P40-Serie Technologie Akustische Anzeige, um den Ton zusammen mit dem unteren Lautsprecher anstelle der herkömmlichen Ohrkapsel zu verbreiten. Ein weiterer Aspekt, der P40 Pro zugute kommt, ist die Zertifizierung IP68, in der Lage, es 1.5 Minuten lang bis zu einer maximalen Tiefe von 30 Metern vor Flüssigkeiten und Staub zu schützen.

Huawei P40 in all seinen Farben

Es stimmt zu, dass sich die Batterieabteilung auch aufgrund der Größe ändert, aber nicht nur. Innerhalb P40in der Tat gibt es eine 3800 mAh welches mit SuperCharge Standard a aufgeladen wird 22.5W. Stärker ist es P40 Pro, in dem man sich versteckt 4200 mAh mit fortgeschrittener SuperCharge a 40W, auch im Modus drahtlos (27 W bei P40, 40 W bei P40 Pro +) und invers. Auf beiden gibt es die Kirin 990 5G um alles zu bewegen, Lösung von HiSilicon bei 7 nm hergestellt. Enthält eine Octa-Core-CPU (2 x 2.86 A76 + 4 x 2.36 GHz A76 + 4 x 1.95 GHz A55) und eine ARM Mali-G76 MP16-GPU.

Stattdessen ändern sich Erinnerungen immer von 8 GB RAM LPDDR4X aber mit 128 GB Speicher für P40 e 128 / 256 GB für P40 Pro. Über den SIM-Steckplatz ist es jedoch möglich, den Speicher aller P40s mithilfe der proprietären Unterstützung zu erweitern NanoSD. Dank des größeren verfügbaren Platzes kann der P40 Pro über das Ableitungssystem verfügen unterkühlen in Graphen und mit Dampfkammer. Platz auch zu 5G Dank des in den proprietären Chipsatz integrierten Modems mit SA + NSA-Unterstützung können Sie eine Verbindung zu Netzwerken der neuen Generation herstellen.

Huawei P40 Pro in all seinen Farben

Revolution für Software, alles proprietär

Jetzt ist allen klar, dass die Huawei P40-Serie auch auf das Google-Ökosystem verzichtet. So weit du gehst Android 10 AOSPspielen werden, die EMUI 10.1 begrüßt diese Abwesenheit und konzentriert sich auf seine Huawei Mobile Services. Ausgehend vonAppGallery, die immer reichhaltigere Alternative zum Play Store, wie der Bemühungen mit Entwicklern gemacht. Mit P40 konzentrieren wir uns auch auf Dienstleistungen, mit der immer größeren Einführung von Huawei Video e Huawei Musik, die Video- und Audio-Streaming-Plattformen, mit denen Sie mit den bereits auf dem Markt verfügbaren Diensten konkurrieren möchten.

Huawei AppGallery

Die Kamera des P40 wird immer weiter entwickelt

Wie Sie vielleicht auf den Bildern bemerkt haben, ist die P40-Serie nicht mehr mit verschiedenen Kerben oder Kerben ausgestattet. Es ist 2020 und daher sind auch die Spitzenreiter der Huawei-Reihe mit dem ausgestattet perforierte Anzeige, um die Frontkameras aufzunehmen. Ich benutze den Plural, weil wir für beide eine Doppelkonfiguration finden, die von einem Hauptsensor aus gebildet wird 32 MP. An seiner Seite gibt es eine weitere ToF-Sensor, zur Erfassung von Tiefendaten. Im Fall von P40 Progibt es auch eine IR-Sensor zu erleichtern Gesichtserkennung und machen es effektiver auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

huawei p40 pro

Der ganze Hype betrifft jedoch den Primärsektor, der in der Pro-Variante seinen maximalen Ausdruck findet. Der Slogan lautet: „24h Tagesdefinition", Oder Top-Qualität bei jedem Lichtzustand. Zu diesem Zweck verwendete Huawei zwei Sensoren RYYB für Fotos und Videos. Das primäre ist das neue UltraVision 50 MP f/ 1.9 mit OIS und Dimensionen von 1 / 1.28 ". Es ist das größte, das bisher auf dem Markt zu sehen war, sogar mehr als das S20 Ultra und das iPhone 11 Pro Max. Ganz zu schweigen von den Pixeln von 2.44 & mgr; m erhalten durch Pixel Binning (daher bei 12.5 MP), das in der Lage ist, noch mehr Licht zum Sensor zu erfassen.

Der Nachtmodus ist leistungsstärker als je zuvor und kann mit P409.600 Pro und Pro + sogar bis zu 40 ISO erreichen. Dazu gibt es den sogenannten SuperSensing Cine oder den Weitwinkel von 40 MP f/1.8. Letzteres wird auch genutzt, um die unglaubliche Super-Zeitlupe a zu haben 7680 fpsDie andere große Neuigkeit ist das RYYB-Telezoomobjektiv 50x SuperSensing, erhalten mit allen Kameras in Kombination zusammen mit Periskopisches Teleobjektiv f/ 3.4 mit 5x optischer Zoom und OIS. Ein Teleobjektiv, das nicht nur auf der Fotoseite, sondern auch auf der Videoseite die Konkurrenz übertrifft: „Wenn Sie mit P30 den Mond fotografieren konnten, können Sie ihn jetzt auch filmen“. Die Empfindlichkeit nach ISO 51200 in Videos wird von Funktionen wie 4K HDR + und Echtzeit-Bokeh begleitet.

Zusammen mit den 3 Hauptsensoren gibt es einen zusätzlichen ToF-Sensor zur Verbesserung der Bokeh-Effekte und des neuen Autofokus-Systems Octa PDAF, zusätzlich zu handeln als Makro 2.5 cm entfernt schießen. Schließlich gibt es auch ein Richtmikrofon, mit dem Sie während der Videoaufnahme auch beim Zoomen das beste Audio aufnehmen können. Wenn Sie immer noch von Videos sprechen, beachten Sie, dass die Möglichkeit zum Aufnehmen von Clips hinzugefügt wurde 4K ist 60 fps sogar mit der Selfie-Kamera. Der Farbtemperatursensor wurde ebenfalls verbessert, dessen Multispektrumbetrieb jetzt auf 8 statt nur auf 3 Farbkanälen wirkt.

Zur Unterstützung der Hardware gibt es auch die weiter verfeinerte künstliche Intelligenz, was durch das Hinzufügen der Funktion belegt wird AI Golden Snap. Mit dieser Funktion können Sie Fotos verbessern, unerwünschte Vergangenheit und störende Reflexionen entfernen und die besten Bilder für Mimik und Sportaktionen aufnehmen.

huawei golden snap

Huawei stellt auch das vorXD Fusion Engine, mit dem eine schnellere Verarbeitung von Bildern und ein "jemals gesehenes Maß an Pixelklarheit" erreicht werden können. Das System verarbeitet die Rahmen der Fotos in RAW, führt eine semantische Analyse von Szenario und Motiv durch, trennt sie und reagiert auf jedes von ihnen auf die am besten geeignete Weise.

huawei p40 pro + kamera

Das wahre Flaggschiff ist jedoch das Huawei P40 Pro + 5G

Wie in den letzten Wochen erwartet, gibt es auch eine Begleitung der beiden Hauptmodelle Huawei P40 Pro + 5G. Die Verbesserungen sind vielfältig, beginnend mit der Verwendung der Töpferei für den Aufbau des Rückens (mit einem Gewicht von 226 g). Es wird in zwei Farben angeboten, nämlich Ceramic Black und Ceramic White.

Der Akku hat immer eine Kapazität von 4200 mAh, kann jedoch schneller aufgeladen werden. Ein weiterer Bonus ist die Kamera mit einem noch vorausschauenderen Teleobjektiv. Eine solche Brennweite wird durch die Verwendung der Mehrfachreflexionstechnologie über ein Doppelprisma ermöglicht. Damit ist P40 Pro + der einzige auf dem Markt, der über einen verfügt 10x optischer Zoom ed Hybrid 20xzusätzlich zu einem Zoom digitale 100x.

huawei p40 pro plus 5g rendern

Huawei P40 - Technisches Datenblatt

  • OLED-Display von 6.1 "Voll HD + (2340 x 1080-Pixel) mit Dichte von 431 PPI;
  • Abmessungen von 148.9 x 71.06 x 8.5 mm für 175 g;
  • Deep Sea Blue, Silber Frost, Eisweiß, Schwarz und Blush Gold Farben;
  • IP53-Zertifizierung;
  • HiSilicon Octa-Core-Prozessor Kirin 990 5G;
  • ARM-Grafikkarte Mali-G76 MP16;
  • 8 GB von RAM;
  • 128 GB von Speicher erweiterbar NanoSD bis zu 256 GB;
  • Fingerabdruckleser im Display;
  • dreifache Leica Kamera von 50 + 16 + 8 MP mit Öffnung f/1.9-2.2-2.4 mit OIS, 17 mm Weitwinkel, 3-fachem optischen Zoom, Autofokus und LED-Blitz;
  • Dual-Selfie-Kamera 32 + 2 MP f/ 2.2;
  • Unterstützung von Dual-SIM 4G und 5G, Wi-Fi 6 AC Dualband, Bluetooth 5.0, Zweifrequenz-GPS / A-GPS / GLONASS / Galileo / BeiDou, NFC, USB Typ C 3.1;
  • Batterie durch 3800 mAh mit SuperCharge 22.5 W;
  • Android 10-Betriebssystem mit EMUI 10.1.

Huawei P40 Pro - Technisches Datenblatt

  • OLED-Display von 6.58 "Voll HD + (2640 x 1200 Pixel) mit einer Dichte von 475 PPI mit einer Bildwiederholfrequenz a 90 Hz;
  • Abmessungen von 158.2 x 72.6 x 8.95 mm für 203 g;
  • Deep Sea Blue, Silber Frost, Eisweiß, Schwarz und Blush Gold Farben;
  • Zulassung IP68;
  • HiSilicon Octa-Core-Prozessor Kirin 990 5G;
  • ARM-Grafikkarte Mali-G76 MP16;
  • 8 GB von RAM;
  • 256 GB von Speicher erweiterbar NanoSD bis zu 256 GB;
  • Fingerabdruckleser im Display;
  • Quad Kamera Leica von 50 + 40 + 8 MP mit ToF öffnen f/1.9-1.8-3.4 mit OIS, 18 mm Weitwinkel, 5-fachem optischen Zoom, 7680 fps Zeitlupe, Autofokus und LED-Blitz;
  • Dual-Selfie-Kamera 32 + 2 MP f/ 2.2;
  • Unterstützung von Dual-SIM 4G und 5G, Wi-Fi 6 AC Dualband, Bluetooth 5.0, Zweifrequenz-GPS / A-GPS / GLONASS / Galileo / BeiDou, NFC, USB Typ C 3.1;
  • Batterie durch 4200 mAh mit SuperCharge 40W und Wireless 40W (auch umgekehrt);
  • Android 10-Betriebssystem mit EMUI 10.1.

Huawei P40 Pro + - Datenblatt

  • OLED-Display von 6.58 "Voll HD + (2640 x 1200 Pixel) mit einer Dichte von 475 PPI mit einer Bildwiederholfrequenz a 90 Hz;
  • Abmessungen von 158.2 x 72.6 x 9 mm für 226 g;
  • Deep Sea Blue, Silber Frost, Eisweiß, Schwarz und Blush Gold Farben;
  • Zulassung IP68;
  • HiSilicon Octa-Core-Prozessor Kirin 990 5G;
  • ARM-Grafikkarte Mali-G76 MP16;
  • 12 GB von RAM;
  • 512 GB von Speicher erweiterbar NanoSD bis zu 256 GB;
  • Fingerabdruckleser im Display;
  • Quad Kamera Leica von 50 + 40 + 8 MP mit ToF öffnen f/1.9-1.8-2.4-4.4 mit OIS, 18 mm Weitwinkel, 10-fachem optischen Zoom, 7680 fps Zeitlupe, Autofokus und LED-Blitz;
  • Dual-Selfie-Kamera 32 + 2 MP f/ 2.2;
  • Unterstützung von Dual-SIM 4G und 5G, Wi-Fi 6 AC Dualband, Bluetooth 5.1, Zweifrequenz-GPS / A-GPS / GLONASS / Galileo / BeiDou, NFC, USB Typ C 3.1;
  • Batterie durch 4200 mAh mit SuperCharge 40W und Wireless 40W (auch umgekehrt);
  • Android 10-Betriebssystem mit EMUI 10.1.

Preis und Verfügbarkeit

Huawei P40 ist verfügbar ab 799.90€ für die 8/128 GB, während P40 Pro dienen 1049.90€ für die 8/256 GB. Für die Pro + es wird im Sommer erneut zu einem Preis von diskutiert 1399€ für die Version 12 / 512 GB. Der Kauf ist über die möglich Huawei Store und Huawei Experience Storesowie in den Hauptelektronikketten und im Evergreen Amazon.

Wer macht das vorbestellbar in teilnehmenden Geschäften zwischen dem 26. März und dem 4. Mai haben kostenlos Huawei Watch GT2 in der mattschwarzen Version im Wert von 229 €. Darüber hinaus haben alle Besitzer 50 GB für Huawei Cloud, 10 Filme oder 50 €, für die sie Geld ausgeben können Huawei Video und 3 Monate frei von Huawei Musik. Letzteres gilt bis zum 30. Juni.

💰 Speichern mit GizDeals für die besten Angebote von China!
⭐️ Wenn Sie hungrig nach Neuigkeiten sind, folgen Sie GizChina su Google News: Klicken Sie auf den Stern, um uns zu Ihren Favoriten hinzuzufügen .