Redmi Note Vergleich 8 Pro vs Realme 5 Pro: Submarken-Herausforderung!

Realme 5 Pro vs Redmi Note 8 Pro

Es ist nie einfach, wann Sie welche beraten müssen Smartphone innerhalb einer niedrigen Preisspanne kaufen. Tatsächlich gibt es unter allen Geräten, die zu dieser Kategorie gehören, viele verschiedene Produkte. Alle neuen Marken im Wettbewerb MittelbandDeshalb haben sie den Markt buchstäblich erobert und sind sogar in unserem Land mit einer wirklich beeindruckenden Geschwindigkeit gewachsen. Unter diesen können wir auch Redmi und Realme erwähnen, die vom bekannteren Xiaomi und OPPO abstammen. Deshalb werden wir in dieser Konfrontation sehen, welches Smartphone dazwischen auftaucht Hinweise Redmi 8 Pro e Realme 5 Pro. Obwohl diese beiden Handys in leicht unterschiedlichen Perioden auf den Markt gekommen sind, haben sie viele gemeinsame Merkmale. Lass es uns gemeinsam in diesem Artikel herausfinden!

Redmi Note 8 Pro gegen Realme 5 Pro

Unboxing

In den beiden Verkaufspaketen dieser Smartphones finden wir die gleiche Verkaufsausrüstung. Auf jeder Schachtel sind daher die Abbildungen des Produkts abgebildet, und beim Öffnen der Hüllen finden wir fast die gleiche Art von Zubehör. Daher fehlt es nicht an einem Kabel USB / USB Typ C, einem Stromversorgung der Wand mit europäischer Steckdose, eine kurze Bedienungsanleitung, eine Abdeckung weiches transparentes TPU und der Stift für den SIM Schlitz.

Design und Materialien

  • Redmi Note 8 Pro: 161.3 x 76.4 x 8.8 mm, 199 g;
  • Realme 5 Pro: 157 x 74.2 x 8.9 mm, 188 g.

In konstruktiver Hinsicht sind diese beiden Smartphones gleichwertig und zeigen eine Sorgfalt bei der Realisierung der gesamten Tragstruktur wirklich außergewöhnlich. Beide haben eine leicht gewölbte Oberfläche auf der Rückseite, die das Greifen erleichtert. Bei Realme besteht dieser jedoch aus Kunststoff. Offensichtlich ist der vorgeschlagene Stil anders, mit einem Rücken, der sich durch einige besondere Designs auszeichnet Realme 5 Pro dasin dieser Hinsicht gewinnt die Herausforderung mit Redmi Note 8 Pro. Auf dem letzteren Smartphone finden Sie jedoch Platz auf der rechten Seite Ein / Aus-Taste und die VolumenbilanzLinks haben wir den SIM-Slot. Im oberen Teil befinden sich dann die nach Mikrofon und die Infrarotsensor, während wir unten das Mini-Klinkenloch für Kopfhörer haben, den Eingang USB Typ-C, dann Haupt-Mikrofon und Systemlautsprecher. Das Layout dieser Komponenten auf Realme 5 Pro unterscheidet sich kaum, was neben dem Fehlen des Infrarotsensors keinen weiteren Unterschied darstellt.

Realme 5 Pro vs Redmi Note 8 Pro

Wenn wir uns jedoch die Rückseite ansehen, finden wir eine andere Anordnung des Ganzen fotografische Abteilung. Bei Redmi Note 8 ist dies in der Tat entlang der Mittelachse angeordnet, einschließlich des relativen biometrischen Sensors. Realme 5 Pro hat sich dagegen entschieden, diese Elemente immer vertikal auf der linken Seite zu platzieren, sodass nur der Fingerabdruckleser Platz hat. Wir sind jedoch immer in der Gegenwart von einem Quad-Kamera.

Systeme freischalten

Diese Smartphones zeichnen sich durch die gleiche Art von Entsperrsystemen aus, die beide nutzen biometrischer Sensor , dass die Face Unlock in 2D. In Bezug auf die erste Methode scheint sich Redmi Note 8 Pro daher etwas besser zu verhalten und zeigt eine Reaktivität für die beste Berührung. Wenn auf diesem Gerät die Freigabe etwa 9-mal auf 10 erfolgt, mit Realme 5 Pro Das Ergebnis von wird nicht überschritten 8 mal auf 10. Die beiden Sensoren sind jedoch nicht unangenehm und können von jedem Benutzer mit nicht zu kleinen Händen leicht abgefangen werden.

Wenn Sie nach einer anderen Art von Entsperrung suchen, bietet die Gesichtsentsperrung möglicherweise nur in 2D Komfort. Bei Tageslicht funktionieren beide daher sehr gut und zeigen nahezu identische Reaktionszeiten. Nur nachts neigen sie dazu, weniger zuverlässig zu sein und unser Gesicht im Dunkeln nicht zu erkennen.

Display

  • Redmi Note 8 Pro: 6,53, LCD IPS, FHD + (2340 x 1080 Pixel), 395 PPI;
  • Realme 5 Pro: 6,3, LCD IPS, FHD + (2340 x 1080 Pixel), 409 PPI.

Um die größeren Dimensionen zu bestätigen, wird su Hinweise Redmi 8 Pro Platz finden a Display etwas breiter, mit den gleichen Funktionen wie bei Realme 5 Pro, jedoch in qualitativer Hinsicht Farben etwas langweiliger und weniger gesättigt als das Realme-Gegenstück, wobei die Weißtöne leicht zu Grau tendieren. Auf dem zweiten Smartphone hingegen wird die gesamte Palette gut wiedergegeben, und die Farben sind hell und sehr realitätsnah. Hier die Kontrastdeshalb ist es sicherlich besser. Trotzdem sind beide mit einer tropfenförmigen Kerbe im oberen Bereich ausgestattet, die bei beiden Handys die gleiche Form hat. Realme 5 Pro zeigt jedoch einen kleineren Ohrhörer als Redmi Note 8 Pro.

Realme 5 Pro vs Redmi Note 8 Pro

Am Maximum Helligkeit Sie bemerken keine großen Unterschiede, da bei direkter Sonneneinstrahlung beide Paneele lesbar sind. Allerdings hat mich das nicht überzeugt Touch-Screen von Realme, was mir manchmal vorkam poco reaktionsschnell und präzise, ​​insbesondere in den aufregendsten Schreibphasen. Des oleophobe BehandlungDarüber hinaus ist es bei weitem nicht der Fall, zu sprechen, da alle Schutzbrillen viele Fingerabdrücke enthalten.

Hardware & Leistung

  • Redmi Note 8 Pro: MediaTek Helio G90T SoC (2x 2.27GHz Cortex A76 + 6x 1.7GHz Cortex A55), Mali G76 GPU, 6GB RAM, 64GB interner Speicher;
  • Realme 5 Pro: Qualcomm Snapdragon 712 SoC (2 2.3 GHz Kryo 360 Gold + 6 1.7 GHz Kryo 360), Adreno 616 GPU, 8 GB RAM, 128 GB interner Speicher.

Es ist nicht zu unterschätzen, dass diese beiden Mittelklasse-Smartphones vorhanden sind Hardware so anders. In der Tat neigen wir oft dazu, zu dämonisieren MediaTek Aber soweit wir sehen konnten, unterscheiden sich die Leistungen nicht von denen einer CPU Qualcomm der gleichen Kategorie. Tatsächlich arbeiten beide sehr gut im Alltag und nutzen ihre gesamte verfügbare Kraft. So haben Sie die Möglichkeit, mit beiden Telefonen problemlos durch die verschiedenen Menüs zu navigieren. Auch innerhalb der verschiedenen applicazioni Alles wird sehr schnell fließen und absolut vergleichbare Öffnungszeiten anzeigen.

Obwohl zwei völlig unterschiedliche Systeme auf diesen Geräten installiert sind, ist die Benutzererfahrung nahezu identisch. Ich habe daher keine übermäßige Überhitzung dieser Geräte im täglichen Gebrauch festgestellt, auch in den Phasen von Gaming aufgeregter. Dank diesen GPUTatsächlich können Sie jede Art von Titel im Play Store genießen. Aber mit leistungsstärkeren Spielen, wie Call of Duty Mobilewird das System selbst die Grafikqualität auf ein niedriges Niveau einstellen, so dass wir a gute Bildrate und fast keine Verzögerung.

Diese beiden Displays haben daher eine ähnliche Größe Netflix e Amazon Prime Video kann problemlos genossen werden. Wir erinnern Sie in der Tat, dass die Zertifizierung Widevine es ist irgendwie L1 Auf beiden Handys können Streaming-Videoinhalte mit der höchstmöglichen Auflösung angezeigt werden.

Benchmark

Software

  • 8 Pro von Redmi Note: MIUI Global 11.0.1.0 (PGGEUXM), Android 9 Pie, 2019 October-Sicherheitspatch;
  • Realme 5 Pro: 6.0 für ColorOS, 9 für Android, 2019-Sicherheitspatch für November.

Wenn wir die Systeme auf diesen Geräten analysieren, stellen wir einige große Unterschiede fest. Bei Redmi Note 8 Pro müssen wir tatsächlich das Vorhandensein von a melden MIUI 11 jetzt schon sehr getestet. Somit gibt es in diesem System viele verschiedene Optionen und verschiedene Anpassungsstufen. Im Gegensatz zur Realme-Oberfläche ist jedoch alles übersichtlicher angeordnet, und einige Elemente wurden im Laufe der Zeit in andere Makrokategorien verschoben. auf colorosDaher gibt es diese Art von System nicht und viele Elemente sind immer noch einzeln im Einstellungsmenü vorhanden, was alles weniger klar und sauber macht.

Wie bei vielen anderen Produkten aus dem asiatischen Markt sind jedoch die Anwendungen von Telefonverwaltung, die es ermöglichen, Viren zu erkennen, säubern Sie die Cache-Speicher und vieles mehr. Auf grafischer Ebene sind die beiden Schnittstellen jedoch sehr unterschiedlich, unterscheiden sich jedoch im Wesentlichen nicht wesentlich. Wir müssen jedoch darüber berichten Hinweise Redmi 8 Pro la dunkler Modus Ist bereits im System vorhanden, befindet sich Realme 5 Pro in der Beta-Phase und funktioniert nicht mit allen Anwendungen und Benachrichtigungen einwandfrei. Auf beiden Smartphones mangelt es jedoch nicht an der Möglichkeit, Apps zu klonen, die Funktionen des Spielspeichers zu nutzen und Anwendungen im Vollbildmodus zu verwalten. Mit einem Wisch auf der rechten Seite können Sie von zu Hause aus auf eine Seite zugreifen, die bestimmten Personen gewidmet ist schnelle Funktionen, was auf beiden Smartphones wirklich sehr ähnlich ist. Tatsächlich werden einige Quicklinks, Kalenderereignisse, erweiterte Tools und vieles mehr angeboten.

Beide können das nutzen Vollbild-Geste, die auf diesen beiden Smartphones genauso funktionieren. Sie haben dann keine Probleme mit der Verwendung des Google-Sprachassistenten, der neben unserer Stimme auf verschiedene Arten aktiviert werden kann.

Kamera

  • Hinweise Redmi 8 Pro
    • Rückseite: 64 + 8 + 2 + 2 MP, f / 1.8 + 2.2 + 2.4 + 2.4, PDAF-Autofokus;
    • Vorderseite: 20 MP, f / 2.0.
  • Realme 5 Pro
    • Rückseite: 48 + 8 + 2 + 2 MP, f / 1.79 + 2.25 + 2.4 + 2.4, PDAF-Autofokus;
    • Vorderseite: 16 MP; f / 2.0.

in Tageszeit Verhalten Sie sich mehr oder weniger auf die gleiche Weise, obwohl Redmi Note 8 Pro weniger Details und Farben zurückgibt als die von Realme 5 Pro gezeigtenAutomatisches HDR el 'AI aktiv, es ist möglich, nur mit diesem letzten Gerät etwas bessere Fotos zu bekommen. Tatsächlich ist der Himmel beim Redmi-Produkt häufig auch überbelichtet. Auf chromatischer Ebene scheinen alle Fotos mehr gelblich als normal zu sein, wodurch die endgültige Wiedergabe des Bildes verzerrt wird. Dasselbe Argument gilt natürlich auch für die anderen Sensoren, einschließlich desjenigen Weitwinkelobjektiv. Diese haben die gleiche 120 ° -Öffnung und der Detaillierungsgrad ist in diesem Fall praktisch identisch. Mit Makros machen beide Smartphones einen guten Job, obwohl es bei Realme möglich ist, näher an das Thema heranzukommen, um es in den Vordergrund zu rücken.

Während des Nacht Die Aufnahmen scheinen für beide diskret zu sein, obwohl in diesem Fall Redmi Note 8 Pro eine etwas bessere Qualität mit dem liefert Standardmodus. Tatsächlich werden alle Fotos etwas besser beleuchtet, da weniger künstliche Lichtquellen verbraucht werden. Trotzdem ist die Nachtmodus, bei beiden Modellen vorhanden, ist bei Realme 5 Pro viel effektiver, da es gute Details und ein der Realität näheres Ergebnis bietet. Das von Redmi Note 8 Pro stellte sich daher als übermäßig aggressiv heraus und verzerrt tendenziell die gesamte Farbskala. Ich empfehle daher nicht, die Weitwinkelkameras dieser Modelle zu nutzen, obwohl Realme 5 Pro mit diesem Objektiv immer noch eine bessere Qualität bietet, auch wenn der Nachtmodus aktiv ist. Redmi Note 8 Pro kann daher in Makros praktisch nicht im Dunkeln verwendet werden, weil mit dem LED-Blitz Die Fokussierung funktioniert nicht richtig und das Motiv wird überbelichtet.

von Selfie-Kamera In beiden Fällen sind bemerkenswerte Aufnahmen möglich. In der Tat habe ich keine besonderen Unterschiede zwischen diesen beiden Smartphones bemerkt. Das von Realme zeigt jedoch a Bokeh-Effekt etwas natürlicher als das Note 8 Pro. Trotzdem weisen beide Geräte eine ausreichende Qualität auf. Was zum Sieg führt Realme 5 ProEs ist jedoch die Nachtmodus. Mit dem neuesten Update ist dies tatsächlich auch auf der Selfie-Kamera angekommen und liefert wirklich sehr gute Aufnahmen poco wahrhaftig aus chromatischer Sicht.

Konnektivität & Audio

Auf diesen Smartphones finden wir einen sehr ähnlichen Audio-Sektor, obwohl es insbesondere einen Unterschied gibt, den ich für wesentlich halte. An Bord Remi Hinweis 8Wie bei Realme 5 Pro befindet sich ein Modul 802.11 WLAN a / b / g / n / ac, Unterstützung für das LTE-Netz, das mir mit Fastwebs 4G auf beiden Smartphones kein Problem bereitete, Bluetooth 5.0, USB Typ-C 2.0, GPS / A-GPS / Galileo / GLONASS / Beidou. Was auf dem Realme-Gerät jedoch fehlt, ist dasNFC (zusätzlich zum Infrarotsensor).

Auf der Ebene Audio- Wir müssen nicht viele Unterschiede melden, da bei beiden Geräten der Klang ziemlich flach ist und die hohen Frequenzen im Wesentlichen privilegiert sind. auf Hinweise Redmi 8 Proaber der VolumenBei maximaler Leistung ist es etwas weniger scharf als das seines Konkurrenten. Vom unteren Lautsprecher habe ich jedoch keine Störung bemerkt und der Fall scheint auf keinen Fall zu krächzen.

Während der verschiedenen chiamate Audio Ich habe keine Probleme mit diesen beiden Smartphones festgestellt. Sowohl wir als auch unser Gesprächspartner können klar und sauber und ohne kritische Probleme hören. Beachten Sie das Vorhandensein eines Audios poco weiter oben Realme 5 Pro.

Sie selbst

  • Redmi Note 8 Pro: 4.500 mAh;
  • Realme 5 Pro: 4035 mAh.

Mit diesen beiden Telefonen ist es auch nach einem anstrengenden Arbeitstag problemlos möglich, die Abendstunden zu erreichen. auf Realme 5 ProTatsächlich schaffte ich es leise total 6-Stunden auf dem Bildschirm eingeschaltet, auf der Grundlage von 14-15 Stunden Dauerbetrieb. Es ist jedoch nicht weit dahinter Hinweise Redmi 8 Pro als mit seinem 4.500 mAh garantiert auch 7 Stunden der aktiven Anzeige, ca. 15 Betriebsstunden. Es hängt dann davon ab, wie Sie das Telefon benutzen. Tatsächlich sind wir in unseren Tests immer mit einer Mischung aus Wi-Fi und 4G gereist, wobei wir viele Instagram-, Telegramm-, Webbrowsing- und vier verschiedene Postfächer gleichzeitig aktiv gehalten haben.

In Bezug auf die Ladezeiten, bis Hinweise Redmi 8 Pro Es ist möglich, das im Lieferumfang enthaltene Netzteil mit 5 V / 3A-9V / 2A-12V / 1,5A Ausgang zu verwenden. Dank dessen ist es daher möglich, von 10 auf 100% zu steigen poco weniger als 1 30 Stunden und Minuten. Mit Realme 5 Pro dauert es stattdessen ungefähr 1 now und 30 minutes, um die gleiche Art des Ladens durchzuführen, jedoch unter Verwendung des Netzteils von 5V / 4A.

Preis & Schlussfolgerungen

Nach den aktuellen Preisen dieser beiden Geräte finden wir Hinweise Redmi 8 Pro zu ungefähr 230 Euro in der Basisversion von 4 / 64GB, während Realme 5 Pro es kostet ungefähr 200 Euro, auch in der Basisversion von 4 / 128GB. Es handelt sich also um einen sehr geringen Preisunterschied, der sich in den nächsten Monaten sogar verringern könnte. Angesichts dieser Zahlen würde ich daher den Kauf eines Realme-Geräts empfehlen, obwohl einige Kompromisse in Kauf genommen werden müssen. Wenn beispielsweise NFC nicht verfügbar ist, kann dies einige Benutzer erheblich benachteiligen, sodass sie eher dazu neigen, sich für Note 8 Pro zu entscheiden. Dies sind jedoch persönliche Bewertungen, die die Wahrnehmung der von diesen beiden Smartphones zurückgegebenen Qualität nicht beeinträchtigen .