Xiaomi Mi MIX 4 könnte einen riesigen 108 MP-Sensor haben

Xiaomi 108 Megapixel

So skeptisch es auch sein mag, die Entwicklung der Smartphone-Fotografie wird durch den Einsatz von zunehmend "kapazitiven" Sensoren bestimmt. Heute nicht zufällig eine Konferenz wurde abgehalten durch Xiaomi dass in Zusammenarbeit mit Samsung, bestätigte die Verwendung des Samsung GW1 durch 64 Megapixel in naher Zukunft. Aber es endet nicht hier: Um stilvoll abzuschließen, hat der Präsident Lin Bin die Ankunft eines brandneuen ISOCELL-Sensors angekündigt 108 Megapixel, in der Lage, Bilder mit 12032-Auflösung x 9024-Pixeln aufzunehmen. Vor allem aber dank der Technologie von Pixel-BinningEs sollte möglich sein, Fotos zu bekommen 27 Megapixel mit größerer Empfindlichkeit in der Nacht.

LESEN SIE AUCH:
Möchten Sie Xiaomi-Produkte kostenlos testen? Jetzt kannst du es mit Test Me machen!

Der neue Samsung-Sensor von 108 MP könnte auf Xiaomi Mi MIX 4 debütieren

Obwohl wir immer noch nicht viel über diesen Sensor wissen, machte Lin Bin klar, dass sein Einsatz in einer zu fernen Zukunft nicht passieren wird, da Samsung ihn noch nicht formalisiert hat. In der Tat, die ersten Fotos, die wir damit gemacht haben, konnten wir bald sehen, wenn wir die Worte des Leckers berücksichtigen IceUniverse.

Mit einem ziemlich expliziten Tweet spezifizierte er, dass dieser Megapixel-108-Sensor an Bord debütieren sollte Xiaomi Mi MIX 4. Es gibt immer noch einige Zweifel, auch wenn der Start von Xiaomi Mi MIX 4 soll im November stattfindenDies lässt Samsung eine gewisse Zeit, um es offiziell zu machen.


Diskutieren Sie mit uns über den Artikel und darüber Xiaomi in Gruppen Telegramm e Facebook Gewidmet!