Rückblick OPPO Reno Z: eine überzeugende MediaTek!

bewertung oppo reno z

OPPO hat uns erst vor wenigen Monaten mit der neuen Reno-Reihe von positiv überrascht Standardmodell und seine Variante 10X Zoom und das findet neue Lymphgnade a OPPO Reno Z, der kleine aus der familie kommt auf 10 Juli in Italien. Das Smartphone hat einige Funktionen gemeinsam mit älteren Brüdern, muss sich aber zwangsläufig für einige Verzichtserklärungen entscheiden. Wie hat sich der Neuling in unseren Tests verhalten? Und was sind die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu Vorgängermodellen? Für diese und andere Antworten erhalten Sie hier die vollständige Bewertung von OPPO Reno Z.

Bewertung OPPO Reno Z

Verkaufspaket - OPPO Reno Z

Die Verkaufsschachtel des Geräts sieht aus wie ein länglicher Karton, perlmuttfarben und mit einem Effekt glitzernd. Wirklich sehr schön und elegant und wenn das die Voraussetzungen für den Newcomer sind ... naja es könnte Liebe auf den ersten Blick sein! Das Paket enthält die folgende Ausrüstung:

  • OPPO Reno Z;
  • halbstarre Silikonhülle;
  • OPPO-Ohrhörer;
  • 5V 4A Schnellladestromversorgung;
  • USB-Datenkabel - USB Typ-C;
  • Pin für den SIM-Steckplatz;
  • Handbücher.

Design und Konstruktion

Fangen wir gleich mit der dornigsten Frage an: das Design von OPPO Reno Z es basiert nur teilweise auf dem Grundmodell. Auf dieser Tour hat sich das chinesische Unternehmen entschieden, sich auf eine Selfie-Kamera in einer tropfenförmigen Aussparung zu konzentrieren, eine definitiv klassischere Lösung als das ausziehbare Modul Haifischflosse an die wir uns gewöhnt haben. Trotzdem Eleganz ist das Passwort: Der Stil der Rückseite wird beibehalten, mit dem charakteristischen Streifen Entworfen von OPPO, eine vertikale Doppelkammer, die bündig mit der Schutzglasscheibe abschließt Gorilla-Glas 5 (ausgestattet mit 3D-Krümmung an den Rändern) und einer kleinen Keramikkugel - anrufen O-Punkt -dies schützt die Kamera, wenn das Gerät auf einer ebenen Fläche aufgestellt wird. Kurz gesagt, Stil und Sicherheit für einen sicheren Umgang mit Ihrem Reno Z.

Smartphone misst 157.3 x 74.9 x 9.1 mm, was etwas größer als die Reno. Was die verschiedenen externen Elemente betrifft, entlang der Oberkante - der Perimeterrahmen besteht aus Polycarbonat - Es ist Platz für das Mikrofon, um Umgebungsgeräusche zu reduzieren, während wir im Gegenteil den Lautsprecher, den USB-Typ-C-Anschluss, das Hauptmikrofon und den Eingang haben Mini-Buchse von 3.5 mm für Kopfhörer.

bewertung oppo reno z

Der Ein- / Ausschalter mit einer kleinen grünen Rille befindet sich am rechten Rand. Links haben wir den Dual-SIM-Slot und die Lautstärkewippe. Der Ohrhörer ist bündig mit dem Körper und insgesamt wurde eine hervorragende Arbeit geleistet Optimierung der Frames um das Display. Das Gerät bleibt in der Hand und scheint keine zu rutschigen Oberflächen zu haben. auch ich Ecken schräg Sie geben ein Gefühl der Harmonie, das uns die kleinen Fehler vergessen lässt, die hier und da verstreut sind (wie die Dicke, die nicht genau enthalten ist, und der Kunststoffrahmen).

Display

An Bord von uns OPPO Reno Z Finde einen Panel-Platz AMOLED da 6.4 Zoll von Diagonale mit Full HD + Auflösung (2340 x 1080 Pixel) und Verhältnis in 19.5: 9. Der Bildschirm ist durch ein Glas geschützt Corning Gorilla Glass 5genau wie der Rücken. Beschwerde ein Fingerabdruckleser digital im display integriert, sehr zuverlässig und blitzschnell im release.

bewertung oppo reno z

Das Panel liefert originalgetreue Farben mit dem richtigen Sättigungsgrad (mit Ausnahme einiger eindrucksvollerer Farbtöne), guten Betrachtungswinkeln, Helligkeit und Schwarz als OLED-Lösung. Das Vorhandensein der Drop-Notch macht sich beim Abspielen von Multimedia-Inhalten bemerkbar, ist jedoch kein Detail, das die Benutzererfahrung zu stark beeinträchtigt.

bewertung oppo reno z

In Einstellungen, Anzeige und Helligkeit Sie können die Farbtemperatur des Bildschirms einstellen. Dort finden Sie auch den Eintrag Uhr Bildschirm, Alias Immer im Display. Die Anpassungen für diese Funktion und die Anzeige im Allgemeinen sind nicht sehr umfangreich, es gibt jedoch die richtigen Optionen, die erfüllt werden müssen.

Hardware und Leistung

Der Kleine aus der Reno-Familie ändert seinen Kurs im Vergleich zu großen Brüdern (mit Qualcomm-Chipsätzen) und konzentriert sich auf den SoC MediaTek Helio P90, Lösung Octa-Core- (2 Cortex-A75 + 6 Cortex-A55) mit einer maximalen Frequenz von 2.2 GHz und eine Basis von 2.0 GHz. Alles wird unterstützt von 4 GB von RAM LPDDR4x e 128 GB internen Speicher.

Wir kommen sofort auf den Punkt: Der Chipsatz an Bord des OPPO Reno Z passt perfekt zu den übrigen Funktionen und bringt eine gute Mittelklasse mit zufriedenstellender Leistung hervor. Das System ist ziemlich flott, obwohl wir manchmal eine sehr geringe Verzögerung beim Öffnen / Schließen von Anwendungen haben (insbesondere bei Anwendungen, die nicht im Hintergrund sind). Es gibt keine offensichtlichen Verlangsamungen, Einfrierungen, zufälligen Neustarts und andere Abscheulichkeiten, und die Erfahrung der Verwendung ist die beste.

Wie üblich - für mich ist es fast eine Pflicht, sich daran zu erinnern -, indem Sie die Entwickleroptionen und Absenken auf 0.5x Animationen (Vorschau, Übergang und Animatordauer) werden die Aufführungen noch befriedigender.

Lassen Sie uns mit der GPU fertig werden IMG PowerVR GM 9446 auf 970 MHz, mit dem Sie die berühmtesten Titel ohne großen Aufwand spielen können. Offensichtlich ist klar, dass dies kein Gaming-Smartphone ist, aber es kennt sich trotzdem aus und bietet drei verschiedene Wärmeableitungssysteme (drei Schichten Graphit, Thermogel und ein passives Kühlsystem mit Kupferpipette). Es ist jedoch besser, zu schwere Spiele zu vermeiden und die Grafikeinstellungen auf Maximum zu belassen. Was die Spielzeit betrifft, verursachte eine gesunde und lange Sitzung von Brawl Stars kein übermäßiges Kochen (es bleibt normal) oder Kopfschmerzen für das Gerät.

Benchmark - OPPO Reno Z

Software

Das Gerät hängt den letzten ein ColorOS 6auf einer Basis Android 9 Kuchen und mit auf June 2019 aktualisierten Sicherheitspatches. Diejenigen, die an die Geräte der Marke OPPO und deren Benutzeroberfläche gewöhnt sind, werden angenehm überrascht sein, wie die neue Version der Software aussieht, die sich durch eine neue Benutzeroberfläche mit neuen Symbolen und Animationen auszeichnet.

La ColorOS 6 Es verhält sich hervorragend und macht große Fortschritte, um eine zunehmend westliche Software zu werden. Viele Funktionen und Anpassungen für eine vollständige und zufriedenstellende Erfahrung.

Die neue OPPO Reno Z zwinkert dank Technologie den härtesten Spielern zu Hyper Boost 2.0 (mit Frame Boost und Touch Boost), mit denen Sie Spiele optimieren können, indem Sie Hintergrundprozesse besser verwalten. Weiter mit der Spielassistent (Wird beim Starten von Spielen aktiviert und kann durch Streichen am linken Rand abgerufen werden.) Diese Funktion verwaltet Benachrichtigungen und Schnellauswahlvorgänge während des Spiels. Endlich haben wir die Spielraum, Software, die sich um das Sammeln der auf dem Gerät installierten Titel kümmert, um schnell auf die Einstellungen für jeden Titel zuzugreifen.

Auf der Sicherheitsseite, um den ID-Sensor unter dem Display zu begleiten, finden wir die Face Unlock. Obwohl es sich um eine 2D-Lösung (und daher ohne Ad-hoc-Hardware) handelt, lässt sich das Gerät besonders schnell erkennen und freigeben.

Vollbild-Gesten runden das Paket ab intelligente Seitenleiste (zum Anpassen mit Ihren Lieblings-Apps), die Möglichkeit, Apps zu klonen, um zwei Accounts gleichzeitig zu verwalten. Ebenfalls vorhanden ist das Ein- / Ausschalten, das Drücken der Ein- / Aus-Taste zum Aufrufen von Google Assistant und die Möglichkeit, Themen festzulegen und den App Drawer zu aktivieren.

Fotoqualität - OPPO Reno Z

bewertung oppo reno z

Der fotografische Sektor von OPPO Reno Z bietet eine Doppelkamera mit einem Sony-Hauptsensor an IMX586 da 48 Megapixel (f/1.7) zusammen mit einem sekundären 5-Megapixel-Modul für die Schärfentiefe. Es ist ein Paket, das für ein Gerät dieser Größenordnung mehr als ausreichend ist und gute Aufnahmen mit einer großen Erkennungsrate der Szenen durch AI liefert.

Bei Bildern mit Bokeh-Effekt kann der Sensor die Motive im Vordergrund sehr gut wiedergeben, während die allgemeine Qualität der Fotos in gut beleuchteten Situationen nicht zu kurz kommt. Einige Unvollkommenheiten und einige Überbelichtungsfehler sind zu bemerken, aber die Bilder zeigen originalgetreue Farben und eine gute Detailgenauigkeit. Darüber hinaus haben einige Begegnungen - obwohl sie keine Makrolinse haben - wirklich zufriedenstellende Ergebnisse erzielt.

In Situationen mit schlechten Lichtverhältnissen nimmt der Detaillierungsgrad ab Ultra Night Mode 2.0, Nachtaufnahmen gewidmet. Erwarten Sie keine Wunder und Sie werden eine sehr ruhige Hand brauchen, aber insgesamt kennt diese Verbesserung ihre eigenen und schafft es, auch sehr verzweifelte Situationen zu beleuchten.

Frontal, in der Tropfkerbe, finden wir eine Selfie-Kamera von 32 Megapixel mit Öffnung f/2.0. Es ist eine gute Form für den sozialen Bereich, mit ausgewogenen Tagesfotos (auch wenn das Lichtmanagement nicht immer einwandfrei ist). Am Abend sinken die Ergebnisse zwangsläufig mit leicht pastösen Bildern. Ausgezeichneter Porträtmodus und Bokeh mit wirklich schönen Selbstporträts.

Das Gerät ist in der Lage, Videos in 4K mit 30 fps und in Full HD mit 60 fps aufzunehmen, was Qualität und Farben angeht, lässt aber hinsichtlich der Stabilisierung zu wünschen übrig.

Konnektivität und Audioqualität

In der Mitte des Sortiments befindet sich ein Modul Dual-SIM-LTE: Der Ton bei Anruf scheint ziemlich laut zu sein, obwohl beim Empfang keine Probleme aufgetreten sind. Das Konnektivitätspaket bietet Wi-Fi-Dualband e Bluetooth 5.0. Kein Problem auch bei der Navigation über GPS / A-GPS / GLONASS / Galileo, sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß. Präsentieren Sie auch den AppellNFCzur Freude der Anspruchsvollsten.
Gut auch der Sound in Kopfhörern und durch drahtlose Lösungen: Das Vorhandensein des Mini-Klinkeneingangs von 3.5 mm wird sicherlich ein Glücksfall für die Loyalsten sein. Was schließlich den Audio-Teil von OPPO Reno Z betrifft, hat sich das Unternehmen für eine Konfiguration entschieden: a DoppelsprecherWenn Sie einen Lautsprecher an der Unterkante anbringen (etwas unangenehm, wenn Sie das Gerät in der Hand halten, achten Sie darauf, dass Sie ihn nicht "einstecken"), und einen zweiten Lautsprecher in der Ohrkapsel.

Autonomie

Die Mittelklasse kommt mit einem Akku aus 4035 mAhDies ermöglicht es Ihnen, am Ende des Tages ohne zu viele Probleme und mit einer sparsameren Nutzung anzukommen. Es ist auch möglich, einen halben Tag hinzuzufügen. Während unserer Tests, OPPO Reno Z hat das erreicht 6 zeigt Stunden an mit einer ziemlich intensiven Nutzung von Spielen, Surfen im Internet, GPS, Musikwiedergabe über drahtlose Kopfhörer und einer ständigen Verwendung von Bluetooth zum Tragen. Dank der vielfältigen Einstellungen und Energiesparmodi können Sie auch in den kritischsten Momenten sparen.

Die Aufladung von 0 auf 100% erfolgt in jetzt weniger als 1 und 30 Minuten dank der proprietären Schnellladung VOOC 3.0 von 20W mit dem mitgelieferten Ladegerät.

Überprüfen Sie OPPO Reno Z - Preis und Schlussfolgerungen

trotz OPPO Reno Z Sowohl für die "Kleinen" der Familie als auch für die Neuankömmlinge mit einem "geschwächten" Hardwarebereich ist das Gerät in der Lage, viele Befriedigungen zu geben. Die Navigation innerhalb der Benutzeroberfläche ist angenehm, das Fotopaket bietet viele Ideen und wirklich gute Aufnahmen und das frische und elegante Design macht es ideal für alle (und für jeden Anlass). Wir haben die Version ausprobiert Jet Schwarz, so schön wie kanonisch, aber die Variante Aurora Purple ist auch im Angebot, definitiv mehr stilvoll (Wenn du das Genre magst, natürlich).

Um einige Mängel zu finden, haben wir einen Perimeterrahmen aus Polycarbonat (besser aus Aluminium!), Der ein wenig Bitterkeit im Mund hinterlässt, während die Abmessungen - vor allem die Dicke - übertrieben und ungerechtfertigt wirken. Wir haben auch einen wesentlichen Unterschied zum Rest des Sortiments: Hier ist das Aussehen - so angenehm es auch sein mag - mit Sicherheit einfacher als bei den Brüdern und ihrem Selfie-Popup-Raum.

Der neue Reno Z wird ab dem 10 Juli in Italien zum Preis von 349 €Eine vielleicht zu salzige Figur angesichts der Konkurrenten auf dem Platz in derselben Bande. Dazu gehört auch der gleiche Reno-Standard, der zu einem ähnlichen Straßenpreis erhältlich ist Bruder. Aber keine Sorge, in wenigen Wochen könnte der Preis den 299 € erreichen und somit eine hervorragende Lösung darstellen. Aber wenn für Sie das Smartphone mit der Pop-up-Kamera für Ihren Geschmack zu futuristisch oder übertrieben sein kann, OPPO Reno Z kann jetzt definitiv für dich tun.


Diskutieren Sie mit uns über den Artikel und darüber OPPO in der Gruppe Telegramm e Facebook. Verpassen Sie keine Neuigkeiten in Echtzeit und die besten Angebote auf OPPO nach innen!