Huawei Mate 20 X 5G: ok der Balong 5000 aber die Infrastruktur von 5G überzeugt immer noch nicht

Hua Mate 20 x 5g

In wenigen Tagen in Italien wird verfügbar sein Kauf Huawei Mate 20 X 5Gzunächst von den Betreibern geächtet aber jetzt zurück im spiel. Im Gegensatz zu den beiden anderen Modellen bietet Mate 20 X aufgrund des großen OLED-Displays größere Abmessungen 7.2 "Voll HD + und die geräumige Batterie aus 5000 mAh. Eine Batterie, die die neue 5G-Konnektivität unterstützt und energieintensiver ist als die standardisierte 4G.

Der Geschwindigkeitstest auf Huawei Mate 20 X 5G zeigt uns, dass das 5G noch nicht voll einsatzbereit ist

Die Unterstützung von 5G setzt auch die Anwesenheit von voraus Kirin 980, High-End-Chipsatz, den wir auch auf Mate 20 und Mate 20 Pro zufriedenstellend testen konnten, um das zu integrieren Balong 5000kann das Modem diese Unterstützung bereitstellen. Nach den ersten Tests zeigte die Geräteleistung, aber deutlich gemacht, wie die 5G Infrastruktur nicht ganz fertig ist. Aber was bedeutet es, eine solche Funktion zu haben? Nicht nur eine geringere Latenz, sondern auch höhere Geschwindigkeiten.

In Wirklichkeit, wie auch schon mit gesehen Mi MIX 3 5Gliegen die Ergebnisse unter denen der verschiedenen Konferenzen. Über uns reden die Jungs von PhoneArena, in der Lage gewesen, es in der Vorschau zu testen. Der erste mit dem Huawei Mate 20 X 5G durchgeführte Geschwindigkeitstest ergab eine Geschwindigkeit von 694 Mbps im Download und 37.2 Mbps im Upload. Dieses Ergebnis ist offensichtlich nicht auf das Balong 5000-Modem oder das Gerät selbst zurückzuführen, sondern auf ein noch junges und in Betrieb befindliches 5G-Netzwerk. Wir müssen mindestens auf den 2020 warten, damit die 5G-Infrastruktur in den vollständigen (oder fast) Modus wechselt, der bereits Geräte wie das Huawei Mate 20 X 5G perfekt unterstützt. Ganz zu schweigen von der eingeschränkten Abdeckung, die derzeit auf einige große Städte in Italien ausgedehnt wird.


Verpassen Sie keine Neuigkeiten in Echtzeit und die besten Angebote Huawei im kanal Telegramm gewidmet!