Xiaomi Mi MIX 3 5G kann 8K UHD-Videostreams abspielen

Wir haben die MWC 2019 in Barcelona gesehen Xiaomi Mi MIX 3 5Gdie erneuerte Version 5G bereit der Spitze der 2018-Keramikpalette. Möglich wurde dies dank der Umsetzung des Snapdragon 855 von Qualcomm. Der neue High-End-Chipsatz bietet Unterstützung für Snapdragon X50oder das Modem, das alle kommenden Smartphones mit 5G-Konnektivität auszeichnet. Was werden die Neuigkeiten sein, die wir auf Mi MIX 3 5G und den folgenden Modellen sehen werden?

10 wird möglicherweise aktualisiert: Wang Xiang, Senior Vice President, hat mit Xiaomi Mi MIX 8 3G eine erste Demonstration der Streaming-Funktionen in 5K geteilt.

Xiaomi Mi MIX 3 5G schaut mit 8K-Videostreaming in die Zukunft (vielleicht ein bisschen zu viel)

Um einen Eindruck davon zu bekommen, ist es das gleiche Xiaomi, bei dem ein Test im Unicom 5G-Netzwerk in Shanghai durchgeführt wurde. Während dieser Demonstration wurde es durchgeführt Streaming von 8K UHD ein Video direkt auf Xiaomi Mi MIX 3 5G. Insbesondere wurde das durchgängige 5G-Netzwerk, das von den Forschungszentren von Nokia Bell entwickelt wurde, das erste Multi-Vendor-Netzwerk auf 3.3-GHz-Frequenz in China, genutzt.

Abgesehen von den technischen Möglichkeiten ist das Streamen eines 8K-Videos auf einem Smartphone natürlich völlig sinnlos. Sowohl für den übermäßigen Verbrauch von Daten (und Batterie) als auch für die Grenzen einer Anzeige dieser Größe. All dies muss jedoch im Kontext dargestellt werden, um zu zeigen, was die Zukunft des 5G mit sich bringen wird, unabhängig davon, ob es am Telefon ist oder nicht.


Diskutieren Sie mit uns über den Artikel und darüber Xiaomi in Gruppen Telegramm e Facebook Gewidmet!