Ist OnePlus 7 Pro das teuerste OnePlus aller Zeiten?

oneplus 7 pro

Basierend auf den neuesten Gerüchten über OnePlus 7 Pro - die wahre Neuheit des chinesischen Herstellers, mit gebogenem Display, dreifacher Kamera und einem Popup-Modul - der Preis des Flaggschiffs scheint leicht zu steigen. Der letzte Schliff könnte das Display sein, eine definierte Einheit Revolutionär von Pete Lau und das scheint gekostet zu haben dreifach verglichen mit einer klassischen Lösung. Aber wie viel kostet der Neuankömmling?

OnePlus 7 Pro: So viel kostet das neue Flaggschiff

oneplus 7 pro Preis

Die Antwort kommt - zumindest teilweise - aus chinesischen sozialen Netzwerken. Ein Benutzer hat gefragt, ob sie ausreichen werden 5000 Yuan (663 €), um das Top-Sortiment in seiner Super-Premium-Version zu kaufen. CEO Pete Lau bestätigte, dass diese Zahl ausreichen wird, um den Neuankömmling zu packen.

Auch wenn keine genaue und tatsächliche Bestätigung für den genauen Preis vorliegt, hat der Manager angedeutet, dass die Zahl nicht weit vom endgültigen Preis entfernt ist. Wenn es wirklich so wäre, zu Hause OnePlus 7 Pro es würde mehr kosten als OP6T McLaren Edition, wird in der Konfiguration nur von 10 / 256 GB zu einer bescheidenen Menge von verkauft 4599 Yuan (610 €).

Lesen Sie auch:
OP7 Pro: Endlich ist der Präsentationstermin offiziell

Seit diesem Gerät in Europa angekommen (und in Italien) 709 € ist davon auszugehen, dass das Pro-Modell zu einem Inklusivpreis verkauft wird zwischen dem 749 und dem 799 €. Offensichtlich ist dies nur eine Vermutung, aber die Tatsache bleibt, dass OP7 Pro definitiv sein könnte das teuerste OnePlus-Gerät aller Zeiten.


Diskutieren Sie mit uns über den Artikel und darüber OnePlus in Gruppen Telegramm e Facebook (OP6 e OP7 und OP7 Pro) Gewidmet! Verpassen Sie keine Neuigkeiten und Angebote in Echtzeit, indem Sie dem Kanal folgen Telegramm!