Es gibt einen gewissen Hype für die Anwesenheit von OPPO al MWC 2019 von Barcelona, ​​da von der fast sicheren Präsenz eines gesprochen wird faltbares Smartphone (zusätzlich zu dem von Huawei). Aber nicht nur das, da es nun offiziell ist, dass die Technologie auch der Öffentlichkeit gezeigt wird 10x optischer Zoom. Heute offiziell mit einer Veranstaltung in Peking vorgestellt,

LESEN SIE AUCH:
OPPO wird Zhimei einführen, eine neue Marke für Zubehör und intelligente Produkte

Beim MWC 2019 wird der optische Zoom OPPO 10x angezeigt

Auf Hardwareebene ist diese Funktion dank der Integration von einem möglich Dreifachkamera. Dieses Modul enthält einen herkömmlichen Sensor, a Tele und ein WeitwinkelobjektivÄhnlich wie bei einigen Tops im 2019-Sortiment. Diese drei Sensoren werden durch eine Periskopstruktur praktisch miteinander verbunden und bieten eine Gesamtbrennweite von 15.9-159 mm.

Wie Sie wissen, bedeutet ein derartiger Zoom während der Aufnahme oder Videoaufnahme mögliche Mikroschwingungen. Deshalb hat sich OPPO entschieden, eine doppeltes OIS, um in allen Zusammenhängen eine effektive optische Stabilisierung zu haben. Es ist noch nicht bekannt, wann wir ein Smartphone mit dieser Technologie an Bord sehen werden. Sicher ist, dass wir es bei MWC 2019 sehen werden und wir werden persönlich für Sie da sein.


Diskutieren Sie mit uns über den Artikel und darüber OPPO in der Gruppe Telegramm e Facebook. Verpassen Sie keine Neuigkeiten in Echtzeit und die besten Angebote auf OPPO nach innen!