Seit dem Start des Chuwi Hi9 Plus LTE Er hat viel über sich selbst gesprochen, dank eines ausgesprochen konkurrenzfähigen Preises im Verhältnis zu seinen technischen Spezifikationen. Darüber hinaus ist das neue chinesische Firmengerät auch in der Variante verfügbar 2-in-1, darunter eins magnetische Tastatur und Stylus-Stift. Glücklicherweise hatten wir die Möglichkeit, es mehrere Wochen auszuprobieren, und wir sind bereit, Ihnen in unserem Testbericht über die Anwendungserfahrung zu berichten!

Chuwi Hi9 Plus LTE-Test

Unboxing

Das Verkaufspaket besteht aus Hardcover und ist in vollem Chuwi-Stil. Im Inneren finden wir folgende Ausstattung:

  • Chuwi Hi9 Plus;
  • Steckernetzteil mit europäischem Stecker und 5V = 2A-Ausgang;
  • USB-Datenübertragungskabel - USB Type-C.

Die Tastatur und der Stift sind nicht im Lieferumfang enthalten, da sie normalerweise separat erworben werden müssen. Diese können jedoch auch zusammen als "2-in-1-Paket" verkauft werden.

Konstruktion und Design

Il Design Dies Chuwi Hi9 Plus LTE Es ist nicht innovativ, aber trotz der Preisspanne erweist sich die schwarze Farbe als recht elegant. Die rückseitige Abdeckung besteht aus Aluminium der durchschnittlichen Rechnung, die ein bisschen zu viele Fingerabdrücke enthält. Trotzdem erweist sich die Struktur insgesamt als solide und ohne Montagefehler.

Chuwi Hi9 Plus LTE

La Portabilität Es ist gut, denn wenn Sie es in Ihren Rucksack stecken, werden Sie nicht spüren, wie es auf Ihrem Rücken lastet. Wenn Sie es in einer Hand verwenden, werden Sie nach einer Weile das Gewicht spüren, aber persönlich habe ich es immer bei angeschlossener Tastatur aufbewahrt, die auch als Ständer fungiert. Genauer gesagt, die Abmessungen der Chuwi Hi9 Plus LTE sind von 266.2 x 177 x 8.1 Millimeter für ein Gewicht von ca. 500 Gramm.

Chuwi Hi9 Plus LTE

Auf dem oberen Profil befinden sich der USB-Typ-C-Eingang, der Mini-Klinkeneingang und der doppelte SIM / SIM + microSD-Steckplatz, im Gegensatz zum unteren, der völlig leer ist. Auf der rechten Seite befindet sich die Lautstärkewippe mit dem Ein- / Ausschalter, während sich auf der linken Seite Magnetstifte für das Einhaken der Tastatur befinden.

Die beiden Systemlautsprecher befinden sich bei der Hauptkamera und frontal finden wir nur die Selfie-Kamera mit den Helligkeits- und Annäherungssensoren.

Chuwi Hi9 Plus LTE

La tastiera Es haftet sehr leicht am Tablet und kann fest bleiben. die Layout è US, aber ich muss sagen, dass ich mich an die verschiedenen chinesischen Laptops gewöhnt habe, gab mir keine Probleme oder Probleme. Natürlich müssen sich diejenigen, die noch nie Erfahrungen mit einer ähnlichen Tastatur gemacht haben, daran gewöhnen, aber ansonsten ist das definitiv bequem, geräumig und mit einem guten Tastenhub. Kurz gesagt, es wäre wirklich schwierig gewesen, diesen Preis besser zu machen.

Im Hinblick auf die pennastattdessen diese Notwendigkeit eines AAAA-Batterie um zu arbeiten. Die Konstruktion ist gut und bringt ein erstklassiges Gefühl.

Anzeigen

Il Chuwi Hi9 Plus LTE hat eine Anzeige IPS da 10.8 Zoll diagonal mit Auflösung 2.5K (2560 x 1600-Pixel), PPI 280 und gebogenes Glas 2.5D.

Chuwi Hi9 Plus LTE

Ich muss sagen, dass mich dieses Gerät in Bezug auf das angenehm überrascht hat definizione e chromatische Darstellung, weil die Farben lebendig und satt sind. Wenn Sie jedoch nicht zufrieden sind, können Sie immer Änderungen in den Einstellungen vornehmen.

Was mich dazu brachte, seine Nase zu drehen, war die Touchscreen, weil mit nur den Fingern das Panel fast zu liegen scheint Widerstand, was zu einer leichten Verzögerung führt. Verwenden der GriffelStattdessen ist die Verwendung des Tablets mehr schnell und reaktiv. Selbst in diesem Fall ist mir jedoch aufgefallen, dass manchmal kleine Berührungen beim Web-Browsing nicht richtig wahrgenommen werden und wir zwingen, Ihre Finger zu benutzen.

Wenn Sie weiterhin über den Stift sprechen, kann dies nützlich sein, wenn Sie zwei Notizen im Handumdrehen schreiben möchten, da er nicht für Zeichnungen oder Präzisionsarbeiten verwendet werden kann.

Chuwi Hi9 Plus LTE

Hardware und Leistung

Unter dem Körper der Chuwi Hi9 Plus LTE wir finden einen Chipsatz MediaTek MTK6797X, Besser bekannt als Helio X27, die einen Prozessor enthält Deca-core mit einer maximalen Taktfrequenz von 2.6 GHz, GPU ARM Mali-T880, 4 GB di RAM LPDDR3 e 64 GB di interner Speicher eMMC 5.1 erweiterbar über microSD zu 128 GB.

An Bord haben wir sicherlich nicht die schnellsten Speicher und nicht einmal eine superschlanke Software (obwohl es praktisch vorrätig ist), aber der tägliche Gebrauch mit diesem Tablet überwindet problemlos die Genügsamkeit. Tatsächlich habe ich beim Surfen im Internet oder beim Wechseln zwischen den verschiedenen Apps, die im Hintergrund geöffnet wurden, keine Art von Fehlern oder sonstigen Schlägen gefunden. Das macht das Chuwi Hi9 Plus LTE ein perfektes Gerät für die Reiseproduktivität.

Tatsächlich nahm ich ihn mehrere Male mit mir aus dem Haus, um auf einige E-Mails zu antworten oder einige schriftliche Bewertungen in WordPress zu bearbeiten oder Einstellungen über YouTube Studio zu ändern.

Im Hinblick auf die GPU dies verhält sich bei Gelegenheitsspielen gut und erfordert zum Beispiel weniger Rechenleistung Subway Surfers o Clash Royale, während mit schwereren Titeln wie PUBG Das Tablet ist schwieriger und es ist notwendig, die Details auf ein Minimum zu setzen, damit die Wiedergabe reibungslos verläuft.

Kamera

Posterior der Chuwi Hi9 Plus LTE Es ist mit einer Kamera aus ausgestattet 8 Megapixel ohne LED-Blitz Wenn wir in den anderen Sektoren gute Leistungen gesehen haben, müssen wir in Bezug auf die Kamera auf den Boden zurückgreifen. Weil die Leistung genau auf die Preisspanne und den Produkttyp bezogen ist.

Chuwi Hi9 Plus LTE

In der Tat ist die Qualität bei guter Helligkeit bei Aufnahmen, die durch a gekennzeichnet sind, immer noch gering diskretes digitales Rauschen und ein Verwaltung der Beleuchtung unter der Suffizienz. Kurz gesagt, dies ist ein Tablet, das gute Office-Aktionen ausführen kann, z. B. Fotos von Dokumenten machen oder Videoanrufe tätigen, aber wir können nicht mehr erwarten.

Frontal haben wir eine andere Kamera aus 8 Megapixel was sich genauso verhält.

Audio

I zwei Sprecher die Chuwi Hi9 Plus LTE Sie befinden sich auf der Rückseite des Geräts, so dass wir keine umfassenden Audioinhalte zum Betrachten von Multimediainhalten haben, aber insgesamt ist die Lautstärke ausreichend hoch. Das Frequenzgleichgewicht tendiert jedoch dazu, am meisten zu bevorzugen alti und medi auf Kosten des Basses, die nicht sehr gut wahrnehmbar sind. Schließlich ist der vom Systemmikrofon aufgenommene Ton gut.

Connectivity

Il Chuwi Hi9 Plus LTE Stützen Dual-SIM mit LTE Cat.6 und während dieser Probezeit erwies sich der Empfang als gut ausreichendsowie die WLAN a / b / g / n / ac Dualband. Für den Rest finden wir die Bluetooth 4.1, GPS / A-GPS / GLONASSUnterstützung fürOTG, Eingang USB Typ-C 2.0 e FM-Radio.

Generell hatte ich keine Verbindungsprobleme, auch die Verbindung mit Kopfhörern Bluetooth 5.0 es erwies sich als schnell und ohne Probleme mit der Audio-Latenz.

Software

Il Chuwi Hi9 Plus LTE è basato su Android 8.0 Oreo mit Sicherheits-Patches aktualisiert auf Juni 2018 und Schnittstelle praktisch StockAbgesehen von einigen Anpassungen wie DuraSpeed oder Dateimanager.

Dies ist nicht auf Perfektion optimiert und manchmal scheint es ein bisschen langsam zu sein, aber im Allgemeinen ist es ein Geschwindigkeitsproblem in den Animationen, da ich keinerlei Fehler oder Impulse gefunden habe. Der tägliche Gebrauch ist angenehm und Sie können auch mit mehreren Anwendungen arbeiten, die im Hintergrund geöffnet sind.

Autonomie

Il Chuwi Hi9 Plus besitzt eine Batterie von 7000 mAh, die uns erlaubt, eine zu erhalten gute Autonomie. In der Tat mit dem Gebrauch mittel / schwer es ist möglich auch zu erreichen 1 eineinhalb Tage Autonomie, während mit dem Benchmarking und dem Video-Viewing Seite an Seite geschoben wird, können Sie fast mit zum Abendessen gehen 5 Stunden des aktiven Bildschirms.

La aufladen durch das mitgelieferte Netzteil ist es nicht sehr schnell und dauert ca 2 Stunden passieren von 0 zu 100%.

Schlussfolgerungen

Trotz der Chuwi Hi9 Plus Es ist kein perfektes Tablet. Ich muss sagen, dass ich mich in diesen Testwochen ziemlich gut befunden habe, da ich es außerhalb des Hauses als Alternative zu meinem Laptop für grundlegende Jobs verwenden könnte. Lass uns darüber reden Email, WordPress, Management von sozialen Netzwerken e Youtube. Diese Vorgänge wurden gerade durch die Anwesenheit der tastiera und Stylus-Stift, ohne die meine Einschätzung anders gewesen wäre.

In der Tat ist dies ein besser geeignetes Produkt als das Produktivität dass die Gaming und zu dem Preis, zu dem es verkauft wurde Amazon es ist schwer besser zu finden. Es wird notwendig sein, es nach Hause zu bringen 237 EuroDies ist eine mehr als ehrliche Zahl für ein Produkt, das im Vergleich zu anderen Wettbewerbern in der gleichen Preisklasse über a verfügt LTE-Modul und größere Vielseitigkeit.

Zuletzt das 24 / 03 / 2019 17: 24 aktualisiert