Redmi Notes 7 unterstützt die Google Camera, ohne den Bootloader und das Stammverzeichnis zu entsperren

redmi beachten 7
OnePlus Nord N10

Der kleine Redmi Hinweis 7 wurde gestartet da poco ma Es ist sofort ins Herz des Mi-Fans eingedrungen und jetzt bereitet er sich darauf vor zu zeigen, woraus die Pasta besteht dank Super Night Mode. Als ob dies nicht genug wäre, gibt es eine weitere köstliche Nachricht, vor allem für alle Fans der Google-Kamera.

LESEN SIE AUCH:
Redmi Notes 7: Entsperren des Bootloaders, TWRP-Installation und Root-Berechtigungen mit Magisk

Redmi Notes 7: Die Google Camera kann als einfache APK installiert werden

Die Mountain View-Kamera ist mit einer endlosen Serie von Bildern sofort zu einem echten Phänomen geworden Portierung. Und jetzt das Redmi Hinweis 7aber mit einer angenehmen Überraschung. Das Gerät bietet tatsächlich Unterstützung für Camera2 API, grundlegend für die Verwendung von Google Camera.

In der Vergangenheit die Geräte Xiaomi Diese APIs waren nicht aktiviert, und dazu musste die Datei bearbeitet werden build.prop (Schritt, der zwingend das Entsperren des Bootloader und der Root-Berechtigungen erfordert).

Glücklicherweise hat das Unternehmen damit begonnen, die Standard-Camera2-APIs für verschiedene neuere Modelle (z. B. das POCOTELEFON F1, ich 8 e Mi MIX 2S). Und das gleiche gilt auch für das Neue Redmi Hinweis 7! Im Moment gibt es noch einen eigenen Port für das Gerät, aber wir sind sicher, dass es nicht lange auf sich warten lässt, bevor uns ein aufgeschlossener Entwickler dieses Geschenk macht.


Diskutieren Sie mit uns über den Artikel und darüber Xiaomi in Gruppen TelegrammFacebook  Gewidmet!

[Su_app]