Huawei Mate 20 Review: so viel Power, ein paar Schnörkel

Nach dem Versuch, die Huawei Mate 20 Pro, der jüngste Spitzenreiter der chinesischen Firma, werden wir mit Ihnen über einen seiner jüngeren Brüder sprechen. Während der Präsentationskonferenz des neuen Line-Ups wurden drei Hauptmodelle der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Flaggschiff, das wir vorhin erwähnt haben, steht noch aus Kamerad X. und der Mate 20.

Die erste davon wird nicht in unserem Territorium ankommen, während die andere bereits in Italien zum Verkauf angeboten wird und einen Chipsatz enthält, der nahezu identisch mit dem in der Pro-Version vorgeschlagenen ist Huawei Kamerad 20? Welche Kompromisse müssen bei einer solchen Version akzeptiert werden? Finden Sie es in unserem Interieur heraus Vollständige Bewertung.

Huawei Mate 20-Test

Unboxing

Das Verkaufspaket zeichnet sich durch das Vorhandensein zahlreicher Zubehörteile aus.

  • Huawei Mate 20;
  • Wandnetzteil mit italienischer Steckdose;
  • USB / USB Typ C-Kabel;
  • Garantieurkunde;
  • kurze Bedienungsanleitung;
  • ein Paar klassische Ohrhörer;
  • Stift zum Entfernen des SIM-Steckplatzes;
  • weiche transparente TPU-Abdeckung.

Huawei Kamerad 20

Konstruktive Qualität

Aus konstruktiver Sicht hat Huawei einen guten Job gemacht und einen Markt auf dem Markt veröffentlicht solides Gerät und gut zusammengebaut. Die hintere Karosserie ist komplett eingebaut GlasEine sehr spezielle Webart, die jedoch keine bessere Handhabung des Smartphones garantiert. die Mate-20auf jeden Fall ist es viel breiter als sein älterer Bruder, mit Größe General von 158.2 x 77.2 x 8.3 mm dick, mit a Gewicht über 188 Gramm. Außerdem stehen drei verschiedene Farben zur Verfügung: Blue Night, Black und Twilight.

Huawei Kamerad 20

Der gesamte Seitenrahmen wird von einem verdeckt poliertes Metall die gleiche Farbe wie der Rücken, der sich als ziemlich rutschig herausstellt. Das Unternehmen hat es jedoch geschafft, die Perfektion perfekt einzubetten Kunststoffbänder, um einen besseren Empfang der Antennen zu bieten. Die Liebe zum Detail fehlt aber auch an der Front, wo das Schutzglas keine besondere Wölbung hat. Am oberen Rand gelang es dem Unternehmen dann, einen einzubauen Headsetkapsel mit sehr kleinen Abmessungen, die Platz für eins lassen Kerbe zu fallen die vordere Kamera enthält. Auf dieser kleinen Fläche befinden sich auch die LED Benachrichtigung RGBsowie Näherungs- und Helligkeitssensoren.

Huawei Kamerad 20

Design

Huawei Mate 20 präsentiert ein Budget von Türen vollständig, wie im Forum gezeigt Miniklinke für Kopfhörer, die oben platziert werden, begleitet von gut zwei Mikrofone und Infrarotsensor.

Huawei Kamerad 20

Der rechte Rahmen zeigt stattdessen den Klassiker Volumenbilanz und Ein / Aus-Taste. Letzterer hat eine gerändelte Oberfläche und ein seitliches Fräsen von Rot, das sich auch auf dieser blauen Farbe unweigerlich abhebt.

Huawei Kamerad 20

Auf der linken Seite befindet sich der Wagen zum Einsetzen des Schachts zwei Nano-SIM oder alternativ von einer Nano-SIM und einer NM-Karte oder der neuen Nano SD Besitzer von Huawei. Im unteren Bereich finden wir stattdessen zwei weitere Mikrofone, die vom Eingang unterstützt werden USB Typ-C 3.1 und Systemlautsprecher.

Wenn man das hintere Profil des Geräts betrachtet, kann das große obere Quadrat nicht unbemerkt bleiben, innerhalb dessen sie gut eingeschlossen sind drei fotografische Sensoren und ein Bitonale LED blinkt. Diese Struktur steht auch geringfügig aus dem Profil der Vorrichtung hervor, aber ein solches Problem kann leicht durch Anbringen einer Schutzabdeckung gelöst werden.

Huawei Kamerad 20

Die in der Pro-Version vorhandene IP68-Zertifizierung fehlt zugunsten einer weniger effektiven IP53.

Display

Huawei Mate 20 präsentiert sehr kleine Rahmen und bietet so eine nahezu vollständige Bildschirmansicht. die Anzeige Auf diesem Smartphone montiert ist jedoch eine Einheit LCD (IPS) gut 6.53 Diagonale Zoll mit Auflösung Volles HD + (2244 x 1080 Pixel), Dichte von 381 ppi und Seitenverhältnis 18:9. Wenn Sie versuchen, den Akku zu schonen, können Sie mit der Option manuell eine niedrigere Qualität einstellen HD +Sie können auch entscheiden, alles an das System zu delegieren, indem Sie die Auflösung des Bildschirms automatisch anpassen.

Huawei Kamerad 20

Das Panel ist gekennzeichnet durch a guter Kontrast, schlägt ziemlich helle Farben vor. Für den Fall, dass die Farbwiedergabe jedoch nicht gefällt, kann sie über das Einstellungsmenü geändert werden Farbtemperatur. Weiße Menschen neigen im Allgemeinen zu verschiedenen Neigungen des Smartphones leicht zu blau, während ich Schwarze Sie sind tief genug.

Bezug nehmend auf die Vorderseite oleophobe Behandlung es ist ziemlich gut, nicht viele Fingerabdrücke zu zeigen.

Hardware und Leistung

Huawei Mate 20 zeichnet sich durch das Vorhandensein eines HiSilicon Kirin 980-Prozessors aus, einer Octa-Core-Lösung von 2x Cortex-A76 a 2.6 GHz + 2x Cortex-A76 a 1.92 GHz + 4x Cortex-A55 a 1.8 GHz und aus einem Produktionsprozess a 7 nm. die GPU es ist stattdessen eins Mali-G76 und wir finden auch einen Dual NPU für das Management von maschinellen Lernprozessen und künstlicher Intelligenz. Auf der Speicherebene wurde eine implementiert RAM LPDDR4X da 4 GBwährend für die interne Speicherung Darauf können Sie sich verlassen 128 GB, erweiterbar auf 256 GB mit dem neuen NM Karteist der neue Standard von Nano SD Huawei. Um diese letzte Lösung zu nutzen, muss auf die Verwendung einer doppelten Nano-SIM verzichtet werden.

Le Leistung stimmen mit dem überein, was wir bereits auf dem Mate 20 Pro genossen haben und schätzen immer ein System Flüssigkeit und bissig, ohne eine stolpernde oder kritische Situation aufzuzeichnen, selbst wenn sie besonders belastet ist. Der Produktionsprozess a 7 nmDarüber hinaus ermöglicht es auch bei längeren Spielsitzungen, sehr niedrige Temperaturen zu halten.

Die neue EMUI 9.0 spielt in diesem Fall sicherlich eine grundlegende Rolle, da sie ein noch zufriedenstellenderes Softwareerlebnis bietet und den Verbrauch nicht besonders belastet.

Software

An Bord dieses Geräts befindet sich das Neue EMUI 9, Basierend auf Android 9.0 Kuchen. In der Tat hat sich Huawei entschieden, der gesamten Oberfläche neuen Glanz zu verleihen, wobei jedoch die meisten Grafiklösungen, die bereits mit der neuen Softwareversion des grünen Roboters zu sehen waren, implementiert wurden.

Obwohl das Einstellungsmenü ebenfalls überarbeitet wurde, stellt sich heraus, dass sich die Anordnung einiger Stimmen geändert hat. Das System ist jedoch ebenso flüssig und angenehm im täglichen Gebrauch. die Grafik Einige Anwendungen scheinen jedoch das Gewicht der Zeit auf ihren Schultern zu spüren.

Mit dem EMUI 9 ist es möglich, unter den vielen Funktionen Entfernen Sie die obere Kerbe und setze das Geste Vollbild Die erste davon habe ich noch nie verwendet, weil die kleine Tropfenkerbe auf lange Sicht geschätzt wird. Darüber hinaus sind alle Anwendungen aus dieser Sicht gut verwaltet und stehen nicht im Widerspruch zur Hardware-Lösung von Huawei. Die linke Seite bietet dann genügend Platz zum Betrachten der Benachrichtigungssymbole und andere Informationen. In Bezug auf den zweiten Punkt, der sich auf die Geste bezieht, gibt es keine offensichtlichen Verzerrungen in Bezug auf die Ideen, die auf andere Geräte gebracht wurden. Mit einem Wisch von unten nach oben fallen Sie direkt nach Hause, mit einem seitlichen Wischen kehren Sie zum vorherigen Bildschirm zurück und mit einem Wischen nach oben gelangen Sie zum Multitasking.

Unter den interessantesten Einstellungen finden wir auch die digitale Bildschirmverwaltung, mit dem Sie eine Zeit einstellen können, innerhalb derer eine bestimmte Art von Anwendungen verwendet werden soll. Diese Lösung könnte für ein Elternteil von Interesse sein, so dass er beispielsweise das Smartphone seines Kindes verwalten kann.

Kameras

Huawei hat sich entschieden, den Kurs mit seiner neuen Produktlinie teilweise zu ändern und den schwarz / weißen Fotosensor zugunsten eines aufzugeben Weitwinkelkamera. Die Partnerschaft mit LeicaStattdessen lebt es immer.

Bei der Analyse des hinteren fotografischen Abteils finden wir einen Hauptsensor von 12 Megapixel mit Öffnung f / 1.8 und Optik, die einem entspricht 27mmeine zweite Weitwinkelobjektiv da 16 Megapixel mit Öffnung f / 2.2 und Optik, die einem entspricht 17mmund ein dritter Teleskop-Sensor da 8 Megapixel mit Öffnung f / 2.4 und Optik, die einem entspricht 52mm, die einen anbietet zoom 2X mit optischem Stabilisator (OIS).

Auf der anderen Seite finden wir einen fotografischen Sensor von 24 Megapixel mit Öffnung f / 2.0, identisch mit der des Mate 20 Pro.

Huawei Kamerad 20

Die Schüsse im Tageszeiterweisen sich immer als detailreich und aus farblicher Sicht ausgewogen. Die Software verwaltet die Umgebungsvariablen selbst unter schwierigsten Lichtverhältnissen gut, ohne dass Objekte im Hintergrund überbelichtet werden. L 'künstliche Intelligenz Es ermöglicht uns auch, uns gut zu identifizieren 1500-Szene anders und bietet eine Dynamik an der Spitze der Kategorie. Im Gegensatz zu früheren Versionen ändert die KI bei dieser Software das endgültige Bild nicht zu sehr und behält dabei eine gute Balance.

Die Anwesenheit von einem Weitwinkelkamera Es ist wichtig, einen sehr großen Teil der Szene abzudecken. Auf der anderen Seite finden wir auch einen 2X optischer Zoom was zwar nicht mit dem 3X mit seinem älteren Bruder mithalten kann, bietet aber gleichermaßen gute Aufnahmen. In jedem Fall ist es notwendig, ganz ruhig mit der Hand zu bleiben, um unscharfe Fotos zu vermeiden.

Am ende der NachtDieses Smartphone schafft es, besonders dank der Kamera bemerkenswerte Bilder hervorzuheben Nachtmodus. In der nahezu totalen Dunkelheit erwies sich diese Funktionalität als ausgezeichnet und enthüllt Details, die auf anderen Geräten nicht reproduziert werden können. Das fotografische Rauschen ist deutlich sichtbar, aber in einer solchen Situation ist es absolut normal. In diesem Modus können unter anderem alle verfügbaren Sensoren genutzt werden, die weniger leuchtenden Sensoren tragen jedoch etwas mehr. Wenn Sie das Teleskopobjektiv mit f / 2.4-Blende verwenden, können Sie feststellen, dass das aufgenommene Licht niedriger ist als der Hauptsensor.

Huawei wollte der Kreativität keine Grenzen setzen und entwickelte eine künstliche Intelligenz, die fähig ist, entfernte Motive zu aktivieren 2.5 cm vom ziel, dem modus Super Makro. Diese Funktion wird automatisch vom verwaltetAI, die das Weitwinkelobjektiv verwendet, um schärfere und detailliertere Bilder der Motive im Vordergrund zu erhalten.

Auf Software-Ebene hat Huawei einige neue Funktionen für die Heckfotografie-Branche hinzugefügt. HiVision ist die erste dieser neuen Funktionen, die eine Art Dienst bietet, der dem bereits experimentierten ähnlich ist Google Objektiv. Es ist auch möglich, Spaß mit dem zu haben Qmojis 3D, eine Software für Emoji in 3D, die dank des Scans unseres Gesichts für die Erstellung schöner Videos genutzt werden kann, um sie in sozialen Netzwerken zu teilen.

La FrontkameraMit 24 Megapixel können Sie genügend Bilder aufnehmen, aber nicht außergewöhnlich. Trotz der Beseitigung der Schönheitsfilter, alle Aufnahmen scheinen gleichermaßen eine leicht polierte Haut ohne besondere Details zu zeigen. Von einem solchen Sensor hätte man etwas Besseres erwarten können.

Nachfolgend sind auch einige Einstellungen mit aufgenommen Dual-Blitz-LEDs zurück, ganz im dunkeln. Der Autofokus hat auch unter diesen extremen Bedingungen kein Problem vorgeworfen, und Farben werden realitätsgetreu zurückgegeben.

Einige Filter wurden auch für die implementiert HochformatDamit können Sie den gesamten Bereich der Szene hinter dem Vordergrundmotiv unscharf machen. Diese Art von Werkzeug funktioniert gut genug und bleibt einen Schritt unter den aktuellen Spitzen.

Zum Schluss werden die Videos mit einer maximalen Auflösung aufgenommen 4K a 30 fps. Alle Filme sind stabilisiert AIS und sie bieten auch gute Ergebnisse in 1080p ist 60 fps, obwohl die Qualität der Stabilisierung im letzteren Fall geringer ist. Huawei hat jedoch weitere erwähnenswerte Details umgesetzt. Auf diesem Gerät gibt es zwei Details Registrierungsmodus, undenkbar, bis vor wenigen Jahren, zumindest auf dem Smartphone. Der neue Prozessor Kirin 980 kann es sich daher leisten, seine Rechenleistung voll zur Geltung zu bringen und den Modus anzubieten AI Weichzeichnen e AI Farbe. Beide zeigen den gleichen Vorgang, indem die Bilder auf dem Bildschirm in Echtzeit verarbeitet und das Motiv im Vordergrund nachverfolgt wird. Im ersten Fall sehen wir einfach einen dynamischen Bokeh-Effekt, während im zweiten Modus ein Schwarzweißfilter auf den Hintergrund angewendet wird.

Connectivity

Hinsichtlich der KonnektivitätAuf Mate 20 finden wir für jeden Benutzer das Beste, was Sie sich wünschen. Das Smartphone verfügt über ein Wi-Fi-AC-Dual-Band-Modul mit hervorragender Abdeckung, das dank einer Konnektivität von LTE Gigabit Cat 21 bis zu 1400 Mbit / s seine Arbeit im Freien voll durchführen kann. Dann finden wir das Bluetooth 5.0, GPS zu Zweifrequenz-L1 + L5, GLONASS / Beidu / Galileo, Infrarotsteuerung über Sender IR, USB Typ-C 3.1 e NFC.

Sowohl unter dem Wi-Fi-Netzwerk als auch in 4G (Fastweb-Mobil) hatte ich keine Signalprobleme und konnte selbst an den kritischsten Punkten für alle Geräte gut genug navigieren. Das GPS verfügt auch über eine sehr schnelle Lösung, die eine stabile und zuverlässige Genauigkeit bietet.

Systeme freigeben

Das Huawei Mate 20 verfügt über zwei Hauptentriegelungssysteme: biometrischer Sensor e Gesichtserkennung. Die erste dieser beiden Funktionen funktioniert sehr gut, obwohl sie nicht so ansprechend ist wie bei anderen High-End-Smartphones. Die Genauigkeit ist jedoch gut. Obwohl die Position, in der sie sich befindet, bequem ist, ist diese Komponente fast bündig mit dem Körper, so dass es schwierig ist, sie mit geschlossenen Augen zu identifizieren.

Die Gesichtsfreigabe wird von der Frontkamera gesteuert. Tagsüber ist das System sehr schnell und erkennt das Gesicht sehr leicht. Am Abend, besonders an den dunkelsten Orten, stellt sich heraus, dass es fast ineffizient ist.

Huawei Kamerad 20

Audio & Telefon

Das Smartphone präsentiert a Stereo-Audio, wobei sich die erste Quelle unten befindet und die zweite in der Ohrkapsel montiert ist. Die geäußerte Qualität hat mich jedoch nicht besonders beeindruckt. Alle Farbtöne sind ziemlich definiert, aber es fehlt ihnen völlig bassi, was den Klang flach macht. Bei einem System dieser Art hätte ich eine größere Tiefe erwartet. Der Mate 20 bietet im Gegensatz zur Pro-Version eine Mini-Buchse von 3.5 mm, so jedes headset ausnutzen zu können. Tatsächlich enthält das Verkaufspaket einen klassischen Kopfhörer (kein In-Ear), durch den die akustische Qualität deutlich gesteigert wird.

Während eines Anruf Die Qualität ist jedoch sehr gut und es gelingt, sich problemlos mit unserem Gesprächspartner zu unterhalten. Ich habe keine Probleme aufgenommen, Audio und Video, auch mit der Videoanrufe.

Auf diesem Gerät ist das vorhanden FM-Radio.

Autonomie

La batteria auf dem Huawei Mate 20 montiert ist eine Einheit 4000 mAh, 200 mAh weniger als der Mate 20 Pro, dennoch sind die Leistungen bemerkenswert, die Sie ohne Probleme zum Abend bringen. Im Durchschnitt habe ich sie immer erreicht 6 Stunden und 30 Minutenbildschirm, auf insgesamt ca 15-16 Stunden Dauerbetrieb. Ich hatte immer die Gelegenheit, das Gerät viel auszunutzen, obwohl ich es während des gesamten Testzeitraums nicht übermäßig betone.

Die Nachfüllung hängt von der Super Charge von Huawei aus 22.5W. Diese Technologie ermöglicht es, exzellente Ergebnisse zu erzielen, die bestanden werden können von 10 um 50% in nur 20 Minutenzu dem kommen 70% in 40 Minuten, um die ganze Sitzung nach ungefähr zu beenden 1 20 Stunden und Minuten.

Es gibt keine drahtlose Aufladung.

Schlussfolgerungen

Huawei Mate 20 wird in Italien offiziell in der Version von verkauft 4 / 128 GB, schlägt sich in drei verschiedenen Farben vor: Schwarz, Mitternachtsblau und Dämmerung. Der Listenpreis ist von 799 Euro aber bei Amazon ist es schon um 679 €. Wir sind auf einem etwas höheren Niveau als die Konkurrenz, obwohl die Zahl in den Monaten sinken wird.

Dieses Gerät kann mit Mate 20 Pro nicht mithalten, da es offensichtlich einige Premium-Funktionen genommen hat. Ihr Zweck besteht jedoch nicht darin, mit Letzteren zu konkurrieren, sondern sich in einer niedrigeren Preisspanne durchzusetzen, in der der Wettbewerb noch recht hoch ist.

Wer ein Mate-Serienprodukt besitzen möchte, aber etwas weniger unter dem Hardware-Profil akzeptiert, kann Mate 20 auf jeden Fall problemlos kaufen. Die von Kirin 980 angebotenen Leistungen sind im Einklang mit den anderen Produkten, die denselben Prozessor enthalten, ausgezeichnet. Unter dem Gesichtspunkt multimedialer Unterschiede lassen sich, obwohl vorhanden, zu einem viel niedrigeren Preis überwinden.

373,19 €
387,00
verfügbar
39 neu von 350,00 €
Amazon.it
Kostenloser Versand
nicht verfügbar
22 neu von 404,20 €
1 von 380,00 € verwendet
Amazon.it
Zuletzt das 21 / 08 / 2019 16: 07 aktualisiert