Xiaomi VH Wireless Charging Cup Review: Die Tasse, die niemals abkühlt

Testbericht des Xiaomi VH Wireless Charging Cup

In diesen Jahren hat Xiaomi uns gelehrt, dass technisches Zubehör nie genug ist, besonders wenn Sie nicht wussten, dass Sie es brauchen. Ein Beispiel ist dies Xiaomi VH kabelloses Ladenoder eine selbstheizende Tasse mit drahtloser Aufladung, dank der Sie Ihr Getränk auf einer konstanten Temperatur halten können, ohne Gefahr zu laufen, sich zu kühlen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Testbericht.

Xiaomi VH Wireless Charging Review

Design und Konstruktionsqualität

Das erste, was zu beachten ist, ist die Farbgebung, da die Unterschiede sehr ausgeprägt sind. Unsere Variante heißt "Kaffee"Und hat eine typisch traditioneller japanischer Stil, sicherlich faszinierend, aber das könnte zwischen den Gerichten im Vergleich zur einfachsten Variante kollidieren. "Schwarz“. Das verwendete Material ist das Töpfereiund bietet somit eine gute Verschleißfestigkeit (aber achten Sie darauf, sie nicht fallen zu lassen). Es gibt auch eine Kappe aus dem gleichen Material, mit der die Temperatur gehalten werden kann.

Die Tasse selbst hat Abmessungen nicht sehr groß, nicht so breit wie in der Höhe, und auch der Griff ist etwas klein (sofern Sie keine kleinen Finger haben). Aber in der Packung ist nicht nur die Tasse, da sie in einer Kombination mit einem kommt Pad mit drahtloser Aufladung mit einem Kabel von 1 m. Es hat eine Graphitfärbung (oder sand~~POS=TRUNC, wenn Sie es vorziehen, ziemlich elegant, eine untere Oberfläche Anti-Rutsch und für einen korrekten Betrieb müssen Sie es mit dem mitgelieferten Netzteil von verwenden 24W.

Betrieb

Die Bedienung ist einfach: Sobald die Verbindung hergestellt ist, stellen Sie die Tasse einfach auf das Pad, um den Inhalt zu erwärmen. Dank dieses Systems können Sie dies tun Getränke behalten ein Durchschnitt von 55 ° C, Temperaturen meiner Meinung nach ideal für alle Liebhaber von Tee und Kaffee. Wenn Sie möchten, können Sie auch Wasser aus 0 aufheizen. Dies ist jedoch ein Vorgang, der mindestens 10 / 15 Minuten in Anspruch nimmt. Daher empfehle ich, ihn schneller mit einem Ofen aufzuwärmen.

Testbericht des Xiaomi VH Wireless Charging Cup

Ein Bonus zu berichten ist, dass die drahtlose Aufladung durch das Pad angeboten wird auch mit Smartphones kompatibel, da es den Standard übernimmt Qi mit guter Geschwindigkeit a 10W. An der Seite befindet sich eine kleine weiße Status-LED, die anzeigt, wann das Pad zum Einsatz kommt, die sich dank der Unterseite des Bechers nicht stark erwärmt und ein Material enthält, das die Farbe absorbieren kann.

Testbericht des Xiaomi VH Wireless Charging Cup

Schlussfolgerungen und Preis

Beginnen wir damit, dass ein Objekt wie der Xiaomi VH Wireless Charging-Becher definitiv ein Objekt ist, das für eine eher "asiatische" Kundschaft konzipiert wurde, sowohl für die Größe als auch für das selbstheizende Becherkonzept. Obwohl in Italien die Tradition des Tees oder des langen Kaffees nicht weit verbreitet ist, werden diejenigen, die sich gegen den Trend richten, in der Xiaomi-Tasse einen guten Verbündeten für Winter- und Nicht-Winter-Getränke finden.


Diskutieren Sie mit uns über den Artikel und darüber Xiaomi in Gruppen Telegramm e Facebook Gewidmet!