In einem Jahr des tiefgreifenden Wandels für Smartphones, sowohl im Hinblick auf das angenommene Design als auch auf das exponentielle Wachstum vieler Konkurrenten, reagierte das Duo Huawei / Honor, indem es den Markt mit vielen Modellen überschwemmte, um jede Preisklasse abzudecken. Honor View 10 Lite Ziel ist es daher, eine hervorragende Alternative zu höheren Modellen zu sein, mit einigen Verzicht und unterschiedlichen Stärken wie dem neuen Kirin 710 und ein randlos anzeigen (mit Kerbe) durch gut 6.5 Zoll. Finden wir heraus, wie es sich in unserem Testbericht verhalten hat.

Überprüfen Sie Honor View 10 Lite

Unboxing

Die Kaufbox befindet sich in der klassischen Blu Tiffany-Hardcover-Ausgabe, mit Ausnahme des Logos und des Namens des Smartphones auf den 5-Sichtseiten. Das Kaufpaket enthält:

  • Honor View 10 Lite;
  • transparente Abdeckung;
  • Schutzfilm;
  • Ladegerät von 5V 2A;
  • Micro-USB-Kabel;
  • Pin für den SIM-Steckplatz;
  • Bedienungsanleitung.

Design und Konstruktionsqualität

Das Design von Honor View 10 Lite entspricht den Smartphones der Marke: Frames auf ein Minimum reduziertAnzeige in 19.5 min. - mit Kerbe - und rückseitiger Abdeckung Glas. Die Abmessungen sind sicher nicht auf seiner Seite - 160.4 x 76.6 x 7.8 mm - Dank des langgestreckten Erscheinungsbildes und der Krümmung an den Enden ist es jedoch kein Problem, es herauszufordern. Darüber hinaus i 175 Gramm Sie werden von den Abmessungen perfekt aufgenommen, ohne jemals zu schwer zu sein. Die großen Abmessungen werden bald gesagt: Das Gerät verfügt über ein großes Display 6.5 Zoll das wird wohl oder übel die Aufmerksamkeit des Betrachters katalysieren. Dies liegt daran, dass die Anzeige dank des unteren Rahmens und der Kerbe, die auf ein Minimum reduziert ist (einschließlich Benachrichtigungs-LEDs), ungefähr bis zu ca. 20 cm reichen kann84.4% der Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis.

Die Rückseite hat eine minimalistisches Design gekennzeichnet durch Glas - mit einer unzureichenden oleophoben Behandlung - auf der man Platz findet doppelt fertig was ein Farbspiel zwischen glänzend und opak bietet. Das Markenlogo unten und die Doppelkamera oben mit LED-Blitz unmittelbar darunter befinden sich im vertikalen Bereich. Stilistisch sind die Position und die Rechnung der Räume spürbar, auch wenn das Herausragen der Objektive manchmal unbequem ist. Wenn Sie das Smartphone ohne Abdeckung verwenden, müssen Sie besonders vorsichtig sein, wenn Sie es auf geneigten Flächen aufstellen: Schlüpfrigkeit des Materials beginnt sich das Gerät zu bewegen und es besteht die Gefahr, dass es auf den Boden fällt.

Überprüfung Ehrenansicht 10 Lite

Mit Honor View 10 Lite können Sie sich darauf verlassen biometrischer Sensor auf der Rückseite oder auf der Rückseite Gesichtserkennung 2D. Beide Methoden stellen sich trotzdem heraus effektiv und zeitnah zur gleichen zeit Ich persönlich hatte jedoch keine großen Zweifel: Die Sensor-ID verfügt immer noch über einen zusätzlichen Gang sowohl zum Positionieren - sehr bequem - als auch für das Gesten in Verbindung mit der Verwendung, z. B. die Möglichkeit, den Vorhang abzusenken und durch die Bilder in der Galerie zu scrollen. Auf der anderen Seite zeigt das nicht gesperrte Gesicht - ohne dedizierte Hardware-Unterstützung - die üblichen Grenzen der externen Beleuchtung. Der Rahmen aus mattem Metall hat folgende Elemente:

  • Einschaltknopf und Lautstärkewippe rechts;
  • Dual Nano SIM / Micro SD-Steckplatz links;
  • Mikrofon zur Geräuschunterdrückung oben;
  • Mini-Buchse von 3.5 mm, Mikrofon, Mono-Lautsprecher und Micro-USB-Eingang an der Unterseite.

Überprüfung Ehrenansicht 10 Lite

Display

Wie wir es in der Einführungsphase erwartet haben, macht Honor View 10 Lite seine Anzeige zu einem starker Punkt. Das Gerät, stark von ihm Fullview mit einem Panel LCD da 6.5 Zoll Full HD + 397 PPI und ein hohes Verhältnis von Bildschirmen zu Gehäusen bieten ein wirklich beeindruckendes Erlebnis. Meiner Meinung nach macht dies die Optimierung der Rahmen in Kombination mit der Diagonale eines der besten Mittelklasse-Smartphones für Multimedia.

Gute Berührungsempfindlichkeit in allen Bereichen des Displays. Selbst bei direktem Licht hatte ich nie Probleme mit der Sicht, auch dank des hervorragenden Managements des Lichtsensors. Während die Größe und die Optimierung der Rahmen für Honor View 10 Lite eine bessere Ausrüstung bieten, missachtet das Display qualitativ meine Erwartungen teilweise, wobei Schwarze dazu neigen, die Neigung zu verblassen, ein Phänomen, das sich besonders bemerkbar macht, wenn die Kerbe per Software ausgeblendet wird . Nichts so relevant: Das Panel ist immer noch eine hervorragende Einheit, der das Geld fehlt, um "aus dem Üblichen herauszukommen".

Wie schon bei anderen Geräten gesehen, wird der EMUI wirkt sich stark auf die Optimierung der Anzeige aus. Auch in diesem Fall besteht die Möglichkeit Verstecke die Kerbeauch wenn die Ausbeute nicht optimal ist, da keine AMOLED-Anzeige vorhanden ist. In den Einstellungen können wir die Auflösung zwischen Full HD + und HD + auswählen, um die Autonomie besser zu verwalten sowie Kontrast und Weißpunkt zu kalibrieren. Präsentieren Sie auch die Lesemodus (Augenschutz), einstellbar auf unterschiedliche Farbsättigungsgrade. Das Betriebssystem gibt uns dann per Software ein letztes Juwel, was angesichts der Größe des Displays noch nützlicher ist: Wir beziehen uns auf das 1 Handmodus.

Überprüfung Ehrenansicht 10 Lite

Leistung

In Sachen Leistung verspricht Honor View 10 Lite sehr gut, da es auf das neue SoS-eigene HiSilicon setzt Kirin 710. Der Chipsatz a 12 nm - mit CPU Octa-Core- zu 2.2 GHz - weist einige Ähnlichkeiten mit der 2017-High-End-Lösung (Kirin 960) auf. Wir haben die GPU, um den SoC zu unterstützen Mali G51 1 GHz, mit 4 GB von RAM LPDDRX4 e 64 GB Speicher (auch von 128 GB erhältlich) erweiterbar über microSD bis zu 256 GB.

Angesichts der Größe ist das Ziel dieses Smartphones verwandt Multimedia und wir können sagen, dass das ziel voll zentriert ist. Mit Honor View 10 Lite können Sie vollständige Videoinhalte auf YouTube, Netflix usw. abspielen. fast als würden wir eine Tablette benutzen. Darüber hinaus ermöglicht der neue SoC, dass Titel wie Asphalt 9 sich am besten auf dem Gerät ausdrücken. Natürlich fehlt es nicht an Mikro-Verzögerungen beim Zugriff auf große Aktien wie die PUBG. Verlangsamungen finden jedoch eine Lösung per Software: noch einmal die EMUI mit der Spiel-Suite, was die Leistung auf Kosten der Autonomie erhöht. Auch im Gaming-Modus wird das Smartphone aktiviert er hat sich noch nie besonders aufgewärmt, positiver Hinweis für das Multimedia-Ziel des Geräts.

Insgesamt erscheint das Gerät besonders reaktiv;; Sie können ohne Verzögerungen oder Unsicherheiten jeglicher Art auf alle sozialen Inhalte, Nachrichten und andere Apps des täglichen Gebrauchs zugreifen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir mit einem Mittelklasse-Smartphone zu einem niedrigen Preis konfrontiert sind, das alle Standardfunktionen erfüllt, aber angesichts einer intensiveren Nutzung keine Schwierigkeiten hat.

Fotoqualität

Dieses 2018 hat eine Entwicklung der Fotoindustrie gesehen, die nicht gleichgültig ist. Auch in dieser Hinsicht erwies sich Honor View 10 Lite als dem Marktsegment, in dem es sich befindet. Wie üblich finden wir eine Dual-Heckkamera 20 + 2 Megapixel mit Öffnung f/ 1.8-2.4mit der sekundären Kammer für die Tiefe des Bildes. Präsentiert auf dem PDAF-Autofokus und LED-Blitzlicht.

Die Schüsse sind mehr als akzeptabel: exzellente Farbpalette, insbesondere durch das Eingreifen künstlicher Intelligenz durch Erkennung der Szene. Es muss gesagt werden, dass es mehrmals vorzuziehen ist, die KI zu deaktivieren, um realistischere Aufnahmen zu erhalten. Trotz der 20-Megapixel können die Makros nicht viele Details erfassen, im großen und ganzen werden jedoch diskrete Bilder erhalten. Trotz des Vorhandenseins des dedizierten Sensors versucht das Gerät, die Kanten des Motivs genau zu schneiden, und der Effekt ist nicht der beste.

Überprüfung Ehrenansicht 10 Lite

Die fotografische Qualität wird dann bei schwachem Licht verringert. Aber in diesem Sinne hat mich das positiv überrascht NachtmodusBei schlechten Lichtverhältnissen verwenden. Wenn es in der Regel recht einfach ist, nicht überzeugende Aufnahmen zu machen, wird das Schießen mit diesem Modus ein bemerkenswerter Schub zu den Fotos, wodurch die Details der Bilder vergrößert werden (wenn auch auf künstliche Weise). Sie müssen zwar ungefähr 5 Sekunden warten, um das verdiente Ergebnis zu erzielen, aber wir können uns beim Verschieben von Fotos nicht darauf verlassen.

Musterraum in Originalgröße (Google Drive)

Unter den verschiedenen Fotoeinstellungen finden wir den HDR, der gut und nicht zu aufdringlich funktioniert und die Aufnahmen verbessern kann. Sowie auf anderen Geräten mit dem EMUI haben wir dann die AR-Objektive Snapchat-artige Filter anwenden können. Sehr positiv ist schließlich die LED-Blitzleistung, mit der die Motive hervorgehoben werden, ohne dabei die Farbe zu verzerren.

Wir können zwar sagen, dass die Frontkamera ihre Aufgabe weitreichend erfüllt, dasselbe gilt jedoch nicht für die Selfie-Kamera. In diesem Fall haben wir einen einzigen Sensor von 16 Megapixel mit Brennöffnung f/ 2.0. Die Aufnahmen sind nicht sehr detailreich, aber das Problem, das wir am häufigsten in Situationen gegen das Licht finden, in denen der Sensor dazu neigt, den Hintergrund homogen zu machen, ein Phänomen, das durch den Porträtmodus hervorgehoben wird. Bei Nachtaufnahmen hilft der Blitz mit dem Bildschirm erheblich, während der vordere HDR nicht vorhanden ist. Alles in allem ließ mich das vordere Zimmer nicht zufrieden.

Videos können aufgenommen werden Full HD zu 60 fpsmit digitaler Stabilisierung. Tagsüber ist die Qualität akzeptabel, auch wenn die Fokussier- und Stabilisierungsgeschwindigkeit etwas unter dem Durchschnitt liegt. Die bei schwachem Licht aufgenommenen Videos verlieren jedoch viele Details und das Rauschen nimmt erheblich zu.

Konnektivität und Audioqualität

Honor View 10 Lite bietet, ebenso wie die meisten Geräte der Marke, ein recht breites Konnektivitätsfach. Das Gerät hat Unterstützung Dual-SIM nicht hybride zusammen mit Wi-Fi Dual AC Dual Band, Bluetooth 4.2, GPS / A-GPS / GLONASS, NFC e FM-Radio. Leider finden wir auf dem Gerät noch den Eingang Micro-USB.

Der Empfang mit einem Mobilfunknetz hat mir nie Probleme bereitet, während ich es gefunden habe Unterton beide Bluetooth 4.2mit dem Fehlen eines Signals in einigen Fällen, selbst bei mehreren Geräten, z Wi-Fi, weniger Leistung als ich erwartet hatte. Wie bei den meisten Geräten der Mittelklasse ist auch View 10 Lite mit einem eigenen Gerät ausgestattet Mono-Lautsprecher es erzeugt keinen besonders tiefen Klang, auch wenn er eine gute Lautstärke hat. Bitte beachten Sie die Anwesenheit des Eingangs Mini-Buchse durch 3.5 mm.

Software

Die Softwareversion ist die EMUI 8.2, Basierend auf Android 8.1 Oreo. Wie wir bereits mehrmals gesehen haben, ermöglicht das Honor / Huawei-Betriebssystem viele Anpassungen, die weit von der Android-Bestandserfahrung entfernt sind. Meistens ist das nicht schlimm, auch wenn der starke Eindruck der EMUI sofort von zu Hause aus zu spüren ist. Dank der UI-Einstellungen können Sie das Symbolraster ändern, die Badges für Apps anpassen und vieles mehr.

Im Vergleich zu vielen anderen Mitbewerbern ermöglicht Honor View 10 Lite eine gute Verwaltung von Benachrichtigungen trotz Kerbe. Auf der oberen linken Seite kann das Gerät angezeigt werden bis zu 5-Benachrichtigungen. Um die Interaktionen mit dem Zuhause zu beenden, werden wir dann (endlich!) Die Einfügung der Vollbild-Gesten, obligatorische Lösung gesehen das Display so großzügig. Die fraglichen Gesten sorgen für ein wesentlich intelligenteres Erlebnis: Neben der Verwaltung der Rückkehr zum vorherigen Bildschirm, der Rückkehr zur Startseite und des Menüs der letzten Apps können Sie auf den Google-Assistenten zugreifen (durch Wischen nach oben von den Seitenenden) lower) und - was mir am besten gefallen hat - durch einen schiefen Wischvorgang von den unteren rechten und linken Kanten, können wir die Größe des Displays reduzieren und es somit einhändig verwenden. Das Gerät behält jedoch die Möglichkeit, die Navigationstasten als zentrale NavBar-Klassiker zu belassen, für alle, die noch nicht mit der Geste vertraut sind.

Wir haben dann einige Software-Implementierungen von Energie sparen. Neben der Verringerung der Bildschirmauflösung können Sie mit dem EMUI den Modus "Ultra Battery" einstellen, um den Verbrauch von Apps im Hintergrund zusätzlich zum klassischen Energiesparen zu minimieren. Auf der Welle der starken Personalisierung haben wir dann die App Temi, über die Huawei-ID nutzbar, um die Symbole zu ändern und den Bildschirm nach Ihren Wünschen zu sperren. Die EMUI prägt die Benutzererfahrung stark und belastet das Smartphone manchmal. Alles in allem kann EMUI, obwohl ich ein Makeover (meiner Meinung nach) brauche, als Mehrwert betrachtet werden.

Sie selbst

Das Smartphone hat einen Akku aus 3750 mAh. Dank der Softwareoptimierung kann der Akku zwar gut 6.5 Zoll anzeigen, Sie können jedoch den ganzen Tag ohne Probleme mit dem Gerät arbeiten. Die meiste Zeit brachte Honor View 10 Lite mich abends mit über 30% Restautonomie, selbst bei häufigem Gebrauch. Der Download ist den ganzen Tag über ziemlich konstant, auch wenn Bluetooth immer aktiv ist und ohne GPS-Einsätze, Push-Benachrichtigungen von WhatsApp, Telegramm, E-Mail und eine zumindest intensive Nutzung für Multimedia, zwischen Streaming und Spielen, zu benötigen.

Aus dieser Sicht ist das Smartphone daher eine echte Garantie, die das Internet übertrifft 5-Stunden auf dem Bildschirm eingeschaltet ohne probleme. Die Zeiten von aufladen stattdessen bezeugen sie das 2 Stunden mit der Wandstromversorgung von 5V 2A.

Honor View Review 10 Lite - Preis und Schlussfolgerungen

Beginnen wir mit einer Prämisse: Die diesjährigen Mittelklasse-Smartphones sind wirklich unzählig. Wie wir uns mehr zum Ziel gesetzt haben zu sagen, ist der Wettbewerb sowohl innerhalb des Unternehmens als auch durch Marken, von denen die Marke stammt, hart poco in Europa. Aber diese Honor View 10 Lite, die in der Variante 4 / 128 GB es kostet momentan 275€ und mit einem Straßenpreis, der fallen wird, kann er einen wichtigen Marktraum erschließen. Wie für die Multimedia - meiner Meinung nach - es kann absolut als bester Kauf betrachtet werden.


PANORAMABESICHTUNG
Design und Materialien
Display
Leistung
Fotoqualität
Konnektivität und Audio
Software
Sie selbst
Vorherige ArtikelLenovo Z5 Pro offiziell: Manueller Slider und Fingerabdrucksensor im Display für nur 252 Euro
Nächster ArtikelHonor Magic 2 gestürmt: Ausverkauft in nur 5 Minuten
Überdurchschnittliche Leidenschaft für die Tech-Welt in all ihren Facetten. Der studierte Politikwissenschaftler teilt seine Liebe zur Technologie mit der von Filmen und Fernsehserien, Brettspielen und den verschiedensten Sportarten, vor allem Fußball.
review-honor-view-10-liteIn einem Jahr tiefgreifender Veränderungen für Smartphones, sowohl in Bezug auf das angenommene Design als auch auf das exponentielle Wachstum vieler Konkurrenten, hat das Duo Huawei / Honor reagiert, indem es den Markt mit vielen Modellen überschwemmt hat, um jede Preisklasse abzudecken. Ehre View 10 Lite ...