In den letzten Jahren haben wir gesehen, dass die Serie immer mehr an Bedeutung gewinnt I Max di Xiaomi. Dies ist so, weil es einen überdeckt Nische, das der phablet, die oft von vielen Produzenten ignoriert wird. Ich kenne den Begriff heutzutage phablet wurde überschritten, wie durchschnittliche Smartphones mehr und mehr die Diagonale des Displays, sondern die Kategorie der Xiaomi Mi Max 3 es ist dasjenige, das am meisten zu dieser Definition gehört.

Wie hat sich dieses Smartphone während der verschiedenen Tests verhalten? Lassen Sie uns nicht in weiterem Gespräch verlieren und lasst uns in unserer vollständigen Rezension herausfinden!

Xiaomi Mi Max 3 Überprüfung

Unboxing

Klassische Verkaufskiste im weißen Hardcover im Xiaomi Style. Im Inneren finden wir folgende Ausstattung:

  • Xiaomi Mi Max 3;
  • Wandstromversorgung mit chinesischem Stecker und 5V-Ausgang = 3A / 9V = 2A / 12 = 1.5A;
  • USB-Datenübertragungskabel - USB Typ-C;
  • Bedienungsanleitung;
  • Pin für den SIM-Steckplatz.

Xiaomi Mi Max 3

Konstruktion und Design

Trotz der Design Angenehm, das unterscheidet sich nicht von vielen Smartphone-Unternehmen, die bereits im mittleren Bereich präsent sind. Tatsächlich haben wir immer eine Rückendeckung darin satiniertes Aluminium und eine Kamera vertikal platziert. In diesem Fall finden wir jedoch Plastikbänder, um den Empfang von Antennen zu fördern, die vor einigen Monaten / Jahren an den Trend von Smartphones erinnern (iPhone Stil ist klar). Ich neige dazu, darauf hinzuweisen, dass die letzteren mich überhaupt nicht stören, tatsächlich habe ich diesen Stil immer gemocht.

Im Vergleich zu anderen Geräten der Serie I Max, Die neue phablet des chinesischen Hauses präsentiert der Größe und Rahmen mehr optimiert. In der Tat, die Xiaomi Mi Max 3 hat die folgenden Maßnahmen: 176.2 x 87.4 x 8 Millimeter für ein gut verteiltes Gewicht von 221 Gramm.

Ohne Zweifel ist dies kein praktisches Smartphone, das man mit einer Hand benutzen oder sogar mitnehmen kann, da es viel ist unhandlich selbst wenn du dich hinsetzt. Dieser Aspekt kann jedoch nicht als Defekt betrachtet werden, da das Gerät speziell für einen bestimmten Zweck und für Personen entwickelt wurde, die ein großes Display benötigen.

Ehrenspiel

Für den Rest stehen wir vor einem gut gemachten Smartphone, das bei Biegung schlagfest und solide ist.

Auf der Rückseite befindet sich eine Dual-Kamera mit Dual-LED-Blitz und Fingerabdruck-Sensor, im Gegensatz zu dem Frontprofil, auf dem wir die Kamera für Selfies, den Sensor für Helligkeit und Nähe, die LED-Benachrichtigung und die Kapsel finden.

Unten sind der USB Type-C-Eingang, das Hauptmikrofon und der Systemlautsprecher, während sich oben der Minibuchseneingang, das Mikrofon zur Reduzierung von Umgebungsgeräuschen und der Infrarotsensor befinden. Für den Rest klassische Konfiguration an den Seiten mit Power-Taste und Lautstärkeregler auf der rechten Seite und Dual-SIM / SIM + microSD-Steckplatz auf der linken Seite.

Anzeigen

Lo Xiaomi Mi Max 3 hat eine Anzeige IPS da 6.9 Zoll diagonal mit Auflösung Volles HD + (2160 x 1080 Pixel), Dichte von PPI 350 und formatieren 18:9.

Xiaomi Mi Max 3

Der Vorteil dieses Smartphones ist nur das große Panel, mit dem wir den vollen Genuss genießen können Multimedia-Inhalte e Videospiel wie Filme, Videos auf YouTube oder endlose Spiele in PUBG. Zu diesem Zweck ist es absolut perfetto ed unschlagbarAußerdem sind die Farben ziemlich getreu wiedergegeben. Gut, schließlich die minimale und maximale Helligkeit und die Blickwinkel.

Wie alle Geräte mit MIUI In den Einstellungen finden wir die Möglichkeit von kalibriere den Kontrast und die Farben nach Belieben, sowie die Möglichkeit, den Lesemodus zu aktivieren.

Hardware und Leistung

Unter der Schale finden wir den Rodatissimo Qualcomm Snapdragon 636, die einen Prozessor enthält Octa-Core- da 1.8 GHz, eine GPU Adreno 509, 4 GB di RAM e 64 GB di internen Speicher erweiterbar über microSD zu 256 GB.

Xiaomi Mi Max 3

Aus der Sicht des Leistung Ich habe keine großen Probleme, weil das Smartphone ist schnell e reaktiv wie immer. Mittlerweile kennen wir diesen Chipsatz sehr gut und wir wissen, wie weit es gehen kann und garantieren eine sehr gute Spieleleistung.

Leider kommt es im täglichen Gebrauch vor, dass es welche gibt einfrieren, aber das ist ein Problem zuzuschreiben Software und später werden wir mehr im Detail sprechen.

Für den Rest verlasse ich später die verschiedenen Vergleichstest während dieser Einsatzwochen durchgeführt.

Kamera

Posterior finden wir eins Zweikammer- mit Sensoren aus 12 + 5 Megapixel mit Öffnung f / 1.9 e Dual-Blitz-LED.

Die Einstellungen sind an die Smartphones der Mittelklasse angepasst XiaomiKurz gesagt, gut für die Preis zu dem Sie das Smartphone kaufen können. In der Tat haben wir einen während des Tages gute Farbtreue und ein guter Weißabgleich, neben der Gegenwart a Automatisches HDR was immer richtig eingreift. Auch gute Definition bei günstigen Helligkeitsverhältnissen, die das Korn nur bei extremem Zoom zeigt.

In notturna das Thema ändert sich, wie wir es haben sollten sehr feste Hand die Bilder nicht bewegen zu lassen. die Lärm steigtoffensichtlich, und die Definition geht weg. Kurz gesagt, unter diesem Gesichtspunkt spiegelt das Smartphone die Standard seiner Preisklasse.

Auf der Vorderseite befindet sich ein Sensor von 8 Megapixel mit Öffnung f / 2.0 das verhält sich genauso. In diesem Fall Farben Ich bin mehr ausgelöscht (etwas) im Vergleich zur Rückfahrkamera und wir haben immer die gleiche Software Xiaomi was eine Art Basis setzt Schönheitsfilter was hilft, das Gesicht von kleinen Falten zu planen. Am Abend Qualität wird schlechter und wir können keine besonders befriedigenden Ergebnisse erzielen. Ich möchte jedoch noch einmal klarstellen, dass die Leistungen die Preisspanne perfekt widerspiegeln.

Audio

Der Audioausgang vom unteren Lautsprecher ist kraftvoll und mit a faires Gleichgewicht von Frequenzen, vielleicht ein wenig Sünde in der bassi aber insgesamt möchte ich diesen Aspekt besonders fördern, um das große Display (Gaming und Filmbetrachtung) bestmöglich auszunutzen.

In den Kopfhörern verbessert sich die Situation weiter und schließlich ist das Audio in der Ohrkapsel kristallklar und auch das vom Mikrofon aufgenommene ist gut.

Connectivity

Leider das Es ist nicht die Stärke die Xiaomi Mi Max 3 und es ist notwendig, warum genau zu spezifizieren. Das auf dem Gerät installierte ROM ist eins MIUI Global 9.6 (9.6.4.0 stabil) Das ist nicht wirklich eins Globaler Beamter, aber eine Version von den verschiedenen Geschäften zum Verkauf in installiert Italien o Europa. Leider haben wir einige Probleme mit dieser Software, einschließlich der ricezionewas ist unterdurchschnittlich. Nicht so sehr für Anrufe, als für die Datennetzwerk. Das gleiche gilt auch für das Modem Wi-Fi-Dualband das schien auch ein bisschen schwach.

Für den Rest habe ich keine Probleme mit dem gefunden Bluetooth 5.0 und GPS / A-GPS / GLONASS / Beidu. Es gibt auch die UKW-Radio und Infrarot-Sensor.

Software

Wie bereits erwähnt, finden wir an Bord die MIUI 9.6 Global (Stabil 9.6.4) das scheint eins zu sein falsche Variante, seit vor ein paar Tagen wurde veröffentlicht offizielle Version, Oder die Stabile 9.6.6.

Xiaomi Mi Max 3

Damit haben wir einige Probleme auf der Vorderseite der Flüssigkeit des Smartphones begegnet, da es manchmal passiert, dass die App leidet einfrieren ein paar Sekunden Das wird uns zwingen, sie gewaltsam zu schließen. Was mehr ist, das ROM Ursachen Empfangsprobleme, zusätzlich zu der Tatsache, dass wir nicht herunterladen können Netflix direkt von Play Storeaber wir sollten es schaffen apk.

Derzeit sind viele Geräte auf dem Markt mit dieser Version der Software gefunden, also wollten wir diesen Test für Sie durchführen informieren Sie auf was sie sind wirklich die Leistung des Xiaomi Mi Max 3 ohne den offiziellen Global. Es wird in Zukunft einen neuen Test geben mit dem offizielle Variantein der Hoffnung, dass all diese Probleme gelöst sind.

Für den Rest finden wir die klassische Software von Xiaomi mit all den verschiedenen Anpassungen des Falles, die aus der gemacht haben MIUI eine der vollständigsten Schnittstellen auf dem Markt. Wir sprechen über das Klonen der App, den zweiten Raum, die Kalibrierung von Farben nach Ihren Wünschen, Gesten und vieles mehr.

Autonomie

Unter dem Körper der Xiaomi Mi Max 3 wir finden eine Batterie aus 5500 mAh, die uns ermöglicht, zu erhalten unglaubliche Autonomie. In der Tat ist es möglich, leicht zu erreichen 2 Tage der Autonomie mit Spitzen von 10 Stunden des aktiven Bildschirms. Um das alles zu erreichen, müssen Sie zumindest ein wenig im Gerät laufen.

Die komplette Aufladung erfolgt in knapp zwei Stunden über das mitgelieferte Steckernetzteil.

Schlussfolgerungen

Lo Xiaomi Mi Max 3 ist ein Smartphone, das sich auf ein bestimmtes Publikum bezieht und aufgrund seiner Größe sicherlich nicht für alle geeignet ist. Für die Preis zu dem es verkauft wird, ist sicherlich ein gutes Produkt zu Hause oder unterwegs verwendet werden, auch für die Reife di Multimedia-Inhalte oder für Gaming.

Jedoch mit dem ROM An Bord haben wir gefunden verschiedene Probleme das hat die abschließenden Bewertungen beeinflusst. Für den Moment fühlen wir uns wie aufschieben diese Was Max 3 Warten auf die Installation MIUI Global offiziell mit denen wir Ihnen eine vollständige abschließende Bewertung geben können.

Was wir Ihnen jetzt sagen können ist, dass Sie dieses Smartphone finden können LightInTheBox zu ungefähr 233 Euro, ein Preis wirklich sehr ehrlich für sein Potenzial.