Angesichts der Menge an Produkten, die Xiaomi fast täglich herstellt, konnte der Tablet-Appeal sicherlich nicht fehlen. Und hier kommt dann der auf den Markt Wir Xiaomi Pad 4, der Nachfolger eines 3 Mi Pad hat er Ja überzeugt, aber mit Zurückhaltung, hauptsächlich aufgrund des MediaTek-Kennzeichens. In diesem Fall ist die Geschichte jedoch ganz anders, da wir das beliebteste Snapdragon 660 an Bord finden. Finden Sie alle Details in unserem Rezension.

Xiaomi Mi Pad 4 Rezension

Unboxing

Im Paket finden wir folgende Ausstattung:

  • Xiaomi Mi Pad 4;
  • Asian 5V 2A Ladegerät;
  • USB / USB Typ C-Kabel;
  • Stift für den microSD-Steckplatz;
  • Handbücher.

xiaomi Ich pad 4 Unboxing

Design und Konstruktionsqualität

Lo Wir Xiaomi Pad 4 präsentiert sich mit einer angenehmen, nüchternen aber gut gemachte Erscheinung. Der Metallkörper, in diesem Fall in schwarzer Farbe, ist massiv und vermittelt ein Gefühl von Solidität nicht gleichgültig. Der einzige Kunststoffeinsatz ist das hintere Band an der Oberseite, für die Übertragung der Antennen. Allgemeiner gesagt, ist das zurückgegebene Aussehen mit der Zeit im Einklang mit der Zeit Reduktion von Frames die mehr als 1 cm in der Höhe gespeichert haben.

xiaomi mi Auflage 4

Im rechten Rahmen finden wir den Power-Button und die Lautstärke-Wippe, während links der MicroSD-Slot ist. Vornehmlich gibt es den Mini-Jack-Eingang und das zweite Mikrofon, während auf dem unteren Profil die beiden Lautsprecher und das Hauptmikrofon sitzen. die Benachrichtigungs-LED Es ist neben der Selfie-Kamera, da es ein bisschen klein ist.

Wir stehen vor einer kompakten Lösung mit Abmessungen von 200.2 x 120.3 x 7.9 mm für ein Gewicht von 342 g. Dies ermöglicht eine ausgezeichnete Tragbarkeit, angesichts der geringen Größe, sowie Ergonomie für eine erleichterte Hand. Allerdings fragt man sich, ob es mit Smartphones, die näher und näher an den 7 Zoll sind, nützlicher gewesen wäre, eine breitere Diagonale anzubieten.

Display

Im Vergleich zu kleineren Abmessungen weist das Display wieder eine Diagonale auf 8 Zoll und eine Lösung Full HD (1920 x 1200-Pixel) mit der Dichte von 283 PPI. Das Detail ist sicherlich nicht hoch, da Mi Pad 3 eine höhere Dichte (324 PPI) aufwies, aber für seine Verwendung und Autonomie immer noch ausreichend ist. Und der Formfaktor 16:10Anstatt 4: 3 macht es alles schlanker. Das Frontglas ist flach, ohne 2.5D-Krümmung und hat eine ausreichende oleophobe Behandlung aber nichts mehr.

Xiaomi mi Pad 4-Anzeige

Neben einer guten Kaschierung verfügt die Platte auch über Technologie IPSmit sehr guten Blickwinkeln. Allgemeiner gesagt ist die Farbwiedergabe sehr angenehm, mit hellen Farben und einem guten Kontrast. In Bezug auf die Helligkeit könnten Sie etwas mehr für die Lesbarkeit im Freien tun, während der Touchscreen 10-Unterstützung berührt.

Softwareseitig ist es möglich, den Kontrast und den Weißpunkt zu kalibrieren (standardmäßig leicht gelb). Außerdem können Sie die Schriftgröße anpassen und den Nachtmodus aktivieren, um die blauen Lichter zu filtern. Präsentieren Sie auch die Doppeltippen, um aufzuwachen.

Hardware und Leistung

Die Hardware des Xiaomi Mi Pad 4 ist wahrscheinlich seine Hauptstärke. Tatsächlich findet es im Inneren Platz Snapdragon 660 Qualcomm, eine mittel- bis hochqualitative Lösung, die wir sofort schätzen gelernt haben Meine Anmerkungen 3 und in jüngerer Zeit am Wir sind A2. Der 14-nm-Chipsatz enthält eine Kryo 260 Octa-Core-CPU für 2.2 GHz.

Dann, um die Leistungen zu garantieren 4 GB von RAM LPDDR4X-1866 Dual-Kanal e 64 GB (49.6 effektiv GB verfügbar) XMMUMX eMMC-Speicher erweiterbar über microSD bis zu 256 GB. Diese Konfiguration garantiert eine zufriedenstellende Verwendung in allen Kontexten, soweit ich finde, dass die Software die allgemeine Fluidität begrenzt. Um Himmels Willen, ich hatte in der Tat nie Probleme mit Fehlern oder seltsamen Fehlern. Aber auch mit Nova Launcher ist ein fachmännisches Auge, das beim Scrollen der Oberfläche als Framerate bekannt ist, fließender.

Zu beachten ist also, dass diese Tablette bei der Zertifizierung aufhört Widevine L3. Das bedeutet, dass das Streaming auf Plattformen wie Netflix und Amazon Prime Video stoppt 480p. Wir werden sehen, ob mit dem Update auf die globale ROM-Unterstützung auf die L1-Ebene umgeschaltet wird, mit der man in HD streamen kann. Kein Problem bei der Wiedergabe von Videos verschiedener Typen, einschließlich mp4, mkv und 4K.

Apropos Gaming: Der Grafikteil wird von der GPU verwaltet Adreno 512 zu 650 MHz. Dies ist nicht die leistungsfähigste Grafikkarte in der Branche, aber immer noch in der Lage, Spiele wie PUBG zu 30 fps mit hohen Details, auch wenn du die 60 fps nicht mit den Einstellungen nach unten bekommen kannst. Kein Problem, natürlich mit den anderen Spielen, die weniger Ressourcen benötigen. Beachten Sie jedoch, dass die CPU bei den Stresstests schnell genug in die CPU geht Thermische Drosselungobwohl die Körpertemperaturen nie besonders hoch sind.

Maßstab

Software

Basato su Android 8.1 Oreo Mit Sicherheitspatches vom Juni hat das 4 Mi Pad als Schnittstelle das MIUI 9.6.7.0 China Stall. Was das Smartphone anbelangt, so ist es eines der besten UI, ich fand es nur auf Tablets. Zusätzlich zu einer Fließfähigkeit nicht sehr hoch (aber nicht störend, lassen Sie uns klarstellen), gibt es keine Schublade, aber vor allem ist es nicht möglich, das zu verwalten App-Raster im Haus, sich mit dem zu begnügen 4 × 6. Während das Dock 6-Icons horizontal halten kann: Warum nicht einmal auf dem Bildschirm zulassen?

Fortsetzung, ich Widget kann nur auf dem Bildschirm links neben dem Haus eingegeben werden. Auf den anderen Seiten können wir jedoch nur Kurzbefehle für schnelle Einstellungen setzen. Da ist die Spielmodus, um die Konnektivität von Anwendungen im Hintergrund während Spielsitzungen zu begrenzen, und da ist die Schneller Ball um die einhändige Verwendung zu erleichtern.

Xiaomi Me Pad 4 Software miui 9.6.7.0 China stabil

Anders als beim 3 Mi Pad können Sie hier zwischen den Bildschirmtasten und dem Vollbild-Gesten. Letztere sind besonders nützlich, wenn Sie die Tablette mit zwei Händen halten, während eine Hand ein bisschen schwierig ist. Dies liegt daran, dass der Swipe von der Seitenkante zur Verwendung der Zurück-Schaltfläche nicht entlang der gesamten Kante aktiviert wird, sondern mehr oder weniger direkt über der Mitte der Kante.

In Worten, es ist ein bisschen schwierig zu erklären, ich schlage vor, Sie schauen sich das Video an. Natürlich ist es nichts, was bestraft wird, aber es sind kleine Details, die zusammen den Unterschied ausmachen können. Auf der anderen Seite wird Mi Pad 4 von der Firma gesponsert, nur um ein Tablet zu sein "einhändig“. Und Features wie der Second Space und die Dual App fehlen ebenso wie der Einhandmodus.

Foto- / Videoqualität und Face Unlock

Das Fotofach enthält einen hinteren Sensor aus 13 Megapixel mit Öffnung f/ 2.0, frontal haben wir einen Sensor aus 5 Megapixelauch mit Öffnung f/ 2.0. Im Allgemeinen sind die Schüsse tagsüber ziemlich gut, und beim Helligkeitsabfall merkt man, wie die Qualität sinkt und es ist nicht schwer, ein wenig wellig zu werden. Dies liegt an der Software, nicht wirklich in Bezug auf die Schnittstelle und Verwaltung von Aufnahmen kuratiert. Es gibt auch Auto HDR, aber seine Intervention ist nicht immer plötzlich. Videos können in aufgezeichnet werden Full HD zu 30 fps, mit guten Farben aber Details und Stabilisierung nicht aufregend.

Bei fehlendem Fingerabdruckleser kann die Entsperrung über verwaltet werden Face Unlock. Aufgrund der geringen Genauigkeit der Entriegelung empfand ich diese Methode jedoch als ärgerlicher als nützlich. Auch in diesem Fall könnte ein Update vielleicht etwas verbessern, da ich dieses Problem auf Xiaomi-Smartphones nicht gefunden habe.

Konnektivität und Audioqualität

Diese Variante des Tablets verfügt über eine eigene Konnektivität WLAN ac Dualband mit guten Geschwindigkeiten unter beiden Bändern, sowie Bluetooth 5.0. Es gibt auch eine zusätzliche Variante mit LTE- und GPS-Unterstützung. Unten ist die Tür USB Typ-C 2.0, daher nicht kompatibel mit externen Monitoren, und das Übergeben einer Datei von 1 GB von einem PC dauert etwa 27 Sekunden. Entfernt das UKW-Radio und den nicht notwendigen, aber nützlichen IR-Sensor, da es sich um ein Produkt "Sofa" handelt.

Xiaomi Ich pad 4 Geschwindigkeitstest

Ein ordentliches Upgrade des 3 Mi Pad ist im Audiobereich: keine anachronistischen Lautsprecher mehr auf der Rückseite, sondern ein Doppel-Stereo-Lautsprecher auf dem unteren Rahmen. Ein Schritt vorwärts nicht gleichgültig, obwohl ich es vorgezogen hätte, dass die Lautsprecher auf gegenüberliegenden Seiten statt derselben waren. Sowohl um den Stereoeffekt zu verstärken als auch um zu verhindern, dass man den Stereoeffekt einsteckt, indem man das Tablet horizontal hält. Der von den Lautsprechern bereitgestellte Ton hat eine ziemlich hohe Lautstärke und eine Qualität der Frequenzen, die im Durchschnitt wiedergegeben werden.

Und nach Tradition Xiaomi, derEingabe Mini-Buchse ermöglicht uns die Verwendung von kabelgebundenen Kopfhörern mit hoher Lautstärke auch mit hochohmigen Kopfhörern und mit einer anständigen Klangqualität. Es fehlt nicht anequalizzatore in den Einstellungen, mit denen die Form der Frequenzen einzustellen.

Autonomie

Wir schließen mit dem anderen positiven Aspekt von Xiaomi Mi Pad 4, der auch der technischen Abteilung zuzurechnen ist. Autonomie wird durch eine Batterie aus bereitgestellt 6000 mAhetwas niedriger als der 6600 mAh des 3 Mi Pad. Aber dank des Snap 660 und einer immer mehr optimierten Software in Bezug auf den Verbrauch, habe ich den Tag heute immer mit einem Durchschnitt von etwa 11 Stunden beendet 5 Stunden des aktiven Bildschirms.

Dies bedeutet, dass es mit einer normalisierten Nutzung (dh rein zu Hause) möglich ist ohne Problem die 6 Stunden der Anzeige überschreiten. Was meinen Benutzertests, mit Helligkeit fast voll angezeigt werden eingestellt, sind sie 1 jetzt PUBG, 20 Minuten Asphalt 8, 45 minütiges YouTube in Full HD, 2 Mail-Push und allgemeine Verwendung von Surfen mit Chrome und die verschiedenen sozialen Netzwerke. Schade nur zum Wiederaufladen 5V 2A welches nun 1 benutzt, um 40%, 2 Stunden für 70% und gut zu erreichen 3 Stunden und Minuten 15 für die 100%.

Schlussfolgerungen und Preis

Lo Wir Xiaomi Pad 4 Es ist die natürliche Entwicklung seines Vorgängers. Die positiven Aspekte wurden beibehalten und die notwendigen Verbesserungen wurden vorgenommen, während sie in der gleichen Preisspanne blieben, wenn nicht sogar niedriger. Wie Sie verstehen werden, sind die "Fehler", die ich Ihnen gezeigt habe, keine echten Fehler, sondern eher Aspekte, die mehr oder weniger leicht verbessert werden können.

Wenn Sie auf der Suche nach einem kompakten Tablet für den Heimgebrauch (oder nicht), das ist es eine der besten MöglichkeitenSowohl für die allgemeine Qualität als auch für die Hardware, da es fast unmöglich ist, Alternativen mit Qualcomm-Chipsätzen zu finden. Sie finden es zum Verkauf auf Honorbuy zu einem Preis von etwa € 245, mit Versand aus Italien, Unterstützung und Garantie für 24 Monate.

Versand aus Italien
Garantie und Hilfe 24 Monate

Weiteres Weniger
243.99 €
LinkedIn

Diskutieren Sie mit uns über den Artikel und darüber Xiaomi in Gruppen Telegramm e Facebook Gewidmet!