Honor 9 Lite Review: die Low-Cost-Band RE?

Ehre 9 Lite

Bereits unmittelbar nach dem Launch Event, demEhre 9 Lite hat viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen dank seiner gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dies ist eine Konstante in den Produkten von Ehren, die uns sofort an Smartphones mit sehr aggressiven Einführungspreisen gewöhnt hat, verbunden mit einem sehr seriösen Datenblatt. Das chinesische Unternehmen wird uns überraschen und das neue produzieren können Best Buy unter dem Einstiegslevel oder können wir besser finden? Wir müssen nur zusammen in unserem vollständigen Bericht herausfinden!

Honor 9 Lite Überprüfung

Unboxing

Das Verkaufspaket ist der übliche Honor-Stil, der sehr minimal ist und aus blauem Hardcover besteht und die folgende Ausstattung beinhaltet:

  • Ehre 9 Lite;
  • Steckernetzteil mit europäischem Stecker und 5V = 2A-Ausgang;
  • USB-Datenkabel - Micro-USB;
  • Pin für den SIM-Steckplatz;
  • Bedienungsanleitung.

Wir weisen darauf hin, dass im offiziellen Verkaufspaket auch eine Deckung vorhanden sein sollte, während sie in der für die Presse reservierten nicht enthalten ist.

Design und Konstruktion

Trotz der technischen Spezifikationen sind fast identisch mit denen von Huawei P SmartHier finden wir eine Design total anders und viel mehr Gleichnis zu dem vonEhrt 9. Wir finden in der Tat einen sehr schönen Look des chinesischen Herstellers und dieser erhöht ihn im Vergleich zu vielen anderen Produkten im mittleren bis niedrigen Bereich.

Das Smartphone hat eine Seitenrahmen gemacht in Aluminium und Rückseite in Gebogenes 2.5D-Glas fast gespiegelt das gibt mehr Verdienst zum Gerät. Es ist nicht sehr schwierig, das letztere zu verschmutzen, aber es ist wirklich sehr einfach, es zu säubern (anders als irgendeine satinale Aluminiumrückseite), während sich die Konstruktion entpuppt fest e kompakt.

diese Ehre 9 Lite Überreste gut ausbalanciert in der Hand und ist nicht besonders rutschig, wenn nicht auf leicht geneigten Flächen. Die Dimensionen sind daher von 151 x 71.9 x 7.6 Millimeter für ein Gewicht von 149 Gramm.

Auf der rechten Seite finden wir die Lautstärkewippe und den Power-Button, während links nur der SIM / microSD-Slot ist. Das obige Profil ist komplett leer, im Gegensatz zu dem unteren, in dem wir den Systemlautsprecher, den Mini-Jack-Eingang, das Hauptmikrofon und den Micro-USB-Eingang notieren. Auf der Rückseite befindet sich die Dual-Kamera, begleitet von einem einzelnen LED-Blitz, das Mikrofon zur Reduzierung von Umgebungsgeräuschen und der Fingerabdruck-Sensor.

Letzteres ist genug richtig e im Durchschnitt schnell. Es ist kein Blitz in der Veröffentlichung, aber 9 mal auf 10 das wird mit passieren Erfolg e ohne Probleme. Darüber hinaus integriert der Leser auch viele Gesten mehr oder weniger nützlich im täglichen Gebrauch, um beispielsweise den Benachrichtigungsvorhang zu senken, Fotos zu machen und vieles mehr.

Wir schließen mit dem vorderen Teil, wo wir auch eine Doppelkamera, das Headset, die Benachrichtigungs-LED und den Helligkeits- und Näherungssensor finden.

Display

Il Anzeige es ist eine Einheit IPS da 5.65 Zoll diagonal mit Auflösung Full HD + (2160 x 1080 Pixel), Dichte von PPI 428 und Beziehung 18:9.

Ehre 9 Lite

Sowohl das Farben dass ich Blickwinkel sie sind eher gut für seine Preisspanneobwohl ich Schwarze etwas dazu neigen grau in extremen Winkeln, und wir haben kein Problem mit dem gefunden Touchscreen. Wenn Sie jedoch mit den Farben nicht zufrieden sind, können Sie sie ändern Kalibrierung durch das entsprechende Menü in den Einstellungen.

Schließlich wird die minimale Helligkeit è gut, während für das, was das Maximum betrifft, man sicherlich noch etwas mehr tun könnte.

Hardware und Leistung

Was verbindet dasEhre 9 Lite mit dem Huawei P Smart, denHonor 7X und Huawei Mate 10 Lite? Die Antwort ist: die Chipsatz. In der Tat, alle diese Geräte gehören zu den mittel-niedrigen Bereich der beiden chinesischen Unternehmen montierenKirin HiSilicon 659, die einen Prozessor enthält Octa-Core- da 2.36 GHz, eine GPU Mali-T830 MP2 und in diesem speziellen Fall 3 GB di RAM LPDDR3-933 Zweikanal e 32 GB di internen Speicher, erweiterbar durch microSD zu 256 GB.

Das Smartphone verhielt sich während unserer Tests gut, mit einer Geschwindigkeit in der Öffnung der App in Übereinstimmung mit seiner Preisspanne und ohne besondere Verzögerung. Insgesamt läuft es recht gut und wir haben auch bei der Ausführung von schwereren Spielen wie Asphalt 8, die flüssig und ohne Rahmenabstürze sind, keinerlei Probleme festgestellt.

Kamera

L'Ehre 9 Lite ist mit einem Doppelkamera zurück von 13 + 2 Megapixel mit Öffnung f / 2.2 und Single LED-Blitz.

Bei guten Lichtverhältnissen sind die Aufnahmen zufriedenstellend, gekennzeichnet durch eine recht getreue Darstellung der Farben und eine gute Definition. Die Verwaltung der Lichter ist nicht immer optimal und manchmal wird es vorkommen, dass das Foto an Orten mit starken Lichtquellen verbrannt wird. Wir finden auch das HDR, das nicht zu sehr auf das Endergebnis einwirkt. Unter diesem Gesichtspunkt könnte mehr getan werden.

Am Abend sinkt die Qualität, die Fotos sind lauter und wir müssen versuchen, die Hand etwas fester zu halten, um die Fotos nicht zu bewegen. Alles in allem passen die Ergebnisse perfekt in die Preisklasse.

Frontal finden wir wieder eins Doppelkamera und immer von 13 + 2 Megapixel. Die Fotos zeichnen sich durch gute Details und gute Farben aus. Im Laufe des Tages ist es jedoch oft möglich, einen überbelichteten Hintergrund zu bemerken, der durch ein falsches Management der Lichter verursacht wird, selbst wenn es sich um einen Klassiker im unteren Bereich handelt. Am Abend wird die gleiche Rede für die Rückfahrkamera wiederholt.

Videos können bis zu einer maximalen Auflösung von Full HD und bezüglich der Darbietungen wird das, was vorher mit dem fotografischen Sektor gesagt wurde, wiederholt.

Audio

L'Audio- kommt aus dem unterer Lautsprecher es ist nicht sehr mächtig e Bevorzugungen vor allem die durchschnittliche Frequenzen e Alte eher als die Niedrigen. in cuffia Die Situation verbessert sich sowohl in Bezug auf die Entzerrung als auch auf die Lautstärke, auch wenn es sicherlich kein Gerät ist, das Audio zu seinem starken Punkt macht.

Kein Problem mit dem Audio in Kapsel und mit dem Mikrofon, das uns erlaubt, in Ruhe am Telefon zu sprechen.

Connectivity

L'Ehre 9 Lite unterstützt die Konnektivität LTE Cat.6 mit Unterstützung Dual-SIM (Wir können wählen, zwei oder eine SIM- und eine microSD einzusetzen). Wie üblich ist der Empfang gut, ebenso wie der Wechsel zwischen Datennetzwerk und WLAN.

Wir finden auch die 802.11 Wi-Fi b / g / n, Bluetooth 4.2 e GPS / A-GPS / GLONASS, UKW-Radio ed NFC. Trotz der Anbindung ist der Park sehr komplett, leider die Wi-Fi es ist in einzelnes Band. Das überrascht uns natürlich auch nicht "Cousins" Sie sind nicht Dual Band, aber es ist immer gut darauf hinzuweisen.

Software

L'Ehre 9 Lite besitzt das letzte Hauptaktualisierung vom grünen Roboter, das ist die Version 8.0 Oreo mit der klassischen proprietären Schnittstelle EMUI 8.0 e Sicherheits-Patches aktualisiert auf Januar 1 2018.

La UI di Ehre / Huawei Wir wissen es bereits sehr gut und wir müssen sicherlich nicht dieselben Konzepte wiederholen. Was uns sofort ins Auge springt, ist, dass wir mehrere Möglichkeiten haben, die Grafiken durch die Themen und die breite Palette der verfügbaren Hintergründe anzupassen.

Abgesehen davon finden wir die Lesemodusdie Möglichkeit von Cloning WhatsApp o Facebook die Arbeitssphäre von der Privatsphäre zu trennen und so weiter.

Danke an die Update-Anzeige Oreo Wir finden viele kleine Neuigkeiten, die auftauchen Honor 7X e Huawei Mate 10 Lite sie waren nicht anwesend, wie ich Abzeichen auf Anwendungssymbolen mit Quick Links.

Autonomie

Unter der Glasschale finden wir eins batteria da 3000 mAh was im Durchschnitt eine Autonomie zurückgibt. Tatsächlich ist es möglich, die 4-Stunden des aktiven Bildschirms mit durchschnittlicher Nutzung zu erreichen. Bei intensivem Gebrauch ist jedoch eine Nachfüllung zum Abendessen erforderlich.

In Bezug auf diesen Aspekt dauert es etwa 2 Stunden, um das Gerät vollständig aufzuladen.

Schlussfolgerungen

L'Ehre 9 Lite Es ist im offiziellen Laden verfügbar HiHonor zum Sonderpreis von 229 Euro mit einem Selfie-Stange sogar. Obwohl dies bereits ein guter Preis ist, kann man ihn, wenn man die offizielle italienische Garantie in Betracht zieht, sogar bei Amazon finden 198 Euro (hat in den letzten Tagen auch eine Quote erreicht 175 Euro).

Diese Zahl macht es definitiv zu einem Smartphone wünschenswert unter Berücksichtigung auch der gute Leistung. L 'Ehre 9 Lite ist ein Gerät sehr ähnlich zu seinem "Cousins" sowohl in Bezug auf technische Spezifikationen als auch in Bezug auf die Funktionalität im täglichen Gebrauch, aber es hat sicherlich das Design und den Preis viel günstiger.

Kurz gesagt, ohne viel herumzulaufen, dieses Smartphone Es ist nicht frei von Mängeln, aber es ist definitiv ein 'ausgezeichnete Alternative in der heftigen Band der Einstiegs.