Xiaomi SOOCAS X3 Sonic Review: die intelligente elektrische Zahnbürste!

Xiaomi SOOCAS X3 Sonic

In vielen von Ihnen wird sicherlich wissen, dass dieÖkosystem di Xiaomi es ist wirklich sehr groß, so viel zu verstehen auch die elektrische Zahnbürsten. In der Tat, nach dem ersten Modell hat das chinesische Unternehmen beschlossen, eine neue mit Spezifikationen und Designs noch attraktiver zu starten, wir sprechen über die Xiaomi SOOCAS X3 Sonic.

Die Besonderheit dieser Zahnbürste ist, dass sie direkt mit unserem Smartphone verbunden werden kann, um die Qualität der Reinigung und viele andere Parameter zu überwachen. Lassen Sie uns also nicht im weiteren Gespräch verlieren und analysieren wir dieses Produkt in unserem vollständigen Testbericht!

Überprüfen Sie Xiaomi SOOCAS X3 Sonic

Unboxing

Das Verkaufspaket ist sehr genau und elegant und innen finden wir folgende Ausstattung:

  • Körper einer elektrischen Zahnbürste;
  • Kopf;
  • drahtlose Stromversorgung mit chinesischem Stecker;
  • Bedienungsanleitung.

Design und Konstruktion

Il Design Dies Xiaomi SOOCAS X3 Sonic es ist wirklich viel stilvoll e Kurat in den kleinsten Details. In der Tat, dank der mattschwarz Färbung mit Einsätzen in GoldWir haben ein Klassesprodukt, das im Bad eine Szene macht. Die Zahnbürste hat einen Körper komplett aus Aluminium Satin mit Einsätzen in Kunststoff goldenwie die Power-Taste und obere Krone. Dank der ausgezeichneten Konstruktion und der IPX7 Zertifizierung, das Gerät ist eine Menge solide e beständig zu Beulen, Kratzern und Wasser.

Xiaomi SOOCAS X3 Sonic

Auch das Handling ist recht gut und die Maße sind von 19.30 x 2.40 x 2.40 Zentimeter für ein Gesamtgewicht von 123 Gramm.

Unten finden wir eine Aluminiumplatte, um das Laden zu erleichtern drahtlos, während auf der Vorderseite der Knopf zum Einschalten und der Status-LED Diese zeigen den Reinigungsmodus und den Status von Bluetooth an.

Der Kopf hat jedoch eine maximale Nutzungsdauer von 90 Tage und ist aus schwarzem Kunststoff mit Nylon-Sets DuPont sehr widerstandsfähig.

Betrieb

In der Zahnbürste befindet sich ein Motor was reicht bis zu 230 gf.cm (Gramm-Zentimeter-Kraft), die den Kopf führt, um zu führen 37200 Vibrationen pro Minute.

Natürlich ist dies nur in bestimmten Fällen möglich, in der Tat Xiaomi SOOCAS X3 Sonic ha 4 Modus der Verwendung:

  • Reinigungsmodus: Hier erreicht es die 31000-Vibrationen pro Minute und ist nützlich, um die Mundhöhle gründlich von Speiseresten und Zahnbelag zu reinigen.
  • Empfindlicher Modus: Modus geeignet für jeden mit empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch. In der Tat ist immer eine vollständige Reinigung garantiert, jedoch mit weniger abrupten Bewegungen;
  • Gumcare-Modus: Modus geeignet für diejenigen mit extrem empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch;
  • Aufhellungsmodus: oder Aufhellungsmodus. Die Borsten beginnen mit 34800-Vibrationen pro Minute und erreichen dann inkrementell die 37200-Vibrationen. Dies gewährleistet eine vollständige Reinigung und Beseitigung von Flecken, die durch Kaffee / Tee / Zigaretten usw. verursacht werden.

La Reinigung das garantiert diese Zahnbürste wirklich ottima. In der Tat ist es möglich, die Vorteile bereits nach den ersten Anwendungen zu spüren. Außerdem, dank der integrierter Speicher, dieses Gerät kann auch nach dem Ausschalten die Einstellung auf dem zuletzt eingestellten Modus beibehalten.

La testina vollbringt Götter Längsbewegungen eher als Rotatoren wie die meisten elektrischen Zahnbürsten und ich muss zugeben, dass ich am meisten davon profitiert habe. Zunächst muss man sich ein bisschen daran gewöhnen, aber darauf können wir nicht verzichten.

Un negativer Aspekt ist, dass sehr mächtig, während der Reinigung wird es notwendig sein, die Bürste auf die Zähne nicht zu schlagen, weil es ein angenehmes Gefühl nicht wieder herstellt.

Außerdem habe ich bemerkt, dass die Zahnbürste von Zeit zu Zeit in die Toilette geht Neigung. Um es klarer zu sagen, es passiert, dass das Drücken des zentralen Knopfes den Reinigungsmodus nicht verändert und zwingt uns dazu Starten Sie das Gerät neu. Es ist jedoch ein Problem, das mit einem sicher gelöst werden kann Firmware-Update.

Software

Das erste, was zu tun ist, um das Teil auszunutzen intelligent die elektrische Zahnbürste, wird es das Gerät mit der proprietären Anwendung verbinden "Soocas". Zu Beginn werden wir einige Informationen über den Gesundheitszustand unserer Zähne bekommen und dann wird es eine kurze Erklärung über die Funktionsweise der Zähne geben Xiaomi SOOCAS X3 Sonic.

Auf Start es ist möglich, eine Art von zu bemerken Grafik Das zeigt uns die Daten der letzten Zahnreinigung und klicken Sie darauf können Sie mehr Details lesen. Es gibt auch die Batteriestatusanzeigen e des Kopfes.

Auswählen des Menüs "History"Auf der anderen Seite werden wir in der Lage sein, die Fortschritte während der lang- und kurzfristigen Nutzung zu überwachen. Endlich, auf „Erfolge“ Es gibt mehrere Ziele welches kann stufenweise entriegelt werden.

Durch die Einstellungen können wir das ändern Dauer der Wäsche (2 Minuten oder 2 Minuten und eine Hälfte) und wählen Sie den Modus "Spritzschutz", die dazu führen, dass der Kopf inkrementell vibriert, um Wasserspritzer zu vermeiden, oder dass die Zahnpasta wegfliegt.

Leider die Software. Es schien mir nicht das Flaggschiff dieses Produkts zu sein, da es an Informationen über die chinesische App mangelt. Eigentlich hätten wir theoretisch den Abschnitt finden sollen, in dem wir überwachen konnten, welche Bereiche der Mundhöhle mit weniger Sorgfalt behandelt wurden, um unsere Gewohnheiten zu korrigieren, aber in Wirklichkeit ist dies nicht der Fall.

Halten Sie die Einschalttaste der Zahnbürste für eine lange Zeit gedrückt, um die Taste zu aktivieren Bluetooth und nur dann könnten wir gehen synchronisieren mit der Anwendung. Dies jedoch Er hat mich nicht überzeugt, weil es mich nur eine tägliche Wäsche statt zwei / drei synchronisiert. In den ersten Tagen der Nutzung ist es nie passiert, aber ab etwa zwei Wochen besteht das Problem weiterhin.

Autonomie

Lo Xiaomi SOOCAS X3 Sonic Es ist mit einer Batterie ausgestattet 1000 mAh, die garantieren kannunglaubliche Autonomie! Wenn Sie 2 mehrmals am Tag benutzen, können Sie sicher die 25 Tage der Verwendung.

Leider ist die kabelloses Laden es ist eher lentain der Tat dauert es ungefähr 15 / 16 Stunden, aber angesichts der Akkulaufzeit können Sie ohne Probleme weitermachen.

Xiaomi SOOCAS X3 Sonic

Abschluss

Zusammenfassend denke ich das Xiaomi SOOCAS X3 Sonic ist wirklich ein ottimo prodotto Unter der Front von Sauberkeit und Autonomie, aber die kluge Seite verließ mich unzufriedenweil es uns Werte zurück gibt, die unlogisch erscheinen. die Software. dann muss es absolut sein verbessert um eine noch bessere Benutzererfahrung zu gewährleisten. Aber ich kann mit absoluter Sicherheit sagen, dass es sich um ein Produkt handelt Ich werde mich kaum trennen das ansehenunglaubliche Funktionalität und es ist ein tolles Geschäft, besonders wenn man es im Angebot kauft 30 Euro.

In der Tat ist es derzeit verfügbar auf GearBest a 34 Euro, aber danke Gutschein täglich bei uns geteilt Telegrammkanal di GizDeals Sie können es für weniger nach Hause bringen.

nicht verfügbar
Gearbest.com