Xiaomi Mi Pad in Europa? Nichts zu tun und es ist Apples "Schuld"

Xiaomi

Vor nur einem Monat Es war die Rede davon, dass lo Wir Xiaomi Pad 4 beide in Arbeit. Und mit der Ankunft des Unternehmens in Europa Viele können bei der Bewertung ihres Kaufs sehr interessant sein. Aber der Weg zur Expansion auf dem alten Kontinent ist nicht so einfach und der Grund ist nur einer: Apfel.

Xiaomi Mi Pad: Name aus urheberrechtlichen Gründen in Europa verboten

Wir Xiaomi Pad 3

Sie haben uns in den vergangenen Jahren mehrmals gefragt, was sich zurückhält Xiaomi vom Verkauf auch in Europa. Und die Antwort ist immer und nur eine: i Patente. Wenn in China das Urheberrecht zwischen Unternehmen immer sehr labil ist, ist dies hier tatsächlich nicht der Fall.

Während die 2014 Forderte XiaomiEuropäische Union die Registrierung der Markierung "Mi-Auflage"Als Marke für elektronische Geräte und Telekommunikationsdienste. Das vorgenannte jedoch Apfel Es widersprach dem und wiederholte die bereits im 2016 formulierten Vorwürfe gegen die chinesische Marke. Und heute, um dieser Schmähschrift ein Ende zu machen, ist dieEUIPOoder die europäische Stelle für die Verwaltung des geistigen Eigentums.

In Wirklichkeit ist diese Entscheidung bereits in der 2016, wie EUIPO bemerkte Ähnlichkeit zu stark unter den Produkten Mi-Auflage ed iPadsowohl in den Formularen als auch im Namen. Als Ergebnis Xiaomi hat beschlossen, sich an die EU-Gericht, dessen negative Antwort von ist poco ist eingetroffen. Dies bedeutet, dass entweder der Sortimentsname geändert wird oder wir sie hier in Europa nie offiziell zum Verkauf anbieten.

Xiaomi Mi 3 Pad - Review

BESCHREIBUNG

  • IPS-Anzeige von 7.9 Zoll diagonal mit Auflösung Full HD 2048 x 1536 Pixel und 324 PPI der Dichte;
  • Abmessungen von 200.4 x 132.6 x 6.95 mm für 328 g;
  • MediaTek Hexa-Core-Prozessor MT8176 mit Frequenz zu 2.1 GHz;
  • GPV PowerVR GX6250 bis 650 MHz;
  • 4 GB von LPDDR3-933 Dual-Channel-RAM;
  • 64 GB interner Speicher, der nicht erweitert werden kann;
  • Rückfahrkamera von 13 Megapixel mit Öffnung f/ 2.2;
  • Frontkamera von 5 Megapixel mit Öffnung f/ 2.0;
  • Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 4.1, USB Typ C;
  • Batterie durch 6600 mAh;
  • OS Android 6.0 Eibisch mit proprietärer MIUI 8-Schnittstelle.

Diskutieren Sie mit uns über den Artikel und darüber Xiaomi in Gruppen TelegrammFacebook  Gewidmet!
Broschüre