Hugo Barra präsentiert die Xiaomi Mi Box in einem Video zum Anfassen

Xiaomi Mi Box

Eine der am meisten erwarteten Aussagen während der Google I / O war sicherlich der Eintritt in den US-Markt von Xiaomi was, enttäuschte die Erwartungen nicht und präsentierte einen eigenen Android TV, oder die Xiaomi Mi Box.

Letzteres bringt einige sehr interessante Spezifikationen in Bezug auf die Qualität des Bildes und die "Kraft" der Mi Box in sich selbst, die sicherlich die Benutzer zum Kauf ermutigen wird.

Xiaomi Mi Box

Xiaomi Mi Box wird Videos in 4K und DTS Audio unterstützen

Die wichtigsten Spezifikationen des neuen Xiaomi Mi Box enthalten einen Quad-Core-Prozessor ARM Cortex A-53 nebeneinander 2GB RAM-Speicher und 8GB interner Speicher, der nicht erweitert werden kann. Für den grafischen Bereich wird es stattdessen eine GPU geben Mali 450.

Um besser zu verstehen, wie das neue funktioniert Xiaomi Mi Box nichts weniger als der Vizepräsident der chinesischen Firma hilft uns Hugo BarraIn diesem Video werden die Hauptfunktionen des neuen Geräts einschließlich der Spiele- und Videowiedergabe in 4K demonstriert.

L'Android TV produziert von Xiaomi es scheint sehr gut sowohl beim Spielen eines Videos als auch beim Spielen zu reagieren, ohne offensichtliche Verzögerung oder plötzliche Abstürze. Unten ist das Video oben, du denkst an das Neue Xiaomi Mi Box? Werden Sie zu den nächsten Käufern gehören?