Cube i7 Remix, die Überprüfung von GizChina.it

Würfel I7 Remix

Cube i7 Remix, mit an Bord RemixOS, Es ist sicherlich kein Tablet wie viele andere. Sein Betriebssystem macht es in seiner Art fast einzigartig und das Preis-Leistungs-Verhältnis lässt es aus der Masse vieler "anonymer" Geräte hervorgehen.

Die Abmessungen sind sehr großzügig, aber wenn Sie dieses Produkt aus der Perspektive eines "großen" Netbooks betrachten, können Sie es objektiv bewerten. wenn sie stattdessen als Tablette betrachtet werden, Würfel i7 Remix es ist sicherlich nicht das beste in seiner Branche ... sind Sie neugierig, mehr über dieses Gerät zu erfahren? Dann genießen Sie unsere Bewertung!

Cube-I7-Remix-14

Cube i7 Remix ist auf Gearbest.com verfügbar 162 Euro mit Versand aus Europa. die magnetische Tastatur ist stattdessen bei ca 64 Euro mit Versand aus China.

Cube I7 Remix - Die vollständige Überprüfung von GizChina.it

Cube I7 Remix - Verkaufspaket

Bei der Lieferung des Pakets mit dem Cube i7 Remix hatten wir fast Angst, wie groß und schwer es war Verkaufspaket des Geräts; Im Inneren finden wir:

  • Würfel i7 Remix;
  • Wandladegerät mit chinesischem Stecker von 2A (mit Adapter);
  • USB-Kabel - Micro-USB;
  • OTG-Kabel;
  • Flugblätter auf Chinesisch.

Cube I7 Remix - Design und Materialien

Cube-I7-Remix-12

Die Abmessungen von Cube i7 Remix sind von 29.7 x 18 x 0.85 cm für ein Gesamtgewicht von gut 730 Gramm. Wenn es in der Hand verwendet wird und nicht auf einer Oberfläche ruht, ist das Gerät ziemlich schwer und das Gewicht erhöht sich noch mehr mit der Hinzufügung der Tastatur, die ungefähr 680 Gramm wiegt.

Kurz gesagt, Cube i7 Remix ist in Bezug auf Portabilität und Benutzerfreundlichkeit sicherlich nicht der erste seiner Klasse.

Das Gerät ist komplett aus Aluminium und die Seitenverchromungen sind sehr schön, die sich in gewissem Sinne von der Volltonfarbe des hinteren Aluminiumbildes lösen.

Als nächstes finden Sie das Layout der Tasten und Eingänge an Bord des Cube i7 Remix.

Cube-I7-Remix-17

Auf dem rechten Rahmen des Geräts sehen Sie den Ein- / Ausschalter und die Sperrtaste, flankiert von der üblichen Wippe zum Einstellen der Lautstärke.

Cube-I7-Remix-18

Der obere Teil ist jedoch voll von Eingängen; Von links beginnend, haben wir den Micro SD Slot, gefolgt von dem Micro USB Anschluss mit OTG Funktion (nur Maus und Tastatur), einem weiteren Micro USB zum Aufladen des Akkus, Mini HDMI Anschluss und 3.5 mm Buchse für Kopfhörer.

Cube-I7-Remix-5

Auf der gegenüberliegenden Seite finden wir jedoch den Doppellautsprecher.

Cube-I7-Remix-3

Unter der Touch-Taste, die das Windows-Logo darstellt (auch wenn diese Version des Geräts nichts mit Windows zu tun hat), finden wir den Magnetanschluss zum Anbringen einer Tastatur.

Cube-I7-Remix-9

Wenn Sie dann die Tastatur an das Tablet anschließen, stehen Ihnen zwei USB-Anschlüsse in voller Größe zur Verfügung.

Cube I7 Remix - Anzeige

Cube-I7-Remix-12

Il Display des Cube i7 Remix ist ein Panel von 11.6-Zoll 16: 9 mit 1920-Auflösung x 1080-Pixel, von IPS-Matrix und mit einem MultiTouch kapazitiven Touchscreen zu 10-Punkten.

Das Panel ist durchschnittlich, aber leider sind die Farben etwas gedämpft. Tatsächlich scheint das Display keine der Stärken des zu sein Würfel I7 Remix. Darüber hinaus ist das Glas, das das Display schützt, nicht besonders oleophob, so dass Fingerabdrücke während des Gebrauchs erhalten bleiben.

All dies hat jedoch keine negativen Auswirkungen während des Gebrauchs des Tablets, das jedoch ohne größere dunkle Punkte voll nutzbar scheint.

Cube I7 Remix - Konnektivität

Außer für dieAbwesenheit des SIM-Slots, was auf einem solchen Gerät sicherlich sehr funktionell gewesen wäre, finden wir beim Cube i7 Remix einen sehr vollständigen Konnektivitätssektor. Wir haben das WiFi 802.11 a / b / g / n, dann Bluetooth in der Version 4.0, der Mikro-HDMI-Anschluss, Helligkeitssensoren, Kompass e Beschleunigungsmesser, dann GPS- Ortung  (nicht sehr genau) und natürlich dieOTGDies funktioniert jedoch ausschließlich für den Anschluss von Mäusen und Tastaturen und nicht von USB-Sticks oder anderen externen Massenspeichergeräten.

Cube I7 Remix - Interner Speicher

Der interne Speicherplatz des Geräts ist 32GB was in Wirklichkeit nur ist 24.73GB für den Benutzer verfügbar um Anwendungen zu installieren und Dateien und persönliche Daten zu kopieren.

Der interne Speicher ist über Micro SD erweiterbar, der in den dafür vorgesehenen Steckplatz eingesetzt werden kann;

Cube i7 Remix - Hardware und Leistung

Der im Cube I7 Remix enthaltene Prozessor ist ein Quad-Core-Prozessor Intel BayTrail Z3735F von 1.8Ghz mit 64-Bit-Architektur, während die GPU eine siebte Generation HD Graphics ist. Die Erinnerung RAM ist von 2GB DDR3.

Der fragliche Prozessor ist nur mittelmäßig; die Leistungen erfüllen nicht die 100%, auch wenn diese Schwäche durch die Tatsache kompensiert wird, dass die Temperaturen fast immer niedrig sind und irgendwelche Wärmezunahmen wahrnehmbar sind, sind in Übereinstimmung mit den verschiedenen Pfropfen.

Das ganze System bewegt sich jedenfalls ziemlich gut, mit einer schnellen und bissigen Oberfläche, auch wenn Cube i7 Remix, wenn man es ernst nimmt, leicht leidet, wenn man extrem unter Stress steht.

Der Aktien-Browser bewegt sich gut genug, es gibt auch ein Mikro-Lag im Scrollen innerhalb der schwersten Seiten; Spielen ist akzeptabel, aber nicht exzellent.

Stattdessen folgen die Testergebnisse Maßstab an Bord des Cube I7 Remix gespielt.

Cube I7 Remix - Antutu Benchmark

Cube I7 Remix - Multimedia

Einer der interessantesten Aspekte des Cube i7 Remix ist genau das von Multimedia; der Ton von DoppellautsprecherVor allem ist es von ausgezeichneter Qualität und die Lautstärke ist wirklich sehr hoch (schade, aber für die Wahl der Installation der beiden Lautsprecher auf der gleichen Seite, Positionierung, die den Stereo-Effekt verliert).

Ein weiterer Pluspunkt ist die Videowiedergabe. die Würfel i7 RemixIn der Tat, zusätzlich zu seiner ausgezeichneten Leistung in diesem Bereich in Bezug auf fließend, ist es in der Lage, eine große Anzahl von Audio- und Video-Formate zu reproduzieren, die viele andere Geräte nicht ausführen können.

La Kamera, Stattdessen gehört es definitiv nicht zu den Flaggschiffen dieses Geräts. Auf der Rückseite befindet sich ein 5-Megapixel-Pixel, das sich unter fast allen Bedingungen nicht ausreichend verhält, während die 2-Megapixel-Vorderseite ausschließlich für einige Videoanrufe mit Skype verwendet werden darf, mehr jedoch nicht.

Cube i7 Remix - Batterie

Die Akkuleistung des Cube i7 Remix ist gut, obwohl einige Klarstellungen erforderlich sind. Ausgehend von den positiven Beurteilungen können wir sagen, dass Cube i7 Remix mit einer sehr guten Stromstärke geliefert wird 8400 mAh was bei intensiver Nutzung bis zu garantieren kann 7 Stunden des aktiven Bildschirms.

Aber nicht alles, was glänzt, ist Gold, denn das Gerät hat einen sehr schlechten Tiefschlaf und wird daher nach etwa 15 Stunden vollständig entladen, wenn es beispielsweise auf dem Schreibtisch liegt (offensichtlich mit ausgeschaltetem Display).

Cube i7 Remix - Software

Erstens, lassen Sie uns keine Angst vor dem Namen haben, denn Remix OS ist nichts anderes als ein leicht modifiziertes Betriebssystem an der Oberfläche und den Funktionen, das aber einfach darauf basiert 4.4.4 Android KitKat.

Das System erweist sich als fast vollständig ins Italienische übersetzt und präsentiert seit der ersten Zündung sowohl i Google Play-Dienst / Play Store dass die Rootberechtigungen aktiviert. Auf funktionaler Ebene läuft das System insgesamt gut ab; die Entwickler von Remix OS Sie haben das System radikal angepasst, so dass es vom klassischen Android kaum zu erkennen ist. Tatsächlich besteht die Idee darin, den Windows-Desktop in die Android-Umgebung zu integrieren. Aus dieser Sicht scheint Remix Os auf dem richtigen Weg zu sein!

Es gibt jedoch viele Hinweise, die uns zurück zum grünen Roboter führen, angefangen von den Elementen im Einstellungsmenü, die praktisch mit Android identisch sind, bis hin zum Dropdown-Menü Benachrichtigungen und schnelles Entfernen.

Cube i7 Remix - Fotogalerie

Cube I7 Remix - Letzte Überlegungen

Das hier getestete Gerät hat ein wirklich großes Potenzial, insbesondere wenn man den Straßenpreis betrachtet, der im Verhältnis von Qualität zu Preis fast der beste Kauf ist, insbesondere für diejenigen, die eine Benutzererfahrung suchen, die der eines Windows-Geräts ähnelt. . Dies wird natürlich durch die Möglichkeit der Verwendung der Tastatur "verstärkt", einem Zubehör, das erforderlich ist, um den i7 Remix im Bereich der Produktivität optimal zu nutzen.

Es besteht jedoch weiterhin eine gewisse Unsicherheit hinsichtlich der unterdurchschnittlichen Kamera und des Akkus, was wahrscheinlich aufgrund einer schlechten Softwareoptimierung nicht das Beste aus sich herausholt.

Im Allgemeinen hat uns das Projekt „Remix OS“ gefallen und es kann trotz der kleinen Mängel der Jugend eine gültige Alternative zu dem Betriebssystem darstellen, das sich derzeit auf dem Markt auszeichnet.

Cube i7 Remix ist auf Gearbest.com verfügbar 162 Euro mit Versand aus Europa. die magnetische Tastatur ist stattdessen bei ca 64 Euro mit Versand aus China.