Zeaplus K18 Watch wird mit dem Android KitKat 4.4.2-Betriebssystem ausgeführt

Zeaplus Uhr K18

Der chinesische Hersteller Zeaplus hat die ersten Bilder seiner nächsten Smartwatch veröffentlicht, der Zeaplus K18.

Das Terminal zeichnet sich durch das Vorhandensein des Betriebssystems aus Android KitKat 4.4.2 anstelle der weit verbreiteten proprietären Lösungen, die in der Regel von chinesischen Herstellern übernommen werden oder Android Wear, der Vorschlag von Google für mobile Geräte.

Zeaplus Uhr K18

Lo Zeaplus K18Daher wird es von einem Betriebssystem gesteuert Android "Vollständig" wurde geringfügig geändert, damit die Auflösung der kreisförmigen Anzeige der Smartwatch korrekt funktioniert.

Das Datenblatt des Terminals enthält folgende Spezifikationen:

  • Circular Display von 1.4 Zoll-Diagonale AMOLED mit 400 x 400 Pixelauflösung;
  • 512 MB RAM;
  • Mediatek-Prozessor bei 1.2 GHz getaktet;
  • SIM-Unterstützung für Anrufe und Nachrichten;
  • 4 GB interner Speicher;
  • Abmessungen von 47 × 58 × 13 mm.

Das Terminal wird in Schwarz, Silber und Gold zu einem noch nicht veröffentlichten Verkaufspreis angeboten.

Zeaplus Uhr K18

Darüber hinaus liegen keine Informationen über die voraussichtliche Vermarktungsdauer des Geräts vor.

Ein durchaus interessantes Gerät, das sich im Vergleich zu konkurrierenden Lösungen, insbesondere im Hinblick auf die Wahl, dem Trend widersetzt 4.4 Android KitKat piuttosto che Android WearSystem entwickelt und optimiert für diese Art von Terminal.

Was denkst du über dieses Gerät? Würden Sie dieses Terminal kaufen?

[VIA]