MediaTek Helio X30 und X22: die ersten Features sind durchgesickert Leck

Mediatek-, 10- und 12-Kerne folgen in Kürze?

Während der taiwanesischen Gesellschaft MediaTek sieht auf der Hand Anstieg eine mehr und mehr die Annahme seiner Top-Chipsatz Helio X10 (MT6795) und auf der anderen Seite sprechen immer mit größerer Beharrlichkeit seines nächsten SoC Helio X20 Deca-Kern, in das Netz durchgesickert erste Eigenschaften des wahrscheinlichen Helio X30.

Laut dem, was vom chinesischen Leaker @ angekündigt wurdeKuro_Ne_KoDie dritte Zeile des neuen Prozessors Helio auf deca-Core-Architektur davon werden, realisiert, zwei Kerne Cortex A53 aus 1.0 Ghz, zwei Kerne A53 von 1.5 Ghz zwei A72 von 2.0 Ghz und vier A72 von 2.5 Ghz.

MediaTek Helio X30

Der Herstellungsprozess wird in Bezug auf den Speicher anstelle des gleichen 16nm FinFET, ausgewählt werden sollte aus 4 Mhz (maximal 1600GB RAM), mit PoP Struktur, und der interne Speicher eMMC 4 Unterstützung für die LPDDR5.1 zweikanaligen gewährleisten.

MediaTek Helio X22

 

Die integrierte GPU wäre ein ARM Mali von 800 Mhz, wahrscheinlich die T880, Unterstützung für die Kamerasensoren wie folgt: 40 Mega-Pixel 24fps, 16 Mega-Pixel mit 60 8 fps und Mega-Pixel mit 120 fps. In der abschließenden Post, der gleiche chinesische Insider, fügt hinzu, dass der angebliche Helio X22 es wäre nichts mehr als der Helio X20 von denen wir bereits viele Details kennen aber wieder besucht.